korrektes Video-Format für MP4

Diskutiere korrektes Video-Format für MP4 im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus, ich hab in Google und hier diverse Threads angeschaut auf der Suche nach dem richtigen Videoformat für MP4 (H264) auf SD-Karte. Und dann...
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.096
Zustimmungen
183
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
Servus,

ich hab in Google und hier diverse Threads angeschaut auf der Suche nach dem richtigen Videoformat für MP4 (H264) auf SD-Karte. Und dann hab ich rumgefrickelt und diverse Male Videos encodiert und getestet, bekomme es aber nicht perfekt. Hab auch verschiedene Formate getestet, AVI, WMV...

(Super III mit dem großen Navi mit Touchscreen)

Mit einer Breite von 720px und einer Höhe von 404px (Seitenverhältnis des Films war so) habe ich es hinbekommen, dass der Film nur noch mit etwas Seitenrand angezeigt wird. Alle breiteren Auflösungen (habe 740, 760, 780 und so versucht), quitiert das Navi mit einem Fehler. Jeweils H264_MP4.

Weiß jemand, wie man den Film wenigstens auf die gesamte Breite strecken kann oder sonstwie das Video bildschirmfüllend bekommt?
 
jens.f

jens.f

Dabei seit
16.04.2018
Beiträge
399
Zustimmungen
186
Fahrzeug
Skoda Superb 3 Combi
Kilometerstand
150000
Also, laut Anleitung ist die maximale Auflösung für Video-files 720x576.

Würde es also einfach mal damit probieren...
 
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.096
Zustimmungen
183
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
Ja hab ich probiert, wird aber nicht randlos.
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.247
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Ich weis es nicht wie es geht, aber so würde ich es einfach mal versuchen. Daher ist das Ausdrücklich nur eine Idee, keine Anleitung.
Dazu wäre es super wenn du die Auflösung des Displays herausbekommen könntest.
Weiß nicht ob die 800x480 noch aktuell sind.
Das Video dann in einem Videoeditor z.B. auf 720x432, dem selben Verhältnis wie das Display, umrechnen und dort im Programm dann schon einstellen ob es gestreckt oder eben mit Rand umgerechnet werden soll. Du willst ja ersters.
Vielleicht klappt es dann mit der gewünschten Darstellung.
 
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.096
Zustimmungen
183
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
Wie ich oben schrieb, werden Auflösungen höher 720 in der Breite nicht akzeptiert. Verschiedene Höhen habe ich schon probiert, der Rand geht nicht weg, auch nicht in der Auflösung nach Handbuch.

Die Frage ist, obs überhaupt randlos geht, wenn man wüsste, dass das mal jemand geschafft hat, dann würde sich weiteres Probieren lohnen
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.247
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Und wo habe ich geschrieben das du vom Wert höher als 720 gehen sollst? Bitte genau lesen.;)
Du sollst das Verhältnis vom Display nehmen. z.B. 800x480 (1,667) entspricht dann 720x432.

Der Unterschied von den 432 zu deinen getesteten 404 wird dann der bestehende Rand sein. Strecken musst du es halt im Videoconverter.

Hat das Display eine andere Auflösung dann entsprechend ein anderes Verhältnis. Das oben war ja nur ein Beispiel da ich die Auflösung deines Displays nicht kenne.

edit:
Die Frage ist, obs überhaupt randlos geht, wenn man wüsste, dass das mal jemand geschafft hat, dann würde sich weiteres Probieren lohnen

Oder du bist der erste der es durch Probieren schafft und kannst dann vielleicht allen anderen Helfen. ;)

War wie gesagt nur eine Idee vorab. Vielleicht kommen ja noch weitere Infos.
 
Zuletzt bearbeitet:
agneva

agneva

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
2.944
Zustimmungen
190
Fahrzeug
O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
Werkstatt/Händler
ich
Kilometerstand
106000
Wird das Videobild sozusagen künstlich gestreckt auf volle Breite ? "Eierköpfe"
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.247
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
So ist es. Schon gestreckt abgespeichert weil das Columbus das nicht macht.

Aber das ist ja laut Startpost das Ziel.
 
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.096
Zustimmungen
183
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
Wird das Videobild sozusagen künstlich gestreckt auf volle Breite ? "Eierköpfe"
Das Video wird in dem Seitenverhältnis angezeigt, wie ich es gespeichert habe, mit schwarzem Balken oben und unten. Da es aber nicht über die Breite gestreckt wird, bleiben neben den Rändern oben und unten auch links und rechts Ränder. Ich hätte erwartet, dass ein Seitenverhältnis, welches insgesamt weniger hoch ist, als auf den Bildschirm passt, dazu führt, dass es in der gesamten Breite angezeigt wird, was aber nicht der Fall ist.

Gestreckt/Gestaucht wurde bei mir nur, wenn ich die Auflösung aus dem Handbuch verwendete: 720*576.
 
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.096
Zustimmungen
183
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
.
 
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.096
Zustimmungen
183
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
So, also bei mir läufts nun perfekt.

Wer auf der Suche nach den perfekten Einstellungen ist, dem kann ich nur raten, nicht auf die "Ratschläge" weiter oben zu hören :-)

20190813_232400.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.096
Zustimmungen
183
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
So ist es. Schon gestreckt abgespeichert weil das Columbus das nicht macht.

Aber das ist ja laut Startpost das Ziel.
nein, es war nie was gestreckt oder gestaucht, hättest Du doch mal korrekt gelesen, um es mit Deinen Worten zu sagen :-)
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.247
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Du bist ja ein Spaßvogel.:thumbsup:

Du selbst hast in deinem Startpost geschrieben das du es gestreckt haben willst. (letzte Zeile deines Posts)
Und wenn das das Columbus nicht macht, wie du ebenfalls geschrieben hast, kann man das auch vorab mit einem Videoconverter. Denn ein gestrecktes Video muss nicht mehr gestreckt werden.
Zudem habe ich ausdrücklich geschrieben das ich es so probieren würde wie erwähnt und es keinesfalls so sein muss. Schließlich warst du es der öffentlich um Ideen oder Vorschläge gefragt hat.

Dein Zitat von mir war übrigens auf die Zwischenfrage auf den Post zuvor bezogen. Aber wenn man das natürlich falsch verstehen will....mir egal.;)

Wichtig ist das am Ende das Ziel erreicht wird. Das du es ohne Hilfe geschafft hast ist doch umso besser.
Lass daher doch lieber mal die anderen Columbus Nutzer an deinem Erfolg teilhaben, denn das wäre eigentlich der Sinn eines Forums.
Vor allem wäre das gut weil es ja, wie du eingangs erwähnt hast, bisher keine Lösung im Netz gab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lmanolo89

Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
@Andre784 Hi. Könntest du mit erklären oder hier beschreiben wie du es geschafft hast und vielleicht auch mit welchen Programm du die Videos umgewandelt hast? Das wäre sehr nett. Danke.
 
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.096
Zustimmungen
183
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
Ich schaue mal, wann ich dazu komme, wegen Corona und Kinderbetreuung ist gerade wenig Zeit
 
Vielfahrer OIII

Vielfahrer OIII

Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
23
Zustimmungen
2
Ort
Konstanz
Fahrzeug
O3FL Combi 2.0 TDI
Kilometerstand
125000
So, also bei mir läufts nun perfekt.

Wer auf der Suche nach den perfekten Einstellungen ist, dem kann ich nur raten, nicht auf die "Ratschläge" weiter oben zu hören :-)

Auch wenn Corona noch nicht zu Ende ist wäre es nett zu erfahren mit welchen Einstelllungen das Vollbild Video gelingt.
Ich verstehe auch nicht warum es diese Auflösungs-Beschränkung auf 720x576 gibt, am Bildschirm kann es ja nicht liegen.
Dass die GPU keine 1080 schafft kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen angesichts der hochauflösenden Kartendarstellung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.096
Zustimmungen
183
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
Also, ich hab die Einstellungen von damals nicht mehr, ich hatte mir ein Script für ffmpeg geschrieben, welches die Videos aus einem Standard-Seitenverhältnis auf 720 * 360 (das schrieb ich oben schon) gebracht haben und dabei ein wenig unten und oben abgeschnitten haben. Das Script hab ich leider nicht mehr :-(

Für ein schnelles Ergebis für Euch: 720*360 passt zum Skoda-Bildschirm. Ein normaler Film hat aber ne andere Auflösung, beispielsweise 720*576, da gehts aber nicht um die genauen Pixel. sondern ums Seitenverhältnis.

Be einem Ausgangsmaterial mit 720*576 oder FullHD, kann man das Video auf 720*360 bringen, indem an links und rechts schwarze Balken anfügt oder unten und oben abeschneidet, bei mir ist es ein Mittelweg.

Hilft das erstmal weiter?
 
Vielfahrer OIII

Vielfahrer OIII

Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
23
Zustimmungen
2
Ort
Konstanz
Fahrzeug
O3FL Combi 2.0 TDI
Kilometerstand
125000
Hilft das erstmal weiter?

Ja, das hat funktioniert !

Ich benutze Any Video Converter Free um meine Videos auf 720x432 herunterrechnen zu lassen.
Tatsächlich bekomme ich damit ein sauberes, unverzerrtes Video, das die gesamte Höhe des Bildschirms ausfüllt.
Links und rechts habe ich jeweils einen schwarzen Balken von ca. 1cm. Das geht aber für mich vollkommen in Ordnung.

Nur leider stürzt die AVC Software gelegentlich immer wieder ab wenn ich eine grössere Anzahl an Videos konvertieren lasse.
Das ist ziemlich ärgerlich. Ich habe es schon auf verschiedenen PCs installiert (Windows 7 / Windows 10) => gleiches Problem.
Es ist auch egal ob ich die von Chip heruntergeladenen Version 7.1.0 oder das aktuelle Update 7.1.1 verwende.
Falls jemand eine Lösung dazu kennt wäre ich für jeden Hinweis dankbar.
 
Thema:

korrektes Video-Format für MP4

Sucheingaben

skoda superb videoformat

Oben