Komische Serviceintervallanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von jensw, 23.12.2007.

  1. jensw

    jensw

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A3 8VA 1.6 TDI ultra
    Hallo zusammen,

    an meinem Skoda Roomster 1.2 wird seit gestern im Display angezeigt, dass er mal zur Wartung sollte. Das komische daran:
    er wurde erst im September 2006 zugelassen, sollte demnach also noch bis September 2008 Zeit haben mit der Wartung.
    Als Restkilometer bis zur Wartung werden 10200km angezeigt, Restzeit aber nur noch 28 Tage.
    Ich habe den Wagen als Jahreswagen vom Skoda-Händler erworben. Kann es sein, dass da einer vergessen hat den Zähler bei der Inspektion
    zur Erstzulassung zurückzusetzen? Ein Aufkleber, wann der Bremsflüssigkeitswechsel durchzuführen ist ist drin: 08/2008

    Hat jemand ne Idee was da zu tun ist?

    Danke und Gruß,
    Jens
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stefan br, 23.12.2007
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber heißt es nicht Inspektion nach 2 Jahren oder nach Anzeige??
     
  4. jensw

    jensw

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A3 8VA 1.6 TDI ultra
    Dann sollte er aber doch nicht 10.200 Restkilometer anzeigen oder?
     
  5. #4 bigtorsti1, 23.12.2007
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    Hallo zusammen,also mein freundlicher hatte mir auf die Frage hin wann denn wieder Service sei, geantwortet das man dies so nicht sagen kann, es stehen zwar ca alle 2 Jahre drin aber es kommt absolut auf das Fahrverhalten an.Wenn jemand viele kurze Strecken fährt sind es nicht ca 25 TKM sondern da halbiert sich das ganze schon mal schnell.Ich habe den selben Motor drinn und seit einiger Zeit habe ich die Anzeige das ich zum Service muß.Die Anzeige mit dem Schraubenschlüssel kam und zeigte noch 9000 Km bis zum Service an.Da hatte ich ca. 6000 Km weg.Nun zählt sie aber schön in 100 Km schritten nach unten.Eine Tagesanzeige hatte ich noch nicht.
    Grüße Torsten - Frohes Festl :thumbsup:
     
  6. jensw

    jensw

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A3 8VA 1.6 TDI ultra
    Kann man denn irgendwie rausbekommen wann das Fahrzeug gebaut wurde? Ich denke mal das Fahrzeug wurde irgendwann Anfang 06 gebaut und erst im September zugelassen. Da der Aufkleber mit 08/2008 drin ist, denk ich war die Übergabeinspektion im August 2006. Da hat man dann aber wohl den Intervall nicht zurückgestellt (und einiges andere wie z.B. das Ausfüllen der Servicehefts ebenfalls ausgelassen). Hab ich darauf eigentlich nen Anspruch? Man hat mir beim Kauf gesagt, dass die Inspektion erst ein Jahr her sei, das war im September 2007.

    Viele Grüße und ein frohes Fest!
    Jens
     
  7. #6 bigtorsti1, 23.12.2007
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    ...ich weiß es jetzt nicht ganz genau,ob es bei Skoda auch so ist bei meinem Carisma haben alle die ihn kaufen wollten nicht in die Zulassung geschaut,sondern auf die Scheiben- da war das Herstellungsdatum aufgedruckt- schau dort mal nach (war auf jeder Scheibe vorhanden)
     
  8. #7 shorty2006, 23.12.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    du kannst bei jedem skoda-autohaus in deutschland anrufen und das autohaus kann anhand deiner fahrzeug-ident-nr. dir den genauen bautag sagen, wenn du danach fragst. denn der steht nach eingabe in seinen vernetztem pc auf seinem bildschirm
     
  9. jensw

    jensw

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A3 8VA 1.6 TDI ultra
    Bin mal gespannt wie's ausgeht. Ich werd auf jeden Fall drauf bestehen einen Inspektionsnachweis für die Inspektion in 08/2006 zu bekommen. Ansonsten önnen die gleich nochmal eine auf deren Kosten machen. Beim Kauf als Jahreswagen sagte man nämlich, Inspektion machen wir jetzt keine, da die erst in einem Jahr --> September 2008 fällig wäre. Was darf denn eigentlich so ne Inspektion Kosten? Das Auto hat jetzt garde mal 7800km...

    Danke und Gruß,
    Jens
     
  10. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Vielleicht wurde bei der Übergabeinspektion kein Ölwechsel gemacht und somit noch das im Werk eingefüllte Öl drin ist? ;-)

    Bei der Übergabeinspektion haben die bei so einem neuen Wagen bestimmt nur geguckt ob alle Glühlampen heil sind ... :whistling:

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  11. #10 turbo-bastl, 23.12.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Das ist eine plausible Erklärung. Weißt du, ob der Wagen in dem AH, in dem du ihn gekauft hast, auch ausgeliefert wurde? Dann müssten die ja in ihren Unterlagen Informationen zur Übergabeinspektion haben und können diese nachtragen. Das Zurücksetzen der Intervallanzeige dauert am Servicecomputer keine 5 Minuten.
     
  12. jensw

    jensw

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A3 8VA 1.6 TDI ultra
    Ganz sicher war dort die Übergabeinspektion. Das Auto war ja dort ein jahr lang Werkswagen. Bin mal gespannt was die dazu sagen. Werd morgen mal berichten, die haben ja hoffentlich Heilig-Abend zumindest morgens auf. Ich denk schon,dass da alles gemacht wurde und wenn nicht machen die das im januar mal alles schön für umme, immerhin hat man mir und meiner Frau gesagt, die Inspektion sei ja erst ein Jahr her gewesen, als wir das Auto kauften und wäre daher auch erst ca. im August/September 2008 fällig.

    Viele Grüße
    Jens
     
  13. #12 Nebukadnezar, 23.12.2007
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Was für eine Übergabeinspektion? Mehr als einmal das Auto auf Schäden zu überprüfen wird dort nicht gemacht.

    Der Roomster ist bei optimalen Fahrverhalten spätestens nach 30.000km oder 2 Jahren drann.
    Das einzige was sein könnte, ist das der Serviceintervall nicht auf Longlife programmiert ist. Das sollte nämlich bei der Auslieferung beim Händler gemacht werden.
     
  14. jensw

    jensw

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A3 8VA 1.6 TDI ultra
    Wobei wir mit dem Auto nie und nimmer 30.000 in 2 Jahren fahren. Gekauft haben wir das Auto mit 6.500km, inzwischen hat es 7.800 auf dem Tacho (in knapp 4 Monaten gefahren). Was mich wundert ist, dass im Fahrzeug ein Aufkleber ist, in dem darauf hingewiesen wird, dass der nächste Bremsflüssigkeitswechsel alle 24 Monate und das nächste mal im August 08 fällig wäre. Im Display werden mir noch 10.200 Restkilometer angezeigt, aber nur noch 28 Tage, d.h. von den Fahrwerten her noch alles ok, aber die 2 Jahre wären wohl demnächst um --> Das letzte mal wurde die Anzeige zurückgestellt im Januar 2006, also ca. 8-9 Monate vor Erstzulassung. Meines Wissens beginnt der erste Service-Intervall aber mit der Übergabeinspektion die im Service-Heft an erster Stelle vermerkt wird. Offensichtlich stand das Auto ne Weile auf Halde bevor der Händler es bekommen hat. Den Intervall hat er dann wahrscheinlich nicht zurückgesetzt.
    Beim Kauf des Autos hat man mir gesagt, dass die nächste Wartung ja erst in ca. 12 Monaten fällig wäre und deshalb auch keine vorgezogene Wartung durchgeführt werden müsste. Ich denke mal es gibt 3 Möglichkeiten:
    * Bestätigung, dass vergessen wurde den Intervall zurückzusetzen und dass ich trotzdem erst im August/September oder eben in 10.200km zur Wartung muss
    * Wartung auf Kosten des Autohauses
    * Nachträgliche Anpassung des Intervalls durch das Autohaus

    Wie seht ihr das?

    Danke und Grüße
    Jens
     
  15. #14 turbo-bastl, 23.12.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Genau, und dabei wird ein Eintrag im Serviceheft erstellt.
    Ich finde den Begriff "Übergabeinspektion" angesichts des eher geringen Aufwands auch unpassend, aber das ist wohl der normale "Jargon" in der Branche.
     
  16. jensw

    jensw

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A3 8VA 1.6 TDI ultra
    Und auch diesen Eintrag hat niemand gemacht (hab das Handbuchpaket eben zum ersten mal rasugeholt). Wie seht ihr die Situation (sh. mein letzter Post)?
     
  17. #16 stefan br, 23.12.2007
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Der Verkaufsstart des Roomster war erst ab September 2006, deshalb kann der ja noch nicht lange da rumgestanden haben.
     
  18. #17 Kabanashi, 24.12.2007
    Kabanashi

    Kabanashi Guest

    Wenn er einer der ersten war, die produziert wurden, kann er vor Auslieferung durchaus ne Weile auf Halde gestanden haben.
     
  19. lrfan

    lrfan

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2011 Fabia 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    15000
    ...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bigtorsti1, 26.12.2007
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    Hallo Jens, in meinem vorherigen Bericht, habe ich ja geschildert, wie die Anzeige bei mir ausschaut.Nun sind ein par Tage vergangen und ich muß mich berichtigen :cursing: .Wie geschrieben hatte ich auf der Anzeige den Vermerk, das ich in ca. 8500 Km zum Service muß. Heut morgen schalte ich das Auto an und... :thumbdown: piep piep wir haben einen Sprung von 8000 Km gemacht und ich muß zum Service. Ich dachte ich spinne,der Wagen hat jetzt 6400 Km weg.Das hat nix mit Longlife zu tun und ich werde mal morgen meinen freundlichen anrufen was dies zu bedeuten hat. ;-( Selbst bei vielen Kurzstrecken (ich fahre meißtens 30 Km am Stück )sollte er doch bissel länger durchhalten oder soll man alle 6000- 8000 Km zur Durchsicht ( ironie).... :thumbup:
    Schönen Feiertag noch
    Torsten
     
  22. #20 MisterMeister, 27.12.2007
    MisterMeister

    MisterMeister

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Simon Oberwart
    Kilometerstand:
    25000
    Hallo !

    Werden in Deutschland alle Roomsters mit Longlife Service ausgeliefert? Ich hab meinen nämlich ohne bestellt, und es gilt entweder einmal im Jahr, oder 15000 km (was vorher eintritt).Bin ca ziemlich genau hingekommen hab jetzt in 11 Monaten die 15000 gefahren. Das Service (Inspektion) hat dann 240 Euros gekostet.

    Grüsse MM
     
Thema: Komische Serviceintervallanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roomster kleine 2 neben serviceanzeige

Die Seite wird geladen...

Komische Serviceintervallanzeige - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten

    Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten: hat mein Amundsen heute kurz nach Start im Navi Modus gezeigt. Bei der Routenberechnung kam nicht die Ansage "die Route wird berechnet", sondern...
  3. Serviceintervallanzeige GQ1 zurück setzen

    Serviceintervallanzeige GQ1 zurück setzen: Hallo liebe User! Habe Beiträge gesehen, welche das Zurücksetzen der Serviceintervallanzeige beschreiben, dabei jedoch das variable...
  4. komische stelle an der Motorhaube (innen)

    komische stelle an der Motorhaube (innen): Hi Ich habe leider eine sehr komische stelle an meiner Motorhaube gefunden... Jetzt die Frage... Ist das normal? Es könnte eine verklebung sein,...
  5. komischer Startvorgang (einmalig)

    komischer Startvorgang (einmalig): Hallo zusammen, hatte gestern in der Früh einen etwas ungewöhnlichen Startvorgang: Wagen stand den ganzen Sonntag Nachmittag bis Montag in der...