"Komisches" Verhalten von Navi und Radio...

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von mc_da, 10.05.2010.

  1. mc_da

    mc_da

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Metropolregion Franken :-) 91220 Schnaittach Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 Tdi DPF
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Kalb - Schnaittach
    Kilometerstand:
    29500
    Guten Morgen,

    unser Roomster, Scout, Bj. 2009 mit dem originalen Navi zeigte neulich
    folgendes Verhalten. Naviführung aktiviert. Funktioniert einwandfrei.

    Dann eine kurze Pause auf dem Autobahnparkplatz. Schlüssel wurde
    nicht abgezogen, lediglich gebrotzeitet und kurz die Beine vertreten.
    Dann sind wir weiter gefahren. Navi führte uns nicht mehr. Das Radio
    spielte nicht mehr. Die Anzeige aufm Navi und im Radio auf der Mittel-
    konsole funktioniert nicht mehr. Bleibt dunkel. Lediglich die Anzeige in
    der Instrumententafel, also zwischen Tacho und Drehzahlmesser, dort
    werden noch die wechselnden Radiosender angezeigt. Allerdings ohne
    Ton aus den Lautsprechern.... :-(

    Nachdem wir zuhause angekommen waren. Das Auto so 10 Minuten
    abgestellt war. Alles wieder normal. Radio funzt wieder, Navi funzt
    wieder.

    Hab ich eine Fehlbedienung vorgenommen? Oder ist es der Anfang vom
    Ende? Reproduzieren ließ sich der Fehler bisher nicht!

    Danke für Tipps und Meinungen.

    Gruß - Michel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maakai

    Maakai

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Vieleicht hat er in einen Ruhe zustand geschaltet um Batterie zu sparen und als ihr dann wieder gefahren seid war die Batterie wieder voll
     
  4. Brette

    Brette

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sinsheim 74889
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.6 Tiptronic / Ford Scorpio Cosworth
    Genau das Problem hatte mein Cruise auch.
    Mein Händler hat dann den Fehlerspeicher ausgelesen.
    Hier waren mehrere Meldungen wegen Unterspannung an den verschiedensten Bauteilen eingetragen.
    Die haben dann die Stromleitungen an der Batterie, Motor und Karroserie gesäubert und gegen Korrosion geschützt.
    Nebenbei sagte der Meister man sollte auf keinen Fall Batteriefett auf die Pole der Batterie auftragen.
    Ich war erst sehr skeptisch aber das Radio hatte seit dem keine Aussetzer mehr.
     
Thema:

"Komisches" Verhalten von Navi und Radio...

Die Seite wird geladen...

"Komisches" Verhalten von Navi und Radio... - Ähnliche Themen

  1. Seltsames TFL Verhalten

    Seltsames TFL Verhalten: Halli Hallo Hallöle :D, da ich selber einfach nichtmehr weiter weiß, wende ich mich jetzt mal an Euch. Und zwar geht es um meinen Octavia II...
  2. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  3. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  4. Octavia III Sygic Navi mit Smart Link

    Sygic Navi mit Smart Link: Hat jemand im Octavia 3 mit Smart Link und Bolero die Navi App Sygic installiert? Funktioniert das?
  5. Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?

    Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?: Hallo zusammen, blöde Frage. Habe meinen (gebrauchten) Octavia erst seit ein paar Wochen und möchte Navi-Update einspielen. Dateien habe ich...