Kühler erneuern/Ventildeckeldichtung tauschen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Octavia20V, 24.09.2016.

  1. #1 Octavia20V, 24.09.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Hallo Leute,

    Ich war heut völlig zuversichtlich mit dem Octavia 1U 1.8 20V Baujahr 97 mit 211640km auf der Uhr von meiner Mutter beim TÜV Mann meines Vertrauens.
    Ich wusste schon seit ner Weile das der Kühler rechts un links leicht, sagen wir mal feucht ist,nur leider ist es nun schon etwas mehr und es wird Zeit Ihn zu wechseln.Nun meine Frage,muss ich Stoßstange + Frontträger alles abbauen oder bekomm ich den so heraus?Noch dazu macht die klima faxen,die Trocknerpatrone ist von oben bis unten Ölig,also Freitag eine besorgt mit Dichtringen für die Leitungen.Kann ich den klimakondensator drinnen lassen oder macht es sich besser alles komplett heraus zu nehmen?Wollte Montag nur die Trocknerpatrone wechseln klima befüllen un gut,bloß wenn ich alles komplett rausnehmen muss kann ich mir das erstmal sparen und dann alles in einem Zug machen.

    Noch dazu die Überraschung des von oben bis unten verölten Motors:D zum Glück nur die Deckeldichtung,aber da muss ja leider die Ansaugbrücke alles runter :cursing:.

    Naja vielleicht hat ja noch jemand en paar kleine Tipps für mich ;)
     
    TDImFabia gefällt das.
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 25.09.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Der Stoßfänger muss ab da du sonst nicht an die Schrauben der Kühlerbefestigung kommst. Ich persönlich würde alles in einem Abwasch machen( was den Kühler und den Trockner an geht).
    Ich baue ja immer den Schlossträger mit aus. Dauert ca. 5 min und du hast ordentlich Baufreiheit.

    Was ist denn das Problem mit der Klima?
     
  4. #3 Grisu512, 25.09.2016
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Der Schlosslträger muss auch ab, also die ganze Front mal abbauen.
    _MG_0221.JPG
     
  5. #4 Octavia20V, 26.09.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Das och noch wollte eigentlich so wenig wie möglich abbauen:thumbdown: laut dem lustigen selbstbastler buch was ich rumliegen hab sollte es so gehrn mit rausfummeln.....naja dann wartet das jetz erstmal noch:D

    Naja sie is undicht:D un der trockner ist eben von oben bis unten so ölig/feucht/nass un is halt seit 97 drinnen un daher denke ich sie dort undicht is,lustig nur hatte gerade alles runtergesaugt un waren 0g drauf aber wenn ich se eingeschalten hatte lief der kompressor mit,aber es rauschte eben sehr laut.
     
  6. #5 Octi_TDI, 26.09.2016
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Den Kühler habe ich bei einem BJ 98 1.9 TDI ohne Abbau der Front gewechselt. ABER: dieser hatte eine nachgerüstete Klimaanlage! Da du aber den Trockner wechseln musst, würde ich schon für mehr Baufreiheit die Front runter schrauben. Beim Trockner macht die obere Schraube gerne zicken, vielleicht musst du sie sogar ausbohren. Da kommst du sonst so nicht gut ran.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Grisu512, 26.09.2016
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Das sieht nur schlimm aus, so viel Arbeit ist das gar net.
     
  9. #7 Octavia20V, 26.09.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Also ich hab heute, da der Kühler heute Morgen nich rauskommt, die Trocknerpatrone erneuert ging tip top die,schraube für de halteschelle habe Ich nich mehr reingekriegt da hab ich ne längere genommen un gut,aber es lohnte sich die Klima funktioniert tip top is eisekalt nun.

    Naja mit dem Kühler muss ich halt alles abbauen un dann sehen oder probiere es erstmal so un baue dann ab:whistling:
     
Thema:

Kühler erneuern/Ventildeckeldichtung tauschen

Die Seite wird geladen...

Kühler erneuern/Ventildeckeldichtung tauschen - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Lambdasonde tauschen/reinigen.

    Lambdasonde tauschen/reinigen.: Hallo Community Freunde. Da ich im Skoda Forum bzw. in Reparatur und Umbau Anleitungen nichts gefunden hatte, möchte ich gern fragen ob man die...
  3. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  4. Airbag Leuchte nach Navi Tausch

    Airbag Leuchte nach Navi Tausch: Hi, habe bei mir das Navi getauscht und dabei leider die Airbag Leuchte abgezogen! Nun ... jetzt weiß ich es leider, die Airbag-leuchte im...
  5. Bremsleitungen tauschen

    Bremsleitungen tauschen: Bei der letzten Überprüfung wurden bei mir die vorderen Bremsleitungen bemängelt (Rost), somit werd ich mich die Tage mal ans Werk machen. Ich bin...