Kühlerumbau bei AHK-Nachrüstung

Diskutiere Kühlerumbau bei AHK-Nachrüstung im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, hab in der Suche leider nichts gefunden.... Hab ein O3 FL 1.4 tsi 150ps. Ist bei der Nachrüstung einer AHK zwangläufig ein anderer...

  1. #1 Marc_81, 21.08.2018
    Marc_81

    Marc_81

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Simmerath
    Fahrzeug:
    O3 FL 1.4 tsi 150ps
    Kilometerstand:
    O
    Hi, hab in der Suche leider nichts gefunden....

    Hab ein O3 FL 1.4 tsi 150ps.
    Ist bei der Nachrüstung einer AHK zwangläufig ein anderer Kühler/Thermostat bei dem o.g. Modell notwendig?

    Mein Schrauber sagte das es Motoren gibt wo es gemacht werden muss.... Gibt auch Motoren die ohne Umbau auskommen.


    LG Marc
     
  2. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.521
    Zustimmungen:
    11.158
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    21200
    Das sollte in der Anbauanleitung der AHK stehen.
     
  3. #3 Marc_81, 21.08.2018
    Marc_81

    Marc_81

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Simmerath
    Fahrzeug:
    O3 FL 1.4 tsi 150ps
    Kilometerstand:
    O
    Ah okay.... Danke
     
  4. #4 Marc_81, 21.08.2018
    Marc_81

    Marc_81

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Simmerath
    Fahrzeug:
    O3 FL 1.4 tsi 150ps
    Kilometerstand:
    O
    Also in der Anleitung von Westfalia steht nichts von einer Änderung des Kühlers....
     
  5. #5 Rigobert, 21.08.2018
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    105
    Wenn das Auto dir gehört kannst du entscheiden. Ein muss gibt's nie. Wenn im Netz nichts findest ist es wahrscheinlich unkritisch. Wenn z.B nur Fahrräder auf die Kupplung stellst, wirst dir keine Gedanken machen müssen. Wenn den Wohnwagen im Sommer den Großklockner hochziehen willst, dann könnte ein stärkerer Lüfter oder sogar Kühler Sinn machen, obwohl kein muss.
     
  6. #6 dieselschrauber, 21.08.2018
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    31535 Neustadt am Rbg.
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
    Kilometerstand:
    1720000
    Seit 1983 habe ich keine AHK gehabt, wo ein anderer Kühler vorgeschrieben wurde.

    Allerdings gab es bei einigen Hinweise, wenn die Anhängelast erhöht werden sollte auf ein anpassen des Kühlsystems.
     
  7. #7 Marc_81, 21.08.2018
    Marc_81

    Marc_81

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Simmerath
    Fahrzeug:
    O3 FL 1.4 tsi 150ps
    Kilometerstand:
    O
    Na wenn dann wird es ein Wohnwagen sein der gezogen wird....
     
  8. #8 Skyrunner90, 21.08.2018
    Skyrunner90

    Skyrunner90

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Duderstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 vRS 2.0 TSI
    Werkstatt/Händler:
    SG
    Kilometerstand:
    45.000
    Dein Skoda Händler kann dir sagen ob ein neuer Kühler rein muss. Meinen Informationen nach, ist der 2.0 TSI RS der einzige wo kein neuer Lüfter rein muss, wenn keine Vorbereitung verbaut war. Wenn du damit einen Wohnwagen ziehen willst und Skoda schreibst die Änderung vor, kann ich dir nur Empfehlen das zu machen. Willst du damit nur mal Gartenabfälle weg bringen oder Fahrräder mitnehmen, kannst du dir das sparen.
     
  9. #9 Marc_81, 21.08.2018
    Marc_81

    Marc_81

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Simmerath
    Fahrzeug:
    O3 FL 1.4 tsi 150ps
    Kilometerstand:
    O
    Ok, dann werd ich mal mit dem freundlichen sprechen, wenn es denn soweit ist :)
     
  10. #10 dirkgdm, 21.08.2018
    dirkgdm

    dirkgdm

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    O3 Combi 1.4 TSI, F2 Combi 1.6
    Beim 1.4 / 110kW bleibt der Kühler bei AHK Nachrüstung unverändert.
     
    Marc_81 gefällt das.
  11. #11 TinOctavia, 21.08.2018
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.422
    Zustimmungen:
    884
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Beim 1.8 TSI ebenfalls.
     
  12. #12 dts2805, 21.08.2018
    dts2805

    dts2805

    Dabei seit:
    23.05.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Die Diskussion hatte ich letzte Woche gerade mit einer renommierten Skoda Werkstatt im MS-Land wegen eines 1,4l TSI FL. Man gab mir dort zwei Möglichkeiten, die sie umsetzen würden:

    a) AHK mit geändertem Kühler

    b) AHK ohne geänderter Kühler, dann Eintragung im Fahrzeugschein, dass maximal 100 kg gezogen werden dürfen

    Vorgabe kommt von Skoda. Sie halten sich dran, da sie nicht regresspflichtig werden wollen, sollte es wegen Überlastung zu einem Motorschaden kommen.
     
  13. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.521
    Zustimmungen:
    11.158
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    21200
    100-kg-Anhänger kenne ich jetzt nicht so wirklich ...
     
    Octavianer26 und dirk11 gefällt das.
  14. #14 dts2805, 21.08.2018
    dts2805

    dts2805

    Dabei seit:
    23.05.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich auch nicht, aber so würde, wenn man es denn wollte, zumindest der Fahrradträger funktionieren. Ich werde es erstmal lassen und nach Auslaufen der Garantie in 2020 noch einmal drüber nachdenken...
     
  15. #15 Rumgebastel, 21.08.2018
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    1.636
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Octavia 3 FL Limo 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    101000 23000
    In meinen Augen auch totaler Quark. Dann kann man sich den Anbau auch komplett schenken und das Geld in nen Heckklappen- oder Dachträger investieren. In meinen Augen sind die 100kg absolut übervorsichtig gewählt. Zumindest nen 750kg-Anhänger könnte man doch zugestehen. Naja, haben wieder welche Kohle gewittert...
     
  16. #16 Skyrunner90, 21.08.2018
    Skyrunner90

    Skyrunner90

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Duderstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 vRS 2.0 TSI
    Werkstatt/Händler:
    SG
    Kilometerstand:
    45.000
    Einfach sich an Skoda Deutschland wenden und nachfragen. Habe ich so auch gemacht und die haben mir bestätigt das ich keinen brauche. Hab nämlich bei 2 Skoda Häusern gesagt bekommen ich brauche einen und beim Anderen konnte er im System keine Vorgabe zum Wechseln finden.
     
  17. #17 Robert78, 21.08.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.234
    Zustimmungen:
    2.959
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
  18. #18 HHYeti, 22.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2018
    HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    600
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    würde mich ja mal interessieren, wo solche Aussagen her kommen; das riecht für mich im günstigsten Fall nach einer heftigen Fehlinterpretation einer Servicemitteilung - das wäre eine Meldung für das Auto-BILD Sommerloch wert.

    Wenn dem tatsächlich so wäre, ist Skoda gesetzlich verpflichtet im Rahmen der Marktbeobachtung zum Zubehör, dafür Sorge zu tragen, dass AHK Nachrüstsätze nur mit dieser Restriktion verkauft werden.

    Sorry, aber den Wahrheitsgehalt der Händleraussage bezweifle ich

    mein Daxara fürs Quad hat 55kg Eigengewicht - 2 Träger Bier wären dann noch drin
     
    dirk11 gefällt das.
  19. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Nur mal eine Überlegung am Rande:
    Physikalisch ist das eigentlich unlogisch.

    a) Ich kann ja mit dem Auto auch (theoretisch, wenn frei wäre) längere Strecken mit Vmax Fahren (oder gibt es hier eine Einschränkung irgendwo)?
    b) Die Abwärme des Motor hängt logischerweise vom Benzinverbrauch ab
    c) Der Benzinverbrauch ist bei Dauerhaft VMax sicher höher als beim Anhänger

    Somit muss das Kühlsystem also eigentlich ausreichend dimensioniert sein, auch die Wärme, die bei einer dauerhaften VMax Fahrt anfällt abführen zu können - damit sollte auch der Anhängerbetrieb gedeckelt sein...

    Einziges, was ich mir vorstellen kann: Fehlende Kühlung durch den Fahrtwind. Wenn man jetzt z.B. langsam einen Alpen-Pass hochfährt, fehlt ja die Kühlung Fahrtwind..Aber ob das jetzt so einen großen Unterschied ausmacht..
     
  20. #20 fussel567, 22.08.2018
    fussel567

    fussel567

    Dabei seit:
    16.11.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    O³ Scout 2,0TDI 184PS Bj. 2017
    nur zur info:
    bei meinem letzten RS mit DSG und serienmäßiger AHK war die Temperatur beim Ziehen eines 1350kg Wohnwagens exorbitant in die Höhe geschnellt auf dem Weg nach Kroatien (ca. auf 130°C), es waren aber auch 30° Außentemperatur und es ging stetig bergauf. Die Klima hat sich ausgeschaltet und es wurde automatisch warme Luft rausgepustet.
    Wenn es möglich ist den Kühler zu modifizieren, würde ich das machen.

    Gruß fussel
     
Thema: Kühlerumbau bei AHK-Nachrüstung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda 5e 1.6 tdi ahk lüfter

    ,
  2. lüfter für anhänger skoda octavia

    ,
  3. skoda octavia ahk nachrüsten größere kühler?

    ,
  4. ahk skoda fabia kühler,
  5. anhängerkupplung nachrüsten größerer kühler,
  6. anhängerkupplung größerer kühler octavia,
  7. skoda octavia rs zusatzLüfter ahk,
  8. Skoda Fabia Anhängerkupplung lüfter,
  9. Oktavia shk nachrüsten kuhlung
Die Seite wird geladen...

Kühlerumbau bei AHK-Nachrüstung - Ähnliche Themen

  1. AHK Octavia III nachgerüstet : elektr. Heckklappe funktioniert nicht mehr

    AHK Octavia III nachgerüstet : elektr. Heckklappe funktioniert nicht mehr: Hallo liebe Community, bei unserem Octavia III RS haben wir eine Westaflia AHK mit E-satz nachgerüstet. Alles richtig codiert, laut Tester. Wenn...
  2. AHK für G-Tech Fahrzeuge ?

    AHK für G-Tech Fahrzeuge ?: Hallo, ist etwas bekannt ob es in Zukunft eine AHK für z.B. den Kamiq geben wird? Wenigstens für Fahrradträger geeignet. LG
  3. Funkfernbedienung nachrüsten

    Funkfernbedienung nachrüsten: Hallo Gemeinde, da ich noch nicht all zu großes Wissen darüber habe, wollte ich mir bei euch Rat holen. Bezüglich zum Thema Funkfernbedienung...
  4. Superb 3V - AHK nachgerüstet - Kein Anhängersymbol im Display (Kamera), ein Problem?

    Superb 3V - AHK nachgerüstet - Kein Anhängersymbol im Display (Kamera), ein Problem?: Hallo zusammen, ich bin Erik aus Ostfriesland und neu hier im Forum. Fahre seit 5/2018 einen Superb Combi 3V (2.0 TDI, 150 PS, DSG) und bin...
  5. DAB nachrüsten?

    DAB nachrüsten?: Hallo, die Preise der tschechischen Jungwagen bei AAA Auto sind sehr verlockend. Insbesonders die Ambition Plus Ausstattung sowie die meißt 5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden