Kontrollleuchten, Motorruckeln, Servolenkung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Sephijan, 30.01.2004.

  1. #1 Sephijan, 30.01.2004
    Sephijan

    Sephijan Guest

    Mein Fabia 1.4 16V macht seitdem ich ihn gebraucht kaufte häufig dieselben "Mätzchen".
    Ähnliche Probleme wurden schon in einigen Threads besprochen, aber eben nur ähnlich.

    Ich versuche es mal zu beschreiben:
    Es fängt während der Fahrt kurz oder länger an zu ruckeln, dann reagiert das Gaspedal nicht mehr -> ich kann es durchtreten aber der Wagen reagiert darauf nicht, sondern wird langsamer/rollt aus. Die Phase in der das Gaspedal nicht reagiert dauert so 1-5 Sekunden kann also SEHR nervig sein. Danach fängt die Öllampe an zu blinken und die Leuchten für das ASR und die elektronische Motorsteuerung gehen an. Die Servolenkung geht nicht mehr und der Drehzahlanzeiger schwingt auf 0 (geht aus).

    Bei der Weiterfahrt kann es dann leicht ab bestimmten Drehzahlen zu Motorruckeln kommen, was ebenfals extremst nervt. Das letzte Mal war es bei ca. 140kmh.

    Ich war deswegen schon mehrere Male in der Werkstatt zu dem Autohaus, das mir das Auto verkaufte. Sie waren natürlich nicht erfreut und versuchten sofort den Schaden zu beheben. Erst wurde ein Drehzahlmesser am Motor(?) ausgetauscht, was keinen Erfolg brachte. Beim nächsten Mal wurde angeblich ein poröses Kabel gefunden, das der Grund sein sollte. Da war angeblich sogar ein "Skoda-Service-Techniker" (was auch immer der besonderes kann) vor Ort. - Leider auch keine Besserung.

    Ich hab mich schon wieder angekündigt, und hoffe, dass sie jetzt den Fehler finden, sonst muss ich wohl auf Wandlung bestehen... trotzdem möchte ich hier fragen: Gab es jemanden mit demselben Problem? Wie wurde es gelöst?
    Und, ist das bei der Werkstatt nur "Alibi"-Reperatur oder sind die wirklich so ratlos bei Skoda?

    Ich danke für jeden hilfreichen Beitrag. :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Ausduck vom fehlerspeicher verlangen... wenn möglich sobald der fehler auftritt in die werkstatt fahren damit sich sporadische fehler nicht löschen.

    Wenn ne rote Lampe angeht gilt nach bordbuch GRUNDSÄTZLICH MOTOR AUS... lass dich wegschleppen, mir wurde erst letzte woche beigebracht das man bei Roter lampe die Mobilitätsgarantie in anspruch nehmen kann.

    Poste dann mal die fehler hier, vielleicht bekommst dann mehr antworten.


    Ich tippe auf..

    Defektes motorsteuergerät (probehalber n anderes einbauen)
    oder
    Wasser im Kabelbaum (heufig bei dem motor) und dadurch korosion beim kabelübergang vom Motorraum in den innenraum

    Na ja das wars eigentlich... aber wenn ne rote leuchte sogar blinkt würd ich die karre keinen meter mehr bewegen. Kann ja sein das die ölpumpe genauso mal ausfällt wies gaspedal. Wär mir zu kritisch.

    Ansonstzen würd ich dir auch nen Rücktritt vom kaufvertrag ans herz legen (laut BGB hat der hersteller 2 mal die mäglichkeit zum nachbessern, danach hast du das recht den vertrag rückgänig zu machen, soll keine rechtsberatung sein, ist nur meine erfahrung, so hab ichs mit meinem Laptop auch gemacht)

    Benni
     
  4. #3 Sephijan, 01.02.2004
    Sephijan

    Sephijan Guest

    Da der Fehler eigentlich nur bei Nässe auftritt, gehe ich auch davon aus, dass es ein Kabelfehler sein sollte.
    Einmal als es passierte konnte ich - weil es zeitlich passte - gleich in die Werkstatt fahren, so dass dort alle Fehler ausgelesen werden konnten und der Mechaniker sich selber von den ganzen Fehlern überzeugen konnte. Den Vorführeffekt konnte ich damit schonmal umgehen.

    Ich werde das Auto jetzt zum letzten Mal zur Werkstatt bringen, wenn es danach noch einmal auftritt, werde ich vom Kauf zurücktreten (heisst das "Kaufpreis zurück"?) oder eben wandeln.

    Ist ja cool, dass ich dann Mobilitätsgarantie habe, aber meistens habe ich einfach nicht die Zeit auf einen Abschleppdienst zu warten und dadurch Termine sausen zu lassen. :-/
     
  5. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Bei meinem Laptop habe ich nach einem jahr den vollen Preis erstattet bekommen.

    Bei einem auto wird aber eine verschleisspauschale pro 1000km abgezogen. Aber ich denke es wäre besser wenn du vorher ne rechtschutzversicherung abschliesst und einen anwalt konsultierst weil Skoda garantiert nicht sofort ja und amen dazu sagt.

    Wie gesagt bei desem motor ist es ein bekanntes Problem das der kabelbaum an einer stelle wegen wasser weggammelt, es gibt einen neuen und einen schutz gegen eindringendes wasser, wundert mich das dahingehend noch nix gemacht wurde. Vielleicht auch mal Autohaus wechseln.

    Benni
     
  6. Foxboy

    Foxboy Guest

    Welchen Motor fährst Du?

    Fox
     
  7. #6 Athlon700, 21.03.2006
    Athlon700

    Athlon700 Guest

    Hatte heute morgen mit meinem fast 5 Jahre altem Fabia genau das gleiche Problem wie von Sephijan beschrieben. Werde nach der Arbeit mal in die Werkstatt fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen. Kostet das eigentlich schon was?

    Was kann die Ursache sein? Heute morgen hatten wir ja Schneeregen und die letzten Tage war es trocken, bin auch die letzten 3 Tage nicht damit gefahren...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 cybergod, 21.03.2006
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Fehlerspeicher auslesen kostet normalerweise Nichts, Du solltest aber trotzdem vorher mal fragen. (es kommt halt auf den Händler an, einer ist kulant, der andere nicht...)

    Ich tippe mal auf den Kabelbaum. Wurde der Kabelbaum bei Dir bereits getauscht??
     
  10. #8 Athlon700, 21.03.2006
    Athlon700

    Athlon700 Guest

    Ja, ich hatte ein ähnliches Problem vor ca. 2 Jahren schon ein paar mal (damals aber nur Ruckeln, Servolenkung war immer OK). Damals wurde der Kabelbaum getauscht, und so lange war auch alles OK...
     
Thema: Kontrollleuchten, Motorruckeln, Servolenkung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda fabia I servolenkung kontrolllampe

    ,
  2. kontrolleuchte bei nässe an sonst nicht

    ,
  3. skoda fabia kontrollleuchte servolenkung

    ,
  4. kontrollleuchte Servolenkung
Die Seite wird geladen...

Kontrollleuchten, Motorruckeln, Servolenkung - Ähnliche Themen

  1. "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte

    "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte: Hallo liebe Leute, wir haben einen Octavia Kombi mit 2.0 L Diesel-Motor BJ 2012. Vor 4 Wochen haben wir das Update für die Motorsteuerung...
  2. Hydrauliköl der Servolenkung

    Hydrauliköl der Servolenkung: Hallo, ich habe heute beim Einlenken quietschende Geräusche gehört und mir gedacht, schau mal nach dem Servoöl. Behälter gesucht und gefunden,...
  3. Servolenkung fällt im standt aus !

    Servolenkung fällt im standt aus !: Moin Ich habe folgendes problem ! Meine Servolenkung von meinem Fabia 6Y 1,9 TDI Bj 2002 fällt im stand ständig aus aber während der fahrt...
  4. Skoda Fabia 6Y Servolenkung defekt

    Skoda Fabia 6Y Servolenkung defekt: Hallo liebe Skoda Community! Ich hoffe das passt hier her und ihr habt mehr Erfahrung als ich und mein Umfeld... Bei meinem Fabia Combi 6Y, Bj...
  5. Kontrollleuchten

    Kontrollleuchten: Hallo. Bei meinem Skoda Octavia 2005 Baujahr habe ich seit gestern das Problem, dass er keine KMH mehr anzeigt auch beim Fahren. Auch die...