kostengünstiges mp3 fähiges Radio gesucht

Diskutiere kostengünstiges mp3 fähiges Radio gesucht im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Jenau, überlege zur Zeit, mir sowas anzuschaffen. 120 Songs auf einer CD sprechen eindeutig für sich. und da ich im moment eh kein Wechsler habe...

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
Jenau, überlege zur Zeit, mir sowas anzuschaffen.
120 Songs auf einer CD sprechen eindeutig für sich. und da ich im moment eh kein Wechsler habe, sondern nur ein Slot In CD radio von Pioneer (klanglich durchaus zufrieden), quillt mein handschuhfach mittlerweile über vor lauter CD´s.

Ich dachte primär an das Sony CDX MP-40
Habe das Dingen bisher 2 mal kurz live gesehen und darüber insgesamt positive bewertungen gehört.
Kostet unter 200 Euro.

Gibts evtl noch andere vergleichbare Geräte in der Preisklasse (maximal 230 euro) ? Erfahrungen ? Meinungen ? Immer raus :-)
 

Abductee

Guest
servus,

beim saturn gibts bei uns so ein mp3 cd-radio (ich glaub von gelhard oder so) mit 4x40watt um 90euro

mfg
Abductee
 

1stmatrix

Guest
Also für unter 100 € kann ich dir nur dringend abraten. Is alles Schrott. Ein Mp3 Radio unter 200 würd ich mir an deiner Stelle nicht kaufen. Empfehlen kann ich dir Kenwood, JVC und Alpine. Ich selber habe das JVC KD-LH2000R. Klasse Radio. Bekommst du auch schon unter 300 €. Von Sony an sich kann ich dir eigentlich nur abraten. Da stimmt zwar der preis aber klang is nicht so das wahre.
 

1stmatrix

Guest
Dieser Laden is ja absolut überteuert.Da is ja selbst Media Markt biliger als der Shop. Würde ich an deiner Stelle nichts kaufen. Guck mal hier
Die haben wenigstens ordentliche Preise.
Da is ja selbst Media Markt biliger als der Shop.
 

luckyconcept

Dabei seit
18.04.2003
Beiträge
124
Zustimmungen
0
Ort
Hannover
Fahrzeug
Škoda Octavia Kombi 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
Kilometerstand
8200
Hi Draco...
Also, mein Kumpel hat das Sony CDX MP-40 und ist damit vollstens zufrieden.
Mir gefällt der Klang allerdings auch, und ich hab auch noch nichts negatives daran feststellen können...

cu Kevin
 

Pillefuss

Guest
solange fachgeschäfte mit mediamarkt oder irgentwelchen dubiosen online-shops verglichen werden wird der vergleich immer hinken, du vergleichts dein auto ja auch nicht mit einem KIA obwohl er billiger iss.





andreas
 

Daniel

Guest
Ich würd sagen der Vergleich hinkt, weil viele Ihren Fabia EU-Import kaufen anstatt beim Händler würde eher passen *gg*

Aber auch was produktives: Null-Dubios,
www.electronica24.de ist vielleicht nicht superbillig, dafür schnell und gut.
 

1stmatrix

Guest
@Pillefuss
solange fachgeschäfte mit mediamarkt oder irgentwelchen dubiosen online-shops verglichen werden wird der vergleich immer hinken, du vergleichts dein auto ja auch nicht mit einem KIA obwohl er billiger iss

Draco is doch aber kein "Newbie" in der Hinsicht. Ich mein wenn er weiß was er will und sich auch ein bissel
damit auskennt muß man nich 100-200€ ! mehr ausgeben damit man von dem Verkäufer bissel umschwänzelt wird. Und wenn man Beratung will kann man doch auch dort anrufen, hab ich so gemacht und die Erklärung waren kompetenter als in manch anderen Läden

Das mit dem welches Radio is immer bissel Ansichtssache. Z.B. bei ACR raten Sie einem von Sony Radios ab. Ist nichts für ordentliche Anlagen,ok raten auch ab weil sie billiger als andere sind.

Aber ich merke es wird grad wieder :offtopic:
So helfen wir ´ja Draco nich weiter bei seiner Frage
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
@Daniel, Silvio etc
Ich such keine Onlineshops, davon hab ich selbst mehr als genug in meinen Favoriten !

@1stmatrix, pille: entscheiden kann ich zum glück selbst, wo ich was kaufe

@all:
Ich habe in diesem Thread nach alternativen zum besagten Sony gefragt, war das zuviel verlangt ?

Die ganze Marken-Suppe ist mir sowat von egal. Ich such nach nem neuen soliden Radio mit entsprechend soliden Funktionen. Bei Kenwood und Alpine guck ich schon fast gar nicht erst, weil die Preise dort anfangen, wo mein Limit bereits überschritten ist.
Ich hab jetz ein Pioneer, zu dem andere auch sagen "Müll, wirf es raus, kann ja nix sein". Ich und andere, die es gehört haben, waren davon durchaus zufrieden gestellt. Darum würd ich auch jederzeit wieder was von Pioneer kaufen.
So egal, weiter beim Thema

ich hab mir überlegt, wohl doch was mehr Geld zu investieren (und dafür noch was länger zu warten) und da fiel mir folgendes Radio auf den Bildschirm:
Pioneer DEH P5500MP Kostet mich dann etwa 280 euro

Alternativ gäb es von Kenwood noch das KDC-M4524G Allerdings lese ich aus der Beschreibung raus, dass der 3 Band equalizer nur die 6 vorgegebenen Klangstufen hat und nicht individuell einstellbar ist (wenn dem so ist, fliegt das Radio direkt aus meiner liste)
 

1stmatrix

Guest
@Draco
Also das KDC-M4524G hat meine Freundin. Sie ist recht zufrieden. Mit dem Equalizer hast du recht. Du kannst nur eins der 6 voreingestellten nehmen.

Das pioneer mit seinen Funktionen sieht doch ganz ansprechend aus.

Wie gesagt ich hab das JVC, hat den Vorteil das du ein mehrzeiliges Display hast und den Equalizer selber einstellen kannst. Dazu kannst du noch jede beliebige Farbe des Displays einstellen.
 

Dieselwiesel

Guest
Hi Draco,

Du solltest dir mal bei Blaupunkt den Daytona MP53 oder Acapulco MP53 anschauen.

Erster ist schon für 220 Euro zu haben. ist baugleich zum Acapulco bis auf die Akkustikeinmessung mittel Mikrofon. Frist wirklich jede CD/CD-RW und vor allen Dingen jede Bitrat (kein lästiges rumgerechene).

Radioempfang super. MP3/CD-Wiedergabe super. Genialer frei einstellbarer Equalizer, der erstaunlichen Klang aus den Serienboxen des Fabias holt.

Lautstärkenanpassung durch Gala/Tachosignal.

Sicher nicht das non plus ultra für Technikfreaks aber überzeugendes Preis- Leistungsverhältnis (hatte vorher JVC und Kenwood MP3 Radios so um 100 - 200 DM. Haben aber gottseidank durch Autoaufbrüche den Besitzer gewechselt).
 

Oci II

Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
71
Zustimmungen
0
Ort
Premnitz Neue waldstraße 1 14727 Brandenburg
Fahrzeug
Octavia II Eleganz TDI
Werkstatt/Händler
Autohaus Mothor Brandenburg
Kilometerstand
55000
:pssst: Hi Draco
Ich kann dir nur zu dem Pioneer-Radio raten ich habe es seit ein paar monaten drin. Der Klang ist absolut suppi und ein haufen einstellmöglichkeiten hast du auch.
da klingen sogar die original-lautsprecher nicht schlecht.
Ich habe dafü noch 379 Euros ausgegeben jetzt bieten sie es bei Acr schon für 299 an. Also viel Glück und guten Sound. :prost:
 

n-finity

Guest
Sorry, dass ich zu spaet bin - du hast das Sony ja schon aus deiner Liste gestrichen, aber:

laut Car Hifi Zeitschrift ist das Sony CDX- MP 40 in der Einstiegsklasse die beste Headunit.

in der Liste stehen 22 Radios und das Sony CDX-MP40 hat die beste Gesamtnote => 1,5
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
jo hab ich auch gehört. Von den Funktionen kann es aber mit meinen Favoriten nicht mithalten.
Hinzu kommt noch die breit gestreute eher negative Meinung zu den Sony Radios aus dem Forum und teilweise von meinen Freunden.
Dazu ist das Design eher weniger mein Fall und die Beleuchtung passt auch absolut nicht (kritisiert wird von vielen die viel zu helle Beleuchtung, die man nachts nicht dimmen kann)

edit: vielleicht kennt jemand den Ladenpreis vom Pioneer DEH 7500 ?
 

n-finity

Guest
Hmm ...

das Pioneer DEH 9400 MP kostet knapp 1000 Euro
*Wahrscheinlich wird das 7500 hier zwichen angesiedelt sein*
das Pioneer DEH 7400 MP kostet knapp 450 Euro

das Pioneer DEH 5500 MP kostet knapp 300 Euro
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Xelasim

Guest
Hi Draco,

ich selbst hab seit 2 Wochen ein JVC KD-SH 909 RB in schwarz (allerding vür € 399), welches mich echt begeistert. Die Einstellmöglichkeiten, Bedienbarkeit, Design, Klang, Leistung, das stimmt einfach.
Aber was ich dir auf jeden Fall anrate, ist dich über www.guenstiger.de über Preise zu informieren!!! Da gabs zeitgleich zu meinem Kauf Differenzen, die mich fast umgehauen ham. Ein Händler wollte € 299, MediaMarkt € 399 und ein ganz krasser € 566, jeweils genau dasselbe Modell. Hätte ich da nur früher dran gedacht, € 88 gesprt....zum in den :lmaa: beißen !!

MFG Simon
 
Thema:

kostengünstiges mp3 fähiges Radio gesucht

kostengünstiges mp3 fähiges Radio gesucht - Ähnliche Themen

Welches gutaussehende MP3-CD-Radio für Golf?: Ich kenne eine person (weibl.) die ein MP3-Fähiges CD-Radio sucht. Für nen Golf 4. Bei einer Frau muß das Teil natürlich gut aussehen und...
Oben