Kosten für Zubehör + Einbau bei Neuwagen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von ThomBrink, 02.09.2009.

  1. #1 ThomBrink, 02.09.2009
    ThomBrink

    ThomBrink

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme 27327 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition+ und Yeti Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    AH Finkenberg, Verden
    Hallo zusammen,
    mein Fabia soll nun nach mehr als 6 Monaten auch mal geliefert werden. In dem Zusammenhang habe ich bei meinem Händler mal einiges Zubehör samt Einbau angefragt. Mir kommt das etwas überteuert vor, aber vielleicht irre ich mich auch. Ich würde mich freuen, von Euch zu hören, was Ihr so dafür bezahlt habt. Die Kosten des Zubehörteils sind klar, stehen ja auch im Katalog drin. Es geht also um die Monatgekosten.

    KDA700001
    Einstiegsleisten
    Preis 27,-
    Montage 37,-

    KDA710001
    Schutzleiste hinterer Stoßfänger
    Preis 33,-
    Montage 37,-

    HHA381050
    Kleber für Stylingelemente (gar nicht angefragt, ist der Kleber nicht im Preis mit drin?)
    Preis 15,50

    Z150001310
    Türgriffmuldenschutz
    Preis 14,90
    Montage 11,10

    DCE710001
    Kunststoffwanne Kofferraum
    Preis 21,50

    DAO700001
    Mittelarmlehne
    Preis 189,-
    Montage 111,- (für 4 Schrauben?)

    FBA800000
    Lederlenkrad 4 Speichen
    Preis 149,-
    Montage 29,60

    BEA700002
    Relais für Tagesfahrlicht
    Preis 41,50
    Montage 81,40

    Gruß,
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 busterbencer, 02.09.2009
    busterbencer

    busterbencer

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97753 Karlstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Sportline 1,6
    Werkstatt/Händler:
    AH Kohlmann
    Kilometerstand:
    3500
    Hallo,
    also die Mittelarmlehne habe ich auch dazu bestellt, selber Preis, allerdings inkl. Einbau.
     
  4. #3 MiRo1971, 02.09.2009
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Hallo Thomas,

    bis auf das Lenkrad und evtl. noch das Relais würde ich an deiner Stelle alles selber machen.
    Selbst wenn du zwei linke Hände haben solltest, dürfte es für dich kein Problem sein.

    Unsere Eistiegsleisten hat der :) unentgeldlich eingebaut, weil uns bei Bestellung gesagt wurde, die Leisten sind am nächsten Tag da, kamen aber erst zwei Tage später. Demnächst bekomme ich auch noch eine MAL, die werde ich einbauen, da Anleitung hier schon liegt.
     
  5. #4 Fabiall, 02.09.2009
    Fabiall

    Fabiall Guest

    Na, dein AH hat es wohl sehr nötig oder du hast den Preis bis zum geht nicht mehr nach untern gedrückt. Ich habe für meine Extras nur den Listenpreis gezahlt und sonst nichts. Ich schließe mich der Meinung von Miro1971 an. Ansonsten würde ich einmal bei einer Freien nachfragen, ihnen dein Problem schliedern und einen günstigen Preis bei denen erfragen, wenn die bei deinem :) nicht so wollen wie du.
     
  6. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Schau mal in den Angebote-Tread, da verkauft einer eine Mittelarmlehne für 100€.

    Der Einbau ist kinderleicht, schau die die Anleitung in meiner Galerie an. Dann hast du 111€ + 89€ gespart durchs selber machen.

    Und sonst hol dir Kumpels ran die etwas Ahnung haben. Autohäuser nehmen i.d.R. viel zu viel Kohle für kleine Arbeiten die man selber machen könnte.
    Teile = teuer
    Arbeit = teuer

    Nix geht übers selber machen. Wenn man vorsichtig ist kann man auch nciht viel falsch machen.

    Das Geilste ist auch: Lenkrad wechseln = ~ 30 € aber Armlehnen Montage 111 €, was haben die geraucht?

    Ach übrigens: Mein Autohaus wollte für die Montage der Armlehne 250€ haben :thumbdown:
     
  7. #6 Böhser Onkel, 02.09.2009
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    bei mir kamen edelstahleinstiegsleisten 63,03 € ohne einbaukosten und mittelarmlehne und relais für tfl zusammen der einbau 117 € plus für die mal 158,82 und das tfl 35 €
     
  8. #7 Dodger77, 02.09.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Also ich denke all diese Arbeiten solltest Du nicht bei einem Vertragshändler machen lassen. Diese gehen normal nach Stundensätzen und dann kommen halt solche Mondpreise raus.
    Die Rechnung mit der Armlehne geht übrigens nicht auf, ich hatte auch schon angefragt und die Versandkosten sollen 30 EUR betragen 8|
     
  9. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Wie, was geht da nciht auf?

    Die Armlehne kostet bei Abholung jedenfalls 189€.

    War bei mir auch so.
     
  10. #9 ThomBrink, 02.09.2009
    ThomBrink

    ThomBrink

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme 27327 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition+ und Yeti Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    AH Finkenberg, Verden
    Yo,

    erstmal danke für die Antworten. Da lag ich ja nicht so falsch. Ich werde wohl die Einstiegsleisten für die Türen, die Schutzleiste für hinten un die Armlehne selber verbauen. Kann ja echt nicht so schlimm sein. Den Rest sollen die mir einbauen. Relais und Lenkrad sollte schon 100% perfekt verbaut sein.

    Stehe übrigens gerade mit Superfatty in Kontakt. Der bietet eine original Armlehne für 100,- plus 30,- Versand an. In meinem Fall sind das immer noch 170,- gespart. Da gibt's nix zu meckern.

    Schönen Abend noch,

    Thomas
     
  11. #10 Dodger77, 02.09.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Aso, na dann, tolle Rechnung. Ich mach auch mal eine Rechnung auf: Keinen Ferrari gekauft sondern einen Fabia, d.h. 120.000 EUR gespart! :pinch: Bei der Armlehne spart man genau 59EUR und darf das gute Gefühl haben auf ein Lockangebot bei dem mit den Versandkosten abgezockt wird reingefallen zu sein. So sehe ich das zumindest.
     
  12. #11 ThomBrink, 02.09.2009
    ThomBrink

    ThomBrink

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme 27327 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition+ und Yeti Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    AH Finkenberg, Verden
    @Dodger77
    Klar, Du hast natürlich Recht, ich spare keine 170,- sondern "nur" 59,-. Aber die nehme ich mit. Und Lockangebot stimmt so wohl nicht, da der Versand auch Tschechien erfolgt, sind 30,- wahrscheinlich "normal".
    Thomas
     
  13. #12 tschack, 02.09.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Du kannst dich mit ihm auch treffen, sofern du nicht zu weit fahren müsstest...
    Dann sparst du dir den Versand.
     
  14. #13 schunak, 04.09.2009
    schunak

    schunak

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeug:
    Bestellt 19.03.09, geliefert 23.12.09, Fabia2 Limo, Ambiente mit Extras, weiß
    Hallo,
    ich werde die Stylingelemente bei einem Händler lackieren und montieren lassen. Laut meinem Kostenvoranschlag braucht man für die Montage 3 Stk a 15,50 PU Klebemittel und 3 Stk a 15,50 Euro Kleber für Stylingelemente und die musst du extra mitbestellen. Wegen dem Kleber muss ich noch mal nachfragen...das versteh ich nicht, lasse mir den Unterschied mal erklären. ;)

    Meine Komplettangebot beläuft sich auf Stylingelemente 807 Euro + 326 Euro Montage + 370 Euro lackieren inkl. Mwst.

    Gruß
     
  15. #14 ThomBrink, 04.09.2009
    ThomBrink

    ThomBrink

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme 27327 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition+ und Yeti Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    AH Finkenberg, Verden
    Hi schunak,
    welche Stylingelemente willst Du den verbauen lassen?


    Gruß,
    Thomas
     
  16. #15 schunak, 04.09.2009
    schunak

    schunak

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeug:
    Bestellt 19.03.09, geliefert 23.12.09, Fabia2 Limo, Ambiente mit Extras, weiß
    Hallo Thomas,

    Stylingelemente bestehend aus Frontspoiler, Dachkantenspoiler, Diffusor und Auspuffblende.

    Gruß Jürgen
     
  17. #16 Dodger77, 04.09.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Da hast Du ein schlechtes Angebot bekommen, bzw. für einen Skoda Vertragshändler wohl ein normales.

    Bei Superskoda bekommst Du das komplette Stylingpaket inklusive Auspuffblende für schlanke 556 EUR.

    Mit ein wenig Suche wirst Du wahrscheinlich auch eine Lackiererei in Deiner Umgebung finden, die das lackiert und anbaut für maximal 400 EUR.
    Wie schon öfter geschrieben, die Stundensätze von Vertragshändlern sind einfach zu hoch und ich habe es z.B. noch nie erlebt, dass mein Lackierer
    mir den PU-Kleber berechnet hat. Aber in der klar strukturierten, ausführlichen, mit Farbbriefkopf versehenen und auch preislich völlig agbgehobenen
    Skoda Rechnung ist der natürlich akribisch aufgeführt. 8|
     
  18. #17 Patrick, 05.09.2009
    Patrick

    Patrick

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Calw/Nordschwarzwald
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.6 Tiptronic Elegance, 77 kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rummel Ettlingen
    Kilometerstand:
    75000
    Hallo TomBrink,

    schau doch mal im Forum "Einstiegsleisten" und "Schmutzfänger" nach. Das sind wirklich Dinge die man(n) selber machen kann.
    Beim nachträglichen Einbau der Mittelarmlehne muss schon aus Zugriffsmöglichkeit zumindest einer der vorderen Sitze ausgebaut werden. Da der Beifahrersitz zudem eine Sitplatzbelegungserkennung hat und die beiden vorderen auch elektronisch mit dem Airbagsystem verbunden sind (Fehlerspeicher muss anschließend gelöscht werden weil nämlich hinterher die Kontrolle der Airbagleuchte einen Fehler anzeigt, würde ich Laien empfehlen FINGER WEG! Ebenso vom selber wechseln des Lenkrades.

    Im Forum findest Du auch einen Thread über das "Tagesfahrlicht". Ich brauche dies übrigens nicht da ich mein Licht selbst ein- und ausschalten kann. Habe nämlich Tiptronic und Tempomat. Irgendwas möchte ich beim Autofahren ja auch noch selber machen, Grins. ;)

    Herzliche Grüße aus dem schönen Nordschwarzwald
    PATRICK
     
  19. #18 MiRo1971, 05.09.2009
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Da muss ich dir ernergisch wiedersprechen :!: :!: :!:
    Es muss kein Sitz ausgebaut werden. Da ist genug Platz, wenn man beide Sitze nach vorn schiebt.
    Es muss lediglich an der Mittelkonsole eine Schraube gelöst werden, um diese leicht anzuheben. Danach kann der MAL-Sockel eingebaut werden und mit den 4 Schrauben verschraubt werden.
    Nix da mit Sitz ausbauen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dathobi, 05.09.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Stimme dem ganz und gar zu. Es wird KEIN Sitz ausgebaut. Und warum sollte nur ein Sitz aus gebaut werden? Der Platz auf der anderen Seite ist doch der gleiche-also volglich müssten beide Sitz raus oder? Und wen interressiert die Sitzplatzerkennung der Beifahrerseite? Zündung auslassenn und Stecker abstöpseln. Aber auch egal-es ist eh überflüssig die Sitz zu entfernen.



    Es sind übrigens zwei Schrauben in der Mittelkonsole ;) . Eine hinten und eine vorne bei den Dosenhalter.
     
  22. abc

    abc

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    geraldandreas war so frei und hat hier:
    http://skodacommunity.de/index.php?...24&highlight=einbau+mittelarmlehne#post377224
    kurz berichtet und uns diese Anleitung:
    http://members.aon.at/bundg/skoda/EA-MAL-Fabia-II.pdf
    zum Einbau der MAL in den Fabia2 zur verfügung gestellt.

    Kurzanleitung:
    Eine Schraube unterm hinteren Flaschenhalter raus,
    das Ablagefach vorm Flaschenhalter nach oben ausklipsen,
    Verkleideund der Mittelkonsole anheben und MAL-Konsole von unten durch die Ablagefachöffnung stecken,
    mit 4 Schrauben die MAL-Konsole am Boden befestigen fest,
    2 Schrauben um die MAL zusammenzubauen,
    Kunststoffelementer der MAL zusammenklicken,
    Flaschenhalterschraube wieder rein.

    MfG, abc
     
Thema: Kosten für Zubehör + Einbau bei Neuwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkrad einbau beim neuwagen

Die Seite wird geladen...

Kosten für Zubehör + Einbau bei Neuwagen - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  3. ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter

    ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter: Beim Octavia III gibt es als Zubehör diese Kühlbox. Da ich bald meinen Wagen zusammenstellen muss, würde mich mal interessieren ob diese jemand...
  4. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  5. Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert

    Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert: In einem anderen Thread habe ich geschrieben, dass mein Auto vmtl. (und leider etwas ungeschickterweise) schon ca. in der 47 KW kommt (anstatt...