komisches Geräusch...

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Christian42, 29.06.2011.

  1. #1 Christian42, 29.06.2011
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Ich weiss, diese Threads, wo es um "komische" Vorkommnisse geht, sind immer nicht so erbaulich, aber ich denke, es läuft eher auf eine technische Frage hinaus.

    Folgender Vorfall: Bei uns im Landkreis gibt es eine über 200 Jahre alte Brücke über einen Fluss, die so schmal ist, dass sie nur einspurig befahrbar ist. Das ganze ist logischerweise mit Ampel geregelt. Aufgrund ihres Alters ist die Bauweise der Brücke dahingehend etwas eigentümlig, als das das gute Stück nicht in einem Bogen über den Flusslauf gebaut ist, sondern vorn und hinten quasi eine Auffahrt hat, die sich beide schlicht in der Mitte treffen. Es gibt in der Mitte der Brücke sozusagen einen Knick in der Fahrbahn. Eben fuhr man noch sachte bergauf, Knick, zack, bergab. Ich hoffe, das ist soweit verständlich. Auf der Brücke darf man maximal 50 fahren. Das ist insofern sinnvoll, als das bei Geschwindigkeiten ab 70 in der Regel die Vorderräder abheben, ab 100 sogar auch die Hinterachse (in grauer Vorzeit, als auf der Brücke noch nicht nur 50 freigegeben war, alles ausprobiert...). Inzwischen sind die Grünphasen auch so kurz geschaltet, dass man quasi immer anhalten muss. Nur vor zwei Tagen nicht. Ich kam drauf zu, ein Auto stand an, es wurde gerade grün, der Durchschnittsbürger denkt bei grüner Ampel, ah, das schaffe ich noch, ich also mich zwar gedanklich drauf vorbereitet, dass ich vielleicht doch noch bremsen muss, habe dann aber doch irgendwie Gas geben, es noch geschafft, bin dann mit ungefähr 70 über eben diese Brücke gefahren. Gefühlt würde ich sagen, dass die Vorderräder für einen winzigen Moment den Boden unter den Füßen verloren haben. In diesem Moment gab es ein Geräusch wie ein Schlag, irgendwo mittig vorn im Auto. Ja, haha, dass es vom Fahrwerk kommen kann, wenn die Stoßdämpfer kurz ganz raus- und anschliessend ziemlich weit reinlaufen, soweit habe ich auch schon gedacht. Aber ich bin diese Brücke schon mit vielen Autos schon viele Male gefahren, das war es sicher nicht. Da irgendwie auch ein leichter Ruck durchs Auto ging, war meine Vermutung, dass es sich um irgendeine elektronische Regelungsbemühung meines Autos gehandelt haben muss. Hat dazu jemand eine Idee? Ich fahre ja den 3.6, also Allrad, ist es möglicherweise die Kupplung für hinten gewesen, die ganz plötzlich bei fehlendem Kontakt der Vorderräder alles nach hinten schickt? Oder wie genau reagiert ESP oder ASR auf solche Situationen? Wie gesagt, im Grunde sind solche Fragen immer blöd, weil ich den Vorfall nicht besser beschreiben kann und Ihr es nicht gehört habt. Aber ich frage ja auch nur nach einer Idee. Kaputt scheint nichts zu sein, bin seit dem 200 km in gewohnter Weise gefahren. Danke schon mal für Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dj-superb-2, 29.06.2011
    dj-superb-2

    dj-superb-2

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    schön "Schei...bauen " und dann Gewissensbisse......ist was beschädigt....ohhhh und dann schnell zur Beruhigung ab ins Forum.......

    Ich sag mal so ein Geräusch kann "Alles" sein. Vielleicht ist was an der Aufhängung gebrochen > Federn ? Oder was verzogen ? Etwas anderes im Antriebstrang kann beschädigt sein. Kupplungsschaden ? Differentialschaden ? Nockenwellenbruch ?


    Ein Superb ist halt kein Sportwagen oder SUV. Es ist ein "Vernunfts-Auto".........und Fahrer


    Cheers ! :P
     
  4. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Klasse Antwort! Hättest du dir sparen können...
     
  5. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Wird schon nichts schlimmes sein, eventuelle nur ein hastiges zuschalten der anderen Antriebsachse.

    Aber, bitte, bitte setz ein Foto von der Brücke rein! :thumbsup:
     
  6. #5 Christian42, 30.06.2011
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass irgendwas verzogen oder gebrochen ist. Ich bin diese Brücke schon so häufig mit deutlich höheren Geschwindigkeiten gefahren und ein modernes Auto sollte es abkönnen, dass mal den Bruchteil einer Sekunde ein Rad gelupft wird. Sonst müssten ja bei Testfahrten der diversen Zeitschriften ständig irgendwelche Teile brechen.

    Meine Frage zielte ja auch nur darauf ab, wie genau durch was ausgelöst in welchem Tempo die hinteren Räder zugeschaltet werden.

    Fotos von der Brücke (bessere habe ich eben auf die Schnelle im Netz nicht gefunden):
     

    Anhänge:

  7. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Geile Brücke! Danke für die Fotos. :thumbsup:
     
  8. Maakai

    Maakai

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Kann es vielleicht sein, dass er im mittleren Bereich aufgesetzt hat auf den Knick in der Bücke? Um zu beruhigen einfach zum :) fahren und den mal den Wagen hochnehmen lassen. Das der Antrieb so ruckartig nach hinten geht kann ich mir eher nicht vorstellen fahre aktuell Yeti durchs Gelände und bisher war da nie so ein ruck wenn er mal fest saß.
     
  9. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    am Dortmunder Flughafen gibt es eine ähnliche geniale Tiefgaragenausfahrt. Eine lange und steile Rampe nach oben und dann einen scharfen Knick in die Waagerechte Fahrbahn. Super zum Abheben. Mach ich schon seit Jahren. Aber zugegeben, beim Superb nur einmal. Es hörte sich echt nicht gesund an ;(

    Apropos Dortmunder Flughafen.... Hey Skodasuperbfan, schon mal ausprobiert??? :whistling: Ist sozusagen eine Steilvorlage zu einem neuen Fred :D
     
  10. #9 DuncanParis, 01.07.2011
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Ssf ist leider von uns gegangen....
     
  11. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Die meldet sich bestimmt grad unter einem anderen Namen an...:D
    Wird man spätestens merken, wenn wieder ein Thread erscheint, in dem es beispielsweise darum geht ob man in einen Benziner auch Diesel kippen kann weil es billiger ist!
     
  12. #11 Schnitzel67, 01.07.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Ist sie blond???
     
  13. #12 2fast4u, 01.07.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    sorry fürs ot!
    mich würde eher interessieren, ob sie gegangen ist oder ob sie gegangen wurde.
     
  14. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Wäre sie gegangen worden, dann würde glaube "gesperrt" dastehen wie bei Hayaman...
     
  15. #14 2fast4u, 01.07.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    also ist das unser sieg und nicht der der mods...

    DAAAS IIST SPART... ach nee... skodacommunity...

    AOU! ;)
     
  16. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Man sieht sich immer zwei Mal im leben...;)

    Tut mir wirklich Leid wegen dem OT!
     
  17. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    ...ob ich da stolz drauf wäre..
     
  18. #17 2fast4u, 01.07.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    stolz ist nochmal anders, aber ich finde es gut, dass besagter user weg ist. ob meine aussage nun gefällt oder nicht, ist mir wie immer ziemlich schnurz :)
     
  19. #18 Vendetta, 01.07.2011
    Vendetta

    Vendetta

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bodensee/Konstanz
    Fahrzeug:
    Superb III 2,0 TSI
    Wie Lange dauert so eine Sperre ( Strafe ) eigentlich ?Ist ja schon ewig her mit Hayaman , finde es schade , hat einige gute Beiträge geleistet.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Kann ich dir nicht sagen, keine Ahnung.
     
  22. #20 DuncanParis, 01.07.2011
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Ssf ist ne Frau?Na jedenfalls hat sie guten Geschmack,fährt ja nen SC!
     
Thema:

komisches Geräusch...

Die Seite wird geladen...

komisches Geräusch... - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  3. Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten

    Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten: hat mein Amundsen heute kurz nach Start im Navi Modus gezeigt. Bei der Routenberechnung kam nicht die Ansage "die Route wird berechnet", sondern...
  4. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...
  5. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...