Kostenvergleich der Inspektionen - Octavia NX

Diskutiere Kostenvergleich der Inspektionen - Octavia NX im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nein, Bremsflüssigkeit ist am Anfang nach 3 Jahren fällig, dann alle 2. Inspektion inkl Ölwechsel ca. 130 Öl ca. 200 Filter ca. 70 Wo die anderen...
Michael wittmann

Michael wittmann

Dabei seit
09.01.2016
Beiträge
80
Zustimmungen
28
Ort
Franken und Sachsen
Fahrzeug
Octavia iV
Kilometerstand
9000
Fahrzeug
Superb 2
Kilometerstand
220000
Bremsflüssigkeit wird immer nach 2 Jahren gewechselt.
Bei mir kostet die 1. Inspektion nach 2 Jahren knapp 500€. Ist schon üppig. Kann das sein?

inkl. Ölwechsel, Pollenfilter und Bremsflüssigkeit.
Muss jetzt bereits nach 2 Jahren die Bremsflüssigkeit gewechselt werden?

1.5TSI
 

Nicohase

Dabei seit
06.09.2020
Beiträge
67
Zustimmungen
11
Einzelkosten:
Inspektion mit Öl 330€
Pollenfilter 75€
Bremsflüssigkeit 85€

Gibt es eigentlich eine Liste mit den zeitlich und km-Abhängigen Leistungen?
 

Tii

Dabei seit
12.09.2020
Beiträge
447
Zustimmungen
175
Fahrzeug
Fabia Combi Soleil 70kw
Wäre auch das erste mal, dass ich höre, dass das 1. Intervall für die Bremsflüssigkeit verkürzt wurde...
 
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
1.811
Zustimmungen
991
Und ich wundere mich immer, warum die erste Bremsflüssigkeit länger halten soll.

Und die meisten Kunden machen das auch, und wollen auch den ersten Wechsel nach 2 Jahren mitgemacht haben.

Bei mir kostet die 1. Inspektion nach 2 Jahren knapp 500€. Ist schon üppig. Kann das sein?

inkl. Ölwechsel, Pollenfilter und Bremsflüssigkeit.
Muss jetzt bereits nach 2 Jahren die Bremsflüssigkeit gewechselt werden?

1.5TSI
Beim Vertragshändler ist das ein normaler Preis.

Auch wenn 500 Euro für Inspektion natürlich viel Geld sind.

Schon recht teuer wie ich finde… was hat denn der Wechsel der Bremsflüssigkeit gekostet?

meine 2Jahres Inspektion beim 2.0tdi hat mit selbstmitgebrachten Öl 283€ gekostet… und da war PollenFilter auch dabei
Mit 5,5 Litern Motoröl und dem Bremsflüssigkeitswechsel würde deine Inspektion weit mehr wie 500 Euro kosten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chris83

Chris83

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
903
Zustimmungen
230
Ort
Künzell
Fahrzeug
Skoda Superb 3V 1.8 L&K
Und ich wundere mich immer, warum die erste Bremsflüssigkeit länger halten soll.
Das liegt nicht an der Bremsflüssigkeit, sondern an den Schläuchen bzw dem ganzen System. Das Gummi zb altert und zieht auch darüber die Feuchtigkeit. Wenn's neu ist, ist das natürlich noch ganz frisch. Daher der erste Wechsel nach 3 und dann nach 2 Jahren. Ich Wechsel generell erst nach 3 Jahren. Gab noch nie Probleme. Mach aber jedes Jahr auch nen Test. Mir wurde noch nie rot angezeigt
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
646
Zustimmungen
276
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Mit 5,5 Litern Motoröl und dem Bremsflüssigkeitswechsel würde deine Inspektion weit mehr wie 500 Euro kosten.
Ja wenn man sein eigenes Öl nicht mitbringen darf mag das sein. Ich habe für 6l Original VW Öl 59€ bezahlt… rechne ich das auf die 283 Inspektionskosten mit Filter drauf + 85€ Bremsflüssigkeit wie angegeben sind immer noch gut 80€ differenz zu den 500€ von @Nicohase und ich war auch bei einem Skodavertragshändler…
 
Zuletzt bearbeitet:
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
1.811
Zustimmungen
991
Ja wenn man sein eigenes Öl nicht mitbringen darf mag das sein. Ich habe für 6l Original VW Öl 59€ bezahlt… rechne ich das auf die 283 Inspektionskosten mit Filter drauf + 85€ Bremsflüssigkeit wie angegeben sind immer noch gut 80€ differenz zu den 500€ von @Nicohase
Aber du brauchst doch nicht Eier mit Zitronen vergleichen.

Es wurde doch ganz klar gefragt ob die gesamte Inspektion etwa 500 Euro kosten kann.

Antwort : Leider ja für einen Vertragshändler ein normale Preis.
 

Tii

Dabei seit
12.09.2020
Beiträge
447
Zustimmungen
175
Fahrzeug
Fabia Combi Soleil 70kw
Aber nur mit Bremsflüssigkeit. Ja, 3 und dann immer 2 Jahre ist komisch, ist aber die Vorgabe.
Ich lass immer den Siedepunkt messen und der ist auch nach 3 noch deutlich über dem Grenzwert.
 
rene57

rene57

Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
111
Zustimmungen
53
Ort
Niederrhein
Fahrzeug
Oktavia Combi 1.5TSI Race Blue Hardware H56 Software 1664 ABT Hardware H44 ABT Software 2088
Werkstatt/Händler
SKODA
Fahrzeug
Skoda Octavia NX
Erste Inspektion mit Filter etc = 750€+
Das finde ich schon ein wenig abgeschmackt wenn ich das mal so ausdrücken darf8| :!:
Ich weiß es gibt günstigere Skoda Werkstätte in nähre Umgebung aber der hier ist keine 200 Meter von mir entfernt,
und letztendlich war es mir egal da ich nichts bezahle wegen Wartungsvertrag. :D
 
Thema:

Kostenvergleich der Inspektionen - Octavia NX

Kostenvergleich der Inspektionen - Octavia NX - Ähnliche Themen

Inspektionskosten Octavia iV: Hallo zusammen, wie sehen eigentlich die Inspektionskosten beim Octavia aus? Besonders die Kosten des DSG-Ölwechsels interessieren mich. Im Netz...
Ersatzteile variabler Ladeboden für Octavia III - Metallstange & Drehteller: Hi zusammen, bei mir hat nun der Ladeboden nach 8 Jahren den Geist aufgegeben. Es ist aber nicht, wie oft im Forum diskutiert, den Scharnieren...
Umrüstanleitung für Armaturenbrettleiste Octavia IV: Ich habe das schon einmal gepostet, aber nicht das bekommen, was ich wollte: "Die Qualität und der Innenraum meines Octavia iV gefallen mir...
Erfahrungsaustausch mit Octavia IV Combi G-Tec (CNG): Hallo zusammen, auf Wunsch von @SKODAG-TEC erstelle ich hier einen neuen Thread. Also die 20,00 € stimmen nicht ganz, wenn der Tank ganz leer...
Kofferraumvergleich: Octavia oder Superb Combi vorn? Insb. für Fahrräder: Hallo zusammen, ich muss gerade ein neues Leasingauto bestellen und bin unschlüssig, ob mir der Superb bei meinen Problem wirklich weiterhilft...
Oben