Koppelstange die 2-te !!!

Diskutiere Koppelstange die 2-te !!! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leutz! Ich hoffe für euch, dass ich ein Einzelfall bin, vermutlich aber nicht! Vor 1500km bekam ich neue Koppelstangen, es blieb nicht...

Xelasim

Guest
Hi Leutz!

Ich hoffe für euch, dass ich ein Einzelfall bin, vermutlich aber nicht!
Vor 1500km bekam ich neue Koppelstangen, es blieb nicht lange ruhig, und es klapperte wieder. Erst sagte der Meister, es sei unmöglich die Koppelstange, die sei jetzt absolut in Ordnung, nach 1,5 Std. war er jedoch der Meinung, dass es wohl doch die Koppelstange ist.
Da Skoda im Lieferverzug ist, musste bestellt werden, und da staunten der Meister und ich nicht schlecht: Skoda hat schon wieder neue Koppelstangen für den Fabia! Die Teilenr. hat sich geändert, weswegen man von einer Änderung ausgehen kann!
Am Freitag wird sie montiert, mal schauen wie sie aussieht, und ob jetzt hoffentlich endlich Ruhe einkehrt!

Wünsche euch klapperfreie Stunden

MFG Simon
 

Little81

Guest
Hallo zusammen,

Du bist leider kein Einzelfall, bei mir sind inzwischen auch die 2ten verbaut. Tatsächlich gibt es inzwischen 3 verschiedene Koppelstangen laut meiner Werkstatt :grübel: . dann hoffen wir mal das die jetzt endlich stabil sind und sie Sache aushalten.

Bis denne
 

Christian

Guest
Also bei meiner Schaukel wurden vor 8 Wochen und mit 35Tkm auch die Koppelstangen ausgetauscht, und seit dem machte die Kiste ein anderes Geräusch beim fahren.

->Inspektion->Stabi defekt. :lmaa: Danke Skoda


christian
 

AXA73

Guest
Hallo,
wenn ich mich hier im Forum so umlese, könnte man meinen jeder ausgelieferte Fabia hätte Probleme mit den Koppelstangen.
Hat den Skoda eigentlich mitlerweile etwas an diesen scheinbar sehr anfälligen Teilen geändert?
Und wenn ja, hat das auch etwas gebracht?

Gruss
AXA73
 

muc

Guest
Also meine haben 3 Jahre und 65tkm gehalten und ich fahr sicher nicht grad schonend, da kann ich gut mit leben ;-) Man sollte auch bedenken, daß hier üblicherweise nur die negativen Rückmeldungen kommen...

So wie´s aussieht (siehe ersten Post) hat sich aber wohl doch was getan. Ich würd insgesamt aber nicht so viel Wind um die Sache machen; die Dinger sind nicht direkt teuer und schnell getauscht und eine wirkliche Gefahr geht eigentlich auch nicht davon aus; da gibts echt schlimmeres. Aus meiner berufl. Erfahrung muß ich leider eh sagen, daß sowas heutzutage eher normal ist. Da nehmen sich selbst BMW u. DC nicht aus.

Soll natürlich kein Lob sein, aber immer auf Skoda "rumhacken" find ich einfach übertrieben (zumal´s darauf eh Kulanz gibt), da das anderswo auch nicht viel besser ist.
 

gp

Guest
Hmmm.

Fragen eines Unkundigen:

Wofür sind die Koppelstangen eigentlich, wie sehen sie aus und wo sitzen die?
 

Xelasim

Guest
@ muc

Natürlich hast du Recht, dass das nur eine Kleinigkeit ist, im Vergleich zu anderen Dingen, aber deine Angaben zum Thema Kulanz sind nicht richtig! Lediglich das Material wird bezahlt, was einen Betrag von ca. € 5 ausmacht! Den Löwenanteil (Arbeit: € 26, natürlich x2 für beide Seiten = € 52!!) trägt der Kunde selbst. Sicherlich kein Skandalbetrag, aber immerhin € 52, die ich auch anders verwenden könnte!
Aber insgesamt bin ich mit meinem Fabi sehr zufrieden! (siehe Anhang)

MFG Simon
 
Örnie

Örnie

Dabei seit
04.01.2002
Beiträge
1.347
Zustimmungen
192
Ort
Nortorf
Fahrzeug
VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
Kilometerstand
115123
Fahrzeug
VW eUp!
Kilometerstand
4000
Kulanz für Koppelstangen ... wo gibts die ???? ?(

Also als meine nach ca. 65 tkm vor einem halben Jahr den Geist aufgegeben haben, durfte ich die Sache komplett (!!!) :deal: ;-( selber bezahlen. Angeblich hat Skoda eine Liste an die Händler verteilt, aus der genau hervorgeht, für welche Teile in welcher Form Kulanz gewährt wird oder eben auch nicht. :hammer:

Nordische Grüße

Örnie
 

muc

Guest
Original von Örnie
Kulanz für Koppelstangen ... wo gibts die ???? ?(

Also als meine nach ca. 65 tkm vor einem halben Jahr den Geist aufgegeben haben, durfte ich die Sache komplett (!!!) :deal: ;-( selber bezahlen. Angeblich hat Skoda eine Liste an die Händler verteilt, aus der genau hervorgeht, für welche Teile in welcher Form Kulanz gewährt wird oder eben auch nicht. :hammer:

Nordische Grüße

Örnie
Irgendwann ist natürlich Schluß mit Kulanz... aber lt. meinem Händler soll es eben genau nach der Liste bei mir noch 50% auf die Teile geben; vll. hat sich da ja zwischenzeitlich was geändert. Bei mir ist die Sache noch nicht durch, also bin ich auf die Aussage meines Händlers angewiesen...

@Xelasim: Koppelstange kostet Stk. um die 17 Euros, Arbeitszeit für beide Austauschen waren bei mir ca. 25 Euro (beide Angaben lt. Rechnung ,inkl Steuer aber gerundet) und wo sind bitte meine Angaben zur Kulanz falsch?! Ich hab lediglich gesagt, daß es die gibt. Zu Aufteilung bzw. Höhe der Kulanz hab ich nichts gesagt, da versteh ich nicht, wie du mir da eine fasche Angabe unterstellen kannst!
 

apimir

Guest
Bei meinem Fabia sind jetzt bei Kilometerstand 60.000 auch die Koppelstangen fällig. Mein Händler sagte mir daß Skoda nur bis 50.000km Kulanz auf die Materialkosten gibt. Nun bekomme ich eine Sonderkulanz, sprich 50% der Materialkosten werden übernommen.
Leider gibt es noch ein Problem, Skoda hat zur Zeit Lieferschwierigkeiten mit Koppelstangen, und deshalb muß ich erst noch auf das Material warten, was bedeutet daß ich noch länger mit der knarrenden Vorderachse rumfahren muß.
Das ist schon sehr peinlich, da mein Fabia gerade mal zwei Jahre alt ist.
 

muc

Guest
Original von apimir
Hallo Tobi,
wieso LOOL, stimmt das etwa nicht, so hat es mir mein Händler gesagt.
Ich glaub, das bezog sich nicht auf deine Aussage (bzw. die deines Händlers), sondern darauf, daß Skoda "ausgerechnet" bei den Koppelstangen Liefeprobleme hat...
 

muc

Guest
Original von muc
Original von Örnie
Kulanz für Koppelstangen ... wo gibts die ???? ?(

Also als meine nach ca. 65 tkm vor einem halben Jahr den Geist aufgegeben haben, durfte ich die Sache komplett (!!!) :deal: ;-( selber bezahlen. Angeblich hat Skoda eine Liste an die Händler verteilt, aus der genau hervorgeht, für welche Teile in welcher Form Kulanz gewährt wird oder eben auch nicht. :hammer:

Nordische Grüße

Örnie
Irgendwann ist natürlich Schluß mit Kulanz... aber lt. meinem Händler soll es eben genau nach der Liste bei mir noch 50% auf die Teile geben; vll. hat sich da ja zwischenzeitlich was geändert. Bei mir ist die Sache noch nicht durch, also bin ich auf die Aussage meines Händlers angewiesen...
So, wieder schlauer... Sache ist durch, 50% der Materialkosten gabs von Skoda. :-)

@Xelasim: Koppelstange kostet Stk. um die 17 Euros, Arbeitszeit für beide Austauschen waren bei mir ca. 25 Euro (beide Angaben lt. Rechnung ,inkl Steuer aber gerundet) und wo sind bitte meine Angaben zur Kulanz falsch?! Ich hab lediglich gesagt, daß es die gibt. Zu Aufteilung bzw. Höhe der Kulanz hab ich nichts gesagt, da versteh ich nicht, wie du mir da eine fasche Angabe unterstellen kannst!
Keine Antwort ist auch ne Antwort... :achtungironie:
 

Klabine

Guest
Hallo zusammen, habe mich das erste Mal eingeclickt. Zum Thema Koppelstangen kann ich einen aktuellen KV beisteuern. Skoda übernimmt 50% vom Material, die AW´s muß ich komplett zahlen. Das heißt die Sache kostet mich € 48,85.
Zuerst dachte ich, dass die obige Rep. ein Folgeschaden ist, aber wie lesen konnte bin ich kein Einzelfall.
 
Thema:

Koppelstange die 2-te !!!

Sucheingaben

wofür sind die koppelstangen

Oben