Komische Leerlaufdrehzahl, ruckeln, stottern und Gaswegnahme!

Diskutiere Komische Leerlaufdrehzahl, ruckeln, stottern und Gaswegnahme! im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend! Leerlauf drehzahl ist ab und zu bei 1000 u/min ruckeln, stottern und Gaswegnahme ist sporadisch kommt und geht wie es will. Fahre...

  1. #1 RS Driver, 27.10.2009
    RS Driver

    RS Driver

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn 74177 Bad Friedrichshall D
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Kilometerstand:
    62000
    Guten Abend!

    Leerlauf drehzahl ist ab und zu bei 1000 u/min

    ruckeln, stottern und Gaswegnahme ist sporadisch kommt und geht wie es will.

    Fahre einen O² RS TDI 47 TKM Bj. 05.07

    Danke für eure hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Norman

    Norman

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 FL
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schauer
    Kilometerstand:
    110000
    Ich hatte das problem bei meinem Renault Megane da war es die Zündspule die nen wackler hatte und ich daher manchmal nur auf 2 zylindern gefahren bin. vielleicht hilft dir das ja


    Gruß Norman
     
  4. gh1967

    gh1967

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Süd
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8TSI Elegance 118KW EZ05/2009
    Hört sich sehr nach Drosselklappe, bzw Luftmengenmesser an. Das gleiche hatte ich bei meinem Golf IV!
    Drosselklappe würde gereinigt und anschließend die Fehlerwerte gelöscht. (Grundeinstellung)
    Danach war wieder alles ok.
    Die Elektronik lernt dazu. Wenn das Fahrzeug im Leerlauf eine längere Zeit zu hoch dreht, glaubt die Elektronik das wäre normal und übernimmt das, deshalb müssen diese 'Lernfehler' gelöscht werden. (Werkstatt, Diagnosegerät)
     
  5. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Mal vom Freundlichen den Fehlerspeicher aauslesen lassen, hätte meine Freundin auch vor kurzen, da gab es eine Fehlermeldunf von der Lambdasonde und von der Abgasrückführung, daher gab es irgendwie falsche Daten für das Motorsteuergerät. Wir hatten da 1500 U/min Standgas und auch Ruckel ohne ende sowie keine flüssige Gasannahme.
     
  6. S

    S Guest

    Hallo! Entschuldigt bitte, das ich bei der Fehlereingrenzung kurz dazwischen Funke.
    Aber ein Diesel hat doch weder eine Lambdasonde, noch Zündspulen... :P

    MfG
     
  7. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Ok, da hast du recht, ich hatte nur den User-Namen gelesen und bin vom 200PS-Maschinchen ausgegangen, mein Fehler...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Norman

    Norman

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 FL
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schauer
    Kilometerstand:
    110000
    Oh hab nicht drauf geachtet das er nen diesel hat :)
     
  10. rforce

    rforce

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rumpenheim (nahe Offenbach) 63075 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² FL Kombi 1.4 TFSI Ambiente Plus
    Werkstatt/Händler:
    bin noch auf der SUCHE
    Guten Abend,

    ich hatte in meinem Golf VI 2.0 TDI (Zweitwagen) dasselbe Problem. Es stellte sicj raus, dass der Partikelfilter etwas zu sass, obwohl die Kontrolleuchte nicht leuchtete. 15 min Fahrt bei 2000 u/min (Tempomat) haben das Problem bisher refolgreich behoben.

    Viele Grüße rf
     
Thema: Komische Leerlaufdrehzahl, ruckeln, stottern und Gaswegnahme!
Die Seite wird geladen...

Komische Leerlaufdrehzahl, ruckeln, stottern und Gaswegnahme! - Ähnliche Themen

  1. "Ruckeln" im Leerlauf oder Gang drinnen

    "Ruckeln" im Leerlauf oder Gang drinnen: Hallo Leute, fahre einen Skoda Octavia 1.6 MPI Baujahr 12/2009 102 PS Kilometerstand 79000 Habe seit letztes Jahr das Problem dass mein...
  2. Nach Agr tausch ruckeln!

    Nach Agr tausch ruckeln!: Hallo liebe Foren Gemeinschaft Ich habe bei meinen Octavia 1.6 fsi das Agr getauscht, ich habe es auch angelernt. Jetzt habe ich das Problem,...
  3. Der "Fundmotor" ist ein komisches Ding

    Der "Fundmotor" ist ein komisches Ding: Guten Abend, War heute zum "angucken" mal da gewesen und hab den Motor gleich mitgenommen...auf dem Beifahrersitz hatte ich auch noch nie einen...
  4. Leerlaufdrehzahl im Stand niedriger als beim Rollen

    Leerlaufdrehzahl im Stand niedriger als beim Rollen: Hallo! Kann mir jemand sagen warum die Leerlaufdrehzahl im Stand bei meinem 2.0 TDI ca. 750 U/min ist, beim Rollen aber knapp 1.000 U/min? Habe es...
  5. Zugverlust beim Gas geben /Ruckler, stottern des Motors

    Zugverlust beim Gas geben /Ruckler, stottern des Motors: Hallo zusammen, ich fahre einen Skoda Octavia 1U2 1.6, 75PS, Limousine - Motorcode ist AEE. Mein Problem bzw. Probleme:...