Komfortfunktionen ändern

Diskutiere Komfortfunktionen ändern im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Roomster Fahrer, mich würde mal Interessieren, welche Komfortfunktionen man beim Freundlichen aktivieren bzw. deaktivieren lassen kann....

  1. #1 roomster06, 11.07.2007
    roomster06

    roomster06

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Touran 1.6 TDI Life
    Kilometerstand:
    29000
    Hallo Roomster Fahrer,
    mich würde mal Interessieren, welche Komfortfunktionen man beim Freundlichen aktivieren bzw. deaktivieren lassen kann.

    Ich kenne bisher nur:
    1. automatische Türverriegelung
    2. Einzeltüröffnung
     
  2. lrfan

    lrfan

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2011 Fabia 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    15000
    Vielleicht Follow-me-home!
     
  3. wowi20

    wowi20

    Dabei seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04928 Schraden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 TSI Family
    Werkstatt/Händler:
    AutoCenter S. Kühne Schwarzheide
    Kilometerstand:
    8600
    Follow-me-home beim Roomster???? geht das???
     
  4. #4 roomster06, 16.07.2007
    roomster06

    roomster06

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Touran 1.6 TDI Life
    Kilometerstand:
    29000
    Ich glaube kaum das man die Funktionen Coming Home, Leaving Home aktivieren kann.

    Außerdem dachte ich eher an tatsächliche Einstellmöglichkeiten und keine Theorien
     
  5. lrfan

    lrfan

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2011 Fabia 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    15000
    Ich weisst nicht für Roomi aber meiner 1.2 Fabia Classic 2004 hat Follow-me-home.

    Warum nicht 2007 Roomster? Man muss über VAG-COM kontrolieren lassen!
     
  6. #6 roomster06, 17.07.2007
    roomster06

    roomster06

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Touran 1.6 TDI Life
    Kilometerstand:
    29000
    Bei meiner Recherche habe ich zwei neue Funktionen gefunden. Hier die komplette Liste:

    - automatische Türverriegelung
    - Einzeltüröffnung
    - Nachwischen
    - Komfortblinken von 3x auf 4x umstellen
     
  7. wowi20

    wowi20

    Dabei seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04928 Schraden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 TSI Family
    Werkstatt/Händler:
    AutoCenter S. Kühne Schwarzheide
    Kilometerstand:
    8600
    Nachwischen??? mh, was ist denn das? noch nie gehört?
     
  8. #8 RoomsterPapa, 17.07.2007
    RoomsterPapa

    RoomsterPapa

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fischbach 55743 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² FL 1.4 TSI Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    AH Nahetal
    Kilometerstand:
    5000
    Das Nachwischen bedeutet:

    Wenn du die Scheibe mit Wasser reinigst, läuft doch immer wieder das rest Wasser über die Scheibe.

    Dann wischt der Wischer nochmal drüber, das die Scheibe trocken ist.

    Gruß
     
  9. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ja, und genau das ist der wunde Punkt. Gerade durch dieses Nachwischen ist die Scheibe dann verschmiert. War auch schon bei meinen zwei Touran so, die ich vorher hatte. Also das unnötige Nachwischen wegprogrammieren lassen.
     
  10. #10 roomster06, 12.12.2007
    roomster06

    roomster06

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Touran 1.6 TDI Life
    Kilometerstand:
    29000
    Hab mich mal beim Skoda Händler erkundigt um das Nachwischen zu aktiviern. Das geht leider doch nicht
     
  11. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Wundert mich ein wenig, denn mein 2006er Fabia 1 hat das serienmäßig und ich denke mal nicht, dass sich die beiden Autos von den Funtktionen so sehr weit voneinander unterscheiden, immerhin ist Roomster = Fabia 2 und der ist ja der Nachfolger von meinem. Wobei es natürlich sein kann, dass man da wieder Entfeinerungen gemacht hat.

    MfG
     
  12. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    @ roomster06:
    Was, du hast das Nachwischen nicht? - Du Bedauernswerter. :-D

    Nein im Ernst: Sei froh, daß du den Nachwisch nicht hast. Viele User sind so unzufrieden mit diesem, daß sie es sich wegprogrammieren lassen. Siehe Octavia-Forum, Touran-Forum. Da hab ich früher selbst teilgenommen.
    Und warum, weil nämlich der Nachwisch die Scheibe erst recht verschmiert, hab ich in diesem Fred ja auch schon geschrieben.
     
  13. #13 roomster06, 10.02.2009
    roomster06

    roomster06

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Touran 1.6 TDI Life
    Kilometerstand:
    29000
    Hat eigentlich zwischenzeitlich jemand neue Erkenntnisse gewinnen können bzgl. möglicher frei zuschaltender Komfort Funktionen?
     
  14. goetzi

    goetzi

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen Am Rüten 28357 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Winkelmann, Bremen - Oberneuland
    Kilometerstand:
    70000
    CM und LH ist nur nachzurüsten beim Roomster, es gibt eine Menge Bausätze und Module dazu, auch mit Tagfahrlichschaltung, autom. Licht bei Dunkelheit, etc. Kostet halt alles was.
    Eine einfach Lösung ist auch hier erwähnt: Coming Home / Leaving Home Lichtsteuerung
     
  15. #15 roomster06, 10.02.2009
    roomster06

    roomster06

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Touran 1.6 TDI Life
    Kilometerstand:
    29000
    Ich mein ganz einfach funktionen die ohne Einbau von Zusätzen übers Komfort Steuergerät umprogrammiert werden können.

    wie z.B Einzeltüröffnung, und autm. Verriegelung
     
  16. Animal

    Animal

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 (77kW) Tiptronic "SCOUT PLUS EDITION" , Black-Magic-Perleffekt sowie ein paar Extras
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyerlein GmbH
    Kilometerstand:
    6840
    Hallo, hoffe ich kriege meinen Roomster in 14 Tagen. Dann kann ich Dir sagen, was es noch an zusätzlichen Funktionen gibt oder nicht.

    Habe nähmlich einen Termin nach der Auslieferung bei der VW Werkstatt um die Ecke vereinbart um mir 1. Winterreifen aufziehen zu lassen (waren bei VW billiger als bei Skoda) und 2. um mir auf dem Diagnosegerät mal ansehen zu können was so alles geht und was nicht geht.

    Gruß[​IMG]
     
  17. Animal

    Animal

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 (77kW) Tiptronic "SCOUT PLUS EDITION" , Black-Magic-Perleffekt sowie ein paar Extras
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyerlein GmbH
    Kilometerstand:
    6840
    So, nun habe ich Ihn auch endlich! Leider noch keine Zeit gefunden in der Werkstatt mal das Diagnosegerät anzuschließen. Bleibe aber dran und melde mich wenn ich etwas in Erfahrung gebracht habe.

    Vielleicht noch eine Info zum Tagfahrlicht - anders als im VW Caddy meiner Frau, wo die Tagfahrlichtfunktion über den Bordcomputer freigeschaltet wird und immer an ist - wird dies bei Skoda über ein Relais geregelt. Das wie ich finde geniale an der Sache ist die Möglichkeit das Tagfahrlicht selber jederzeit ein / aus schalten zu können. Auf dem Relais soll dazu ein Schalter sein und es ist super zugänglich in dem freien Slot zwischen den Diagnoseeingang und den Sicherungen unterm Lenkrad angebracht. Im Herbst und Winter hätte ich die Tagfahrlichtfunktion schon gern aber im Hochsommer halte ich sie für unsinnnig. Laut meinem Skoda Händler kostet das Relais gut 40.- EUR + ner halben Stunde für den Einbau in der Werkstatt falls man nicht selbst verkabeln will.

    Also ich glaube das werde ich noch nachrüsten. Hat jemand die Tagfahrlichtfunktion in seinem Roomster und geht das wirklich mit dem ein und ausschalten?
     
  18. #18 Russellmobil, 15.03.2009
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Die Boardsuche ist dein Freund ;)
    Dort hatte ich schon gepostet: Schalter für TFL an und alles leucht, bis auf das Instrumentenlicht. Reichlich unsinnig, da z.B. das Rücklicht auch leuchtet und möglicherweise die Wahrnehmung Deines Bremslichtes erschwert.

    JR
     
  19. sushi

    sushi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LU 67067
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    72000
    Hi!

    Bei dem daylightrunning Modul (siehe Coming Home / Leaving Home Lichtsteuerung ) bleibt nur das Abblendlicht als Tagfahrlicht an. Alles andere ist dabei aus. Also auch hinten.

    Gibts bei www.daylightrunning.de

    Kostet inkl Versand um die 80 - 85 Euro. (Einbau 2 Minuten)
     
  20. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    79097
    ansichtssache - ich finds absolut OK so, denn ich durchfahre täglich mehrfach längere Unterführungen, wo das Licht verpflichtend einzuschalten ist. Aber auch die Rücklichter, Kennzeichenbeleuchtung etc. Das erspar ich mir dank dieser Funktion - nur wie schnell ich gerade bin, seh ich nicht mehr :-)
    die Warhnehmung des Bremslichtes wird extrem deutlich durch die 3te Bremsleuchte (noch dazu mit schnellen LEDs) gefördert, womit ich dein Argument nicht nachvollziehen kann. vor allem, wenns hell ist, sind die schwachen Lampen nicht sehr viel mehr als ein "Sonnenreflex".
    Ich find es so sinnvoll wie es ist (Wer nie in Tunnels muß regelmäßig, siehst halt anders .... :-) )
     
Thema: Komfortfunktionen ändern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster anzeige ändern

    ,
  2. Komfort Steuergerät Türverriegelung 2003

Die Seite wird geladen...

Komfortfunktionen ändern - Ähnliche Themen

  1. Octavia 5e Kombi Nebelscheinwerferlicht ändern

    Octavia 5e Kombi Nebelscheinwerferlicht ändern: Möchte meine Nebelscheinwerferlicht tauschen gegen weißeres Licht bin mir jetzt nur nicht sicher was ich genau für ne Birne verbaut habe. Auto ist...
  2. Fabia III Funktion des Drehknopfes ändern

    Funktion des Drehknopfes ändern: Hallo Wie jeder weiß öffnet sich wenn man dem rechten drehknopf betätigt die Senderliste. Da ich das gerne ändern möchte, wollte ich fragen ob...
  3. Kann man die Intervallzeiten des Scheibenwischers ändern?

    Kann man die Intervallzeiten des Scheibenwischers ändern?: Heute fiel mir bei einer Fahrt durch den Regen wieder mal auf, dass die Intervallzeiten beim Fabia3 irgendwie unpraktisch sind. Eine informelle...
  4. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...