Kopfstützenhalterung Vordersitz entfernen

Diskutiere Kopfstützenhalterung Vordersitz entfernen im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, gibt es eine einfache Möglichkeit die Halterungen der Kopfstützen in den Rückenlehnen der Vordersitze zu entfernen? Mir wurde...

  1. #1 tempograd, 16.10.2014
    tempograd

    tempograd

    Dabei seit:
    24.06.2014
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg
    Hallo Zusammen,

    gibt es eine einfache Möglichkeit die Halterungen der Kopfstützen in den Rückenlehnen der Vordersitze zu entfernen?

    Mir wurde gestern beim freundlichen der Sitzbezug getauscht und leider hat man dabei den Bezug mit einer Halterung (am Lochausschnitt) eingeklemmt. Dadurch steht erstens die Halterung ein paar mm frei über dem Stoff (schließt also nicht bündig ab) und der Bezug wirft eine deutliche Falte. Irgendwie stört mich das.

    Nach allem was ich so bislang im Netz gefunden habe geht das nur mit Ausbau des gesamten Sitzes und nochmaligem komplettem entfernen des Rückenlehnen-Bezuges. Nehme an das es sich um die VW Standard Halterungen handelt?!

    Jetzt haben die Heinis das Auto dafür zwei Tage und dann sowas. :cursing:


    Hab grad echt keine Lust das denen nochmal 2 Tage zu überlassen und würde es gerne selber machen. Man müsste die Halterung nur minimal anheben können damit der Stoff etwas freikommt. All zu viel klemmt da nicht.


    Nebenbei haben Sie mir mein schönes mattes Leder-Lenkrad so speckig gegriffen, sieht fast so als hätte es jemand mit Motoröl eingerieben.......könnte grad echt ko....die sehen das Auto nie mehr wieder. Von vier Garantiemängeln haben sie nur zwei behoben und das dann mit dem Sitzbezug so toll hinbekommen, ein Traum!!


    jj
     
  2. DundG

    DundG

    Dabei seit:
    18.09.2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2 TSI 63KW
    Nicht einfach raushebeln. Dann reißen sie ab. Soviel ich weiß, sind die im Sitz eingehakt. Must also noch mal den Stoff lösen und hochschieben.
    Dann kommst du an die Halterung.

    Hab bei Skoda nur das gefunden.
    Kopfstützen vorn aus- und einbauen
    Vielleicht kennt jemand noch einen anderen Link?


    Gruß vom Dirk
     
  3. #3 Anton GASSER, 04.04.2017
    Anton GASSER

    Anton GASSER

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg / Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 3 Style Limosine, 190 PS - Diesel, Automatik, Schiebedach, Standheizung und alle Assistenzsysteme
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Hallein
    Kilometerstand:
    100 km (Neu seit 3.4.2017)
    Kopfstützen eine "totale Fehlkonstruktion"!

    Die Kopfstützen sind so schräg nach vorne geneigt, dass ich ständig mit dem Hinterkopf an der Stütze anstoße.

    Ich will das nicht und das nervt mich!
    Die Neigung ist dermaßen nach vorne gerichtet, dass es egal ist, wie hoch die Stütze verstellt wird.

    Ich habe auch beim Vorgänger Superb 2 die Kopfstützen herausgenommen, umgedreht und wieder hineingesteckt. Das war das einzige, das das Problem gelöst hat.

    Andernfalls wird man bei der Grundeinstellung zum " Buckligen " !
    Wenn eine Frau dann noch eine schöne Lockenpracht hat, dann hat sie diese ständig
    an der Stütze angelegt und zerstört ihre Frisur.

    Für mich sind die beiden vorderen Kopfstützen eine "totale Fehlkonstruktion"!

    (Die Lehne ist bei mir nicht steil aufgestellt, sondern ganz normal leicht schräg)
     
  4. #4 Anton GASSER, 04.04.2017
    Anton GASSER

    Anton GASSER

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg / Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 3 Style Limosine, 190 PS - Diesel, Automatik, Schiebedach, Standheizung und alle Assistenzsysteme
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Hallein
    Kilometerstand:
    100 km (Neu seit 3.4.2017)
    Nach einem Besuch in der Werkstatt wurden die beiden vorderen Kopfstützen ausgebaut, umgedreht und sind jetzt so,
    wie sie sein sollten.
    Die runden Abdeckkappen mussten angehoben werden und darunter ist versteckt die Sperre angebracht.
    Leider ist die Abdeckkappe nur mehr lose und kann nicht mehr ganz aufgebracht werden.
    Aber das sieht sowieso keiner und eine Arretierung ist nicht nötig, da die Stütze nicht rutscht und eigentlich genauso gut
    in Position bleibt wie vor dem Umdrehen.
    Jetzt kann ich "gerade und aufrecht" sitzen, und kann den Buckel vergessen!
    Eigentlich ein Skandal bei so einem großen und teuren Auto ....
     
  5. #5 dathobi, 04.04.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.102
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Und das weis man nicht vor dem Kauf?
     
  6. #6 spacebacker, 04.04.2017
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Monte Carlo 1.2 TSI, 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    gekauft in Goslar als TZ, Wartung Ingo Dahl, KFZ-Meister
    Kilometerstand:
    12500
    Mit Kopfstütze falsch herum "leidet" aber das Ergebnis beim Crashtest, weil der Kopf im Falle eines Frontalcrash mehr weg zum Beschleunigen zurücklegen kann, bevor er auf die Kopfstütze prallt... selbst der Walter Röhrl sagt, dass beim Fahren der Kopf an der Stütze angelehnt sein sollte...und wenn man jetzt den Neigungswinkel der Stütze zu weit verstellen kann ( also nach hinten), erhöht sich die Gefahr des Genickbruches... diese unbequeme Sitzhaltung ist also unter Sicherheitsaspekten durchaus gewollt...

    PS: Ich finde sowas auch blöd, fahre Motorrad und einen 1996er Käfer ohne alles, was es an Sicherheitsfeatures so gibt. Wollte nur mal kundtun, warum das heutzutage so dämliche Lösungen gibt...)

    Gruß
    Thomas

    @tempograd

    Wenn die olle Falte nicht wäre, würde ich mir einen größeren Kunststoffring besorgen, aufschneiden und über die Wunde legen... Aber so bleibt wohl nur die Demontage.
     
  7. #7 Anton GASSER, 05.04.2017
    Anton GASSER

    Anton GASSER

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg / Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 3 Style Limosine, 190 PS - Diesel, Automatik, Schiebedach, Standheizung und alle Assistenzsysteme
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Hallein
    Kilometerstand:
    100 km (Neu seit 3.4.2017)
    Beim Probefahren mit dem Neuen habe ich das sehr wohl gemerkt und mir gedacht, dass ich die Stützen danach wieder umdrehen werde wie beim Superb2. Aber da ist kein Auslöseknopf mehr, da muss man in die Werksstatt.
    Übrigens, ich habe trotz Umdrehens nur wenig Freiraum (ca. 3-4 cm) zur Stütze. Aber die Haare sind nicht mehr angelehnt.
    Und das hat vorher ungemein genervt.
    Eine weitere Möglichkeit wäre gewesen, dass man die Lehne weiter zurückstellt und mit BUCKEL-Stellung im Auto sitzt.
    Das ist aber lt. Orthopäden das Schlechteste was man machen kann.
    Ich bin jetzt happy und freue mich auf viele Nachahmer .....
     
Thema: Kopfstützenhalterung Vordersitz entfernen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kopfstützenhalterung skoda entfernen

    ,
  2. skoda kopfstütze halterung

    ,
  3. kopfstützen halter entfernen

    ,
  4. skoda halterung kopfstütze,
  5. kopfstützenhalter demontieren,
  6. fabia kopfstützen Halterung entfernen ,
  7. skoda kopfstützenhalter,
  8. zu steile kopfstützen beim rapid skoda,
  9. Kopfstützenhalter ausbauen
Die Seite wird geladen...

Kopfstützenhalterung Vordersitz entfernen - Ähnliche Themen

  1. Wasser auf der Fußematte, Wasserkastenabdeckung entfernen

    Wasser auf der Fußematte, Wasserkastenabdeckung entfernen: Hallo zusammen... Leider musst ich bei meinem Skoda Superb Bj 2011 schon 2-3mal massiven Wassereinbruch auf der Fußmatte gehabt. Das Wasser stand...
  2. Vordersitze ausbauen? Ich komme nicht weiter.

    Vordersitze ausbauen? Ich komme nicht weiter.: Servus Zusammen! Bin gerade dabei, meine Vordersitze auszubauen und ich scheitere an der Verkabelung. In der Montageanleitung aus Erwin steht...
  3. Kurze Frage - Embleme entfernen...

    Kurze Frage - Embleme entfernen...: Hallo zusammen, ich weiß ich habe hier schon gefühlte 100 mal von gewechselten Emblemen im Tausch gegen welche von Superskoda oder selbst...
  4. Aschenbecher Rücksitz entfernen - wie?

    Aschenbecher Rücksitz entfernen - wie?: Hallo, bei meinem Fabia 5J ist der Deckel des hinteren Aschenbechers (in der Konsole) abgebrochen. Ich möchte diesen daher austauschen, bekomme...
  5. Kodiaq Kühler Insketen Entfernen ?!

    Kodiaq Kühler Insketen Entfernen ?!: Hallo Liebe Skoda Fahrer, Ich hab meinen Kodiaq jetzt 3000 km gefahren und bemerke das durch denn Großengrill viele Fliegen und Insekten auf denn...