Kosten Lackierung hintere Tür links?

Diskutiere Kosten Lackierung hintere Tür links? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, meine Frau hat heute leider meinen RS gegen eine Steinmauer gesetzt. Die hintere linke Tür hat keine Beulen, aber zwei große...

  1. #1 Scoty81, 04.07.2011
    Scoty81

    Scoty81

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI 2010
    Kilometerstand:
    1800
    Hallo Zusammen,

    meine Frau hat heute leider meinen RS gegen eine Steinmauer gesetzt.

    Die hintere linke Tür hat keine Beulen, aber zwei große Kratzer, zusätzlich die Seitenschutzleiste tief zerkratzt. Ich denke die muss ausgetauscht werden.

    Hat jemand eine Idee was mich das Kosten wird? Vielleicht hat ja jemand schonmal die gleiche Erfahrung gemacht! [​IMG]

    Gruß Scoty81
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dttimo

    dttimo

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1Z Facelift 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    36000
    Kannst ja mal ein Bild von machen, damit wir uns das besser vorstellen können. ABer wenn keine BEule drinn ist würde ich mir eine Werksatt suchen die samrt repair anbietet. (Beulen Doktor, ATU usw) Die machen ihre arbeit sher gut und relativ preiswert. Ich schätze wenn Du es in einer LAkiererei machen läßt und den normalen Preis zahlen müßtes, liegt dieser hier in Berlin bei ca 400-500 €. Und wenn du es über smartrepair machen läßt bei ca 250€.
     
  4. #3 Scoty81, 04.07.2011
    Scoty81

    Scoty81

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI 2010
    Kilometerstand:
    1800
    Also war gerade beim Skoda Autohaus, die kalkulieren 750€. Sie waren aber so nett (da ich es ja selbst zahlen muss) und haben mich gleich zu ihrem Lackierer verwiesen da sie nicht selbst lackieren. Der verlangt für die gleiche Arbeit 400€. Heftiger Aufschlag vom Autohaus, aber ein super Service von denen mir ehrlich deren Lackierer zu empfehlen.

    Gruß
    Scoty81
     
  5. #4 Edi-Family, 04.07.2011
    Edi-Family

    Edi-Family

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auch in Bremen hat es direkt beim Lackierer ca. 400 Euro gekostet.

    Gruß
    Edi-Family
     
  6. #5 FabiaOli, 04.07.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Bei Skoda direkt hätte ich 450 Euro pro Tür bezahlt, richtig krank...
    Bei meinem Lackierer bezahl ich da um die 150 pro Tür...
     
  7. #6 Scoty81, 04.07.2011
    Scoty81

    Scoty81

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI 2010
    Kilometerstand:
    1800
    Na ich denke 400€ ist ok. Es muss ja auch geschliffen werden und die Seitenaufprallschutzleiste wird erneuert und lackiert.


    Gruß Scoty81
     
  8. #7 FabiaOli, 04.07.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Ja, 400 geht grad noch, wird sicherlich auch einlackiert.
     
  9. dttimo

    dttimo

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1Z Facelift 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    36000
    ich würde aber auch nocheinmal beim lackdoktor nachfragen, kann nur günstiger werden.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 dathobi, 05.07.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.656
    Zustimmungen:
    895
    Kilometerstand:
    118830
    Du meinst sicherlich die Schutzleiste...die schützt nähmlich nicht vor einen Aufprall.
     
  12. #10 Scoty81, 05.07.2011
    Scoty81

    Scoty81

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI 2010
    Kilometerstand:
    1800
    Ja, die meine ich natürlich! :D
     
Thema: Kosten Lackierung hintere Tür links?
Die Seite wird geladen...

Kosten Lackierung hintere Tür links? - Ähnliche Themen

  1. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  2. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  3. Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer

    Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer: Hallo an Alle, hat jemand eine Ahnung wie man beim Kombi auf der Fahrerseite die hintere Tür den äußeren Türgriff abbekommt? Und wenn jemand von...
  4. Fensterheber Bedienung hintere Türen

    Fensterheber Bedienung hintere Türen: Servus. Und zwar möchte ich es so machen, dass meine hinteren Passagiere die Fensterheber nicht bedienen können. Im Bordcomputer gibt es zwar das...
  5. Limousine Sitzbank hinten ausbauen?

    Limousine Sitzbank hinten ausbauen?: Hallo Zusammen. Besteht bei der Limo die Möglichkeit die Sitzfläche der Rückbank auszubauen?