Kompletträder Winter 175/70 R14

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von Consiliere, 07.10.2015.

  1. #1 Consiliere, 07.10.2015
    Consiliere

    Consiliere

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    fahre meinen Fabia erst seit 2 Wochen und wollte nun ein Angebot für die Winterräder einholen. Doch mit den Angaben aus dem Fahrzeugschein wird mein Wagen nicht gefunden.
    Hat jemand Erfahrungen, welche Reifen und Felgen passen und Preisinfos?
    Angaben aus dem Schein:
    175/70 R14
    8004 undn AOO
    er hat 75 PS und nein, ist kein Kombi. Wird maximal ein Rapid gefunden....
    Ich dachte an Winterreifen mit 14 Zoll und Stahlfelgen. Bei ATU hieß es: für den Winter "je kleiner desto besser".

    Er hat ja auch das Reifenkontrollsystem: brauchen die Winterreifen spezielle Sensoren, damit kein Warnton erklingt? Das wusste man leider bei ATU auch nicht.....

    Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jknoxmc, 07.10.2015
    jknoxmc

    jknoxmc

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Ambition 1.2 TSI
    ja, das mit dem Wagen finden ist manchmal echt nervig, es geht auch noch nicht bei allen Reifen-Shops.

    bei Reifen.com suchst du nach dem Auto direkt:
    Skoda > Fabia/Rommster > Skoda Fabia Typ 5J Schrägh. Mod. 14 und dann deine Motorisierung.

    ich habe mir die geordert: Goodyear 175/70 R14 84T Ultra Grip 9 (bei Goodyear bekommst noch nen 20€ Aral-Gutschein oben drauf, wenn du denen deine Rechnung schickst, also eingescannt/per Mail)

    man möge mich bzgl. Reifendruckkontrollsystem verbessern: soweit ich weiß läuft das System nicht über Sensosen, die den Druck, sondern den Umfang des Reifens messen.
     
  4. #3 Consiliere, 07.10.2015
    Consiliere

    Consiliere

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke!! Aber wie blöde, dass man mit dem KfZ Schein in der Hand da steht und leider null Infos erhält.
     
  5. #4 mike_73_muc, 07.10.2015
    mike_73_muc

    mike_73_muc

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    ca. 15000
    Das Reifendruckkontrollsystem läuft über die bereits vorhandenen Sensoren (ABS / ASR / ESC) und ermittelt Abweichungen der einzelnen Radumdrehungen (laienhaft ausgedrückt :rolleyes:)
    Nach dem Räderwechsel einfach die neuen Werte speichern und das war es.

    Das ist die etwas günstigere Variante zu echten Drucksensoren welche im Rad verbaut sind.
     
  6. #5 jknoxmc, 07.10.2015
    jknoxmc

    jknoxmc

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Ambition 1.2 TSI
    Dann lag ich ja nicht sooo falsch, danke dir :)
     
  7. #6 mike_73_muc, 07.10.2015
    mike_73_muc

    mike_73_muc

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    ca. 15000
    Kleine Anmerkung (aber wirklich nicht ernst gemeint).....es sind Sensoren und keine Sensosen :D
     
  8. #7 jknoxmc, 07.10.2015
    jknoxmc

    jknoxmc

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Ambition 1.2 TSI
    da waren die Finger schneller, als dat Hirn, hast ja recht
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 NWausPB, 07.10.2015
    NWausPB

    NWausPB

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI 66kW
    Kilometerstand:
    200
    Moin,

    genau vor dem Problem stehe ich auch. Im Fahrzeugschein steht ja neuerdings nur noch eine Größe, in meinem Fall 175/70 R14 84T. Auf meinem sind jetzt 185/60 R15 Reifen, was auch mit der Liste der Serienbereifung ( http://www.skoda-auto.de/service/serviceleistungen/serienbereifung ) übereinstimmt. Früher fand man ja noch alle möglichen zugelassenen Reifengrößen im Fahrzeugschein. Diese Informationen sind mitlerweile in der CoC Bescheinigung (???) ( https://de.wikipedia.org/wiki/COC_(Zulassung) ), wenn ich das richtig mitbekommen habe . Ich habe meine "EG - Übereinstimmungsbescheinigung" in der Hülle beim Fahrzeugbrief gefunden. Beim letzten Punkt 52. stehen einige andere Reifengrößen.

    Welche Winterreifen ich jetzt nehmen soll weiß ich aber immer noch nicht. Winter ist bei uns so mittel. Die Strecke die ich fahren muss ist eigentlich mit als erstes geräumt. So viel Schnee werden die Reifen wohl nicht sehen. Vereist ist es trotzdem ab und an. Ich möchte 08/15 Stahlfelgen haben, Optik ist mir egal.
     
  11. #9 jknoxmc, 08.10.2015
    jknoxmc

    jknoxmc

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    289
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Ambition 1.2 TSI
    @NWausPB deine zulässigen Reifen findest du in der Tat auf der Skoda-Seite mit der Serienbereifung und die Größen darfst du auch allesamt fahren.
    Für den Winter reichen die 175/70 R14 aus, welchen Reifen du jetzt nimmst, das hängt natürlich von den Bedingungen ab. Der ADAC hat aktuell die neuen Winterreifen getestet, das findest du hier: https://www.adac.de/infotestrat/tests/reifen/winterreifen/2015_winterreifen_165_70_r14.aspx
    So wie ich das von dir lese dürfte der Dunlop Winter Response 2 in Frage kommen. Dann bist bei einem Satz Winterreifen etwas unter 400€. Ich selbst habe gerade erst den Goodyear UltraGrip 9 bestellt (eben weil sehr gut auf Nässe und das trifft im Norden um Hamburg im Winter eher zu.
     
Thema: Kompletträder Winter 175/70 R14
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. komplettrad mit felge winterreufen 175/70 14

    ,
  2. winterräder für skoda fabia 175/70 r14 84t

Die Seite wird geladen...

Kompletträder Winter 175/70 R14 - Ähnliche Themen

  1. Winter Front Grill Schutz

    Winter Front Grill Schutz: Hallo Zusammen Hat jemand von euch die Erfahrung mit "Front grille winter Cover KI-R" schimpft sich das Teil auf englisch auf der z.b....
  2. Dunlop Winter Sport 4D, superb kompatibel?

    Dunlop Winter Sport 4D, superb kompatibel?: Schönen guten Morgen, Ich fahre im Winter oben genannten Reifen in 225 45 17, er ist eigentlich perfekt auf allen möglichen Fahrbahnen, ausser...
  3. Frage wegem dem Winter Grill

    Frage wegem dem Winter Grill: Hallo es geht um diesen Winter Grill : http://www.superskoda.com/Skoda/SUPERB-II/Superb-II-winter-grille-cover Dazu mal eine Frage. Wie ist es...
  4. Der Winter kann auch bei mir kommen...

    Der Winter kann auch bei mir kommen...: Habe jetzt auch meine Kompleträder in Stahl(wie jedes Jahr) mit Bravuris Reifen montieren lassen...sind 195/55/15 für 240€
  5. Winter kann kommen !

    Winter kann kommen !: Hab mir Komplettrader montiert. 6x15 Dezentfelgen in mattschwarz auf 185/60R15 Uniroyal zu einem Preis von 480Euro. Denke,das kann man lassen..:D