Kühlerlüfter extrem laut im AC-betrieb

Diskutiere Kühlerlüfter extrem laut im AC-betrieb im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin moin, ich bin gestern zum ersten Mal mit offenen Fenster unterwegs gewesen als meine Freundin parallel den AC Knopf von der Klimaautomatik...

  1. #1 duckhead, 27.05.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Octavia III Fl 2.0 TDI DSG
    Moin moin,

    ich bin gestern zum ersten Mal mit offenen Fenster unterwegs gewesen als meine Freundin parallel den AC Knopf von der Klimaautomatik gedrückt hat. Was soll ich sagen, ich dachte was`n jetzt los - ich heb gleich ab. Der Lüfter scheint gleich in der zweiten Stufe zu starten und das ist dermaßen laut, dass sich die Leute in der Stadt nach mir umdrehen, wenn ich ankomme. Könnte es ja verstehen bei 40° C und Anhänger, aber morgens bei 15°C ?!

    Hab das Ganze heute morgen auf den Parkplatz noch mal ausprobiert. Motor war kalt. Gleiche Spiel, starte ich die Klima, dreht der Lüfter 2-3sec auf der ersten Stufe und dann geht die Post ab mit der dementsprechenden Geräuschkulisse. Schalte ich die Klima wieder aus, geht auch der Lüfter wieder aus - der Motor "schwitzt also nicht.
    Ist das bei euch auch so oder sollte ich mal in der Werkstatt vorbeischauen ??
     
  2. #2 Blaubär, 27.05.2012
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Werkstatt auf jeden Fall, Fragen kostet nichts, jedenfalls nicht während der Garantiezeit. Und dann kann da hinter niemand sagen, er hätte von nichts gewußt, wenn das Geräusch nach der Garantie als Fehler identifiziert wird.

    Der Wärmetauscher der Klimaanlage für den heißen Teil sitzt hinter dem Kühler. Einige Fahrzeuge haben zwei Lüfter, einen für den Motor, den zweiten für die Klimaanlage. Skoda scheinbar nur einen, der bei eingeschalteter Klimaanlage in den Zwangsbetrieb geht, unabhängig vom Bedarf. Ist zwar nicht unbedingt effizient, funktioniert aber.
     
  3. #3 duckhead, 27.05.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Octavia III Fl 2.0 TDI DSG
    Habe mal ein bisl im Internet gesucht, dieses Phänomen ist auch bei einigen Golf`s und Polo`s aufgetreten und da war es der Vorwiderstand im Lüftermotor.
    Naja, hab ihn ja erst letzte Woche aus der Werkstatt geholt - nu also wieder zurück X(
     
  4. #4 TT Nürnberg, 29.05.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    genau der ist Schuld. Brennt hin und wieder mal durch... So laut wird es aber vermutlich trotzdem bleiben, wenn er auf der Stufe 2 läuft.
     
  5. #5 duckhead, 30.05.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Octavia III Fl 2.0 TDI DSG
    Moin moin,

    so kleiner Zwischenstand - gerade noch einen kleinen Testlauf gemacht, da es heute morgen doch etwas frischer ist. Der Vorwiderstand ist schon mal nicht defekt, nachdem ich die Klima eingeschaltet habe ist er 2-3 min auf Stufe 1 gelaufen. Habe dann langsam die Temp. abgesenkt und dann hat sich wie erwartet der "Turbo" eingeschaltet.

    @ TT Nürnberg

    Du hast ja den gleichen Motor wie ich. Wie verhält sich dein Lüfter im Standardbetrieb (Ca.22°C). Spring da auch immer gleich die zweite Stufe rein ?


    Was mir noch aufgefallen ist, die eine Klimaleitung hat nen Ding weg. Das Fahrzeug hatte mal nen Fronttreffer und die Leitung wurde anscheinend nen bisl zurechtgebogen d.h. an einem Radius ist der Leitungsquerschnitt etwas verengt. Kann somit natürlich auch sein, dass hier der Druck im System etwas zu hoch wird. Werde das die Tage mal prüfen lassen.
     
  6. 123tdi

    123tdi Guest

    vielleicht hatte Freundin feuchten Keller.. ;-) und nicht Motor schwitzt..
    bei Klimaautomatic und AC aktivieren bei Autobetieb der Klimatronic gebe auch Gebläselüfter innenraum vollgas.
    Nächste mal Schritt für Schritt vorgehen.
    Frau glücklich machen,
    dann Fenster schließen,
    dann Klima auf on.. ;-) viel Spass
     
  7. #7 duckhead, 30.05.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Octavia III Fl 2.0 TDI DSG
    Bei den nachfolgenden Tests war: Frau glücklich, Fenster zu und Klima on :D
     
  8. 123tdi

    123tdi Guest

    hat den deine Klima ordentlich gekühlt? denke dass ist mal das Wichtigste bei der Klimaanlage. also Leistung 100%.
    Schwierig zu sagen was deine Temperaturfühler gemessen haben, aber es kann auch normal sein dass der Lüfter am Kühler so stark dreht!
    z.b läuft bei Ford Fiesta das Ding schon sobald die Klima an ist die ersten 2 minuten egal wie die Aussentemperaturen sind.
    Leider hab ich jetzt nicht dein Baugleiches Auto und kann nicht sagen was normal ist und was nicht..
    Leider wissen die das vom Skoda Service oft auch nicht!
    genau beobachten und doch mal nachfragen (Fahrzeug jünger 2 Jahre)
     
  9. #9 TT Nürnberg, 30.05.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Hallo duckhead,

    also bei mir schaltet Stufe 2 eher selten ein. Als es mal vor einigen Tagen nicht ganz so warm war, so ca. 23-25 Grad, war das Auto in der Sonne gestanden und innen mächtig warm. Hab dann die Klima angemacht, während ich noch Sachen in den Kofferraum gepackt habe. Die Klima hat gut gekühlt aber der Kühlerlüfter lief auf Stufe 1.
    Aber als er mal bei größerer Hitze draussen Stand, ist nach ein paar Minuten Stufe 2 angesprungen, lief für ein paar Minuten und ging dann wieder aus. Das ging dann ein paar Minuten so im wechsel. Also für mich völlig normal.

    Das mit dem Knick in der Leitung könnte schon sein...
     
  10. #10 duckhead, 30.05.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Octavia III Fl 2.0 TDI DSG
    Danke für die Antworten.
     
  11. #11 extremecarver, 12.06.2012
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Wie viele Lüfter hat der Roomster eigentlich? Nur die vorne in der Front, oder?

    Weil bei 30° finde ich es echt nervig. Unter Stufe 2 oder 3, welche schon laut sind, bleibt der Roomster einfach nicht kühl. Sprich man schaft es nicht ein kühles Auto ohne Zugluft zu haben (wäre ja kein Wunder, wenn von der Front bis in den Kofferaum alles runtergekühlt werden muss, weil es hinten keine Luftauslässe gibt - sprich die Climatronic kann man sich schenken)
     
  12. #12 dathobi, 12.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.111
    Zustimmungen:
    2.465
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Nur mal so zum Hinweis, hier geht es nicht um den Innenraumlüfter.
     
  13. #13 duckhead, 13.06.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Octavia III Fl 2.0 TDI DSG
    kurzes Update:

    Habe die Klimaleitung tauschen lassen (vom Expansionsventil zum Kondensator), die Leitung war doch arg gequetscht d.h. der Querschnitt hatte nur noch ca. 50%.
    Bis jetzt konnte ich die zweite Stufe nur bei der LO Einstellung provozieren, aber warten wir bis zum Wochenende da soll es ja richtig warm werden, dann teste ich noch mal.
     
  14. #14 TT Nürnberg, 13.06.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    da bin ich auch gespannt ;)
     
  15. #15 duckhead, 22.06.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Octavia III Fl 2.0 TDI DSG
    So, habe die Sache noch einmal ausführlich getestet. Die zweite Lüfterstufe springt nur noch zum runterkühlen am Anfang an, wenn das Auto aufgeheizt ist. Ansonsten säuselt die erste Stufe vor sich hin. Die Werkstatt meinte es hat nur minimal Kältemittel gefehlt, so dass die Leitung wohl ursächlich für das Problem war.
    Preislich lag der ganze Spaß bei ca. 400,-.

    Ein Danke noch mal an TT Nürnberg der mich geduldig mit Bildern aus dem Motorraum versogrt hat :thumbup: :thumbup:
     
  16. #16 TT Nürnberg, 22.06.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    :D Aber bitte gerne !
     
Thema: Kühlerlüfter extrem laut im AC-betrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lüfter bei klima laut

    ,
  2. klima gebläse Auto ist laut

    ,
  3. Skoda kühlerlüfter laut

    ,
  4. skoda rapid monte carlo lüftung laut,
  5. kühler vom gasauto extrem laut im stand ,
  6. vw lüfter laut,
  7. auto lüfter laut,
  8. skoda lüftung zu laut,
  9. kühlerlüfter rattert skoda,
  10. lautes Geräusch von Kühlerlüfter,
  11. lüfter auto zu laut,
  12. lüfter auto laut,
  13. polo kühlerlüfter laut,
  14. climatronic lüfter laut ,
  15. oktavia ventilator plötzlich laut,
  16. skoda octavia lüfter sehr laut,
  17. Kühler am auto ist laut,
  18. benraad lüftermotor zu laut,
  19. kühllüfter auto laut,
  20. zafira b kühlerlüfter läuft nicht,
  21. klima gebläse ist laut,
  22. warum ist die klima einschalten ac-solaut?,
  23. laut Lüftung Klimaanlage auto,
  24. lautes Gebläse beim Ford Fiesta 2009,
  25. klima Wärmetauscher Lüfter laut
Die Seite wird geladen...

Kühlerlüfter extrem laut im AC-betrieb - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter laufen ständig

    Kühlerlüfter laufen ständig: Hallo leute ich habe einen Superb 2.0 Motorcode CFFB Bj. 2015 bei dem beide Kühlerlüfter schon nach einschalten der Zündung nach ein paar...
  2. Lautes Brummen beim Fahren

    Lautes Brummen beim Fahren: Hallo Zusammen Skoda Oktavia 2.0 TDI 4X4 1Z Ich habe auch ein Lautes Brummen ab Tempo 60 Kmh Lager bereits gewechselt von einer Garage, Brummen...
  3. Kühlerlüfter ausbauen

    Kühlerlüfter ausbauen: Hallo, mein Kühlerlüfter hat eine Unwucht. Von außen nicht wirklich wahrnehmbar aber im Inneren des Autos klingt es wie ein kleiner Panzer :-(...
  4. Sehr laut quietschende Bremsen beim sanften bremsen, von woher kann das kommen?

    Sehr laut quietschende Bremsen beim sanften bremsen, von woher kann das kommen?: Hallo zusammen, ich poste mal hier, da ich denke dass es auch fahrzeugübergreifend ist, wenn nicht bitte Verschieben. Konkretes Fahrzeug Skoda...
  5. Privatverkauf Klimabedienteil Skoda 3T0 907 044 AC

    Klimabedienteil Skoda 3T0 907 044 AC: Hallo, ich biete ein Klimabedienteil von Skoda an. 59 Euro [ATTACH] [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden