Komische,feuchte Flecken auf dem Lenkrad immer!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Chicco, 24.08.2005.

  1. Chicco

    Chicco Guest

    Seit ich meinen Skoda Octavia Combi habe (seit nu 3 Jahren - Neuwagen) habe ich öfters festgestellt, das auf der Mitte vom Lenkrad (dort wo sich der Airbag sich befindet) immer so komische, kleine Tröpfchen sich befinden. Immer wenn ich einsteige am Morgen oder nach längerer Zeit eben, sind dort ein paar Tropfen drauf. NUR AUF DER MITTE VOM LENKRAD. "Schwitzt" mein Airbag oder das Leder vom Lenkrad??? Von der Decke kommen sie nicht, sonst wäre es dort auch feucht. Auch eine feuchte Aussprache habe ich keine, da obendrein sonst auch woanders ja diese Tröpfchen wären... :freuhuepf:

    Hatte oder hat jemand von euch auch so ein komisches Phänomen? Was könnte das sein? Nirgends sonst wo im Auto sind solche Tropfchen vorhanden. Es ist auch keine klebrige Flüssigkeit oder sowas.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anti-neuwagen, 26.08.2005
    anti-neuwagen

    anti-neuwagen

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    octavia combi TDI 4x4, 74kW
    Kilometerstand:
    140000
    kann mir eigentlich keinen Reim drauf machen. Kann mir nur vorstellen, daß im Kunststoff des Lenkrades aus mir unersichtlichen Gründen Stoffe enthalten sind die hygroskopisch sind, also sowas wie dieses Salz zum Entfeuchten, das soviel Wasser aus der Luft aufnimmt, daß es vom Wasser aufgelöst wird und abtropft.

    Gelegentlich gibt es Sachen, die manche für erfunden halten, und da finde ich es schade, daß sich jene schnell lustig über andere machen. Das passiert leider auch in der Werkstatt, daß man von oben belächelt wird.

    Könnte natürlich auch sein, daß es sowas wie ein Öl ist, das bei der Kunststofffertigung gegentlich verwendet wird, mit dem die Formen behandelt werden, daß das Spritzteil sich leichter aus der Form löst. Daß dann dieses Öl sich in die Poren gezogen hatte und jetzt, wenn der Kunststoff noch geringfügig nachschrumpft (durch Ausdünsten gewisser Weichmacher), das Öl ausgepreßt wird. Ich meine damit, daß bei der Fertigung zuviel davon aufgetragen wurde.
     
Thema:

Komische,feuchte Flecken auf dem Lenkrad immer!!!

Die Seite wird geladen...

Komische,feuchte Flecken auf dem Lenkrad immer!!! - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV

    Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV: Wollte nur mal kurz fragen, passen alle Lenkräder von den oben genannten Modellen auf den Superb 1? Wollte eigentlich das 3 Speichen Sportlenkrad...
  3. Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten

    Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten: hat mein Amundsen heute kurz nach Start im Navi Modus gezeigt. Bei der Routenberechnung kam nicht die Ansage "die Route wird berechnet", sondern...
  4. *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?

    *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?: Der Fabia kam letztens aus der Werkstatt raus, die sich länger mit ihm befasst hatte. Da er dort in letzter Zeit öfter war, beginnen mich...
  5. Lenkrad steht leicht schief...

    Lenkrad steht leicht schief...: An meinem neuen gebrauchten Jahreswagen stand / steht das Lenkrad schief. Vor dem Kauf stand es auf ca, 5 nach 12. Drauf hin wurde eine...