Kondenswasser im Scheinwerfer!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von SteffenR, 19.02.2007.

  1. #1 SteffenR, 19.02.2007
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Hallo Leute, habe am Wochenende mit Erschrecken festgestellt, dass sich im linken "Auge" Wasser befindet. nacherstem Check der hinteren Abdichtungsdeckel ist nichts Außergewöhnliches zu sehen! Habt ihr ne Ahnung, wo das herkommen kann?

    Gruss Steffen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    hmm, bestimmt durch irgendeine Undichtigkeit :heulnich:

    am besten ausbauen und gucken
     
  4. #3 Octi_Tuner, 19.02.2007
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    @ Marc :loben:
     
  5. #4 SteffenR, 20.02.2007
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Danke für den Tipp, hab vorhin den Wagen zum Händler gestellt, der will ihn ausbauen und in Augenschein nehmen, ggf kostenlos abdichten. Ist ja zuhause nicht ganz so einfach mit dem wieder einstellen!

    MfG SteffenR
     
  6. René

    René Guest

    Kannste lange drauf warten! Der grosse Mutterkonzern hat an alle seine Töchter(Skoda, VW, Seat,usw) ein Rundschreibenzwecks Kondenswasser in Scheinwerfern und Rückleuchten verschickt. :teufelchen:
    Da heist es unter anderem das die Kondenswasserbildung in der kalten Jahreszeit ein völlig normaler physikalischer Vorgang der mit kalten und warmen Temperaturbereichen zu tun hat. Wenn Mann oder Frau länger darüber nachdenkt oder daran glaubt ist das schon einleuchtend. :beleidigt:
    Wenn Du pech hast reibt Dir Deine Werkstatt das Schreiben unter die Nase und das wars, es sei den Deine Überzeugungskunst umschreibt eine unnatürlich "hohe Ansammlung von Kondenswasser" die auch mit Bildern dokumentiert ist.
    Leider ist die Kondenswassergeschichte bei mir ins leere verlaufen :nieder:
     
  7. #6 SteffenR, 21.02.2007
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Hallo Leute,
    hab vorhin meinen Wagen aus der Werkstatt geholt. Sie haben den Scheinwerfer ausgebaut und auf Undichtigkeiten untersucht, vergeblich! Dann haben sie ihn auf der Heizung getrocknet, nochmals neu abgedichtet und wieder eingebaut. Und alles für mich kostenlos!!! :wow:
    Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich das Auto erst im Juni 06 bei ihm gebraucht gekauft habe, aber egal.

    Grüße von SteffenR
     
  8. #7 fabia12, 21.02.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    na dann ist doch gut wenn alles kostenlos war.

    Einfach beobachten und abwarten und wenn nicht dann halt nochmal zum Händler dann muss er sich was einfallen lassen wenn du ja auch noch garantie hast auf den wagen,nehm ich mal an.

    Aber wie schon gesagt das skoda manchmal ein riegel davor schiebt wenn man einfach den Scheinwerfer wechseln will.

    Viel glück das bei dir alles gut ausgeht

    Mfg Fabia12
     
  9. #8 kuhnemann, 14.03.2007
    kuhnemann

    kuhnemann

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt M
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance Mocca Brown 2.0 CR TDI
    Gibt es trotzdem im Forum ne Anleitung wie man den Scheinwerfer ausbaut ??
    Habe leider nichts gefunden.
    Bevor jetzt die Fragen kommen warum? wieso? ich möchte meinen rechten SW wechseln, da dieser sich nicht mehr einstellen lässt.

    Gruß

    Stephan
     
  10. #9 superb 1.9TDI, 14.05.2007
    superb 1.9TDI

    superb 1.9TDI

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hirschaid
    Fahrzeug:
    Superb 1,9TDI PD Comfort (facelift)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Zolleis Forchheim
    Also ich denke mal das kommt wieder. Hintergrund ist folgender, die Scheinwerfer werden an einem Tag XY zusammengebaut. Die Luftfeuchtigkeit wird bis zu einem gewissen Maß in der Manufaktur berücksichtigt aber eben nicht ganz.
    Beste Möglichkeit das zu unterbinden ist den Scheinwerfer an einem klaten, klare nicht zu feuchten Herbsttag auseinander bauen, warten bis das Kondenswasser verdunstet ist (mit Lappen nachhelfen) und wieder zusammenbauen. Dann sollte es weg sein.
    Aber 100%ig weg bekommt man es nie!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    nein damit hat das nix zu tun

    die Scheinwerfer habe alle Öffnung mit kurzen Gummischläuchen durch die sich die Luft austauschen kann, die Öffnungen liegen so das normalerweise kein Wasser eindringen kann

    entweder diese Gummischläuche sind ab oder die Lampendeckel sind nicht richtig drauf
     
  13. #11 superb 1.9TDI, 14.05.2007
    superb 1.9TDI

    superb 1.9TDI

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hirschaid
    Fahrzeug:
    Superb 1,9TDI PD Comfort (facelift)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Zolleis Forchheim
    O.K. Ich wusste nicht, dass der Superb die Schläuche hat.
     
Thema: Kondenswasser im Scheinwerfer!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb wasser im scheinwerfer

    ,
  2. skoda superb combi wasser im scheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Kondenswasser im Scheinwerfer!!! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  2. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...
  3. TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen

    TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen: Hi, beim konfigurieren des neuen Superb habe ich leider die Halogen Scheinwerfer ausgewählt. Bitte keinen Kommentar dazu - ich könnte mich in den...
  4. Voll LED Scheinwerfer

    Voll LED Scheinwerfer: Der Kodiaq in seiner Style Ausstattung hat ja Voll LED Scheinwerfer mit AFS. Hat jemand mal nähere Infos dazu? Leider keine Matrix LED...
  5. Undichte Scheinwerfer

    Undichte Scheinwerfer: Hallo, mir ist gestern aufgefallen dass in die Scheinwerfer wohl Feuchtigkeit eindringt und sie dann anlaufen. Ist das normal oder gehört das...