Kosten f. Zahnriemenwechsel ...

Diskutiere Kosten f. Zahnriemenwechsel ... im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Gemeinde! Der Zahnriemen an meinem 99er TDI muß gewechselt werden. Habe bei einigen Händlern angerufen und Kostenvoranschläge eingeholt....

  1. #1 GerdZX10, 30.06.2003
    GerdZX10

    GerdZX10 Guest

    Hallo Gemeinde!

    Der Zahnriemen an meinem 99er TDI muß gewechselt werden.
    Habe bei einigen Händlern angerufen und Kostenvoranschläge eingeholt. Die Preise lagen so um die 500,00 EUR.

    Hierbei wurden die Kosten für den Zahnriemen und die Spannrollen mit 210,00 EUR netto angegeben. Die Wasserpumpe soll 40,95 EUR netto kosten. Die Arbeitskosten sollen sich so auf 200,00 EUR netto belaufen.

    Hat von Euch jemand den Zahnriemen mal selbst gewechselt? Wenn nicht: Was habt Ihr denn so bezahlt?

    Gruß Gerd
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavianer, 30.06.2003
    Octavianer

    Octavianer Guest

    Also selber würde ich den nicht wechseln, es sei denn Du bist KFZ-Mechaniker.
    Außerdem erlischt dann bestimmt die Mobiolitätsgarantie.
    Bei www.Dieselschrauber.de ist ne Anleitung dazu.

    Mein Zahnriemenwechsel hatte vor einem Jahr 490,- Euronen incl. 4 Rollen gekostet. Verdammt teuer...
     
  4. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Moin !

    Gib doch mal "Zahnriemen" bei SUCHE ein, da kommen zwei ellenlange Threads, die alles, aber auch wirklich alles beantworten !

    Ich sehe gerade, es sind sogar vier Threads, in denen Du alle Antworten findest !

    Gruß Michael !
     
  5. #4 GerdZX10, 30.06.2003
    GerdZX10

    GerdZX10 Guest

    @ Michal

    Mit den von Dir genannten Threads ist das so eine Sache. Bin ja nicht zu faul zum SUCHEN, aber ein Fabia-Thread nützt mir nichts und ein ellenlanger Benziner-Thread zu diesem Thema auch nicht.
    Kann ja sein, dass die Kosten beim Benziner UND/ODER Fabia anders sind, weil man beim Zahnriemenwechsel nicht so viele Agregate ausbauen muß. Beim TDI-Oci muß z.B. der linke untere Motorhalter ab und der Motor mittels Vorspanneinrichtung abgestützt werden. Gibt sicherlich weitere Beispiele, die die Sache verteuern ... Kann aber auch sein, dass sich ein User hier im Forum drauf spezialisiert hat und einen Preis machen / Tip geben kann

    Nichts für ungut!

    Gerd
     
  6. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hier steht alles, und es geht um den TDI :D :

    http://www.billigerdrucken.de/fabia...id=3829&sid=&hilight=zahnriemen&hilightuser=0


    UND


    http://www.billigerdrucken.de/fabia...id=3546&sid=&hilight=zahnriemen&hilightuser=0

    Zum Zahnriemenwechsel:

    Es steht unter http://www.rasender-killer.de/usenet/zahnriemen/ ein kompletter Bericht , wie der ZR gewechselt wird.
    Ich würde es allerdings, obwohl ich schon selbst welche gewechselt habe (Benziner), absolut nicht mehr selbst machen.
    Ist einfach zu heiss, wenn das Ding wegfliegt!

    Ausserdem muss die ESP nach dem Wechsel neu justiert werden, wozu Du ein Einstellgerät benötigst.

    Ich würde da an Deiner Stelle nicht an der falschen Stelle sparen, obwohl ich auch gern selbst bastle und was sparen will....

    Gruß Michal !
     
  7. TDI-R

    TDI-R Guest

    Habe am Sonntag mit nem Kumpel den Zahnr. von meinem Oki. Bj.01 gemacht ist echt nicht einfach aber dafür 450 euro lassen nein danke ist mir zufettttt!!!
    Im Oki. Buch ist es sehr gut beschrieben steht alles drin sogar Drehmomente. Bei fragen meld Dich einfach!! 01602807916!!!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kosten f. Zahnriemenwechsel ...

Die Seite wird geladen...

Kosten f. Zahnriemenwechsel ... - Ähnliche Themen

  1. Bedienungsanleutung M&F App

    Bedienungsanleutung M&F App: Gibt´s irgendwo im Netz eine Bedienungsanleitung für die Move & Fun App?
  2. Zahnriemenwechsel bei 210.000 oder 240.000 km?

    Zahnriemenwechsel bei 210.000 oder 240.000 km?: Weiß jemand ob beim Octavia II mit 2.0 CR-TDI CFHC Motor der Zahnriemenwechsel bei 210.000 oder 240.000 km fällig ist? Beim Kauf wurde mir 240.000...
  3. Zahnriemenwechsel (BKD) - welche Schrauben erneuern? Spannrollenschlüssel?

    Zahnriemenwechsel (BKD) - welche Schrauben erneuern? Spannrollenschlüssel?: Hallo zusammen, ich fahre einen Octavia II Kombi, 2,0 TDI, Bj. 2005, Motor BKD, Laufleistung 242.000 km (noch kein Haarriss im Zyko ;-) ), und...
  4. Berlin: kompetentes Autohaus/Werkstatt f. Wartung/Inspektion

    Berlin: kompetentes Autohaus/Werkstatt f. Wartung/Inspektion: Hallo zusammen, meine Suche hier im Forum ergab nicht mehr so ganz taufrische Beiträge. Ich suche in Berlin für meinen Octavia 5E ein kompetentes...
  5. Zahnriemenwechsel CFGB

    Zahnriemenwechsel CFGB: Hallo zusammen, Mein Superb 2 BJ 03/11 hat jetzt ca. 184000 km auf der Uhr und ich hatte immer im Hinterkopf das der ZR erst bei 210000 drann...