Kontaktstelle

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Catgirl, 07.10.2010.

  1. #1 Catgirl, 07.10.2010
    Catgirl

    Catgirl

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fabia GT, 1,4 16V, EZ 2002
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein gekauft
    Kilometerstand:
    140800
    Hallo Skoadfreunde,
    seit einiger Zeit verriegelt sich mein auto obwohl ich drin sitze, wenn ich den Schlüssel ins Zündschloss stecke und anlasse gehen die Türen wieder auf. Meine Frage sollte ich das reparieren lassen oder kann ich es so lassen? Mein Freundlicher meinte es ist die Kontaktstelle das diese falsche Meldung gibt.
    Meine Angst ist nur da ich mich nicht auskenne das andere Teile in Mitleidenschaft gezogen werden und es dann noch teurer wird wenn ich es nicht machen lasse.
    Danke für eure Antworten .
    Mfg Catgirl
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefanwoe, 07.10.2010
    Stefanwoe

    Stefanwoe Guest

    :rolleyes: vielleicht die batterie im schlüssel ?
     
  4. #3 Catgirl, 11.10.2010
    Catgirl

    Catgirl

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fabia GT, 1,4 16V, EZ 2002
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein gekauft
    Kilometerstand:
    140800
    @ Stefanwoe
    Nee die Batterie im Schlüssel ist es nicht, mein :) meinte nur das die Kontaktstelle in der Fahrerseite ein falsches Signal gibt das die Tür nicht geöffnet wurde und deshalb sich wieder verriegelt.
    Lg Catgirl
     
Thema:

Kontaktstelle