Kostenvergleich Inspektionskosten - Rapid

Diskutiere Kostenvergleich Inspektionskosten - Rapid im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Erste Inspektion meines Jahreswagens war fällig bei 46.000 km (Vertragshändler Raum Miesbach): 42,25 Euro Longlife-Service ohne Ölwechsel 8,45...

  1. indeed

    indeed

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI (66kw/90PS)
    Erste Inspektion meines Jahreswagens war fällig bei 46.000 km (Vertragshändler Raum Miesbach):
    42,25 Euro Longlife-Service ohne Ölwechsel
    8,45 Euro Zusatzarbeit Pollenfilter
    25,90 Euro Staubfilter
    246,91 Euro Bremsscheiben + Beläge hinten
    61,66 Euro MwSt
    386,17 Euro brutto gesamt
    Funfact: An den Bremsen war durch Rost keine Auflagefläche mehr, Standschaden der mir beim Kauf beim Vertragshändler verschwiegen wurde.

    Nächster Ölwechsel bei 61.000 km (Vertragshändler Raum Forchheim):
    39,95 Euro Ölwechsel-Service
    23,97 Euro Dieselkraftstofffilter ersetzen
    85,48 Euro Öl Total Quarz Ineo Longlife (4,3l)
    50,60 Euro Filter
    13,97 Euro Filtereins.
    2,25 Euro Schraube
    41,08 Euro MwSt
    257,30 Euro brutto gesamt

    Nächster Service bei 76.000 km mit Softwareupdate (Vertragshändler Raum Schrobenhausen):
    46,75 Euro Longlife-Service ohne Ölwechsel
    -30,00 Euro Servicegutschein wegen Softwareupdate
    8,88 Euro MwSt
    25,63 Euro brutto gesamt
    Funfact: Stand am nächsten Abend komplett ohne Öl auf der Arbeit. Anruf bei der Werkstatt ergab, dass sie auch nicht wüssten warum und dass jemand kommt und es sich anschaut. Meister kam, kippte nen Liter Öl rein und meinte, dass ich jetzt wieder fahren kann. War auch so, trotzdem musste ich gefühlt häufiger Öl auffüllen.

    Nächster Ölwechsel bei 89.600 km mit freiwilligem Service um Intervalle zu synchronisieren und mit Hinweis, dass vermehrtes Öl-Auffüllen nötig war (Vertragshändler Raum Nürnberg/Feucht)
    95,40 Euro Inspektion mit Ölwechsel
    14,30 Euro Filtereins.
    2,37 Euro Schraube
    90,30 Euro Öl S-Tron LL3 (4,3l)
    53,00 Euro Motor Dichtigkeitsprüfung
    79,50 Euro Ölleitung Turbo-Rücklauf abdichten
    19,73 Euro Hohlschraube
    -128,91 Euro Kulanz

    41,17 Euro MwSt
    257,86 Euro brutto gesamt

    So, und jetzt ihr: War schon jemand zum 120.000 km-Service bzw. Bremsflüssigkeit wechseln? Hab hier im Thread glaub ich noch niemanden gesehen... Wäre bei mir jetzt beides bei 120.000 km bzw. 3 Jahren fällig. Bin noch am Überlegen ob freie Werkstatt oder Vertragswerkstatt.
     
  2. #222 Ralf#118, 02.10.2018
    Ralf#118

    Ralf#118

    Dabei seit:
    06.11.2017
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    zuhause, wo denn sonst ?
    Fahrzeug:
    seit 01.12.2017 Rapid Spaceback Drive 1,6TDI
    Kilometerstand:
    30300
    ich find den Preis für die Bremse hinten krass, hab in der Bucht Brembo beschichtete Scheiben und Beläge für knapp 50 bekommen, Einbau ca. 30min. Was bitte kostet da so viel Geld ?
     
  3. indeed

    indeed

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI (66kw/90PS)
    Wollte es hier nicht zu sehr in die Länge ziehen, weils ja keine eigentlichen Inspektionskosten waren. Setzt sich wie folgt zusammen:
    25,35 Euro 2x Rad aus- und eingebaut
    67,60 Euro 2x Bremsscheibe aus- und eingebaut
    89,10 Euro 2x Bremsscheibe Material
    60,80 Euro Bremsbelagsatz
    0,54 Euro 2x Schraube
    3,52 Euro 4x Schraube
    246,91 Euro netto
    46,91 zzgl. anteilige MwSt
    293,82 Euro brutto
    Finde ich eigentlich unter Beachtung der Rahmenbedingungen (Vertragswerkstatt, Originalteile, Region Tegernsee, damals noch unerfahrener Fahrer, Zwangslage da auf Auto angewiesen) einen akzeptablen Preis...
     
  4. #224 Robert78, 02.10.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.369
    Zustimmungen:
    2.056
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    41000
    Ist auch kein ungewöhnlicher Preis.
    Werkstattpreise mit Teilen aus Ebay und Selbsteinbau gegenüberzustellen ist zwar für Leute die das können eine Alternatove, aber kein Vergleich.

    Auf jeden Fall kommst du bei deinen Werkstattterminen ganz schön rum :)
     
  5. #225 Ralf#118, 02.10.2018
    Ralf#118

    Ralf#118

    Dabei seit:
    06.11.2017
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    zuhause, wo denn sonst ?
    Fahrzeug:
    seit 01.12.2017 Rapid Spaceback Drive 1,6TDI
    Kilometerstand:
    30300
    Vertragswerkstatt hin oder her, der Preis für die Teile ist 4mal so hoch als auf dem freien Markt. Das lässt sich mMn weder über Vertragshändler, Originalteile noch sonst einer "Ausrede" rechtfertigen.
     
  6. indeed

    indeed

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI (66kw/90PS)
    Nutze mein Privatauto auch beruflich im Außendienst. Von daher ist es meist bequemer das einfach zu machen wenn ichs eh nicht brauche weil ich die Woche über im Hotel bin. So ein Wochenende Zuhause ist da kostbar... Ist aber tatsächlich auch anstrengend. Man baut kein Vertrauensverhältnis zu "seiner" Werkstatt auf und muss jedes Mal neu aufpassen, nicht über den Tisch gezogen zu werden. Und wenn man 1000km pro Woche fährt ist das gar nicht so einfach, den Termin entsprechend zu timen.
    Hatte zum Jahreswagen eine Anschlussgarantie bis 90.000km bekommen und diese auch 2x genutzt. Wahrscheinlich käms unter dem Strich aufs Gleiche raus. Probiere jetzt nächste Woche auch mal ne markenunabhängige Werkstatt.
     
  7. io2345

    io2345

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freising
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2 TSI Ambition GreenTec 63KW Bj. 2015
    Kilometerstand:
    32000
    Kann mir da jemand mehr zu dem Software-Update sagen? Gibt es eine Bezeichnung für das Update, seit wann ist es verfügbar?
    Danke!
     
  8. #228 Robert78, 10.10.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.369
    Zustimmungen:
    2.056
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    41000
    Bei letzterem geht es um die Schummelsoftware beim Diesel..
    Du hast einen Benziner, daher bist du nicht betroffen und bekommst daher auch keinen Gutschein.
     
  9. indeed

    indeed

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI (66kw/90PS)
    120.000er Inspektion mit Ölwechsel, Kraftstoff- und Luftfilter sowie der nach 3 Jahren fällige Bremsflüssigkeitswechsel bei einer Reifen-Kette im Raum Landshut:

    12,50 Euro Ölfilter
    61,06 Euro Öl (Titan GT1 Pro C-3 5W30)
    41,60 Euro Ölservice nach Intervallanzeige
    41,60 Euro Zusätzliche Arbeiten zum Inspektions-Service
    27,30 Euro Innenraumfilter
    08,32 Euro Innenraumfilter erneuern
    46,70 Euro Kraftstofffilter
    24,96 Euro Kraftstofffilter erneuern
    07,68 Euro Bremsflüssigkeit
    41,60 Euro Bremsflüssigkeit erneuern bei Schaltgetriebe
    03,90 Euro Kleinteile und Hilfsstoffe
    60,27 Euro MWSt
    =377,49 Euro brutto gesamt

    Inklusive war die Fehlersuche nach einem Ölleck im Motorraum, war offenbar die Ölfilter-Dichtung. Nach Aussage des Meisters wurde wohl beim letzten Ölwechsel in der Vertragswerkstatt der Deckel des Ölfiltergehäuses zu fest angezogen, wodurch die Dichtung nicht mehr richtig arbeiten konnte. Das ist vor allem ärgerlich, weil ich das Problem schon kurz nach Kauf bei ca. 30.000 km hatte und das ganze Gehäuse tauschen lassen musste (somit bei 2 von 4 Ölwechseln überdreht)...
     
  10. #230 Albatros-L, 16.10.2018
    Albatros-L

    Albatros-L

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.2 ScoutLine
    Kilometerstand:
    49.000
    Gestern die 45.000 km Inspektion (nach knapp 3 Jahren) mit erweitertem Umfang machen lassen: brutto 187,88 EUR in Leipzig beim Skoda Vertragshändler. Mit Bremsflüssigkeitswechsel, ein bißchen Öl nachfüllen und Mobilitätsgarantie.
     
  11. Riddler

    Riddler

    Dabei seit:
    02.07.2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RSB E+ MY16, RLS, Xenon, PDC vo hi, Bolero, Smart Gate, FRA....
    Werkstatt/Händler:
    Löhr Wiesbaden
    Kilometerstand:
    94000
    Moin,

    ich hab mal eine Frage. Mein Rapid ist gestern mit 94.000 KM ohne Mängel über den ersten TÜV gekommen, ist also jetzt 3 Jahre alt und möchte gerne demnächst auch wieder zur Inspektion. Ich habe in der Serviceanzeige jetzt Inspektion in 2400 KM oder 40 Tage und Ölwechsel in 2400 KM oder 400 Tagen. Wie passt denn das zusammen? Ich gehe mal davon aus, dass der Service ausgeführt werden soll, je nachdem, was zuerst eintritt. Wenn aber das Öl noch für 400 Tage gut ist (ich nehme an, der Intervall wird variabel gerechnet, je nach Fahrweise, Streckenprofil und evtl. aktuellem Zustand des Öls), warum muss ich es dann doch bereits zur nächsten Inspetkion wechseln lassen?

    Und generell, bringt mir das Long Life Öl bei einer Jahreslaufleistung von ca. 30.000 KM doch eigentlich Garnichts, weil der Wagen so wie so alle 30.000 km eine Inspektion haben will und der Intervall des Ölwechsels gleich dem der Inspektion ist, oder?
     
  12. yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    42
    Dann kannst du in der Werkstatt auf festes Intervall umstellen lassen (bezieht sich auf deinen letzten Absatz).
     
  13. #233 indeed, 23.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2018
    indeed

    indeed

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI (66kw/90PS)
    Servus :)

    Das resultiert daraus, dass beim flexiblen Service-Intervall QI6 der Ölwechsel nach 30.000 km/2 Jahren und der Service nach 30.000 km/1 Jahr fällig ist. Du warst also wohl vor 325 Tagen zum letzten Service mit Ölwechsel, d.h. Anfang Dezember 2017 :P

    Es gilt immer das, was zuerst eintritt: Die Inspektion muss also spätestens in 2.400 km oder 40 Tagen gemacht werden. Der Ölwechsel muss nach spätestens 2.400 km oder 400 Tagen gemacht werden. Wenn du also im nächsten Jahr nur 2 km/Tag fährst, müsstest du in einem Monat zum Service, hast aber für den Ölwechsel noch über ein Jahr Zeit. Fährst du viel, musst du beides in 2.400 km machen lassen.

    Kleiner Tipp aus Erfahrung: Lass als Vielfahrer Ölwechsel- und Inspektionsintervall nicht auseinander fallen. Das ist nämlich echt nervig, alle 15.000 km in der Werkstatt auftauchen zu müssen.

    Nach 3 Jahren ist übrigens auch der erste Bremsflüssigkeitswechsel dran.

    94.000 km und 3 Jahre spricht trotzdem dafür, dass es mal irgendeine Abweichung gegeben hat. Das Intervall ist eigentlich auf maximal 30.000 km begrenzt, weshalb er eigentlich bei 90.000 km und nicht erst bei 96.400 km zur 3. Inspektion gemusst hätte... Könnte evtl. einmal Probleme mit der Garantie geben, falls das für dich noch relevant ist.

    Eben, das ist ja der Vorteil: Du musst 1x pro Jahr zu Service und Ölwechsel. Du sparst dir jährlich die Kosten für einen Ölwechsel.

    Wenn du jährlich 30.000 km fährst, würdest du ja mit dem Festintervall QI4 (Ölwechsel nach 15.000 km/1 Jahr, Service nach 30.000 km/2 Jahre) zweimal im Jahr in der Werkstatt zum Ölwechsel auftauchen müssen und bei jedem 2. Ölwechsel (also 1x pro Jahr) eine Inspektion machen lassen. Einen halbjährlichen Ölwechsel halt ich aber weder aus Kosten- noch aus technischen Gründen für notwendig...
     
  14. #234 casey1234, 23.10.2018
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    1.031
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Genau. Festintervall ist daher für dich (@Riddler) relativ sinnfrei. Bei 30.000 km pro Jahr LL Intervall beibehalten, gutes LL Öl wählen (wichtig, weil viele Öle dieses lange Intervall nicht durchhalten!) und einfach immer alle 12 Monate Inspektion + Ölwechsel zusammen machen lassen.

    Gruß Casey
     
  15. #235 Riddler, 25.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2018
    Riddler

    Riddler

    Dabei seit:
    02.07.2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RSB E+ MY16, RLS, Xenon, PDC vo hi, Bolero, Smart Gate, FRA....
    Werkstatt/Händler:
    Löhr Wiesbaden
    Kilometerstand:
    94000
    Ich habe jetzt einen Kostenvoranschlag für die Inspektion bei 94.000 KM erhalten.
    Ölwechsel (Flexibel), Bremsflüssigkeit-wechsel, Luftfilterwechsel für 382,72€

    Erscheint mir ehrlich gesagt recht teuer, dafür dass kaum etwas gemacht wird...
     
  16. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    28.962
    Zustimmungen:
    2.120
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das beinhaltet schon etwas Arbeit... und Material kostet halt.
     
  17. indeed

    indeed

    Dabei seit:
    01.11.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI (66kw/90PS)
    Bei mir waren es letztens 377,49 Euro brutto (siehe mein Beitrag 229 kurz über dir). Das sind 1,3 ct/km, das find ich absolut im Rahmen. Bei mir war es allerdings eine freie Werkstatt und es war der Wechsel des Kraftstofffilters im Preis inklusive und einige zusätzliche Arbeiten zum Service (Flüssigkeitsstände usw.).
     
  18. io2345

    io2345

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freising
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2 TSI Ambition GreenTec 63KW Bj. 2015
    Kilometerstand:
    32000
    Nach dreieinhalb Jahren die zweite Jahresinspektion incl. Bremsflüssigkeitswechsel für knapp 103€ (bei der Kette mit den drei roten Buchstaben).
     
  19. #239 Robert78, 30.10.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    8.369
    Zustimmungen:
    2.056
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    41000
    Wow. Kostet bei meinem Skoda Händler deutlich weniger.
     
  20. #240 Dirk5183, 27.11.2018
    Dirk5183

    Dirk5183

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ahlen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Sb Ambition, 1,6 Tdi DSG
    Ich habe jetzt für meine inspektion inkl ök service 243€bezahlt.
    115000km
     
    indeed gefällt das.
Thema: Kostenvergleich Inspektionskosten - Rapid
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inspektion skoda rapid kosten

    ,
  2. skoda rapid spaceback inspektion kosten

    ,
  3. inspektion skoda rapid spaceback

    ,
  4. skoda rapid inspektion kosten,
  5. skoda rapid service kosten,
  6. skoda rapid wartungsintervalle,
  7. inspektion skoda rapid,
  8. servicekosten skoda rapid,
  9. skoda rapid inspektionskosten,
  10. inspektionskosten skoda rapid,
  11. kosten inspektion skoda rapid,
  12. skoda rapid service intervall,
  13. wartungsintervalle skoda rapid,
  14. skoda rapid inspektionsintervalle,
  15. skoda rapid inspektion,
  16. skoda rapid spaceback inspektion,
  17. ölwechsel skoda rapid kosten,
  18. skoda inspektion kosten,
  19. kosten ölwechsel skoda rapid,
  20. skoda rapid spaceback serviceintervall,
  21. inspektion skoda fabia kosten,
  22. service skoda rapid,
  23. wartungsplan skoda rapid spaceback,
  24. was kostet inspektion skoda rapid,
  25. skoda Rapid Service
Die Seite wird geladen...

Kostenvergleich Inspektionskosten - Rapid - Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen zum Skoda Rapid Spaceback (Modelljahr 2019)

    Ein paar Fragen zum Skoda Rapid Spaceback (Modelljahr 2019): Hallo zusammen, ich besitze seit Freitag einen Skoda Rapid Spaceback Cool Edition Leider ohne Brillenfach am Dachhimmel. Dort ist jetzt dieser...
  2. 2018er Rapid Inspektionsintervall?

    2018er Rapid Inspektionsintervall?: Servus zusammen, ich komme selbst aus der Octavia Welt, brauche daher Eure Hilfe. Eine Freundin hat sich heute einen 2018er Tageszulassungsrapid...
  3. Skoda Rapid 1,2 Benziner zieht nicht richtig

    Skoda Rapid 1,2 Benziner zieht nicht richtig: Mein Skoda Rapid (1,2 - 105 PS - Benziner) - BJ 2014 - 96.000 KM hat seit etwa 2.000 Kilometern folgendes Problem: Beim Beschleunigen, meisten an...
  4. Privatverkauf Skoda Rapid SB Monte Carlo 1,0 TSI 110 PS mit Garantie bis 11/2020

    Skoda Rapid SB Monte Carlo 1,0 TSI 110 PS mit Garantie bis 11/2020: Verkauft wird der Skoda Rapid Monte Carlo, weil ich seit Januar einen Dienstwagen bekommen hab und dieser jetzt in der Garage steht und kaum...
  5. Tempomat nachrüsten im Rapid TSI 1.2 Cool Edition 90PS

    Tempomat nachrüsten im Rapid TSI 1.2 Cool Edition 90PS: Hallo zusammen, hat jemand das gleiche Auto wie ich und Erfahrungen damit gemacht, ob es möglich ist bzw. was es ungefähr kostet, einen Tempomat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden