Koppelstangen selber auswecheln ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von bbriody, 21.07.2005.

  1. #1 bbriody, 21.07.2005
    bbriody

    bbriody

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe von der Werkstatt erfahren, daß an meinem Fabia Bj. 01 die Koppelstangen und Stabilager ausgewechselt werden müssen.

    Ich habe an einem Bild gesehen (http://people.freenet.de/specialties/Koppelstange.jpg), daß diese Bauteile recht leicht selber zu wechseln sind.

    Wo befinden sich die die Stabilager ? Sind es die an den jeweiligen Enden der Koppelstange ?

    Kann man diese Teile leicht selber auswechseln

    schönen Gruß freuhuepf
    bbriody
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TorstenW, 21.07.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Selber wechseln? Warum?
    Frag' mal nach Kulanz bei Deinem Freundlichen, die Koppelstangen sind ein bekanntes Problem beim Fabia!

    Grüße
    Torsten
     
  4. #3 Quattroonkel, 21.07.2005
    Quattroonkel

    Quattroonkel Guest

    Hi!

    Koppelstangen wechseln ist ganz einfach. Kann man notfalls mit dem Wagenheber machen und braucht nicht mal ne Hebebühne.

    Mit den Stabilagern siehts da wahrscheinlich schon schwieriger aus. Hab aber leider keine Ahnung, wie das beim Fabia so funzt. Das war eines der wenigen Dinge, welche an meinem Fabia nicht defekt waren.

    Gibt aber bestimmt Leute hier, die darüber ne Aussage machen können.

    Wenn man nen gepflegtes Serviceheft hat, kann man auch mal um Kulanz fragen. Allerdings sollte man damit rechnen, dass es keine 100%ige Kulanz wird. Hab bei meinen nach 2,5 Jahren schon keine 100% mehr auf die Koppelstangen bekommen, obwohl immer beim SAD-Service! Denke 50% gabs noch oder so. Gilt im VW-Konzern wohl mittlerweile als Verschleißteil...

    Unter Umständen kann man trotz Kulanz mit Selbsteinbau dann immernoch billiger wegkommen, sofern man am KFZ geschickt ist.

    Grüße
    Der Quattroonkel
     
  5. #4 Fabia SDI, 21.07.2005
    Fabia SDI

    Fabia SDI

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance 1,9 TDI, Skoda Fabia Classic 1,9 SDI
    Kilometerstand:
    218000
    Koppelstangen lassen sich problemlos in einer Viertelstunde mit Auffahrrampen wechseln. Sind nur 2 Schrauben je Seite zu lösen und nachherwieder anzuziehen.

    MfG Lars
     
  6. #5 NiteCrow, 22.07.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Ich war dabei, als meine Stabistange gewechselt wurde. Ich kann euch nur sagen, wenn ihr keine Hebebühne und keinen Freund habt der euch hilft, lasst das sein :nono:
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Fabia SDI, 22.07.2005
    Fabia SDI

    Fabia SDI

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance 1,9 TDI, Skoda Fabia Classic 1,9 SDI
    Kilometerstand:
    218000
    Stabi selber habe ich beim fabia noch nicht gemacht, dürfte aber wie gesagt etwas aufwendiger sein.

    MfG Lars
     
  9. oliano

    oliano

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gröbenzell / FFB
    Aber bloß nicht einseitig anheben, sonst kann es Dir passieren dass Dir beim Lösen einer Schraube alles um die Ohren fliegt weil das eine Rad be- und das andere Rad entlastet ist.

    Am besten auf eine Hebebühne Räder runter und die unteren sowie die oberen Muttern lösen und die Koppelstangen tauschen. Dauert insgesamt maximal 15 Minuten und geht wunderbar alleine. Aber wie geschrieben sollten die Räder entweder gleichmäßig belastet oder gleichmäßig entlastet sein. Ich würde das daher nur in angehobenen Zustand des Autos machen. Nur dann kann ich 100% sicher sein dass keine Spannung auf dem Stabi ist.

    Oli
     
Thema:

Koppelstangen selber auswecheln ?

Die Seite wird geladen...

Koppelstangen selber auswecheln ? - Ähnliche Themen

  1. Haben der 3 und der 4 Zylinder den selben Lochkreis?

    Haben der 3 und der 4 Zylinder den selben Lochkreis?: Meine Frau hatte einen Fabia bhj 2015 mit 75 PS (3 Zylinder) und hat wegen Totalschaden sich wieder einen Fabia geholt, allerdings mit 90 PS und 4...
  2. Koppelstange hat Spiel ohne ende!

    Koppelstange hat Spiel ohne ende!: Hi Leute, ich brauche seit langem mal wieder eure Hilfe! Der Fabia meiner Frau hat am rechten Vorderrad sehr viel Spiel... Grund dafür ist die...
  3. Umstellung auf Festintervall selber machen?

    Umstellung auf Festintervall selber machen?: Hallo Leute, ich möchte gerne meinen 1.2 HTP BJ 2009 vom Longlife-Intervall auf Festintervall umstellen. Nun habe ich gehört, dass man das auch...
  4. AdBlue selber nachfüllen - wie geht´s ?

    AdBlue selber nachfüllen - wie geht´s ?: Hallöchen, ich muss meinen Skoda Superb (Baujahr 11/2015 - TDI 150 PS) die nächsten Tage zur 30.000´er Inspektion bringen. Nun habe ich hier...
  5. Panorama Dach Wasserabläufe selber tauschen/reparieren

    Panorama Dach Wasserabläufe selber tauschen/reparieren: Guten Abend alle miteinander, ich habe eine Frage an die, die selber Ihr PD schon repariert haben, oder die die bei VW oder Skoda arbeiten. Ich...