Komfortfunktionen gehen nicht mehr

Diskutiere Komfortfunktionen gehen nicht mehr im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! ich habe seid neuestem einen seltsamen Fehler in meinem Octavia: Bis jetzt konnte ich die Fenster immer mit dem Schlüssel vor dem...

  1. #1 dancewiththebox, 02.07.2009
    dancewiththebox

    dancewiththebox

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi,1.9 TDI, 4x4 SLX, Bj. 2000
    Hallo zusammen!
    ich habe seid neuestem einen seltsamen Fehler in meinem Octavia: Bis jetzt konnte ich die Fenster immer mit dem Schlüssel vor dem Einsteigen öffnen, bzw. nach dem Aussteigen alle schließen. Seid letzter Woche tut sich nun nichts mehr, alle Fensterheber für sich funktionieren aber einwandfrei. Kann es sein, dass diese Funktionalität im Steuergerät "vergessen" wurde, muß ich also mit "Alzheimer" :huh: im Steuergerät rechnen?

    Mein Auto: Octavia SLX, Kombi, 4x4, 1.9 TDI, Baujahr 2000
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nilz79

    nilz79

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heerlen Niederlande
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 16V 75PS
    Kilometerstand:
    70000
    also meine fenster konnte ich noch nie mit dem schlüssel öffnen sondern nur schließen.
    aber habe meinen ja auch gebraucht gekauft.
    vieleicht ist die (öffnen funktion) ist auch bei mir im eimer.
    ich dachte, dass das so normal ist.

    gruß
    nils
     
  4. #3 O2 Kombi, 02.07.2009
    O2 Kombi

    O2 Kombi

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi, Ambiente, 1,9 TDI, DPF, DSG
    Ich nehme meinen Beitrag zurück.
    Wenn es hier um das öffnen mit gehaltenem Schlüssel und nicht um das öffnen per FFB geht war es Quatsch.

    Gruß Uwe
     
  5. #4 ichbinsnur, 02.07.2009
    ichbinsnur

    ichbinsnur

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Augsburg
    Fahrzeug:
    Octavia TDI mit Chip und ne Vespa PX177 Polini
    Werkstatt/Händler:
    Bayer FFB
    Kilometerstand:
    299999
    das gibts auch beim fabia 8) ...
    abhängig ist das vom komfortsteuergerät das unter der lenksäule sitzt. ich hab gelesen, dass das bei jedem programmiert werden kann (steht hier im forum)
    nutzt mal die suche, da stehen auch lösungsvorschläge zu dem thema ;)
     
  6. #5 VW_Brother, 02.07.2009
    VW_Brother

    VW_Brother Guest

    erstmal Fehlerspeicher auslesen lassen
    kann eigentlich nur am komfortsteuergerät liegen
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Fakt ist, jeder Octavia I (wobei ich nicht sagen kann, ob es hier auch bei den Modellen 96/97 geht) + II, Fabia I + II, Superb I + II und Roomster, der Originale Fensterheber hat, kann per Türschloss/Schließzylinder alle Fensterheber öffnen und schließen. Beim Octavia II und Superb II sogar bei längerem Tastendruck auf die Funkfernbedienung (Öffnen oder Schließen).
    Es könnte höchst wahrscheinlich eher das Türschloss sein, welches die Signale an das Komfortsteuergerät weitersendet. Ich vermute, dass der Kontakt klemmt oder verdreckt ist.


    MfG Patty.
     
  9. #7 Mummelratz, 02.07.2009
    Mummelratz

    Mummelratz

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erfurt / Thüringen Erfurt
    Fahrzeug:
    Octavia I
    Ursache ist wohl hier der Mikrotaster im Türschloss.
     
Thema:

Komfortfunktionen gehen nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Komfortfunktionen gehen nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.

    Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.: Hallo, kann mir einer helfen? Ich bin KFZ-Mechatroniker und finde den Fehler nicht. Skoda Fabia Kombi 3 Bj. 2015 1.4 l Turbodiesel (3 Zylinder)...
  2. Octavia III Nach jeder Fahrt durch die Waschstrasse: USB Stick wird nicht mehr erkannt

    Nach jeder Fahrt durch die Waschstrasse: USB Stick wird nicht mehr erkannt: Ich habe einen sehr seltsamen Effekt mit meinem O3 der aber reproduzierbar auftritt. In meinem O3 mit Columbus habe ich die Musik für meine Frau...
  3. Meine Innenraumheizung geht nicht mehr

    Meine Innenraumheizung geht nicht mehr: Hallo Leute, folgende Frage: meine Inneraumheizung geht nicht mehr. Ich kann zwar alles einstellen und man siehtr auch die Einstellungen, aber...
  4. Kofferraumtür bleibt nicht mehr "oben"

    Kofferraumtür bleibt nicht mehr "oben": hallo zusammen, aktuell fahre ich noch den F1 Kombi aus 2005. Bis vor kurzem blieb dir Tür immer auf, wenn man Sie ganz öffnete. Seit neustem...
  5. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...