Kombiinstrument

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von TheDixi, 24.06.2005.

  1. #1 TheDixi, 24.06.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Hallo!

    Ich habe 2 Fragen zum Feli Kombiinstrument.

    1. Sehe ich das Richtig, dass ich das KI vom 1,6er mit Drehzahlmesser bei mir einbauen kann?

    Kommt das DZM Signal dann automatisch oder muss ich Kabel legen?
    Suche spukt sehr wiedersprüchliche Aussagen aus

    2. Wenn ich Licht anhabe geht manchmal die komplette linke Hälfte des KI aus. Also das Licht geht aus. Wie als wenn ein Wackelkontakt drin wäre.

    Draufhauen hilft, aber in letzter Zeit wirds immer öfter und das nervt besonders bei NAcht tierisch. Stecker sitzen alle, was könnte es noch sein?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skoddi81, 25.06.2005
    skoddi81

    skoddi81

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfen/Deutschland
    Zum Thema Licht:Hier hilft es meistens wenn man die Kontakte der Lampen etwas nachbiegt oder die Lampen gleich erneuert!

    Zum Thema Kombiinstrument: Du kann auch eins vom 1,3l GLX nehmen. Die hatten auch Drehzahlmesser.Der einzige Unterschied zum 1,6l ist die Gestalltung. Ob die Kabel nun schon anliegen kann ich Dir aber leider nicht sagen. Da muß ich mal in Stromlaufplan gucken. Geht aber nicht vor Montag!
     
  4. #3 TheDixi, 25.06.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Danke schonmal. Geht mir auch um das Lichtsymbol slebst.
    Ab wann leuchten nur das Abblendlichtzeichen + Standlichtzeichen?
    Denke erst bei den ab 97, oder?

    Bei meinem leuchtet noch so ein ganzer grüner KAsten, das Symbol selbst bleibt schwarz und ist in der Mitte des Kastens...
     
  5. #4 skoddi81, 26.06.2005
    skoddi81

    skoddi81

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfen/Deutschland
    Ab Modelljahr 1998 leuchtet das Symbol einzeln!
     
  6. #5 medi_sven, 26.06.2005
    medi_sven

    medi_sven Guest

    stimmt so nicht, bei der Ausstattung GLX Baujahr 4/97 leuchten die Symbole auch einzeln.

    sven
     
  7. #6 MendeMC, 26.06.2005
    MendeMC

    MendeMC Guest

    bei mir hat das standlich auch nen eigenes symbol...
    und bei abblendlicht sind halt dann 2 grüne felder,
    bei fernlicht des blaue und standlicht
     
  8. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    das thema dzm nachrüsten hatten wir schon öfter such mal evtl. findsst schon was b´rauchbares!

    glaube aber so einfach wars net! wie immer :kotzwuerg:

    und das mit dem sysmbolen ist ausstattung!
     
  9. #8 TheDixi, 27.06.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    @haynsz: Hab schon gesucht, aber wie gaaanz oben geasagt nur wiedersprüchliches gefunden.

    Werde mich mal nach einem neuen Kombiinstrument umschauen, mit DZM und "schöner" leuchtenden Lichtkontrolleuchten.

    Umbau ist kein Problem. Nur wenn ich noch KAbel verlegen muss wird schwer, weil das ne ziemlich doofe Arbeit ist.
     
  10. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    6U0 919 219 A
    6U0 919 219

    das sind die teilenummern für die symbole weis aber nicht welche welche ist. die sind glaub ich nur reingelegt nicht geklebt oder so! das sind nur hori!!!! gibt noch ne vertikale!

    habe aber net gesehen ob man kabel legen muss?! ?(
     
  11. #10 Felicia RS, 27.06.2005
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Also ich hab im meinem 1,3 LXI das Kombi mit Drehzahlmesser vom 1,6 eingebaut weil ich die olle Uhr raushaben und Drehzahl mit Digitaluhr drin haben wollte; habe nur meinen Alten tacho wieder da mit eingebaut wegen der Kilometer und wegen der Kabel für den Bordcomputer. :D

    Kabel hab ich keine gelegt das richtige hängt schon dran, wird halt nur nicht benutzt. :]

    Meine Lampen leuchten auch alle und meiner ist 1/96 und wenn ich mich nicht vollkommen täusche, haben die das bei dem LX Kombi auch gemacht.


    Hoffe ich konnte helfen!

    Gruß Philipp :wink:
     
  12. #11 TheDixi, 27.06.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    @Felicia RS: Genau das wollte ich wissen, vielen Dank!
    Hab ich richtig verstanden, das bei dir die Lichtsymbole schwarz bleiben und drumherum die Farbe leuchtet?

    Wills halt andersrum haben, so, dass nur das Lichtsymbol selbst farbig leuchtet und nicht das Rechteck drumherum...
     
  13. #12 Felicia RS, 27.06.2005
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Ja genau

    Ach jetzt hab ich's verstanden :klatschen:. Hört sich interessant an, bestimmt angenehmer bei Nachtfahrten :schlummer:
     
  14. #13 TheDixi, 02.11.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    *alten-Thread-rauskram*

    Jetzt wo es auf dem Heimweg von der Arbeit immer dunkel ist macht mir die halbseitige Lämung des Tachos schon Probleme...

    Ich sehe halt nicht wie schnell ich fahre und auf Dauer gehts einfach nicht.

    Darum habe ich meinen Tacho mal wieder ausgebaut und geguckt.
    Ein bisschen am Kabel wackeln hilft. Ist also tatsächlich ein Wackelkontakt.

    Frage: Wie gehe ich am besten vor? Muss ich das ganze Kabel neu kaufen(und dann auch von keine Ahnung woher bis zum Tacho neu verlegen) oder reicht es die alten Kabel kurz vorm Stecker abzuschneiden und einfach neue ranzutüddeln mit nem neuen Stecker?

    Wenn ja, was genau sind das für Kabel(und welches ist für was zuständig?).

    Es ist der Stecker ganz links am Tacho(wenn man auf dem Fahrersitz sitzt). Wie gesagt, nur die Beleuchtung im linken Teil des Kombiinstruments geht nicht, der Tacho selbst und die Temp. Anzeige funktionieren einwandfrei.

    Danke für die Hilfe!

    Ach ja, oder reicht es evtl. sogar(ich hasse solche "Basteleien" ja eigentlich) das Kabel in eine funktionierende Position zu biegen und dann mit Klebeband in dieser Position zu fixieren?
     
  15. EG8

    EG8

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia I 2.0 Combi Elegance + Octavia II Combi 2.0 TDI Elegance + KTM LC4 640 Enduro ;)
    Kilometerstand:
    140000
    Wenn der Wackelkontakt im Stecker is dann versuch doch mal die Kontakte etwas zu biegen damit er wieder fester sitzt. Sollte gegen den Wackler schon helfen. Ansonsten die Variante "Stecker fixieren" mit was auch immer.

    :achtungironie: oder stellst dir abends ein teelicht vor den tacho :sonne:
     
  16. #15 TheDixi, 02.11.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Mal ganz im Ernst: Ne Zeitlang hab ich immer mit nem Feuerzeug geguckt wenn ichs umbedingt ganz genau wissen musste^^

    Nur jetzt in der dunklen Jahreszeit kommt das nicht mehr so gut auf Dauer :nee:

    Der Wackelkontakt liegt denke ich im Kabel, nicht im Stecker(ist das technisch überhaupt möglich?)... Ich probiere es mal mit fixieren.
     
  17. #16 TheDixi, 06.11.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    So, hab gerade versucht das Ding zum leuchten zu bringen und dann die Kabel festzuschnüren.

    Leider habe ich den Tacho nicht zum leuchten gebracht.

    Jetzt brauche ich Hilfe^^

    Da ich dem Tacho(wie gesagt nur die linke Hälfte) nicht mal ein leichtes aufblitzen abringen konnte, frage ich mich was in einer Woche mit dem Kabel passiert sein kann...

    Die Sicherungen können es wohl nicht sein. Laut Handbuch müssten wenn dann mehrer Dinge nicht funktionieren, tun sie aber.

    Wo kommt das Kabel her? Es geht um den weißen Stecker, hinten am Tacho. Der schwarze und der gelbe funktionieren anscheinend einwandfrei. Könnte es sein, dass am anderen Ende der leitung irgendetwas nicht stimmt? Macht es Sinn, den ganzen Schalter neu zu kaufen und wie schon oben geschrieben die Kabel abzuschneiden und neue dranzumachen?

    Ich habe mal aus Spaß den weißen Stecker abgezogen(während der Tacho rausgebaut war). Die ABS Lampe leuchtete auf(habe kein ABS) und die Warnlampe mit dem Ausrufezeichen drin. Stecker wieder reingesteckt, dann gingen die Warnlampen wieder aus, Licht ging trotzdem net...

    Bin über jede Hilfe dankbar...
     
  18. EG8

    EG8

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia I 2.0 Combi Elegance + Octavia II Combi 2.0 TDI Elegance + KTM LC4 640 Enduro ;)
    Kilometerstand:
    140000
    Also wenn alles leutet ausser der Tacho dann wechsel doch mal die Birne der Tachobeleutung mit .. :regen:
     
  19. #18 TheDixi, 06.11.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    ne, es leuchten mehrere Lampen nicht.

    Tachobeleuchtung(sind glaub ich 2 Glühlampen), Kühlmitteltemp.beleuchtung,
    Standlichtleuchte.

    Und die sind bis vor einer Woche noch ab und zu angegangen(alle Gleichzeitig) und auch wenn man am Kabel gewackelt hat.

    Wie gesagt, die Sicherungen können es nicht sein, weil z.B. dann Kühlmitteltemp und Tankanzeige nicht gehen dürfte, Tankanzeige funzt aber.

    Dann gibts noch ne zweite Sicherung für die Instrumentenbeleuchtung, die aber mit dem linken Abblentlicht oder so gekoppelt ist(lt. Handbuch).

    Und die rechte Tachoseite funktzioniert ja hervorragend...

    Ich mach heut Abend mal nen Foto...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mcsteve, 06.11.2005
    mcsteve

    mcsteve

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    hast schon einmal die Glühbirnen der Tachobeleuchtung rausgenommen bzw. bewegt? ev. sind die Kontakte nachzubiegen.
    Für die Instrumentenbeleuchtung habe ich 4 Glühbirnen (hellgrüne Fassung)

    mfg
    mcSteve
     
  22. #20 Felicia RS, 07.11.2005
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Also da ich meinen Tacho zwecks Umbau auf LED grad auseinander hatte, bin ich mir zu 99% sicher, dass der rechte Stecker für die komplette Beleuchtung zuständig ist (der müßte gelb sein).

    Heißt Stecker raus und die Beleuchtung müßte nicht mehr gehen.

    Die Brirnen haben aber auch die Angewohnheit gerne kaputt zu gehen oder Wackelkontakte zu haben.

    Gruß Philipp :wink:
     
Thema:

Kombiinstrument

Die Seite wird geladen...

Kombiinstrument - Ähnliche Themen

  1. Warnlampen im Kombiinstrument blinken bei ausgeschalteter Zündung

    Warnlampen im Kombiinstrument blinken bei ausgeschalteter Zündung: Hallo, da mir schon viele Beiträge in Foren wie diesen geholfen habe, will ich auch mal etwas Hilfe Leisten. Mit folgenden Beitrag: Das Auto:...
  2. Kombiinstrument ausbauen, wer weiss wie es geht?

    Kombiinstrument ausbauen, wer weiss wie es geht?: Moin, wer kann mir sagen wo ich ansetzen muß um das KI auszubauen? Schrauben hab ich bisher keine gesehen, die sitzen vermutlich unter der Blende...
  3. Suche Suche Skoda Octavia Kombiinstrument

    Suche Skoda Octavia Kombiinstrument: Hallo, suche ein Octavia Kombiinstrument 1Z0920843Q.
  4. Plexiglas und LCD vors Kombiinstrument

    Plexiglas und LCD vors Kombiinstrument: Hallo zusammen, Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken, vor mein Kombiinstrument eine zweite, dünne Plexiglasscheibe anzubringen, die...
  5. Beleuchtung Kombiinstrument und Funky Radio

    Beleuchtung Kombiinstrument und Funky Radio: Hallo, gibt es irgendeine Möglichkeit, dass die Beleuchtung des Kombi und des Radios auf Dauer-Ein (nach Zündung einschalten) zu schalten ist?...