Kosten für neue Scheibenbremsen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Andre H., 25.02.2004.

  1. #1 Andre H., 25.02.2004
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Hallo zusammen,

    ich habe zwar überall gesucht, jedoch nichts zum Thema "Kosten für neue Scheibenbremsen für den Fabia TDI" finden können.

    Es ist so, dass ich bei ca. 65.000 KM beim TÜV war und man mir sagte, dass die vorderen Scheiben bereits erheblich abgefahren sind und ich in den nächsten 10.000 KM neue montieren lassen sollte. Nun bin ich knapp über 70.000 KM gefahren und muss bald zum Ölwechsel. Da wollte ich dann eigentlich mal nach neuen Vorderbremsen fragen. Hat von Euch schon jemand die Bremsen ersetzten müssen? In unserem Inspektions-Thread habe ich nämlich nichts finden können. Wie teuer wäre das ungefähr?

    Viele Grüße,
    André
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MonsterMagnet, 25.02.2004
    MonsterMagnet

    MonsterMagnet Guest

    Hi,
    also bei mir waren es knapp 250 Euro für
    Bremsbeläge und Scheiben für die Vorderachse.
    Für die Scheiben alleine wirst du ca. 150 bis 190 Euro zahlen denke ich mal.
     
  4. #3 Drachier, 25.02.2004
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Hört sich Teuer an,
    habe hier schon öfter über angeblich unzureichende und teuere Bremscheiben gelesen!
    Probier doch noch mal die Suche Funktion...
    wie hiess die Firma noch?
    ... Brembo?
    Oder frag einfach beim Freundlichen Deines Vertrauens nach.
    :zwinker:
     
  5. methos

    methos Guest

    Moin,

    meine Bremsen beim Combi waren auch bei 65000 fällig.
    Habe damals welche für 100,-€ inkl. Belege bekommen.
    War aber auch fast zum Einkaufspreis.
    Also mal den netten Bekannten aus der Kfz-Branche fragen und die Teile mit anliefern...
     
  6. helli

    helli Guest

    Hi,

    also für 250EUR brkommst Du schon andere Bremsteile als die serienmäßigen.
    Ich hab´für 230EUR von FERODO gelochte Scheiben und Sportbremsbeläge bekommen.
    Ich möchte hier nicht wieder die Diskussion über Sinn oder Unsinn der Bremsanlagenveränderung (ich benutze mit Absicht nicht das Wort "Verbesserung", weil die Bremsen im Großen und Ganzen okay sind) lostreten.
    Den Einbau hat mein Schwiegervater erledigt (arbeitet bei AUDI) ansonsten rate ich natürlich von Do-it-Yourself-Aktionen im Bremsenbereich ab. Höchstens man möchte von seinem vorzeitigen Ableben gebrauch machen...

    Gruß
    helli
     
Thema:

Kosten für neue Scheibenbremsen

Die Seite wird geladen...

Kosten für neue Scheibenbremsen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  2. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  3. Hier ist mein neuer

    Hier ist mein neuer: Hier ist meiner. Am Samstag in Gotha abgeholt. Skoda Sportline, 280, 4x4, Vollausstattung, aber ohne Parklenkassistent. Das Auto macht...
  4. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  5. Was haltet ihr vom neuen Dacia Sandero?

    Was haltet ihr vom neuen Dacia Sandero?: Da ich schon seit kurzen auf der Suche nach einen günstigen Zweitwagen bin, bin ich schon mal den aktuellen Sandero zur Probe gefahren...mittlere...