Kombiinstrument Fabia 1.4 16V 101 PS (oder doch nicht 101)???

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Ibiza-FR, 01.07.2010.

  1. #1 Ibiza-FR, 01.07.2010
    Ibiza-FR

    Ibiza-FR

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    Bräuchte mal bitte ganz ganz dringend info!
    Kann es sein dass beim fabia 1.4 16v mit 101 ps (ez glaub 04 oder 09/2000) der rote bereich im drehzahlmesser bereits bei ca. 4500 beginnt oder is da vermutlich mal am tacho gepfuscht worden?
    Wäre echt dringend,mehr infos poste ich heut nachmittag.
    Danke erstmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 potatodog, 01.07.2010
    potatodog

    potatodog

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Passat CC
    Das Drehzahlband spricht für ein Diesel-Tacho ;)
     
  4. #3 Ibiza-FR, 01.07.2010
    Ibiza-FR

    Ibiza-FR

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich weiss...des is des einzige was mich am auto stört.ist zwar scheckheft und alles,aber auch die kann man manipulieren.und n händler,zumindest ein seriöser,wird a) nen tachotausch vermerken und b) keinen vom diesel einbauen in nen benziner.
     
  5. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Hallo,

    der rote Bereich beim 101ps Benziner beginnt bei irgendwas um die 6500 (glaube 6700, sitze gerade nicht im Auto) und geht bis 8000. Wie die Vorredner schon sagten, wird es bei der Einteilung um die vom Diesel handeln.

    Entweder es ist ein Diesel oder die falsche Scheibe. :D
     
  6. #5 FabiaOli, 01.07.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also der rote Bereich geht ca. bei reichlich 6000 los und der Motor dreht bis 6800 und dann kommt der Begrenzer.
     
  7. #6 Ibiza-FR, 01.07.2010
    Ibiza-FR

    Ibiza-FR

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So,jetz bin ich daheim und kann euch die versprochenen Infos geben

    Meine Mam braucht ein neues Auto und wir hätten uns zu einem Fabia entschlossen.

    Soweit so gut,Auto gefunden,gestern probegefahren,passt wie die Faust aufs Auge.Bissi im Preis verhandelt und uns einig geworden.Dann ging mir die ganze Sache mit dem Tacho nicht aus dem Kopf.Und bevor wir dem morgen des Geld in die Hand drücken wollt ich da einfach genaueres wissen.

    Es geht um dieses Auto hier: Klick mich

    Beim reinzoomen mit Strg+ kann man leicht den DZM und den Tacho erkennen.

    Als Info hab ich vom Skoda Händler am Telefon eben erfahren,dass die ganz ganz ersten Baureihen des Fabia I nen relativ "kleinkarierten" DZM noch verbaut haben,dessen roter Bereich bereits bei um die 5000 beginnt,allerdings find ich bei Autoscout nix was annähernd dem Drehzahlbereich entspricht.

    Hat irgendjemand nen Fabia aus den ersten Baureihen mit dem 1.4 16V?
     
  8. #7 FabiaOli, 01.07.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich sags doch, das ist ein Tacho aus dem 101 PS 1.9TDI, der geht nämlich auch nur bis 220 und der vom 1.4 16V geht bis 240 und der Drehzahlmesser geht viel weiter, egal wann der gebaut wurde.
    Lass dir mal die Papiere zeigen und dann guck mal bei der Leistung, da sollte sowas wie 74/6000 stehen, also 74KW bei 6000 touren, wie soll er das haben, wenn der Drehzahlmesser gar nicht so weit geht=":D

    Also der Tacho ist definitiv nicht so drin gewesen, egal welche Baureihe es ist. Braucht man nur mal überlegen, das ist Schwachsinn, der Motor dreht ja bis fast 7000 touren.
     
  9. Ecs

    Ecs

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Hinten auf dem Fabia steht 1.4 16V, der Drehzahlmesser ist von nem Diesel. Ruf den Händler an und frag nach.
     
  10. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Ich habe vor einiger Zeit schon mal in nem Fabia I aus 2000 gesessen. Da es die gleiche "Maschine" (101PS Benziner) war wie meiner hatte ich nen guten Vergleich. Ich glaube mich zu erinnern das der rote Bereich im Drezahlmesser ein kleines Stück früher begann und der Tacho ging glaub ich auch nur bis 200 oder 220 (statt 240 wie bei mir). Insofern wird an der Aussage des kontaktierten Skodahändlers wohl was drann sein.

    Der Rote Bereich beginnt bei dem aber definitiv auch nicht bei 4500... das wäre dann tatsächlich eher der vom Diesel ;-) Gewissheit kann hier wohl nur der Blick unter die Motorhaube bringen. Eventuell wurde ja nur mal die "Scheibe" beim Drezahlmesser (falsch) getauscht...
     
  11. luxeye

    luxeye

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erstzulassung von meinem Fabia 1.4 16V ist 02/2000.

    Roter Bereich Drezahlmesser fängt bei knapp über 6000 an. Bei Tempo 180 (gemäss Tacho) hast Du etwas über 5500 Umdrehungen im 5.Gang, wie soll das mit einem Drehzahlmesser gehen bei dem der rote Bereich bei 5 schon anfängt? Dann fährst Du immer im roten Bereich, und bei deinem nächsten Auto machst Du das dann auch wieder, weil man es ja so gewohnt ist....dann aber leider mit Folgen :D Dieser rote Bereich hat schon seinen Sinn....ansonsten könntest Du ja den Drehzalmesser auch gleich mit einem netten Panini-Bild o.ä. überkleben, das macht dann auch keinen Unterschied mehr.

    Ich frage mich aber wie ein Händler auf die Idee kommt so etwas zu verkaufen ?(

    Also wenn es wirklich ein 1.4 16V ist, geht das mit dem DZM mal gar nicht.

    Es gibt mehrere Optionen:
    1. den Händler dazu überreden einen passendes Kombiinstrument einzubauen
    2. Den Wagen so zu kaufen und den Mangel ignorieren vorrausgesetzt Scheckheft und KM Anzeige stimmen überein ( jedoch nicht empfehlenswert)
    3. Schau Dich nach einem anderen Fa(hrzeug)bia um....
    4. .........
     
  12. #11 FabiaOli, 02.07.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also wenn nur das falsche Datenblatt eingesetzt wäre, wäre das das kleinste Problem.
    Wäre aber schon mal interessant mit anzusehen, denn der Dieseltacho ist ja beim Drehzahlmesser viel weiter auseinander gefechert, das heißt der ist dann wenn er warm ist im Stand bei 300 touren oder so :D
    Der Tacho wird dann auch falsch gehen, weil die Skala eine andere ist und beim Fabia 101 Ps Benziner ging der Tacho schon immer bis 240!

    Das ist zu 100% ein anderer Tacho, da braucht man gar nicht mehr drüber diskutuieren.
     
  13. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Bist Du Dir sicher? Ich glaube mich zu erinnern das der Tacho von dem 2000er Fabia (war wohl damals der erste der in dem Autohaus wo er gekauft wurde rausging) mit 101PS als ich mal drinn war nur bis 200 oder 220 ging. 100% sicher bin ich mir aber nicht... wenn doch dann sorry wegen der Falschaussage oben :S (aber stand ja "ich glaube" da :D )
     
  14. #13 FabiaOli, 02.07.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich bin mir da schon ziemlich sicher...
    Habs zumindest noch nie anders gesehen.
    Also 200 wäre völliger Schwachsinn, weil er da mal locker drüber ziehen würde....ich weiß der 75 PSer macht das auch, aber auch nur bergab mit Rückenwind :P

    Und schau dir mal den Drehzahlmesser auf den Bildern an, das ist niemals ein Benziner DZM, gerade der Motor ist drehtfreudig bis knapp 7000 und der hört ja schon bei was in die 5000 auf, das macht kein Benziner...
     
  15. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Ok, danke! :rolleyes:

    Am DZM hab ich auch nie gezweifelt. Das passt wirklich nie und nimmer. Nur beim Tacho war ich mir nich zu 100% sicher. Wird wohl jemand das Kombiinstrument getauscht haben. Wenn das dann nicht im Scheckheft auftaucht... auweia 8o
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Ibiza-FR, 03.07.2010
    Ibiza-FR

    Ibiza-FR

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen

    also das Auto haben wir gekauft,haben noch nen fetten Nachlass rausgehandelt deswegen ;)

    Der Tacho ist 2008 wirklich mal vom Vertragshändler getauscht worden,dazu gibts auch was schriftliches. Was der allerdings jetz im nachhinein mit dem Mechaniker macht,der laut History die ja im Autohaus einsehbar ist das falsche Teil bestellt und eingebaut bzw. des richtige Teil bestellt und nicht kontrolliert hat was im Karton war und eingebaut hat wollt er mir leider net verraten.

    Im Prinzip ist das mit dem DZM ja kein Problem,meine Mam ist sowieso eine die bei 3000 schaltet :D

    Wäre der für mich wärs aber nochmal getauscht worden,aber ich bin mit meinem FR eigentlich ganz zufrieden und will den auch nicht hergeben :thumbsup:

    Trotzdem erstmal danke für eure Antworten und die Hilfe
     
  18. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Na dann allseits Gute Fahrt (ausrichten) ;)

    War auf jeden Fall mal ne interessante Angelegenheit :D
     
Thema: Kombiinstrument Fabia 1.4 16V 101 PS (oder doch nicht 101)???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 100 edition 101 ps

Die Seite wird geladen...

Kombiinstrument Fabia 1.4 16V 101 PS (oder doch nicht 101)??? - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...