Komplettanlage muss in Octavia 1 Tour Kombi rein, was braucht man?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Aubergine, 21.09.2010.

  1. #1 Aubergine, 21.09.2010
    Aubergine

    Aubergine

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenbrunn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1 Laurin & Klement Kombi 1,9 TDI (original 110PS) ...
    Werkstatt/Händler:
    privat
    Kilometerstand:
    211000
    Der Octavia 1 ist ja hier ziemlich aus dem Fokus und die Beiträge von 2003 sind inzwischen von der Technik her veraltet ...

    Für meinen neuen Octavia 1 Tour Kombi/Diesel benötige ich eine Kaufempfehlung für Headunit, Front-und Rearsystem, gegebenfalls Endstufe und Subwoofer.
    Der Kofferraum des Kombis soll aber ein Kofferraum bleiben und es sollen keine Subwoofergehäuse der Größe einer Mülltonne drin liegen.
    Verstecken, einbauen etc., eigentlich soll man nichts sehen, sondern nur hören :o)
    DvD, Navi, iPOD etc. brauche ich nicht. Eigentlich nur Radio, USB, CD kann muss aber nicht mehr ... UND Klang, Klang, Klang und natürlich einen sanften Bass unterlegt durch Bass.
    Am meisten höre ich nicht sehr laute elektronische Musik (Schiller, schon mal gehört?, Blank and Jones) Trance, Freestyle, Hardstyle darf schon auch mal dabei sein.
    Kein Jazz, Klassik usw..
    Wer baut es ein? dämmt die Türen, die hinteren Seitenteile, Kofferklappe?
    Schön finde ich auch seine 6 Lieblingssender über Stationstasten anzuwählen und sich nicht durch Untermenüs zu hangeln :o)
    Wie gehts weiter ?
    Grüße
    PS: ganz vergessen: Klang muss bezahlt werden, mir ist klar, daß man mit 100€ nicht weit kommt ...
    Im Netz findet man ja viele Preise aber was passt zusammen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaOli, 22.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.154
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also...
    1. Wie laut die Musik ist hängt nicht von der Musik ab, sonder wie weit du aufdrehst :D

    Ich würde dir empfehlen, den/die Woofer unter den doppelten Ladeboden zu setzen, ebenso wie die Verstärker.
    Dann ist das da hinten schon mal alles versteckt.
    Wenn du keinen Ladeboden hast, kannst du ihn ja nachrüsten ;)
    Dann noch ein Frontsystem verbaut und ein Hecksystem und los gehts.
    Ich hab mich damals für ESX entschieden und bin echt zufrieden, es geht auf jeden Fall ordentlich laut.
    Für den normalen Gebrauch muss es eigentlich nicht lauter sein, aber mehr geht ja bekanntlich immer. :D
    Dann brauchst du also einen 4 Kanal Verstärker, für Front und Hecksystem, ich hab da einen 1000W max von Magnat, weiß aber leider nicht was der rms hat...ist nicht das Beste, aber reicht auf jeden Fall.
    Bei den Woofern musst du sehen was dir gefällt...
    Ich würde dir auch noch ein Powercap empfehlen bei der Anlage dann....und nicht nur 1Farad ^^
    Nicht zu vergessen ein schön dickes Stromkabel mit min. 25mm²
    Bei Radios find ich Alpine nicht schlecht, machen richtig guten Klang und sind ihren Preis auf jeden Fall wert.

    Aber ich denke es werden sich auch nochmal die richtigen Hifispezis melden :D
     
  4. #3 Hifi Mafia, 22.09.2010
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    die frage ist wie viel du investierten willst.
    ich vermute das es etwas mehr sein wird und da kann ich nur immer wieder sagen fahr auf ein klangwettbewerb (zb aya) und hör dir die autos mit den unterschiedlichsten bestückungen an.
    keine angst, da gibt es auch begrenzungen bis 2500 euro;)
    den wie willst du wissen was klang ist wenn du nicht weist was geht und was davon für dich das beste ist und wieviel mehr du dafür ausgeben willst und ob es sich in deinen augen lohnt.
     
  5. #4 LuckyMan, 22.09.2010
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Also ich werfe mal ein paar Dinge meiner ehemaligen Anlage in die Waagschale...

    Meine Endstufe war eine Genesis Stereo 100, die Dual Mono klingt noch um Längen besser...haben beide ihren Preis..ist halt englische Handarbeit.

    Hier beispielsweise...

    http://cgi.ebay.de/Dual-Mono-MK-IV-...Auto_Hi_Fi_Autoverstärker&hash=item2a0824793a

    Meine Frontlautsprecher waren Andrian Audio...das günstige 165mm-System mit den günstigen Hochtönern...dazu vernünftig gedämmte Türen, eine zweite Dual Mono für nen Sub und einen kleinen JL Audio...

    dann bist du zwar mindestens 2000 Euro los, hast noch keine Headunit, aber der Rest der Sachen taugt schon mal ne Menge.
     
  6. #5 FabiaOli, 22.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.154
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also die Genesis hat wirklich einen stolzen Preis, das ist ja heftig...und dafür auch echt wenig Leistung...
    Da muss die ja klingen wie sonst was um das wieder gtu zu machen ;)
     
  7. #6 Dieselrenner, 22.09.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Keine Angst...das tuen sie auch... Ich liebe diese Verstärker und eine Genesis DA100 Class A und eine 4 Channel warten
    auch immernoch auf ihren Einsatz.... ;(

    Im Skoda liesen sie sich leider nicht verbauen, aber im nächsten Auto sollen sie auf jeden Fall wieder rein..

    Um mal zurück zur Frage des OT zu kommen...

    Kleine handliche Endstufen sind zum Beispiel die Eton MA. Habe ich derzeit drin, zusammen mit einer JL HD am Sub und
    es geht wirklich gut zur Sache. Preislich sind die Eton Endstufen auch sehr gut.

    Als Radio kann ich auch Alpine empfehlen. Geht schon bei 160Euro los... aber etwas mehr darf es schon sein.

    Frontsystem und Sub sind da etwas Geschmackssache. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, passen
    bei dir "nur" 13er in die Tür unten als TMT.

    Überleg dir doch mal ein Budget... kannst du selber schrauben oder sollte ein Händler alles machen ?

    Gruß
    Andreas
     
  8. #7 Hifi Mafia, 22.09.2010
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    die könnte bei mir zum einsatz kommen:D:D:D:D

    ich werfe mal das p88 in den raum da es für den auf-preiß eines der besten ist und was man damit alles einstellen kann;)
    wenn nur 13er passen würde ich andrian AA130 verbauen, naja ich würde/hab sie verbaut auch wenn platz da ist. das sind echt hammer ls für den preis.

    aber das wäre ja schon was geiles
    p88
    genesis
    andria aa130 logisch mit ht, naja wer sie schon mal als bb gehört hat......
    und ein jl mit amp
    und da wäre eine echt feine anlage für schlappe grob überschlagene 1900euro plus strom und kabel.
    wenn an strom gespart wird brauch man über DIE komponenten nicht reden!!!
    also kommen noch 400 euro kabel, batt sicherungen.........
    und nicht zu vergessen die ls aufnahme in den vorderen türen multiplex oder alu, dämme kram.........
    aber dann hat man eine geile anlage aber ohne eine ahnung zu haben ist es schwer sich das vorzustellen. und deswegen, probe hören und bei der aya gibt es etliche mit genesis und AA.
     
  9. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Wie was klingen soll lernt man am einfachsten indem man mal auf nen ordentliches Konzert geht, dann weis man wie was klingen sollte, danach kann man dann wenn man es denn brauch auf irgendwelchen Wettbewerben Autos anhören, die auf Klang ausgelegt sind, wobei ein guter Händler sowas auch in peto haben sollte.

    In den Octavia passen 16er.

    Mfg Dreas
     
  10. #9 Hifi Mafia, 22.09.2010
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    nur ist es doch schwer für jemand der so was nicht mal ansatz weiße in einem auto gehört hat sich vorzustellen!!
    und konzert ist nicht gleich konzert, das hängt dann vom tontechniker ab, der halle, wie sich ein konzert anhört;) von unplugged mal abgesehen
    genau ein guter händler, aber der wird wenn überhaupt zwei autos auf dem hof stehen haben in die man rein hören kann und wenn dann noch genau die komponenten drinnen sind die man im auge hat, hätte man doch lieber lotto spielen sollen;) und da ist die vielfallt auf so einem treffen doch größer, oder nicht?
    es geht dabei doch wie viel "konzert" man haben will und wie viel man dafür mehr ausgeben will, wenn überhaupt.
     
  11. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Eigentlich meinte ich ein unplugged Konzert.
    Ich weis immer nicht was die Verweise zu irgendwelchen Wettbewerben sollen, der Großteil stellt es ja nichtmal mehr auf sich sondern nur auf den Judge und seine Vorlieben ein, die AYA ist doch auch nix anderes mehr als die EMMA, der mit dem in der Region beliebten Equipment gewinnt und natürlich dem Judge muss es gefallen, davon halte ich gar nix, aber muss jeder selber wissen.

    Mfg Dreas
     
  12. #11 Hifi Mafia, 22.09.2010
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    stopp stopp, das ist so nicht richtig!!! bei der aya wird nach keinen komponenten gefragt wie es bei der emma üblich ist, mit der aussage das kann ja nicht klingen, hab ich schon selber mit gemacht und heute wo mb quart sponsor ist und ich sage das ich noch den ersten widespher habe ist es der ht mit dem alles besser wird und kult ist. wie kann es dann sein das ein mr woofa mit komplett visaton immer ganz vorne dabei ist, egal in welcher region. und weil er seine anlage so auf die cd züchtet, gefällt sie mir nicht, solange man nicht die aya cd hört und dies bestätigen auch die meisten juroren!!!! und es ist sehr schwer sein auto auf die cd einzustellen wenn man die cd nicht bekommt;)
    es ist richtig das man sein auto auf die cd einstellen kann und die anlage dann mit der cd klingt und mit normaler musik es zum kotzen ist.
    alle bewertungen sind in der regel nachvollziehbar und weil der ein oder andere mit der bewertung nicht zu frieden ist und von anderen seiten zucker in den arsch geblasen bekommen weil die anlage ja von einbauer X mit dem komponenten x ist und sie deswegen einfach klingen muß und sie dann auch keine kritik vertragen......
    und sei mal ehrlich es gibt immer einer der besser/anders klingt oder lauter ist.
    ich sage nicht das sie daran teilnehmen soll, sie sollen sich da umhören und entscheiden was für sie passt. und bei einem händler ist man wieder in der region und ihrer marken und am ende ist es ein acr und es gibt ne komplette t4 bestückung, ich sage nicht das es schlecht sein muß. doch wenn man viel geld in die hand nehmen will sollte man über den teller rand schauen und einen schuh kaufen der passt und das geht nur wenn man sie anprobiert. und nur weil ein händler oder irgend welche affen im forum sagt das es gut ist muß es immer noch nicht gefallen und in dem fall wird es erst nach dem einbau bewusst, nach dem das ganze richtig eingespielt ist oder man glaubt das es halt so muß. und da hat man bei einem treffen 50 autos in den unterschiedlichsten zusammen stellungen die man alle hören kann und dann sich sicher in was verliebt was bei einem händler in der form nicht möglich ist.
     
  13. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Wie werden denn dann die Anlagenwerte bestimmt?

    Es geht auch nicht darum das es immer einen gibt der besser ist, sondern einfach darum das kein Judge unvoreingenommen ist, egal hab da eben meine EInstellung zu, Carstens Auto iszt doch ein gutes Beispiel wie du selber ja weist, nur auuf die CD abgestimmt, wer brauch denn sowas ich will Musik hören wie sie mir gefällt und nicht wie sie wer anders gerne hören will.
    Und egal wie du es empfindest, alles wo ein Mensch sein Ohr reinhält und dann bewertet immer wird da ne persönliche Note mit reinfallen mit der Anlage mit der du heute vielleicht gewinnst wirst du beim nächsten Mal mit anderen Judges keinen Blumentopf gewinnen.

    Mfg Dreas
     
  14. #13 Hifi Mafia, 22.09.2010
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    wir klauben alle, der carsten hört nur die aya cd:D
    bei der aya wird nicht gesagt das da der eine ton besser klinkt als bei dem andere, das ist blödsinn. es gibt zb bei der tief bass bewertung ein classic stück welches am ende ein feuerwerk ist da muß die druck welle dieser profi böller zu spüren sein da ist es egal wie sich der tief bass anhört nur die welle muß da sein. und ob eine männer stimmen zu dünn, belegt, drönig ist wirst auch du beurteilen können und einen vergleich zu den bewertenden autos zuziehen. und ob eine böhne bis zum ls oder über die spiegel spielt...... oder wie der focus ist..... und ob eine anlage attacke kann. da gibt es kein, der atmet schöner, da hört man wie die die noten umblättert bei so einer aussage gibt es nur den weg zum eventleiter.
    es gibt für jede bewertung zwei, drei stück wo bei sec x und nur da drauf zu achten ist, nicht mehr und nicht weniger.
    und wir reden hir über die komponenten und nicht wie die anlage eingestellt werden muß, und wenn man ein quakende ht mag und in 4 von 5 autos genau das getroffen wird, mit dem selben ht dann weiß man wohl was ins eigene auto kommt, oder nicht.
     
  15. #14 FabiaOli, 22.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.154
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Oh Gott, jetzt gehts hier wieder übelst los ^^
    Er will doch nur eine normale gutklingende Anlage haben, mehr nicht ;)
     
  16. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Das führt zu nix klinke mich an der Stelle aus weil du scheinbar nicht richtig liest oder eben einfach wirklich nicht verstehst.

    Mfg Dreas
     
  17. #16 Dieselrenner, 23.09.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Ok... da bin ich etwas überrascht.. Weil ein Bekannter hatte 16er verbaut und dafür hat er die TVK übelst verschnitten.. Aber vielleicht hat
    er auch einfach die falschen Distanzringe genommen... 8|
     
  18. #17 FabiaOli, 23.09.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.154
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Jop, denke eher es wird daran gelegen haben.
    sogar der VFL hatte schon 16er in den Türen.
    Selbst der Fabi hat 16er...
    Nur der Feli hatte damals noch 13er in den Türen, aber da war das auch ein Koaxsystem, so das die Hochtöner auch unten in den Fußraum gespielt haben.
     
  19. #18 Dieselrenner, 23.09.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Also die 4 Channel würde ich ggf. abgeben... was willst denn ausgeben freiwillig :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hifi Mafia, 23.09.2010
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    ich bin da noch unschlüssig, was verbaut werden soll, arc, brax....., aber eins ist klar die sinfoni soll raus. sag mal was damit ich ins grübeln komme und damit spielen will. mein frau tötet mich hab gerade erst A25G4 und AA130 gekauft
     
  22. #20 Dieselrenner, 23.09.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Na.. Hast Carsten seine Teile abgekauft :D

    Ich habe 250Euro bezahlt... bin da ehrlich und das hätte ich auch gerne wieder...
     
Thema:

Komplettanlage muss in Octavia 1 Tour Kombi rein, was braucht man?

Die Seite wird geladen...

Komplettanlage muss in Octavia 1 Tour Kombi rein, was braucht man? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  3. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...