Krachendes Octi Getriebe 1. + 2. Gang

Diskutiere Krachendes Octi Getriebe 1. + 2. Gang im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hab einen 2000er Octi das ist unser familienauto der in 2 jahren nur 4500km gefahren wurde... ich hab jetzt in nem halben jahr 6000km dazugefahren...

  1. #1 dsrazor, 18.05.2003
    dsrazor

    dsrazor

    Dabei seit:
    14.05.2003
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum FFM
    hab einen 2000er Octi das ist unser familienauto der in 2 jahren nur 4500km gefahren wurde... ich hab jetzt in nem halben jahr 6000km dazugefahren :könig: aber seit einiger zeit kann man nicht gescheit und schnell vom 1. in den 2. gang schalten und schon garnicht wenn man gerade losgefahren ist! auch wenn man schon eine Weile fährt kann man nicht schnell schalten ohne dass es kracht. woran kann es liegen? ist ein 1,6l 74kW... hat jemand schonmal etwas davon gehört?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joker1976, 18.05.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Hier hatten schon einige davon berichtet, daß sie ihr Getriebe haben nachstellen / -justieren lassen.

    Benutze doch mal die Suchfunktion, ob du etwas hilfreiches finden kannst.

    Ich selbst habe mit dem Getriebe beim Diesel keinerlei Probleme.
     
  4. #3 dsrazor, 18.05.2003
    dsrazor

    dsrazor

    Dabei seit:
    14.05.2003
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum FFM
    thx für den Tip aber hab über die Suchfunktion bei verschiedenen Eingaben nichts passendes gefunden ;-(
     
  5. smhu

    smhu Guest

    Im 1.6l ist nicht das Getriebe mit Seilzugschaltung verbaut (TDI, 2.0l 1.8T) welches zwar ab und zu etwas die Präzision verliert, aber bei guter Oelung und guter Justierung durchaus wieder zur Zufriedenheit des "Rührmeisters" seinen Dienst verrichten kann.

    Über das "herkömmliche" Getriebe im Octavia weiss ich nicht so viel, nur dass ich in einem Miet VW Polo (nicht das gleiche Getriebe, aber gleiches Prinzip) schon ganz üble Schaltprobleme gehabt habe (1. Gang nicht mehr einlegbar, Präzision der Schaltwege unter null, Schaltzeiten wegen Hakeleien wie ein Smart) und mir der WS Meister gesagt hat, dass dies für diese Getriebe normal sei und es nur mit der Schablone neu gerichtet werden müsse.

    Nun, die Verbesserung des Schaltkomforts habe ich dann nicht mehr miterlebt, aber die VW Getriebe sind für ihre nachlassende Schaltpräzision bekannt und die WS hat hier sicherlich einige Tipps auf Lager, wie es wieder besser gehen kann.
     
  6. #5 Superb02, 19.05.2003
    Superb02

    Superb02 Guest

    Kann es vielleicht sein, dass es am Synchro-Ring zwischen den Gängen liegt? Die wenn abgenutzt sind, höts sichs an, wie schalten ohne Kupplung... :pig:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 StefanS, 19.05.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo,

    abgenutzte Synchronringe nach nur ca. 10500km?

    Ich tippe eher auf einen mangelnde Einstellung...

    Gruß

    StefanS
     
  9. #7 dsrazor, 19.05.2003
    dsrazor

    dsrazor

    Dabei seit:
    14.05.2003
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum FFM
    jo klingt wie schalten ohne kupplung! und wenns im winter richtig kalt war konnte man den ersten gang auch kaum einlegen... nur mal mit zwischengas an ner ampel! bin gleich sowieso bei nem Händler, mal schaun was der sagt
     
Thema: Krachendes Octi Getriebe 1. + 2. Gang
Die Seite wird geladen...

Krachendes Octi Getriebe 1. + 2. Gang - Ähnliche Themen

  1. Warnleuchte Zündspule blinkt. Skoda Fabia 2, Bj 2011

    Warnleuchte Zündspule blinkt. Skoda Fabia 2, Bj 2011: Hi, habe seit ein paar Wochen das Problem, dass die Warnleuchte der Zündspule blinkt. Nach einiger Zeit geht dann die orangene Wanrleuchte des...
  2. Tempomat funktioniert im 6. Gang nicht mehr

    Tempomat funktioniert im 6. Gang nicht mehr: Hi leute. Ich hatte vor ein paar Wochen eine Getriebeschaden und musste daher mein Getriebe wechseln. Habe ich privat gemacht, da es beim...
  3. Suche Dachträger Super 2

    Dachträger Super 2: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Grundträgern für den Superb 2.
  4. Superb II Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus

    Columbus 1 Freisprecheinrichtung wirft Handy ständig aus: Guten Abend, bin seit heute stolzer Besitzer eines Superb 2 Limousine 2.0 TDI Bj 06/08 mit Columbus. Mein Handy (Handy HTC 10 mit aktuellster...
  5. Sitze für den Octaiva 2 (2007) Eleganz

    Sitze für den Octaiva 2 (2007) Eleganz: Hallo aus Irland, ich habe mir im letzten Jahr (November) einen Skoda Octavia 2 (Irland Version) gekauft und es war vorher ein Taxi. Der KM Stand...