Konkurrenz für den Superb aus den eigenen Reihen.

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von SteffenH1, 01.01.2009.

  1. #1 SteffenH1, 01.01.2009
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaRoy, 01.01.2009
    FabiaRoy

    FabiaRoy

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Olbernhau 09526 Pfaffroda-Schönfeld Deutschlan
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J, Opel Corsa A
    Kilometerstand:
    76000
    Leider muss ich aber auch sagen.. Mir gefällt es nicht das die Modellpalette bei Skoda noch zu Schmal ist!! ;( Es gibt zwar genug Varianten von jeden Modell, aber wo ist ein Fox von Skoda, wo ein Kompaktwagen (Octavia) mit Schrägheck wie der Golf, wo bleibt ein Van wie der Touran oder wie wäre es mal mit einem richtigen Geländewagen, den sogar schon Audi baut!? Es muss ja kein Q7 oder Touareg sein! Aber ein Q5 bzw. der zukünftige Q3 sind doch genauso eine gute Vorlage wie der Yeti! Der absolute Brüller das wäre ein Sportcoupe, wie der audi TT oder ein VW Schschschirocco? Ich fand die Studie vom Joyster schon in die richtige Richtung gehend?

    Was kommt denn so die nächsten Jahre? ?(
    Fabia² Scout, Superb² Combi, Fabia² RS hab ich auch schon gehört,... was war's denn noch? Weiß denn jemand was so alles noch an Modellen kommen soll???
     
  4. #3 sniper163, 01.01.2009
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Das sind doch keine Modellreihen, sondern Ausstattungsvarianten. Was mit Sicherheit kommt ist der Yeti. Und wo der neue Lupo gebaut wird ist ja wohl auch noch offen.........
     
  5. #4 FabiaRoy, 01.01.2009
    FabiaRoy

    FabiaRoy

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Olbernhau 09526 Pfaffroda-Schönfeld Deutschlan
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J, Opel Corsa A
    Kilometerstand:
    76000
    Yup, haste auch wieder recht.. Aber was kommt den noch? Der Yeti wird ja schon im Maßstab 1/24 bei meinem Skoda Händler verkauft ;)
    Meinst du etwa das vieleicht irgendwann ein Skoda "Lupia" erscheint? Oder wie meintest du das!
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Das ist ja auch schon ein alter Hut....

    Aber Konkurrent für den Superb? Der soll 8-Zylinder bekommen.
    Der Passat selbst ist schon der passende Konkurrent, der gewinnt auch schon mal den einen oder anderen Vergleichstest gegen den Superb.

    Aufgrund der Krise hat VW eine Streichliste. wer weiß, welche Autos auf Eis gelebt werden....

    Kommende Skodamodelle kann man in der Suche nachlesen: Up, Van, Yeti, Mini-SUV Superb Combi.
     
  7. #6 FabiaOli, 01.01.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich finde der Yeti ist schon mal ein guter Fortschritt.

    Aber für mich wird vor allem der Superb Combi interessant, der wird es vielleicht mal in einigen Jahren.
    Sicher ein schönes Auto :)
     
  8. #7 Airwolf24635, 01.01.2009
    Airwolf24635

    Airwolf24635 Guest

    Joo,

    der Superb-Combi dürfte auch für mich interessant werden :) . Oder ein SUV allá Tuareg, aber bloß nicht so ein mini Ding wie den Tiguan. Da bekommt man ja nichts rein.
     
  9. #8 sniper163, 01.01.2009
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Da mach ich fast ne Wette, daß man dich wegen der Aussage hier noch in der Luft zerreist. :D SUV und Groß geht hier bei einigen gar nicht :thumbsup: .

    Bastl Fass! 8o
     
  10. #9 FabiaRoy, 01.01.2009
    FabiaRoy

    FabiaRoy

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Olbernhau 09526 Pfaffroda-Schönfeld Deutschlan
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J, Opel Corsa A
    Kilometerstand:
    76000
    Warum immer nur Groß!! O.k. Habe selbst noch keine Kinder, ist was anderes wenn man welche hat. Wenn sich bei mir mal Nachwuchs meldet dann kommt für mich auch nur ein Octavia RS Combi in frage! Aber ein richtiger Sportwagen wäre doch der durchbruch auf dem Automarkt! Gerade für Alleinstehende, als Zweitwagen oder sogar für junge Leute wie mich! :D
     
  11. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Sportwagen, gibts doch schon auf dem Automarkt. Skoda will wachsen, Stückzahlen machen. Waswill man da mit Sportwagen.

    Aber es soll ja schon seit letztem Jahr eine dritte Superb-Baureihe unter der Plane in Mlada Boleslav stehen.
     
  12. #11 sniper163, 01.01.2009
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Eben Skoda baut die Brot und Butter Autos.Welcher veraltete Benziner sollte denn im Sportwagen von Skoda platziert werden? Der 150 Ps FSi? 8o
    Was soll denn die dritte Baureihe vom Superb2 für eine Kattegorie sein.Die gepanzerte Luxuslimosine? Skoda soll für Stückzahlen sorgen und nicht für Schlagzeilen.
    In dem Zusammenhang fällt mir ein,daß hier ein Fred mit einem Bild von einem Kia Soul vorkam,in dem dieser Kia nicht besonders gut wegkam.Ich hab jetzt einen Testbericht in der Autonews gelesen, da liest sich alles ganz anders als die Meinung die hier vertreten wurde.Und ein 1,6 Liter CDI mit 126 PS davon würden hier doch die meisten TDI User anfangen zu sabbern. :thumbsup:
     
  13. #12 stefan br, 01.01.2009
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Wenn man ganz ehrlich ist, dann ist Skoda doch nur mit kleinen (Fabia) und praktischen Autos (Octavia) erfolgreich. Deshalb sollte Skoda sich auch auf dieses Segment konzentrieren. Ein Sportwagen oder ein großer Geländewagen passt meiner Meinung nach, überhaupt nicht zur Marke.
     
  14. #13 sniper163, 01.01.2009
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Och der Superb wird sicherlich in seiner Klasse auch ganz erfolgreich sein.Bezahlen müssen das aber die anderen Klassen.
     
  15. #14 Airwolf24635, 02.01.2009
    Airwolf24635

    Airwolf24635 Guest

    Warum ?

    Der Superb ist ja nun auch nicht gerade klein ;) .

    Mir persönlich ist der Octavia einfach zu klein, ein tolles Auto mit Sicherheit :thumbup: aber einfach zu klein. Vernünftiger wäre es gewesen zu warten bis Der Superb-Combi kommt, aber ich wollte einfach nicht mehr 1 bis 1,5 Jahre warten. Ich denke dank Twinndoor werde ich auch dort meine 170kg Werkzeug unterbringen. Außerdem war ich es nach über 18 Jahren leid, immer nur Combi zu fahren.

    Also schauen wir mal in 2 Jahren was Skoda dann so bietet. Entweder Superb-Combi oder einen schönen großen Skoda-SUV :D , welchen ich persönlich bevorzugen würde :thumbsup: .





    Gruß



    Jörg
     
  16. #15 sniper163, 02.01.2009
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Meine Aussage bezog sich auf großes SUV ( Q7,Hummer,Mercedes GL ).DA haben Einige hier eine recht eigentümliche Auffassung zu. 8o Und da drück ich mich noch vorsichtig aus.Aber die haben bald ausgeschlafen.
     
  17. #16 9siebzehn, 02.01.2009
    9siebzehn

    9siebzehn

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    SII FL Elegance CR DSG
    In den Zeitungsmeldungen wird von 2012 gesprochen. Was bedeuten in der heutigen Zeit 3 Jahre? Eine halbe Ewigkeit! Jeder Autobauer muß doch seine potientielle Käuferschaft irgendwie bei Laune halten damit sie nicht abwandert. Kein Mensch kann die Autos zwar mehr "bar" bezahlen, aber gebaut und verkauft wird wie verrückt. Nie war das Wechseln einer Marke dank gemeinsamer Plattform und Teile so einfach wie heute. Ein Wechsel z.B. vom A6 zum Superb2 oder Passat CC ist heute doch kein Quantensprung mehr. Deshalb müssen die Autobauer immer früher ihre neuesten Kreationen ankündigen. Irgendwann wird es soweit sein, daß Journalisten gleich bei den ersten "Erlkönig-Testfahrten mit ins Auto gesetzt werden.

    Ich freue mich auf die Zukunft bei Skoda! :)
     
  18. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Laut den Veröffentlichungen soll der Superpassat 4,97m und 1,87m breit sein und mit dem, kleinen TFSI/177 PS ab 33000 Euro starten.
    Da ein Nachfolger des Phäeton nicht in Sicht ist kann dieser Superpassat mittelfristig an seine Stelle rücken.
     
  19. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hallo Skodagemeinde,

    ich dachte der Passat CC schließt die Lücke zwischen dem Passat und dem Phaeton.... ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FabiaRoy, 02.01.2009
    FabiaRoy

    FabiaRoy

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Olbernhau 09526 Pfaffroda-Schönfeld Deutschlan
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5J, Opel Corsa A
    Kilometerstand:
    76000
    Meine Meinung ist und bleibt, dass die Modellpalette zu schmal ist!
    Verkaufszahlen schreibt skoda doch schon genug! Mit einem Van für Großfamilien wie Touran oder einem Coupe als z.B. günstiger Zweitwagen wie der neue Renault, vieleicht sogar ein Kleinstwagen wie ein peugeot 107, da würden doch die Verkaufszahlen nochmals steigen!! Viele Kunden greifen doch zum günstigeren Fahrzeug.. Der Euro sitzt nicht mehr so locker in der Tasche.. Und der Skoda ist und bleibt der wahre Volkswagen! Günstig und sehr gute Qualität!

    Skoda muss mitziehen.. Und ich denke mir das nur der VW Vorstand noch den Fuß in der Türe hat!!

    Gruß ERZdevil :thumbsup:
     
  22. #20 FabiaOli, 02.01.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Der CC ist ein normaler Passat, der einfach nur sportlicher aussehen soll.

    Hoffentlich kommt der Superb² Combi endlich mal, ich bin sehr gespannt.

    Da hast du Recht, einen Familienwagen alá Touran hat VW verboten.
    Deswegen haben die Oci´s auch nur als Combi einen Allradantrieb, da hat Audi nämlich wieder was dagegen, wegen ihren Quttro Audis.
    Aber den Superb Combi haben sie endlich mal erlaubt :)
     
Thema:

Konkurrenz für den Superb aus den eigenen Reihen.

Die Seite wird geladen...

Konkurrenz für den Superb aus den eigenen Reihen. - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. MFA Eigenheiten

    MFA Eigenheiten: Habedieehre freundliche Gemeinde :) ich hätte ein paar Fragen zur Multifunktionsanzeige meines Superb 3t Combis. - man hat ja die...
  4. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  5. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen