Kostentreiber: Lastindex bei Roomster Reifen.

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von agrumh, 23.10.2009.

  1. agrumh

    agrumh

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Community,

    ich bin auf der Suche nach Winterreifen für meinen Roomster.

    Die meisten (oder besser fast alle) Winterreifen der Größe 185/55 15 haben den Lastindex 82, sprich 475 kg. Maximal zulässige Achslast meines Roomster vorn 920 kg und hinten 900 kg.
    920kg / 2 Räder = 460 kg pro Reifen. Sollte doch passen.

    Skoda verlangt allerdigs in der Auflistung der Serienbereifung den Lastindex 85 (515 kg) für diese Reifengröße.

    Um die Verwirrung perfekt zu machen bin ich noch auf folgendes Dokument des Bundesverbandes des Reifenhandels gestossen:

    http://www.bundesverband-reifenhandel.de/pdf/zulaessige-bereifung.pdf

    Zitat von Seite 2 Punkt 2.

    Auf der Grundlage der EU-Richtlinie 92/23/EWG dürfen die Mitgliedsstaaten den Verkauf, die Zulassung, die Inbetriebnahme oder die Benutzung eines Fahrzeuges nicht aufgrund der Reifen versagen oder verbieten, wenn diese mit dem EG-Typengenehmigungszeichen (der E/ECE-Kennzeichnung, die ab Herstellungsdatum 01. Oktober 1998 für Motorrad-, Pkw- und Lkw-Neureifen verbindlich ist) verse-hen und nach den Vorschriften von Anhang IV montiert sind. Das bedeutet:

    Die maximale Tragfähigkeit jedes Reifens, der an einem Fahrzeug montiert wird, muss im Fall eines Fahrzeuges, an dem Reifen des gleichen Typs in Einzelanordnung montiert sind, für die Achse mit der höchsten Belastung mindestens der Hälfte der vom Fahrzeug-hersteller angegebenen Achslast entsprechen (EU-Richtlinie 92/23/EWG Anhang IV Nr. 3.3.1 und 3.3.1.1) ...

    Habt Ihr den Lastindex 85 montiert oder fahrt Ihr Reifen mit Index 82?

    Grüße!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jensauswsbg, 23.10.2009
    Jensauswsbg

    Jensauswsbg

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4TDI DPF Scout
    Hallo

    als ich am Montag bei meinem Reifenhändler mir Winterräder drauf machen lassen habe wollte der mir diese erst nicht aufziehen.
    Da meine Winterreifen Lastindex 83 haben. wir haben dann mit der Schlüsselnummer nachgeschaut und siehe da ich darf diese doch fahren
    Dieser Lastindex bezieht sich natürlich nur auf meine Räder da ich die Serien Alu auf Winterräder umgerüstet habe und im sommer dann
    andere Alus fahren werde. also fahre ich jetzt als Winterrad 6,5x16 205/45 R16 H83.
    Der Reifenhändler hat mir so eine Liste ausgedruck wo die möglichen Reifen drin stehen und da steht bei der von dir erwähnten 6x15
    185/55 R15 T 85 ( und 86 ) bei 6x15 195/55 R15 H85.
    und somit kannst du auch nur diese fahren aber um 100% sicher zu sein frag doch mal jemanden vom Tüv.


    Jens
     
  4. #3 holzgewehr, 23.10.2009
    holzgewehr

    holzgewehr

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI und Skoda Yeti Elegance 4x4 TDI DSG FL
    Kilometerstand:
    25000
    Meine neuen Roomster Ganzjahresreifen von Hankook, in Größe 185/55R15, gibt es ausschliesslich in Lastindex 86 !

    Warum sind bei normalen Winterreifen solche Lastindex Schwankungen vorhanden?
     
  5. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style Plus
    Kilometerstand:
    25000
    Ich würde auf Lastindex achten, da Du nach einem Unfall Probleme mit deiner Versicherung erleben könntest, denn Vollkasko Schäden werden meistens von einem Gutachter von der Versicherung begutachtet und er könnte leicht herausfinden, dass Du mit unzulässigen Reifen gefahren bist. Wenn Du pech hast, wird der Schaden nicht bezahlt.
     
  6. R2D2

    R2D2 Guest

    Quark, dazu müsste der Reifen schon unfallursächlich sein!

    Grundsätzlich ist der hier aufgezeigte Weg schon möglich, allerdings würde ich mir das von einem Sachverständigen schon eintragen lassen, auch wenn das rein rechtlich gesehen nicht nötig ist. Spart einfach Ärger...
     
  7. agrumh

    agrumh

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal kurz mit jemanden von TÜV telefoniert.

    Grundsätzlich würde das Auto bei einer Abnahme mit Lastindex-82-Bereifung die Plakette bekommen (ist ja nach KFZ-Brief auch OK), sie würden allerdings in den Bericht den Hinweis schreiben, dass der Hersteller einen anderen Lastindex empfielt. Frei nach dem Motto: Der wird sich schon was dabei gedacht haben.
    Die Betriebserlaubnis erlischt definitiv nicht.

    Welche Geschütze im Ernstfall von einer Versicherung aufgefahren werden steht natürlich auf einem anderen Blatt.

    Naja, muss wohl mit leben dass der Roomster so eine exotische Bereifung hat und den Aufpreis dafür zahlen. Dafür war er ja bei der Anschaffung recht günstig.

    Passen auf den Roomster eigentlich 195/65 R15 oder 185/65 R15, falls ja, hat die sich jemand eintragen lassen?
     
  8. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style Plus
    Kilometerstand:
    25000
    Ja, z.B. ein Auffahrunfall im Winter, wo die Bereifung eine wichtige Rolle spielt :rolleyes: Passiert ja aber so selten..
     
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    Und selbst dann müsste nachgewiesen werden, dass der Reifen unfallursächlich war; der Beweis wird sicher bei einem Auffahrunfall und vielen anderen Unfallkonstellationen nicht geführt werden können, wenn der Lastindex ausreichend hoch war aber nur etwas geringe als in den Fz-Papieren und damit nach aktuellen Recht i.O.

    Was anderes ist es, wenn der Reifen wegen Überlastung schlapp gemacht hat und man dann ein mal die Autobahnleitplanken auf 200 m abwechselnd links-rechts platt gemacht hat. Das ist nachweisbar und da ist man dann zurecht dran. Wird so aber nicht passieren, weil der LI aus rein technischer Sicht ja ausreichend hoch ist.

    Siehe dazu auch die Antwort von deinem direkten Vorredner:
    Mit dem TÜV telefonieren brauche ich übrigens nicht, der ruft bei mir an, wenn es Unklarheiten gibt. ;)
     
  10. iltis

    iltis Guest

    Soviel Gelaber wegen den paar Euro, einfach 85er oder höher kaufen und auf der rechten Seite sein, Autofahren kostet nunmal Geld. Außerdem ist man da mit 80-100€ pro Stück LOCKER dabei (bei guten Reifen).
     
  11. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    exotisch ist gut - immerhin steht auf meinen Serien-Sommerreifen der Geschwindigkeitsindex "W".... 270 Topspeed - die spinnen die Römer, äh Tschechen......
    macht reifen meist nicht billiger
     
  12. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    da gehts weniger um die paar Euro, sondern auch um die Verfügbarkeit!
    ich wollte dunlop wintersport probieren - aber pech gehabt, in 185/55-15 gibts keine 86er.....

    der Lastindex schränkt die Auswahl leider immens ein - und das stört mich dabei. Weil ich einer Versicherung aber nicht trau, bin ich gezwungen, auf wenige Modelle auszuweichen.
     
  13. R2D2

    R2D2 Guest

    Lass den niedrigeren LI eintragen und schon ist alles gut. Wurde doch schon dargestellt, dass das geht, da verstehe ich nicht, dass jemand damit Probleme hat.
     
  14. R6VRS

    R6VRS

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Kilometerstand:
    164000
    und außerdem macht der höhere Lastindex den Reifen durch den stärkeren Aufbau leider auch schwerer - das wirkt sich somit auf die Beschleunigung und daraus resultierend auf den Spritverbrauch aus.
     
  15. #14 Bernd64, 24.10.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Die sind bei meinem komischerweise auch drauf ...
    Die hatten damals wohl keine anderen.
    Aber kann mir egal sein ...
    Aber das heißt ja noch lange nicht,
    daß ich auch beim nächsten Mal wieder
    "W"-Reifen holen muß :)
     
  16. fixus

    fixus

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Elegance 2.0 TDI PD Schaltgetriebe Diamantsilber Metallic Bj. 2005
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida
    Kilometerstand:
    118
    Mein Roomster, den ich am Donnerstag abholen werde, hat auf den Atria-Alus diese Reifen:
    Bridgestone Turanza ER500
    205/45 R16 83W

    Falls es mal jemand vergleichen will.

    Gruß
    fixus
     
  17. marky

    marky

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster "Free" 1,4 TDI DPF 59kW
    Ich denke Du meinst den Turanza ER300, die gleiche Bereifung hat meiner auch Serienmässig drauf.

    Mittlerweile fahre ich aber schon auf den angesprochenen "exotischen" Winterreifen in 185/55/15 86H.

    Das mit der eingeschränkten Auswahl kann ich bestätigen, aber Gott sei Dank hat Vredestein ein Herz und den Snowtrac 3 in dieser Konstellation hergestellt. Der Großteil aller Markenreifen kann leider nur den Tragfähigkeitsindex 82 liefern, der ohne zusätzliche Eintragung nicht erlaubt wäre. Und da ich weder Zeit noch Lust habe mir das eintragen zu lassen und Schneekettenbetrieb von Skoda nur für die 185er zugelassen ist habe ich mich für diese Vorgangsweise entschieden.
     
  18. fixus

    fixus

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Elegance 2.0 TDI PD Schaltgetriebe Diamantsilber Metallic Bj. 2005
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida
    Kilometerstand:
    118
    @ marky
    Wird wohl so sein. Habe mich wohl verguckt, habe vorhin gegoogelt und keinen ER500-er Reifen gefunden. :)

    Habe mir günstig bei Ebay von privat fast neue Winterreifen auf Felge geholt, waren vorher auch schon auf einem Roomster, ebenfalls 185/55 R15 86H, allerdings von Matador.
    Vlt. ein Tipp. Weiss nicht was die Dinger neu kosten, können aber nicht teuer sein, da in der Slowakei hergestellt, allerdings hat Matador wohl eine enge Kooperation mit Continental.

    Gruß
    fixus
     
  19. R2D2

    R2D2 Guest

    Das ist so nicht korrekt, die Reifen sind erlaubt, nur empfiehlt es sich, die eintragen zu lassen, da sich das noch nicht so rum gesprochen hat. Ist Nachts um drei Uhr bei 4° und Nieselregen einfach angenehmer, wenn man keine doofen Fragen beantowrten muss. ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. marky

    marky

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster "Free" 1,4 TDI DPF 59kW
    Hab ich auch so gemeint, weil man ja nie weiß ob sich das beim Freund und Helfer schon herumgesprochen hat ;)

    Wenn ich nicht den Vredestein Snowtrac 3 mit passendem Lastindex genommen hätte, wäre meine Wahl auf den Good Year UG7+ gefallen, der preissmässig in der gleichen Liga spielt. Und wenn ich dann noch die Kosten für die Eintragung dazurechne, rentiert es sich schon überhaupt gar nicht mehr, abgesehen von dem Risiko dass bei einem Unfall die Versicherung auf die Idee kommt dass der vom Hersteller nicht freigegebenen Lastindex der Reifen schuld an einem Unfall war ... Ich weiß das ist etwas überspitzt formuliert, aber Versicherungen sind da sehr kreativ wenn sie sich aus der Verantwortung stehlen und nicht zahlen wollen ;)
     
  22. agrumh

    agrumh

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Da ich in meiner automobilen Laufbahn bisher noch nie Schneeketten gebraucht habe verlasse ich mich vollends auf die Klimaerwärmung und lasse 195/55 15 Winterreifen draufmachen. Die waren deutlich günstiger und er richtige Lastindex ist auch schon drin.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man einen Strick gedreht bekommt, wenn man im Ernstfall auf die 195er Schneeketten draufzieht.
     
Thema: Kostentreiber: Lastindex bei Roomster Reifen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster 195/65r15

    ,
  2. traglast reifen roomster

    ,
  3. skoda roomster 195 65 15

    ,
  4. octavia lastindex ,
  5. lastindex skoda roomster ,
  6. lastindex 82 skoda roomster,
  7. lastindex 82t skoda roomster,
  8. winterreifen skoda roomster lastindex,
  9. versicherung lastindex reifen,
  10. roomster 185 65 r15
Die Seite wird geladen...

Kostentreiber: Lastindex bei Roomster Reifen. - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...