Kopfstützen Vorn,Pflicht?

Diskutiere Kopfstützen Vorn,Pflicht? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo alle zusammen! Ich hab da mal ne Frage,die mich echt beschäfftigt :frage: .Sind Kopfstützen an einem neuen Auto plicht? Mit anderen...

  1. #1 Cruising-Fabia, 12.03.2004
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest

    Hallo alle zusammen!

    Ich hab da mal ne Frage,die mich echt beschäfftigt :frage: .Sind Kopfstützen an einem neuen Auto plicht? Mit anderen Worten, kann man die Kopfstützen entfernen oder tritt man da in einen Konflikt mit dem Gesetz?

    Würd mich freuen,wenn jemand helfen kann!

    MFG Cruising-Fabia
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 12.03.2004
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.079
    Zustimmungen:
    169
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    :wow: ein neues thema oder doch nicht :nono: .

    :suche: Stichwort Kopfstütze ---> Antwort

    Andreas :unschuldig:
     
  4. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Ich kann Dir die Frage leider nicht beantworten, nur:

    <<Die Kopfstützen dienen Deiner Sicherheit>> , nicht mehr und nicht weniger.

    Michael
    [​IMG]
     
  5. #4 Paramedic030, 12.03.2004
    Paramedic030

    Paramedic030 Guest

    Nimm eine 5-7kg Wassermelone, stecke einen Stab hinein un dann halte es wie einen Lolli. Jetzt schütele den Stab einmal kräftig!

    Du kannst Dir vorstellen, was passiert? Etwa das gleiche passiert mit Deinem Genick bei einem Crash von hinten, wenn Du keine Kopfstützen hast!
    :toedlich:

    LG, Paramedic.

    :tot:
     
  6. #5 chris76, 13.03.2004
    chris76

    chris76 Guest

    Hi Cruising-Fabia!!

    Die Kopfstützen dienen in erster Linie deiner Sicherheit. Und ich denke mit dem eigenen Leben spielt man nicht gerne, oder?
    Zum zweiten kommt dazu, dass Kopfstützen bei der neueren Generation von Fahrzeugen Pflicht sind. Und dies glit meines Wissens nicht nur bei uns in der Schweiz (sihe auch Verlinkung im Beitrag von "KleineKampfsau").
    Es gibt nur noch wenige, alte Modelle, bei welchen die Kopfstützen nicht Pflicht sind (Oldtimer und so).

    Aber eben, es muss jeder selber wissen, wass er mit seiner Gesunsdheit anfangen will ...
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Nebukadnezar, 13.03.2004
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Hi,

    der Gesetzgeber sagt hierzu:

    §35a Sitze, Sicherheitsgurte, Rückhaltesysteme, Rückhalteeinrichtungen für Kinder

    (2) Personenkraftwagen, Kraftomnibusse und zur Güterbeförderung bestimmte Kraftfahrzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h müssen entsprechend den im Anhang zu dieser Vorschrift genannten Bestimmungen mit Sitzverankerungen, Sitzen und, soweit ihre zulässige Gesamtmasse nicht mehr als 3,5 t beträgt, an den vorderen Außensitzen zusätzlich mit Kopfstützen ausgerüstet sein.

    §69a Ordnungswidrigkeiten

    7. des § 35a Abs. 1 über Anordnung oder Beschaffenheit des Sitzes des Fahrzeugführers, des Betätigungsraums oder der Einrichtungen zum Führen des Fahrzeugs für den Fahrer, der Absätze 2, 3, 4, 5 Satz 1 oder Absatz 7 über Sitze und deren Verankerungen, Kopfstützen, Sicherheitsgurte und deren Verankerungen oder über Rückhaltesysteme, des Absatzes 8 Satz 1 über die Anbringung von nach hinten gerichtete Rückhalteeinrichtungen für Kinder auf Beifahrersitzen, vor denen ein betriebsbereiter Airbag eingebaut ist, oder Satz 2 oder 4 über die Warnung vor der Verwendnung von nach hinten gerichteten Rückhalteeinrichtungen für Kinder auf Beifahrersitzen mit Airbag, des Absatzes 9 Satz 1 über Sitz, Handgriff und Fußstützen für den Beifahrer auf Krafträdern oder des Absatzes 10 über die Beschaffenheit von Sitzen, ihre Lehnen und ihre Befestigungen sowie der selbsttätigen Verriegelung von klappbaren Sitzen und Rückenlehnen und der Zugänglichkeit der Entriegelungseinrichtung oder des Absatzes 11 über Verankerungen der Sicherheitsgurte und Sicherheitsgurte von dreirädrigen oder vierrädrigen Kraftfahrzeugen;

    MfG Sönke
     
  9. #7 Drachier, 13.03.2004
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Hi Cruising-Fabia,
    super Nick, übrigens, wie ich finde! ;-)
    Da ich meisst alleine unterwegs bin, habe ich die rechte Kopfstütze abgenommen und so hinter den Beifahrersitz gestellt, dass Sie nicht umfällt.
    Wenn mal wieder jemand mitfährt, kurz hinter den Sitz gegriffen und schwupps issSie wieder drin! :hoch:
    So habe ich eine viel bessere Übersicht an Kreuzungen, die hinteren Stören mich nicht.
    Habe mal gelesen, dass wenn man mit 30km/h ohne Kopfstützen gg. die Wand führe, würde man sich das Genick brechen.
    Immerhin hatten wir in den frühen 70ern über 20.000 Verkehrtote/Jahr in der BRD. 2003 warens ca. 6700.
    Soviel zu den guten alten Zeiten!
    Beste wünsche und allzeit Genickbruchfreie :fahren:
    Drachier :zwinker:
     
Thema: Kopfstützen Vorn,Pflicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nackenstützen hinten pflicht

    ,
  2. kopfstützen vorn ausbauen beim Superb

    ,
  3. kopfstütze auto pflicht

    ,
  4. kopfstützen pflicht,
  5. sind kopfstützen pflicht,
  6. kopfstütze pflicht,
  7. kopfstuetzen im auto pflicht ,
  8. sind kopfstützen im auto pflicht,
  9. Kopfstuetzenpflicht,
  10. Kopfstützen Pflicht im PKW,
  11. sind kopfstützen hinten pflicht
Die Seite wird geladen...

Kopfstützen Vorn,Pflicht? - Ähnliche Themen

  1. Fun Stoßstange GFK vorne demontieren

    Fun Stoßstange GFK vorne demontieren: Hi, hab die suche schon benutzt finde aber keine passende Antwort. Meine GFK Stoßstange hat (vom Vorbesitzer) einen Unfallschaden. Den wollte ich...
  2. PR Nummer Bremsen vorne Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010

    PR Nummer Bremsen vorne Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010: Hallo liebe Gemeinde, darf ich euch um Hilfe bitten ? Wir haben einen Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010. Leider finde ich keine Bezeichnung auf...
  3. ATE Teilenummer für Bremsen vorne

    ATE Teilenummer für Bremsen vorne: Hallo liebe Community, ich könnte mich grad echt aufregen. Ich bin auf der Suche nach der PR Nummer für Bremsscheiben und Beläge vorne. Für...
  4. Kopfstützen vorne ausbauen

    Kopfstützen vorne ausbauen: Hallo, ich fahre einen Octavia 3 Combi 5E und möchte mir Sitzbezüge zulegen.Im Handbuch steht ja,das die vorderen Kopfstützen nicht ausgebaut...
  5. Suche Fensterhebermotor 6Y1959801 vorne links

    Fensterhebermotor 6Y1959801 vorne links: suche dringend einen fenterherbermotor vorne links mit der nachfolgenden teilenummer. 6Y1959801 skoda fabia combi 1.4 16V Bj 2004 danke