Kopfstütze vorne vom Beifahrersitz rausnehmen

Diskutiere Kopfstütze vorne vom Beifahrersitz rausnehmen im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bin schon seit einer gefühlten Ewigkeit ein fleißiger "nur Leser" hier im Forum und habe seit ein paar Tagen auch einen...

superb01

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 2,0 L TDI, 150 PS
Kilometerstand
4535
Hallo zusammen, ich bin schon seit einer gefühlten Ewigkeit ein fleißiger "nur Leser" hier im Forum und habe seit ein paar Tagen auch einen Kodiaq. Mich würde jetzt interessieren wie man die Kopfstütze vorne ausbauen kann. Ich möchte dann einen Rückenlehnenorganizer an dem Gestänge für meine Tochter dort befestigen. Leider ist der Organizer nicht mit Bändern oder Gurten ausgestattet sondern hat nur die Löcher für das Gestänge der Kopfstütze.

Über eine kleine Hilfe dazu würde ich mich sehr freuen. Sämtliche Suchen im I - Net deswegen und auch in anderen Foren oder im Bordbuch haben mich nicht weitergebracht.

Vielen Dank
 

Blue Marouk

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
77
Zustimmungen
20
Ort
Geseke
Fahrzeug
Skoda Oktavia 1.4 TSI
Werkstatt/Händler
Skoda Regget Soest
Kilometerstand
900
Herzlich Willkommen im Forum,
Du solltes die Plastikkappen, an den Streben, mit einen Schraubendreher, lösen.
Darunter findest Du eine Verriegelung. Diese drücken und Kopfstütze ziehen.
Das geht so beim O3 dürfte aber auch bei Deinem so ablaufen.
 

superb01

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 2,0 L TDI, 150 PS
Kilometerstand
4535
Danke für den Tip. Das habe ich schon versucht geht aber nicht wirklich. Beim O3 steht das selbe im Bordbuch wie beim Kodiaq. Ich vermute dann mal ohne freundliche Hilfe aus der Werkstatt geht es dann nicht. Werde morgen mal dort fragen und dann mitteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:

superb01

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 2,0 L TDI, 150 PS
Kilometerstand
4535
Gelöst!
So, ich war heute beim Freundlichen und habe mir zeigen lassen wie die Kopfstützen vorne aus und eingebaut werden. Ist wirklich sehr einfach, wenn man es weiß.

In der Mitte vom oberen Teil der Rückpolsterung von der Lehne ist unter dem Polster versteckt ein "Knopf" den man drücken muss und dann lässt sich die Kopfstütze problemlos entfernen und auch wieder einbauen.

Ich habe mir eine Beschreibung davon ausdrucken lassen, siehe Anhang.
 

Anhänge

  • Kodiaq Kopfstütze vorne aus - und einbauen.pdf
    308,1 KB · Aufrufe: 3.130

Blue Marouk

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
77
Zustimmungen
20
Ort
Geseke
Fahrzeug
Skoda Oktavia 1.4 TSI
Werkstatt/Händler
Skoda Regget Soest
Kilometerstand
900
Da muß man erstmal drauf kommen!
Werde ich mir merken.
Danke für die Info.
 
Thema:

Kopfstütze vorne vom Beifahrersitz rausnehmen

Sucheingaben

skoda octavia kopfstütze vorne entfernen

,

Skoda kopfstütze ausbauen

,

octavia kopfstützen abnehmen

,
skoda octavia kopfstütze entfernen
, skoda karoq kopfstützen ausbauen, kodiak kopfstütze demontieren, kopfstütze vorne superb entfernen, kopfsrütze kodijak vorn abnehmen, wie entfernt man beim Skoda superb die vorderen Kopfstützen, karoq kopfstützen vorne ausbauen, skoda superb kopfstütze vorne entfernen, skoda octavia kopfstützen vorne ausbauen, skoda kodiaq kopfstützen vorne ausbauen, kopfstütze Skoda Superb 3v abmachen, kopfstütze abmachen skoda 3, skoda octavia Kombi kopfstütze demontieren, kopfstützen vorne ausbauen, kopfstütze skofa oktavia rausnehmen, skoda oktavia beifahrersitz kopflehne abmachen, skoda oktavia 5e kopfstütze Beifahrersitz demontieren, skoda karoq kopfstützen, skoda kopfstütze vorn abnehmen, skoda oktavia kopfstütze entfernen, kopfstützen Skoda karoq ausbauen, superb iii beifahrer kopflehne entfernen
Oben