Kontrollleuchten - Softwarefehler oder doch mehr kaputt? Mit Protokollauszug

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von spielstaub, 01.01.2013.

  1. #1 spielstaub, 01.01.2013
    spielstaub

    spielstaub

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda - Fabia - Fabia II Combi 1.2 TSI Family
    Hallo liebe Gemeinde und als aller erstes ein Gesundes Neues Jahr!

    Ich habe folgendes Anliegen: Genau am 24.12.2012 leuchteten an meinem Fabia Combi DSG 1.2 TSI Modelljahr 2012 diverse Kontrollleuchten auf, darunter ESP und weitere mir jetzt nicht mehr in Erinnerung gebliebene Motorkontrollleuchten. Zudem stotterte der Motor wie ein Traktor (sowohl im Gang als auch auf N) und auch wenn ich das Gaspedal richtig durchgetreten habe, zog er kaum noch an. Ich bin sofort rechts rangefahren und habe den Motor erst einmal ausgeschalten. Bei neuer Zündung waren alle Lampen dann aus und der Fabia lief wieder einwandfrei.

    Da mir das aber alles seltsam vorkam, war ich dann gleich nach den Feiertagen beim :-) und habe denen mein Problem geschildert. Dort meinte man dann noch Prüfung, dass es sich um ein Softwarefehler handeln soll. Auszüge aus dem Protokoll füge ich ein.

    Meine Frage ist nun, kann das tatsächlich der benannte Softwarefehler sein oder war das nur ein Versuch mich erst einmal "loszuwerden"?
    Können sich aus eurer Erfahrung hier Folgeschäden ergeben?
    Ich habe auch etwas bedenken, dass nach der 2-jährigen Garantie dann aus der Sache ein größerer Schaden entsteht und ich der Gelackmeierte bin.

    Hättet ihr ggf. noch Hinweise?

    Ich danke schonmal im Voraus. Sollte ich etwas relevantes vergessen haben, sagt einfach Bescheid.

    Gruß

    Kunde: leuchtende Abgaswarnkeuchte / EPC im Schalttafeleinsatz, unrunder Motorlauf, nach Aus- Einschalten Zündung ist Motorlauf i. O.
    Werkstattfeststellung: Ereignisspeicher zeigt an, dass im Motorsteuergerät Einträge vorhanden sind zu gleichzeitigen Zündaussetzern in den Zylindern 1 und 4 oder 2 und 3 (P0301+P0304), es kann auch der Eintrag P130A auftreten
    Technischer Hintergrund: neue SW für Motorsteuergerät in Vorbereitung
    Aussage Skoda: Bitte keine Reparaturen vornehmen, nicht zielführend und neue SW für Steuergerät in Arbeit

    Fehlermeldungen im Ereignisspeicher: P030100 - Zyl.1 - Verbrennungsaussetzer erkannt, P030400 - Zyl.4 - Verbrennungsaussetzer erkannt, P030000 - Verbrennungsaussetzer erkannt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Hallo!


    Musst mal die Suchfunktion benutzen und TSI Probleme eingeben, ich denke da wirst du das Problem finden was deiner hat, aber nimm dir Zeit da wird wohl einiges auftauchen als Ergebnis.
     
  4. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Ein gutes neues Jahr!

    Die TPI kommt ja direkt vom Hersteller, ein Versuch vom Händler dich loszuwerden war das sicherlich nicht. Es ist auf jeden Fall gut, dass das nun soweit dokumentiert ist und damit bist du bei etwaigen Folgeschäden erstmal zumindest ein Stück weit abgesichert. Ob die wirkliche Ursache für den Fehler "nur" eine fehlerhafte Software ist, oder ob hier ein anderes Problem mit neuerer Software kaschiert werden soll weiss wohl nur der Hersteller selbst. Dem ist das Problem ja scheinbar schon länger bekannt und kein Einzelfall, sonst gäbe es keine TPI dazu.
     
  5. #4 Fleder543, 01.01.2013
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Hallo,
    im Prinzip trifft ja die TPI auf deine Symptome zu.

    Sobald es eine neue Software gibt, wird dein :D bestimmt das Motorsteuergerät flashen.

    Solange abwarten.
    Passieren sollte eigentlich am Motor bzw. Kat nichts.

    Gruß
     
  6. #5 dieselschrauber, 01.01.2013
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Erstmal ist die TPI ein Copyright....

    Dann kann es gut sein, soweit Marderbiss und defekte Zündspulen ausgeschlossen werden können.

    Bei erkannten Verbrennungsaussetztern wird die Einspritzung selektiv abgeschaltet.



    Gruß

    Klaus
     
Thema: Kontrollleuchten - Softwarefehler oder doch mehr kaputt? Mit Protokollauszug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p030400

Die Seite wird geladen...

Kontrollleuchten - Softwarefehler oder doch mehr kaputt? Mit Protokollauszug - Ähnliche Themen

  1. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...
  2. Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein

    Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein: Hallo liebe Gemeinde. :thumbsup: Ich habe die Suche schon einmal bemüht, allerdings nix passendes gefunden. Und zwar funktionierte bis vor einer...
  3. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  4. alle eFH gehen nicht mehr

    alle eFH gehen nicht mehr: Hallo, ich habe einen Octi TDI (8004+329) Bj12/98 mit 81kW und 4x eFH. Seit heute gehen die FH nicht mehr über die Tasten, alle an allen Türen....
  5. Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet

    Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet: Hallo alles Zusammen Ich habe ein großes Problem. Ich bekomme bei meinem Skoda Fabia 1 die Beifahrer Seite nicht mehr geöffnet. Den hebel mit...