Kühlflüssigkeit-verlust und Garantie !

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Aspire87, 04.02.2009.

  1. #1 Aspire87, 04.02.2009
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Hallöchen!

    Mein Fabia ( 1.2HTP 55PS baujahr 2004) verliert Kühlmittelflüssigkeit.

    vor ein paar wochen viel mir schon auf das der Stand auf MIN war - im autohaus sagte man ich soll erstmal beobachten.. wie er bei kaltem motor is usw
    sowohl bei warmen als auch bei kaltem war er auf MIN

    gestern viel mir auf der der Stand UNTER MIN ist... (kalt und warm) bin ins autohaus un der Meister füllte nach und sagte es solle noch ein termin gemacht werden,

    er vermutet wohl einen Dichtring. bzw will noch andere stellen kontrollieren.

    Meine Frage: Wird mich das was kosten?? Ich habe das Auto letztes Jahr im April gekauft mit 30000km

    Auf schnelle Antworten freue ich mich :)

    Gruß Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hartnack, 04.02.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    eigentlich sollte es nicht´s kosten aber vorsicht´s halber und höflicher weise vorher fragen kann nie schaden :thumbsup:
     
  4. #3 Aspire87, 04.02.2009
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    WOW das ging jetz aber schnelle :thumbsup:

    danke Danke :)
     
  5. #4 Aspire87, 04.02.2009
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Warum hab ich eigentlich keine Warnung vom BC bekommen obwohl der Stand unter MIN war... ist das normal?

    Un in wie weit war das schlimm das ich ein paar km "unter MIN" rumgefahren bin?
     
  6. #5 hartnack, 04.02.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    nicht dafür :D
     
  7. #6 hartnack, 04.02.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    damit du eine "Warnung" erhältst muss der Stand schon in einen kritischen Bereich kommen ....also normal...
    kann eig. nix passieren solange die Motortemperatur nicht erhöht war...


    :thumbup:
     
  8. #7 Aspire87, 04.02.2009
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Nee Motortemperatur war immer auf 90 :)

    Was mir auch auffällt ist das im Stand relativ oft ein Ventilator angeht... was ich aber nich ganz nachvollziehen kann,

    es ist doch so kalt das es schon länger dauert das er richtig warm wird und wenn man dann mal steht geht der Zeiger sogar wieder ein stück runter...

    wozu dann die die Tätigkeit des Ventilators?
     
  9. #8 hartnack, 04.02.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    im Kühlkreislauf ist ein Fühler verbaut der die Funktion des Ventilators steuert...wird eine bestimmte Temperatur
    erreicht schaltet sich der Ventilator ein...
    dies dient eigentlich vorrangig im Sommer als schutz vor Überhitzung
    und allgemein der Konstanthaltung der Motortemperatur :thumbup:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 NewWorldDisorder, 04.02.2009
    NewWorldDisorder

    NewWorldDisorder

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V, 74 KW, BJ 2000
    Kilometerstand:
    157000
    Es gibt einige Fahrer hier im Forum inklusive mir die klagen, dass der Fabia Kühlmittel verliert. In den meisten Fällen ist der Ausgleichsbehälter undicht (besonders wenn der Verlust sehr schleichend ist). Maderbisse oder andere Leckagen können auch der Grund sein.

    Ich für meinen Teil schütte einfach bissl was nach, weils wirklich gering ist, was er verliert und ich keine Lust habe, neben den ganzen anderen Investitionen, dem auch noch nach zu gehen.
     
  12. #10 Aspire87, 04.02.2009
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    naja wenns das autohaus kostenlos macht dann lass ich da mal schauen...

    Vllt is ja der Dichring wie der Meister vermutet...
     
Thema: Kühlflüssigkeit-verlust und Garantie !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlflüssigkeitsverlust garantie

    ,
  2. skoda kühlflüssigkeit verlust

Die Seite wird geladen...

Kühlflüssigkeit-verlust und Garantie ! - Ähnliche Themen

  1. Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten

    Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten: Hallo Community, Bin seit gestern stolzer Skoda Rapid Fahrer und habe folgende nachfragen ob hiermit bereits jemand Erfahrungen gemacht hat. Gibt...
  2. Fabia 8 Jahre alt - Life Time Garantie kündigen oder nicht?

    Fabia 8 Jahre alt - Life Time Garantie kündigen oder nicht?: Hallo zusammen, ich würde gern mal Eure Einschätzung hören, ob eine Life Time Garantie nach 8 Jahren noch sinnvoll ist oder nicht? Es handelt sich...
  3. Kühlflüssigkeit Frostschutz?

    Kühlflüssigkeit Frostschutz?: Hallo, war heute beim Reifenwechseln. Dort hat man einen Wintercheck gemacht und festgestellt, das die Kühlerflüssigkeit nur -17 Grad aushält....
  4. EU Re-Import oder EU-Import Garantie Beginn ? Skoda Yeti.

    EU Re-Import oder EU-Import Garantie Beginn ? Skoda Yeti.: Hallo Ich habe jetzt zwei mögliche Yeti-Kandidaten zum Kauf gefunden, beides 1,4 TSI, 150 PS, DSG, Allrad. Es sind beides Re-Importe. Beide...
  5. Privatverkauf Octavia Combi 1,4 TSI mit Garantie, ADAC Gebrauchtwagen Gutachten und neuen TÜV/ASU, von Privat

    Octavia Combi 1,4 TSI mit Garantie, ADAC Gebrauchtwagen Gutachten und neuen TÜV/ASU, von Privat: Octavia Combi 1,4 TSI Ambiente, Bj. 2009/09 , 122 PS , Farbe Grün, 64.500 KM, 5 türig, 1.Hand., TÜV/ASU neu (bis 09/2018), Skoda Lifetime Garantie...