Kühlerventilator läuft standig

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von christian300683, 08.06.2010.

  1. #1 christian300683, 08.06.2010
    christian300683

    christian300683

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II: 2,0 FSI 110kw; BJ:06/2005
    Hallo, ich habe einen Ocatavia 2. bei dem der Kühlerventilator solange läuft bis die Batterie leer ist.

    Ich habe gelesen, dass es mal bei den ersten Octavia 2 Probleme gab mit der Elektronikbox im Motorraum. Dass wenn da Wasser rein kommt, ein bekanntes Sympthom ist, dass der Kühler solange läuft bis die Batterie leer ist.

    Was kann ich jetzt dagegen tun? Ich denke mal Elektronikbox tauschen. Aber was mache ich, damit der Ventilator nicht mehr ständig läuft? Was muss da getauscht werden? Oder reicht einfach in der Sonne trocknen lassen?

    Ich habe jetzt über Nacht erst mal die Batterie abgeklemmt, damit er nicht ständig läuft.

    Vielen Dank
    Gruß
    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Wenn du noch Garantie hast, dann such deine Werkstatt auf.
    Wenn nicht, und du kannst die Elektronikbox nicht selber tauschen oder einen sonst dafür verantwortlichen Fehler nicht selber finden, dann ebenfalls: Werkstatt.
    Ich vermute mal, wenn du o.a. selber könntest, dann würdest du hier nicht fragen. :rolleyes:
     
  4. #3 trubalix, 08.06.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    hat Octsvia 2 kein Termoschalter im Kühler?
    Würde zuerst schauen, ob er abschaltet.
     
  5. #4 christian300683, 08.06.2010
    christian300683

    christian300683

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II: 2,0 FSI 110kw; BJ:06/2005
    An den östereichischen Pensionist ALWAG

    Dies ist aber ein Forum um sich Hilfe zu holen. Für den Tipp: "Geh in die Werkstatt" brauchen wir bestimmt dieses Forum nicht.

    Und ich habe es doch ohne Werkstatt geschafft und ohne Geld auszugeben. :D

    Mein Verdacht hat sich bestätigt, im Sicherungskasten im Motorraum hat sich Wasser eingeschlichen.

    Ich habe den Deckel (Witterungsschutz) abgenommen.
    Alle Sicherungen fotografiert (damit ich weis wo sie wieder hin kommen)
    Alle Sicherungen entnommen
    Die schwarze Abdeckung auf dem Sicherungskastenboden abgeschraut.
    Und dann alles mit einem Fön getrocknet.

    Teu teu teu, noch ist der Ventilator nicht wieder angesprungen.

    Viele Grüße die leider auch dieses Problem haben und hoffe ich konnte euch helfen.



    Gruß

    Christian
     
  6. #5 Scanner, 08.06.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    vermeintliche Ursachenbeseitigung und Wirkung (Erfolg) müssen nicht unbedigt etwas miteinander zu tun haben.

    Durch das Ziehen der Sicherungen (über einen längeren Zeitraum) kann das Resetten der Steuergeräte nach sich ziehen, wodurch Funktionen wieder richtig arbeiten.
    Es scheint mir unwahrscheinlich, dass Feuchtigkeitsbrücken in den Stromversorgungsleitungen eine derartige Wirkung haben.
    Es wäre was anderes, wenn Steuer- oder Messleitungen betroffen wären, die aber im Sicherungskasten rein gar nix zu suchen haben.

    Logische Grüße
     
  7. #6 christian300683, 09.06.2010
    christian300683

    christian300683

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II: 2,0 FSI 110kw; BJ:06/2005
    Es kann schon sein dass es dir unwahrscheinlich klingt

    Mir aber nicht, da dies ein bekannter und verbreiteter Fehler bei Skoda ist.

    Es gibt sogar eine offizelle Mitteilung zu diesem Thema von SAD.

    hier auch nochmal der link wo auch auf das Problem hingewiesen wurde.

    [wichtig] Wassereintritt Elektronikbox im Motorraum

    oder einfach in die Suche hier im Forum:

    Wassereintritt Elektronikbox im Motorraum

    eingeben.



    Autor ist der Skoda Doc.

    Wenn ihr die offizielle Mitteilung von SAD sucht, kann euch bestimmt der Skoda Doc weiterhelfen



    Gruß

    Christian
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Hallo Christian.

    Mein Posting war keinesfalls persönlich oder gar abfällig gemeint, das möchte ich gleich mal betonen; tut mir leid, wenn du es so aufgefaßt hast.
    Daß mein Vorschlag dennoch nicht sooo abwegig war, siehst du auch am Beitrag von Scanner. Daher bin ich schon mal nicht der Einzige, der auf so einen Gedanken kam.

    Und daß ich Pensionist bin, tur doch rein gar nichts zur Sache. Es gibt dafür leider viele Forumsmitglieder, die sich zur Person gleich gar nicht näher deklarieren. ;)
     
  10. #8 Scanner, 09.06.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    ALWAG - danke für die Schützenhilfe

    mal zum Grundverständnis über die Schaltungen:
    Vergleiche mal das Auto mit einem Haus
    da gibt es auch eine Stromversorgung mit allem Drum und dran (auch Sicherungskasten etc)
    sowas gehört bei mir zu Ekektrik,
    hingegen die Verbraucher wie Receiver, Fernseher, Radio, Spülmaschine etc. gehören zur Elektronik (das ist für mich ein großer Unterschied)

    Wenn Du von Elektronikproblemen sprichst, und dann in der Elektrik rumwurstelst, stellt es mir die Haare auf.

    Jedoch kann ich Dir nach längerer Überlegung auch zum Teil Recht zusprechen:
    Wenn Steuergeräte oder deren Teile sich mit Kriechströmen verwirren lassen, so sollten zumindest die Ingenieure, die das verbrochen habe, nochmal die Schulbank drücken (müssen)
     
Thema: Kühlerventilator läuft standig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia lüfter läuft ständig

    ,
  2. skoda fabia lüfter läuft ständig

    ,
  3. skoda octavia kühlerlüfter läuft ständig

    ,
  4. octavia lüfter läuft ständig,
  5. skoda octavia lüfter läuft immer,
  6. kühlerlüfter läuft ständig skoda,
  7. skoda octavia beide kühler vintelator drehen wen das auto aus ist,
  8. skoda octavia kühlerventilator läuft immer,
  9. octavia 2 lüfter läuft ständig,
  10. skoda octavia lüfter geht nicht aus,
  11. Lüfter läuft obwohl Zündung aus Octavia RS,
  12. skoda beide lüfter laufen immer,
  13. skoda superb lüfter läuft ständig,
  14. octavia z1 Lüfter läuft ,
  15. oktavia 2 kühlerlüfter läuft immer,
  16. skoda octavia 1 6 Lüfter motor lauft zu lange,
  17. lüfter geht.nicht aus skoda fabia,
  18. skoda oktavia rs beide lüfter laufen auf volllast ,
  19. skoda octavia Lüfter immer an,
  20. kühlergebläse läuft ständig skoda,
  21. skoda octavia 1u5 Lüfter läuft unruhig ,
  22. lüfter läuft dauernd skoda fabia,
  23. skoda citigo lüfter läuft durchgehend ,
  24. lüfter läuft ständig skoda superb,
  25. skoda fabia Kühlerlüfter läuft dauernd
Die Seite wird geladen...

Kühlerventilator läuft standig - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer

    Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer: Hallo zusammen, bin neu hier und habe gleich eine Frage zu meinem Skooda Roomster. Angaben zum Fahrzeug: Baujahr 9/2012, Laufleistung 49.000km,...
  2. Die ständig nervende Motorkontrolleuchte...

    Die ständig nervende Motorkontrolleuchte...: Das Jahr 2016 war ein Fluch für meinen Fabia. Vorgeschichte: -Es begann mit häufiger aufleuchtender MKL... -Ostern ist die Zündanlage (das Ding...
  3. Waschwasser im Kofferraum / läuft am linken Hinterrad raus

    Waschwasser im Kofferraum / läuft am linken Hinterrad raus: Hallo Zusammen habe aktuell das Problem, dass meine 3te Bremsleuchte defekt ist. Diese wurde bereits während der Garantie 2 oder 3 mal wegen...
  4. 400.000km und er läuft noch

    400.000km und er läuft noch: Moin, gestern habe Ich mit meinem die 400.000er Marke geknackt. Habs total verpeilt mit den 400.000km, zum Glück konnte ich die Autobahn doch...
  5. Kontrolleuchte Reifenfülldruck leuchtet ständig.

    Kontrolleuchte Reifenfülldruck leuchtet ständig.: Hallo, ich bin neu hier. Habe seit vier Wochen einen Superb II Limousine DTI 125kw DSG Baujahr 11.2009. Die Nutzung der Suchefunktion ergab keinen...