Komfortschliessung: Einzelheiten !

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Gremlin, 16.07.2002.

  1. #1 Gremlin, 16.07.2002
    Gremlin

    Gremlin Guest

    soooo...

    nachdem toshiba in verbindung mit der fa. bechtele es geschafft hat, einen laptop innerhalb von nur 5 wochen zu reparieren kann ich nun wieder mit am auto bei :-)

    hier nun die einzelheiten zur komfortschliessung.

    es ist ein diagnosesystem notwendig (z.b. laptop mit VAG-COM und passendem adapter)

    fahrzeug ist ein skoda octavia combi 1.9TDI automatik MJ.2003

    STG: 1C0 959 799 B (baugleich mit VW Passat 2001)

    achtung: NICHT in die zentralverriegelung (35) einloggen. die gibts nicht.

    STG komfort-schliessung (46) öffnen.

    adaption auswählen.

    es können die kanäle 0 - 99 angewählt werden. es sind nicht alle kanäle belegt. in jeden kanal kann ein wert geschrieben werden (0-65535). ein SAVE auf kanal 0 stellt alle fabrikwerte wieder her.

    folgende kanäle sind verfügbar:

    3 Auto-Lock (verriegeln bei fahrtgeschw. über 15km/h). 0=aus; 1=ein

    4 Key-Open (öffnet alle türen wenn zündschlüssel abgezogen wird) 0=aus; 1=ein

    6 tonsignal beim entriegeln 0=aus; 1=ein (nur bei alarmanlage)

    7 tonsignal beim verriegeln 0=aus; 1=ein (nur bei alarmanlage)

    8 blinken beim entriegeln 0=aus; 1=ein

    9 blinken beim verriegeln 0=aus; 1=ein

    10 funktion unbekannt




    für die funktion "einzeltüröffnung" muss das STG neu codiert werden:

    STG anwählen

    funktion "Recode" wählen

    alter code sollte sein 00259.

    code 00258 schreiben.

    nun öffnet bei EINEM druck auf die öffnentaste nur die fahrertür. bei ZWEIMALIGEM druck alle türen.



    das STG lässt die codes 00257 und 00256 ebenfalls zu, allerdings ist keine änderung der funktionen zu beobachten. wer mehr weiss möchte sich bitte melden.
    ebenfalls gesucht: funktion des adaptionskanals 10

    DISCLAIMER: wer auch immer in seinen steuergeräten rumprogrammiert tut das auf eigene gefahr und ist für die folgen selbst verantwortlich!

    CU Gremlin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 octavius, 16.07.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Gremlin,

    klappt das bei Dir schon?
    Auch der Signalton beim Schliessen?
     
  4. #3 Gremlin, 16.07.2002
    Gremlin

    Gremlin Guest

    ich 'abe gar kein alarmanlage.

    deshalb auch kein hupton.

    und die anlage sollte natürlich original ab werk drin sein, sonst geht das nicht :-)

    sonst geht alles (und der "beep" auch, beim passat jedenfalls)

    der auto-lock verwirrt übrigens mitfahrer :böse:

    CU Gremlin
     
  5. #4 nick name, 17.07.2002
    nick name

    nick name Guest

    es erschliesset sich mir nicht der sinn der autolock-funktion. verstehen würde ich es ja, wenn sich die türen bei einer geschwindigkeit UNTER 15km/h verriegeln (wg. carnapping oder zugriff auf den kofferraum an einer ampel bei rot). aber welchen sinn macht es, die türen zu verriegeln, wenn das auto schneller als 15 km/h fährt? damit man nicht versehentlich aussteigt?
     
  6. #5 olbetec, 17.07.2002
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    @nick name
    Wenn man losfährt und dabei einmal über 15 km/h kommt, werden die Türen verriegelt (das ABS-Init-Geräusch wurde ja auch schon diskutiert) und erst beim Abziehen des Schlüssels - oder im Crashfall bei Airbag- auslösung damit die Leuts auch wieder rausgeholt werden können - wieder entriegelt. Dann ist auch an der Ampel oder im Stau kein Klau! Von innen kommt man jederzeit raus, es sei denn, man hat mit der Fernbedienung verriegelt (SAVE-System)... Das System muß also lediglich wissen, daß man seine Fahrt angetreten hat, und das war wohl für die Informatiker die >15km/h-Bedingung.
    @gremlin
    Hast Du schon herausgefunden, wo man die Innenlicht-an-bei-Schlüssel-abziehen-Funktion aktivieren kann?
    Munter bleiben
    OlBe
     
  7. #6 Gremlin, 17.07.2002
    Gremlin

    Gremlin Guest

    @olbetec

    keine ahnung, das geht bei mir von anfang an (innenlicht ein bei schlüssel abziehen)

    vielleicht der geheimnisvolle kanal 10...

    probier ich mal, wenns mich nicht wegspült draussen (sauwetter)

    CU Gremlin
     
  8. oci.fm

    oci.fm Guest

    @Gremlin,

    thx fuer die Codes, das war genau das, was ich immer wollte und nun habe ;).

    Mein Haendler war zwar einigermassen ueberrascht, das ich genau wusste, was ich will (Auto-Lock und Key-Open), hat es dann aber ohne zu murren und kostenfrei einprogrammiert.

    Gruss und Dank, oci.fm

    --
    Skoda Octavia TDI adK
     
  9. dan

    dan Guest

    Hi!

    Da muß ich mich der Meinung von nick name mal anschließen. Das Auto-Lock ergibt auch für mich recht wenig Sinn.
    Viel mehr könnte ich mich an der Öffnung bzw. Schließung der EFH mit der FB erfreuen.

    Aber das scheint ja leider Softwaremäßig nun doch nicht möglich zu sein (im Gegensatz zu m Audi).

    MfG Dan
     
  10. oci.fm

    oci.fm Guest

    @dan,

    habe 2 Jahre in Berlin gelebt und da habe ich erlebt, das einer Frau an der Kreuzung vom Beifahrersitz ihre Tasche gestohlen worden ist. Fand ich weniger lustig und durch geschlossene Tueren waere das wohl verhindert worden.

    Sobald ich einsteige, ist das verriegeln der Tueren ein quasi Pawlowscher Reflex bei mir, das wird nun halt automatisch vom Auto gemacht (hat uebrigends die A-Klasse einer Freundin serienmaessig) und das laestige Entriegeln entfaellt nun durch Abzug des Zuendschluessels.

    Jeder wie er mag ...

    Im uebrigen faende ich das automatische Schliessen der Scheiben beim Betaetigen der FB auch enorm praktisch.

    Gruss, oci.fm

    --
    Skoda Octavia TDI adK
     
  11. #10 olbetec, 18.07.2002
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    @gremlin
    Der Kanal 10 beim Anpassen ist die länderspezifische Einstellung des Alarmhorns bei Alarmauslösung (z.B. max 30s für D laut STVZO):
    1= restl. Europa
    2= Deutschland
    3= Großbritannien
    Beim Recodieren könnte (probiers mal?) 00259 -1(Einzeltüröffnung) +64(Fenster/SD mit FB) = 00322 klappen...
    Funzt zumindest beim Audi...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  12. #11 Gremlin, 18.07.2002
    Gremlin

    Gremlin Guest

    klappt leider nicht :-(

    und irgendwie weigere ich mich zu glauben, dass es nicht funktionieren soll.

    das komfortgerät sagt mir welche FH-taste ich wie drücke, welche tür offen ist, welche tür verriegelt ist....

    :wall:

    CU Gremlin

    btw: dan, das mit dem auto-lock macht schon sinn. in städten mit hoher kriminalitätsrate zum beispiel. durch den auto-lock kannst du das verriegeln nicht vergessen und es kann keiner car-napping mit dir spielen.
    in südafrika haben sie teilweise flammenwerfer(!!!!) an den türen und grillen bösewichter einfach. elektroschocks sind auch beliebt...
     
  13. #12 olbetec, 19.07.2002
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    @VAG-COM-user und Codesuchende
    Vielleicht sollten wir uns zwecks Infobeschaffung an Bart aus dem englischen Skoda-Forum wenden, der über die entsprechende Literatur verfügt, da hier ja leider keiner so richtig an die eingemachten Sachen herankommt, ODER?
    Werde mal betteln gehen...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  14. #13 M.Herrmann, 19.07.2002
    M.Herrmann

    M.Herrmann Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Winnenden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Toepner.de
    Kilometerstand:
    30000
  15. #14 Joker76, 20.07.2002
    Joker76

    Joker76 Guest

    Hallo,
    hab hier was gefunden um mit der Fernbedienung die Fenster hoch oder runter zu fahren.
    Und um weitere Features einzuschalten.

    Habe aber leider keine Möglichkeit dieses an meinem Skoda auszuprobieren.

    Hier der Link :
    http://www.audiworld.com/tech/elec13.shtml
     
  16. #15 Gremlin, 21.07.2002
    Gremlin

    Gremlin Guest

    das geht nur bei audi !

    CU Gremlin
     
  17. #16 tomesde, 20.09.2003
    tomesde

    tomesde Guest

    und wie ist der Logincode oder 7 stellige pin ?
     
  18. #17 Mummelratz, 17.11.2003
    Mummelratz

    Mummelratz

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt / Thüringen Erfurt
    Fahrzeug:
    Octavia I
    @Gremlin:

    Hab das automatische Türverriegeln auch erfolgreich nach Deiner Anleitung mit VAG-Com freischalten können.
    Prima Sache!
    Jetzt wüsste ich aber gerne noch, wie ich den Menüpunkt Navigation im großen Maxi- Dot Display aktivieren kann.
    Kannst Du mir da helfen?

    Hab einen Skoda Octavia Collection.
     
  19. #18 olbetec, 17.11.2003
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Du willst ein nachgerüstetes Navi im Maxi-Dot zum leben erwecken? Funzt aber nur mit den originalen, oder?
    Hast Du schon die Tabellen auf ross-tech.com probiert?
    Dort wird bei VW-Passats das Kombi recodiert... (abhängig von der Ausstattung)
    Sei aber vorsichtig: Du kannst Dir evtl. Deine Service-Intervalle o. dgl. durch das recodieren zurückstellen, also vorher die entsprechenden Meßwertblöcke notieren...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mummelratz, 17.11.2003
    Mummelratz

    Mummelratz

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt / Thüringen Erfurt
    Fahrzeug:
    Octavia I
    Jo, natürlich ein Original Skoda Navi!
     
  22. #20 Joker1976, 24.11.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Bei mir wurde ja auch vor längerem das Steuergerät umprogrammiert.
    (Verriegeln ab 15km/h; einmal öffnen nur Fahrertür; Schlüssel abziehen alles offen)

    Ich habe jetzt festgestellt, daß unter bestimmten Vorraussetzungen sich der Kofferraum sofort verriegelt, sobald man ihn schließt. Ich meine dies passiert wenn die Zündung an ist.

    D.H. man schließt die Heckklappe und man hört sofort das Geräusch des ZV-Motors - danach kann man sie von außen nichtmehr öffnen...
     
Thema: Komfortschliessung: Einzelheiten !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. komfortschließung skoda aktivieren

    ,
  2. skoda yeti komfortschließung deaktivieren

    ,
  3. fabia 04 codierung kofferraum

Die Seite wird geladen...

Komfortschliessung: Einzelheiten ! - Ähnliche Themen

  1. "Komfortschließung"

    "Komfortschließung": Sehr geehrte Damen und Herren - bin neu hier, daher so förmlich - wir sind seit Mai Eigentümer eines Fabia III "Joy" Kombi. Nachdem man uns den...
  2. Komfortschließung für die elektrische Heckklappe

    Komfortschließung für die elektrische Heckklappe: Bestellbar für den Superb III ist die "Komfortöffnung für die elektrische Heckklappe". Funktioniert damit auch ein "Komfortschließen" wie bei BMW...
  3. Komfortschließung Fensterheber funktioniert nicht mehr.

    Komfortschließung Fensterheber funktioniert nicht mehr.: Verlauf: Linker Fensterheber hat "gestottert" ( Abschaltung Überlast /Fingersicherheit) bei Auf- und Abwärtsfahren Durchgeführte Maßnahme:...
  4. Privatverkauf Felgen 225/45 R17 Alle 4 oder Einzel

    Felgen 225/45 R17 Alle 4 oder Einzel: Hallo - habe für meine Superb neue Alufelgen gekauft und wollte meine alten verkaufen. Es sind 225/45 R17 "Solid 17", 3 davon sind silber, eine...
  5. Fensterschließfunktion/ Komfortschließung / Window Closer

    Fensterschließfunktion/ Komfortschließung / Window Closer: Ich habe schon reichlich gesucht und nur negative Antworten zur Komfortschließung beim Fabia2 gelesen. Kein Möglichkeit die Fenster mit FFB zu...