Kühlergrillblenden fallen wieder ab!!

Diskutiere Kühlergrillblenden fallen wieder ab!! im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi allerseits! Als ich heute Abend so zufällig mein Auto mal von Vorne betrachte, fällt mir zu meinem Erschrecken auf, das eine Rippe der...

dan

Guest
Hi allerseits!

Als ich heute Abend so zufällig mein Auto mal von Vorne betrachte, fällt mir zu meinem Erschrecken auf, das eine Rippe der Milotec-Edelstahlgrillblende nur noch am seidenen Faden hängt. Die klebte nur noch an einer Stelle am Plastik des Kühlergrills fest und war ganz leicht abzureißen. Darauf habe ich mal alle anderen kontrolliert und zu meinem Entsetzen festgestellt, das mindestens die Hälfte aller Rippen lose ist. Erstaunlicherweise ist die von mir abgerissene Rippe auf der Seite, wo eigentlich der Kleber sein sollte, völlig blank. Fast so als hätte ich da nie diesen ekligen schwarzen Kleber raufgeschmiert. Bei der Montage der Grillblenden, die ich in der warmen Küche durchgeführt hatte, bin ich eigentlich recht sorgfältig zu Werke gegangen. Ich kann mir nur vorstellen, dass sich nun die sehr mangelhafte Passform einzelner Rippen bemerkbar macht. Bei der Montage war ich nämlich gezwungen die Rippen mit Klammern zu fixieren. Die standen so unter Spannung, dass die anderenfalls nicht an korrekter Position geklebt hätten.
Nun heißt es für mich also geeigneten Kleber suchen, alle losen Rippen abreißen, alte Kleberreste entfernen und die Rippen wieder neu ankleben.
Ein Arbeit die ich mir liebend gerne erspart hätte.

MfG Dan
 

?

Guest
Hmm, das ist komisch. Bei meinen Blenden war ein weisser Kleber dabei (Silikonkleber?) mit Namen Lukopren. Das Zeug hält Bombensicher auch nach fahrten durch die Waschanlage hatte ich keine Probleme. Lediglich eine Blende mußte ich neu kleben, da ich diese nicht richtig aufgedrückt hatte, allerdings ist mir das schon vor der wiedermontage des Grills am Fabi aufgefallen.

Bist du dir sicher das du den Kunststoffgrill ordentlich mit Waschbenzin gereinigt hast? Denn Hartwachs oder Fett das nicht korrekt entfernt wurde kann dafür sorgen das der Kleber nicht richtig hält.

Gruß
Mic
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Also langsam macht mir die Qualität von Milotec echt sorgen...

Als Kleber würde ich einen temperaturfesten 2 Komponentenkleber vorschlagen...
 

Webhörnchen

Guest
Hi dan,

meine Grillblenden haben auch nicht so Gut gepasst und den schwarzen Kleber hatte ich auch.
Von vorne ist es kaum zu sehen aber wenn man von hinten in den Grill schaut, sieht man doch grösseres Spalte zwichen den Blenden und den Grillrippen, ist ja nur beim öffnen der Motorhaube der Fall.
Ich musste auch alle Blenden mit Klammern fixieren, hoffentlich halten meine 8o .
Einmal Waschanlage haben sie ohne Prob überstanden.

Gruß Roland
 

?

Guest
Hmm, habt ihr vergessen die Blenden vorher zusammenzudrücken und dann aufzusetzen damit sie wirklich stramm sitzen? Das steht nämlich so in der Anleitung, ohne das vorherige zusammenpressen kann der Kleber nicht gut halten und dadurch kann es dann diese lücken geben.

Gruß
Mic
 

Webhörnchen

Guest
kann es vielleicht sein, das die Blenden beim Fabi anderst sind, bei Octi haben die so einen Art L- Form nur die mittlere hat einen V-Form, da konnte man zusammendrücken, aber die anderen:grübel:

Gruß Roland
 

Marccom

Guest
Falls es jemanden interessiert...bei mir halten die Grillblenden einwandfrei und es sind auch keine Lücken vorhanden. Da hat mein Lieblings-Skoda-Monteur sehr sorgfältig gearbeitet.


Marc
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Hallo,

hatte damals (vor 2 Jahren) auch einen weißen Kleber dabei! Außerdem, waren alle rippen schon vorher so eng, das sie recht straff auf dem Originalgrill gesessen hatten. Wo das nicht der Fall war, habe ich sie vorher zusammengedrückt. habe auch alle Blenden vorher "trocken" anprobiert!
Bisher hatte ich keinerlei Probleme!! Würde jedoch empfehlen die Blenden vorher ggf. so weit zusammen zu drücken, das sie auch ohne Kleber recht fest sitzen.
Welchen Kleber Du nehmen könntest.........keine Ahnung, da gibt's bestimm Leute die es besser wissen.
Gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz Wichtig jedoch, ist es vorher alles Fettfrei zu machen, sonst hast Du keine Chance das es hält.

Beste Grüße,

Kay
 

Daniel

Guest
Is schon interessant ... kann ich ja mal hier berichten...

ich hatte ja einen ganzen Haufen Grillblenden vor mir ausgebreitet und war sehr erstaunt, das bei jedem Modell (Oci, Oci Facelift und Fabia) ein anderer Kleber dabei ist.

Beim Oci ist so eine Spoilerklebemasse dabei ... normalerweise härtet die Prügelfest aus (selbe sind bei den Spiegelkappen dabei) :grübel

Und wie schon gepostet sind die Blenden anders geformt ... nicht so schön wie beim Fabi wo man die einfach draufstecken kann.
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.727
Zustimmungen
680
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Also ich muss sagen, ich habe die Grillblenden vor ca. 4 Monaten sowohl am Fabia als auch am Octavia meiner Eltern montiert. Die Teile halte bombenfest und haben super gepasst.

Andreas
 

Webhörnchen

Guest
jetzt ist mir zumindest klar, warum ich die Blenden nicht zusammendrücken konnte wie bei der Fabiebeschreibung (Tooltime).
Aber ich hab soviel Kleber dazwichen geschmirt, dass es halten müsste ;-) .

Gruß Roland

P.S. die Alu Türpinns sind auch nicht so dolle von der Verarbeitung, die muss ich noch Nacharbeiten ( Gewindetiefe ist unterschiedlich) :-(
 

Robotie

Dabei seit
08.03.2002
Beiträge
37
Zustimmungen
0
Ort
Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Fahrzeug
Octavia 3 Scout 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Essen
Hi,

bin doch gerade noch mal rausgegangen und habe den Kühlergrill auf festsitzende Grillrippen überprüft und siehe da, 2 Rippen waren lose. Das waren auch genau die, die nicht so ganz gepaßt hatten und zwar die Nummern 12 und 18 von links gesehen, die oben angeschrägt sind. Kleber hab ich ja noch genug...

Gruß, Robotie
 

dan

Guest
Hi noch mal!

Wie Webhörnchen schon gesagt hat sind die Grillblenden für den Octi Facelift nur L-förmig und man kann sie nicht zusammendrücken. Auch hatten sie von Anfang an nicht die genaue Form der Grillrippen so dass man auf jeden Fall an beiden Enden mit Klammern fixieren muss. Aber wie ich am Anfang schon gepostet habe hat sich der Kleber flächig von den Grillblenden gelöst. Die von mir entfernte lose Blende sieht auf der Seite, die eigentlich voll mit Kleberresten sein sollte, völlig blank aus. Der Kleber hat offensichtlich nicht richtig am Metall der Blenden gehaftet. Dei Blenden hatte ich natürlich vorher nicht noch mal entfettet. Stand ja auch nicht in der Anleitung.
Alles in allem war ich aber von der Passform der Blenden sehr enttäuscht. Gerade die ersten beiden Blenden links und rechts haben sehr schlecht gepasst.

Schade eigentlich.

MfG Dan
 

HUGO

Guest
Nachdem ich die Blenden geklebt habe ich den Wagen eine Nacht nicht angerührt. Am nächsten Morgen:
1. Prüfender Blick auf die neuen blitzenden Chrom Blenden --- sieht geil aus!!
2. Finger Test... hält, hält, hält, geht ab, ab, hält, ab ... nein... die hälfte der Teile war einfach noch lose.

Leider hatte es meine liebe Freudin es eilig: Nun komm endlich.. lass doch den Sch.. und ich dachte mmmm die paar Meter das wird/muss jetzt so halten.

Nach 500 Metern auf der Landstraße war ein Poltern zu hören ohoh - hecktischer Blick in den Rückspiegel und Siehe da eine Blende fliegt und wird vom folgenden Audi überrollt... *doh*

Langsam weiterfahren und bei Ausfahrt anhalten alle losen abziehen, Freundin wegfahren - anschließend Blende im Straßengraben suchen und... finden etwas lediert aber noch zu gebrauchen :-)

Habe da wohl etwas zu ordentlich gearbeitet und an die Devise weniger Kleber ist mehr gedacht....

Mehr ist aber besser - Kleber ist jetzt leer - direkt oben und unten in die Blenden geschmiert - und nu halten die Dinger wie geplant Bombenfest!

Sowas... Grüße :elk:
 

ASnoopyDOG

Guest
Wie schön, daß meine supergünstige Lösung immer noch hält: Ich habe ganz einfach den Grill mit einer Chromfolie überzogen. Selbst ein Dampfstrahler macht nichts aus. Kostenpunkt dürfte bei maximal 10 Euro liegen - ich Fetz habe sie auch noch geschenkt bekommen. :-))

Als nächstes verchrome ich noch den mittleren Spoilergrill, Folie ist noch über...

ASnoopyDOG.
 

octavius

Dabei seit
14.01.2002
Beiträge
1.771
Zustimmungen
37
Ort
Berlin
ich wollte die unteren Lufteinlässe ebenfalls "verchromen" und hatte da an eine kostenaufwendige Lackierung gedacht.

Wo gibts die Chromfolie?
 

ASnoopyDOG

Guest
Die hab ich über eine Freundin bezogen, ich frag sie mal wie dat Ding heißt. Du dürftest an solche Folien auf jeden Fall über Firmen, die PKW- und Schildbeschrifteungen herstellen, herankommen.

ASnoopyDOG
 

nautic

Guest
Hallo,
bei mir dasselbe, das heißt schwarzer Kleber, Blenden gemäß Anleitung angebracht, morgens die Hälfte lose.
In der Anlaitung fehlt der Hinweis, auch die Blenden von innen unbedingt mit Waschbenzin zu reinigen!
Das hält auch den Kleber auf den Blenden!!
Jetzt sitzen sie zum Glück bombenfest.
Was die Qualität angeht, so muss ich aus leidvoller Erfahrung berichten, das diese oft nicht stimmt, was Milotec nicht vorgeworfen werden kann, da sie ja lediglich als Versandhandel agieren. Milotec selbst zeigt sich allerdings sehr kundenfreundlich. Es gab bei Reklamationen nie Probleme. Entweder wurde, notfalls auch mehrfach getauscht, oder Geld zurücküberwiesen. Davon können sich manch andere Händler in der Service Wüste Deutschland `ne Scheibe abschneiden!

Greets
nautic
 

ASnoopyDOG

Guest
Kann die Kulanz bestätigen! Selbst nach einem dreiviertel Jahr wird mir nun noch geholfen.
Wartesehnsüchtigst auf mein Päckchen...

ASnoopyDOG
 

Conse

Guest
Also ich hab mit diesem schwarzen Kleber sehr schlechte Erfahrungen gemacht.Ich hab mit diesem meine Scheinwerferblenden geklebt und die Tube ist echt ein Witz.Da steht nirgends was davon , dass man Handschuhe verwenden sollte.Als ich beim Auftragen des Klebers an der 2ten Blende war , platzte die scheiss Tube auf und schon hatte ich den Salat.Ok schnell gehandelt und die pampa irgendwie auf die Blende bekommen.Dann schön an die Scheinwerfer gepresst und mit Klebeband fixiert.Also gehalten hat es bis jetzt,aber dass die Tube aufplatzte fand ich sehr ärgerlich,da es mich einige Zeit gekostet hat, das schwarze Zeug von den Händen zu bekommen.
Falls die Blenden wann wieder abfallen, werde ich mich bei der Firma beschweren.Ich hab sowohl die Blenden wie auch die Scheinwerfer mit Reinigungsbenzin vorbehandelt, wie es in der meiner Meinung nach beschissenen Anleitung stand.

MfG Conse :)
 
Thema:

Kühlergrillblenden fallen wieder ab!!

Oben