Kombiinstrument, Move&Fun, aber kein Bordcomputer ?

Diskutiere Kombiinstrument, Move&Fun, aber kein Bordcomputer ? im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, Ich hab vor wenigen Tagen meine Bestellung meines neuen Citigo in Auftrag gegeben und musste auch einige Einsparungen...

  1. #1 BlackyWolfen, 02.03.2014
    BlackyWolfen

    BlackyWolfen

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Community,

    Ich hab vor wenigen Tagen meine Bestellung meines neuen Citigo in Auftrag gegeben und musste auch einige Einsparungen vornehmen, weil das Geld nicht gerade so in großen Mengen vorhanden ist. Jetzt, wo die Vorfreude auf das Auto groß ist, habe ich mir die ganzen Prospekte und Handbücher (die es im Internet gibt) nochmal zur Brust genommen und alles gemächlich durchgelesen.

    Dabei ist mir aufgefallen dass ich bei meinem Citigo auf die Ausstattungsvariante "Urban" verzichtet habe und folge dessen auch kein Bordcomputer dabei ist.
    Jetzt frage ich mich: Auf welche Funktionen verzichte ich dadurch? Da dies mein erstes Auto wäre das überhaupt über einen Bordcomputer verfügen könnte, stellt sich nun natürlich die Frage ob ich nicht eventuell eine "Fehlkonfiguration" vorgenommen habe...

    Wäre also dankbar wenn mir jemand aufzeigen könnte auf welche Funktionen/Informationen ich durch Wegfall des "Urban" - Paketes verzichten müsste.

    Grüße und Dank,
    ~ Blacky
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 brabax1974, 02.03.2014
    brabax1974

    brabax1974

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernsbach
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z Combi BJ. 2008, Skoda Citigo CNG BJ 2013
    Habe ich dich richtig verstanden, dass du das Move&Fun mitbestellt hast? Über das Move&Fun werden alle Daten des Bordcomputer abgerufen. Der Bordcomputer ist also dabei.
     
  4. #3 BlackyWolfen, 02.03.2014
    BlackyWolfen

    BlackyWolfen

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    10
    Ja, du verstehst mich richtig.
    Hoffe du hast Recht. ^^ Ich finde das etwas verwirrend erläutert, da in der Bestellung von Bordcomputer keine Rede ist und dieser "Punkt" nur in diesem Ausstattungspaket "Urban" auftaucht. Andernfalls wärs schon blöd wenn die mir das Move&Fun reinmachen und nur die Hälfte der Funktionen gegeben sind.
    Aber ich glaube dieses "Merkmal" (also "Bordcomputer") ist vom Steuergerät abhängig ?
     
  5. #4 gascan1234, 03.03.2014
    gascan1234

    gascan1234

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Fahrzeug:
    Skoda Ocatavia 2 FL Style (Family) Edition 1,8 TSI (ab 04/2012) --- Skoda Citigo CNG (ab 08/2013) --- Skoda Fabia Classic 1,9SDI (bis 08/2013)
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Walter Sömmerda, THR
    Kilometerstand:
    32000
    Hallo,

    ich habe meinen Citigo (Ambition) in der gleichen Kombination bestellt. Und du hast mit dem Move&Fun die gleichen Funktionen wie mit dem "Bordcomputer". Es ist egal ob du das Urban Paket nimmst oder nicht der Bordcomputer ist immer verbaut. Das einzige was sich unterscheidet ist das du mit dem Urban Paket am rechten Hebel (der für den Scheibenwischer) noch eine Schaltwippe bekommst mit der du die Anzeige im Kombiinstrument (KI) steuer kannst. Dann ist auch der Bordcomputer für die Anzeige im KI akiviert.

    Viele Spaß mit dem Citigo!
     
  6. #5 golfkindl, 03.03.2014
    golfkindl

    golfkindl Guest

    Geschwindigkeitsregelanlage, Bordcomputer, Aktiver Bremsassistent City Safe Drive, Parksensoren hinten - Die paar Euro für ein Autoleben-ich hätte sie investiert, egal wie.
     
  7. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    46700
    Parksensoren in nem Citigo :thumbsup:

    Fuer den TS: Viel Freude mit dem Auto, das Move & Fun Dingens bietet eine Menge Moeglichkeiten, die ich nicht mal zu einem Bruchteil alle kenne, geschweige denn nutze. Gut ist, das Du Kontrolle ueber die Kuehlmitteltemp. hast, faellt ja bei der Ausstattung ohne M&F weg. Ich geh davon aus, dass die Ablesbarkeit des M&F auch besser ist als beim BC, der ja wohl nur als kleines Fenster im KI sitzt.
     
  8. #7 BlackyWolfen, 03.03.2014
    BlackyWolfen

    BlackyWolfen

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    10
    Super, vielen lieben Dank für das freundliche Aufnehmen und die beruhigenden Auskünfte.
    Jaja... wenn die Wochen nicht so lang wären... :D
     
  9. #8 Skoda Yeti, 03.03.2014
    Skoda Yeti

    Skoda Yeti

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    71
    Hi,

    ich habe heute schon eine kleine Probefahrt mit meinem neuen Citigo gemacht.

    Leider war das Move & Fun noch nicht montiert.

    Aber der Bordcomputer besitzt wirklich umfangreiche Funktionen.

    Auch das ASG und die Verarbeitung trotz Sportfahrwerk, echt Top.

    Ich hatte den kleinen bestellt, ohne eine Probefahrt gemacht zu haben.

    Freue mich wie ein Keks, weil ich auch total positiv überrascht bin.
    .
     
  10. #9 FastFreddy, 09.03.2014
    FastFreddy

    FastFreddy

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Herdecke
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    SBB Autohaus Dortmund
    Kilometerstand:
    1300
    Also meiner fährt sich gut bisher. Keinerlei Beanstandungen. Selbst bei Regen finde ich das Geräusch was von hinten kommt nicht so nervtötend wie manch anderer...habe, auch wenn bei mir das Geld ebenfalls nicht in rauhen Mengen vorhanden ist, Vollausstattung bei meinem Sport, bis auf das Start-Stop. Brauche das nicht, da ich extrem wenig fahre damit (3600km knapp von September 2013 bis heute). Ansonsten kann ich nur bestätigen, dass mit dem Move&Fun System auch der Bordcomputer "mitgeliefert" wird, da das System ja alles beherrscht. Viel Freude beim Fahren wenn er da ist!
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Skoda Yeti, 12.03.2014
    Skoda Yeti

    Skoda Yeti

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    71
    Hi,

    und Danke. ;)

    Ich bin bis jetzt auch sehr zufrieden mit meinem Citigo Elegance 5-türig mit 55 KW und ASG. 8)

    Von der Qualität bin ich positiv überrascht, genauso das Fahrverhalten und auch die Geräuschkulisse,
    (bis jetzt ohne Regen) während der Fahrt.(max.130 km/h)

    Das Move & Fun ist der Hammer, da es sehr umfangreich und günstig ist und auch per Bluetooth mit meinem Handy gekoppelt ist.
    (Telefonieren + Musik)

    Das Sportfahrwerk und 15" Alufelgen ab Werk sind auch voll alltagstauglich. :rolleyes:

    Auch die Standheizung, kann ich wieder nur sehr empfehlen.

    Unterm Strich, bis jetzt also alles Tip-Top. :thumbsup:
     
  13. #11 BlackyWolfen, 06.05.2014
    BlackyWolfen

    BlackyWolfen

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    10
    So,

    Ich grabe dann mal den Thread aus, da ich seit gut einer Woche mein Schätzchen fahren darf. :)

    Zu diesem Thema:
    Das Move & Fun hat alle Funktionen, wie sie versprochen worden sind. Ist ja doch interessant immerwieder mal einen Blick auf den Spritverbrauch zu haben. :D

    Allerdings scheint tatsächlich beim großen (nicht die kleine Version!) Kombiinstrument (KI), die Funktion deaktiviert zu sein. Zumindest wurde kein MFA-Hebelstock verbaut und auch der Knopf zum Durchschalten der Funktionen am KI direkt, schaltet nur zwischen "aktuelle Strecke" und "totale Strecke" hin- und her.

    Meines Erachtens nach ein wenig schade, dass diese Funktionen im KI wegfallen, obwohl sie vom Move & Fun ausgelesen werden können.
    Weis jemand zufällig ob für die Anzeige zwingend dieser Schalthebel notwendig ist, oder ob es ein harmloser Bit ist, der im VCDS gesetzt werden muss?
     
Thema: Kombiinstrument, Move&Fun, aber kein Bordcomputer ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda citigo kombiinstrument

Die Seite wird geladen...

Kombiinstrument, Move&Fun, aber kein Bordcomputer ? - Ähnliche Themen

  1. Felicia 7''Radio bei Felicia Fun

    7''Radio bei Felicia Fun: Hallo liebe Skodacommunity, Ich hab mir vor kurzem einen Felicia Fun geholt und möchte mir anstatt des normalen Radios einen 7 Zoll Radio...
  2. Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!

    Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!: Hallo Zusammen, Im Herbst 2016 musste mit meinem Fun zum Tüv. Dort wurden mit diverse Korrosionsschäden diagnostiziert, u.a. an den Brems- und...
  3. Abbiegelicht / Bordcomputer

    Abbiegelicht / Bordcomputer: Moin zusammen, kurze Frage, wenn das Abbiegelicht nachcodiert wird, ist es dann möglich die Funktion im Bordcomputer / Amudsen abzustellen? Oder...
  4. S100 Kombiinstrument ausbauen / Bolzen zurückdrücken?

    S100 Kombiinstrument ausbauen / Bolzen zurückdrücken?: Hallo zusammen, ich habe gerade versucht das Kombiinstrument auszubauen. Lt. Ich helfe mir selbst, ist es mit zwei Bolzen gesichert. Wenn ich von...