Kombi - Hinterer Scheibenwischer nicht in Grundstellung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von superj, 27.12.2011.

  1. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
    Heute nach dem Waschen, habe ich den hinteren Scheibenwischer betätigt, und schon während des Fahrens ist mir aufgefallen, dass er nach dem einmaligen Wischen nicht in die Grundposition gegangen ist. Er ist weiter oben stehengeblieben.

    Ich mußte dann nochmals 2x wischen, bis er wieder horizontal war.

    Kennt das Verhalten jemand, oder ist dass vielleicht sogar gewollt?
    :S
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian42, 27.12.2011
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Moin,

    also ich wische hinten recht häufig (im Vergleich zu anderen Autos, die einem täglich begegnen und wo ich mich immer über mehr oder weniger undurchsichtige Heckscheiben wundere), habe gern klare Sicht nach hinten. Dabei kommt es vor, dass ich Scheibenwischwasser verwende und der Heckwischer mehrmals hintereinander wischt, es kommt vor, dass ich gelegentlich einmal wischen lasse, dann aber gleich wieder ausschalte, es kommt vor, dass ich den Heckwischer einschalte, er dann eben so alle paar Sekunden mal wischt und es kommt vor, dass er bei aktiviertem Scheibenwischer und eingelegtem Rückwärtsgang wischt. Bei allen vier Varianten ist es mir noch nicht untergekommen, dass der Heckwischer mal nicht in Ausgangsposition zurückgegangen wäre. Und das bei nunmehr 30.000 km in 13 Monaten.

    Eine große Hilfe ist dieser Beitrag für Dich sicher nicht, bedeutet aber denke ich mal, dass der Zustand, wie Du ihn beschreibst, auf jeden Fall NICHT gewollt ist.
     
  4. #3 juergent, 27.12.2011
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Wieviel weiter oben war das?
     
  5. TORQUE

    TORQUE

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb II Combi, 2.0 CR (170), VFL 2011
    Ich hab mal "irgendwo gelesen" (evtl. Betriebsanleitung, ich geh' dem noch nach), dass dies gewollt ist um "Standschäden" an denWischgummis vorzubeugen.
    Auch wenn man z.B. die Scheibenwischer längere Zeit nicht betätigt, werden diese von Zeit zu Zeit in der Position um ca. +/- 1cm verlagert.

    Könnte sein, dass dies mit dieser Programmierung zusammenhängt, wobei aus dem 1. Posting nicht hervorgeht um wieviel Abweichung es sich bei superj handelt.
    Vielleicht ein Bug oder ein noch wenig bekanntes Feature - Wer weiss das schon so genau ;-)

    Gruss
    TORQUE
     
  6. #5 tschack, 27.12.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.788
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Das passiert nur vorne, hinten steht der Wischer immer gleich.
     
  7. TORQUE

    TORQUE

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb II Combi, 2.0 CR (170), VFL 2011
    Wirklich ..... ?


    Škoda Superb Betriebsanleitung, Seite 73, "Licht und Sicht":

    "[...] Alternative Parkstellung des Heckscheibenwischers (Combi)

    Nach jedem zweiten Abstellen des Motors wird das Wischerblatt des Heckscheibenwischers gekippt. Damit wird die Lebensdauer des Wischerblattes verlängert.

    Aktivierung/Deaktivierung
    – Schalten Sie die Zündung ein.
    – Drücken Sie fünfmal hintereinander innerhalb von 5 Sekunden den Bedienungshebel in die Stellung 6 ⇒ Abb. 64.
    – Schalten Sie die Zündung aus. Nach dem folgenden Einschalten der Zündung wird die alternative Parkstellung des Heckscheibenwischers aktiviert, bzw. deaktiviert. [...]"
     
  8. #7 tschack, 27.12.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.788
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Gut, dann haben sie dieses Feature beim SC zusätzlich eingeführt - bei meinem Octavia bewegen sich nur vorne immer mal wieder die Wischer in der Ruhestellung.
     
  9. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Bei mir ändert sich die Stellung nach jedem Ein/Ausschalten. An/aus = Wischer bleibt etwas höher stehen, An/Aus = Wischer bleibt etwas tiefer stehen usw...
     
  10. #9 Andi1978, 28.12.2011
    Andi1978

    Andi1978

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1,8 TSI DSG

    Ja das ist bei meinem MJ 2012 ebenso. Bei jedem 2. Wischen bleibt der Wischer etwas höher stehen.

    Kann man aber im Maxi Dot Menü deaktivieren wenn ich mich nicht irre.
     
  11. #10 silbernergolf1, 28.12.2011
    silbernergolf1

    silbernergolf1

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 125kw, Elegance,cappucinobeige,17"Trifid,Glamour,Columbus,Xenon,PDC vo.+hi. usw. EZ. 11.2011
    Werkstatt/Händler:
    in der nähe
    Kilometerstand:
    9109
    Das stimmt, der Wischer sucht sich immer wieder eine neue Position nach dem wischen. Auch HINTEN! :) ;)
     
  12. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
    Also bei mir war es so, wie du es beschrieben hast. Ich habe es 2-3 mal ein und wieder aus geschaltet, und er ist wieder in die Parkposition (ganz horizontal) zurück gegangen.

    Davon steht aber nichts in der Anleitung.

    Hingegen ist die Info von Torque nicht schlecht (hab icg glatt überlesen). Ist aber bei mir offensichtlich nicht aktiviert, da es ja nach dem Abstellen des Motors sein soll. Das war bei mir bis jetzt nicht der Fall. Muss mal probieren, es bei mir zu Aktivieren.
     
  13. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
     
  14. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
    Hat das vielleicht vor kurzem jemand schon probiert?

    Bei mir geht das irgendwie nicht, obwohl meiner Modell 2012 ist.

    Zuerst Zündung ein, dann Hebel in Stellung 6 (hinterer Wischer beginnt zu wischen), dann zurück und das ganze nochmals (insgesamt 5x). Dabei wischt der Wischer bei mir ein 2. mal.

    Dann Zündung aus, oder hab ich da was falsch verstanden?
    ?(
     
  15. #14 Ampelbremser, 12.01.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Vielleicht zu lange in Stellung 6 gedrückt und gehalten statt nur 5x schnell und kurz in die Stellung getippt?
     
  16. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
    Kann mir jemand sagen, ob diese Funktion (Umlegen des hinteren Wischers nach jedem 2. Abstellen des Motors) überhaupt bei jemanden funktioniert?
     
  17. #16 Blaubaer306, 13.01.2012
    Blaubaer306

    Blaubaer306

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1,4 TSI Family
    Kilometerstand:
    285
    Moin!

    Also bei meinen beiden SC's, einer 10/2010 gebaut, der andere 05/2011, funktioniert die Funktion einwandfrei.
    Einmal fährt der Wischer ganz herunter nach dem Ausschalten, einmal in die etwas höhere Position.

    Ob man das nun deaktivieren kann, habe ich bei beiden nicht ausprobiert, da ich mir von dieser Funktion schon etwas verspreche.

    Gruss
    Tom.
     
  18. #17 juergent, 13.01.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Ich habe das heute bei meinem beobachtet und festgestellt, dass der Wischer nach jedem Wischvorgang
    eine andere Position einnimmt. Einmal in der unteren Endposition und beim nächsten Mal, nach dem die
    Endposition erreicht wurde, wieder ein ein paar Millimeter nach oben, gerade so viel, dass die Wischerlippe umkippt.
    Der Versuch das mit der beschriebenen Aktion zu deaktivieren blieb erfolglos. Mit mehrmaligem starten des Motors
    habe ich es nicht getestet.
     
  19. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
    Ich glaube, dass da bei der Beschreibung im Handbuch für die 2012 Modelle etwas nicht stimmt.

    Wie gesagt, dreht er bei mir nur die vorderen Wischer jedes 2. um, aber den hinteren nicht. Mehrmaliges Aktivieren blieb erfolglos.

    Es ist aber so, dass nach jedem 2. oder 3. mal Ein/Ausschalten des Heckwischers, der Wischer nicht ganz in die horizontale zurückgeht, sondern etwas höher stehen bleibt. Nach 2-3x Ein/Aus ist er dann wieder in der Horizontalen.

    :cursing:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Andi1978, 14.01.2012
    Andi1978

    Andi1978

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1,8 TSI DSG
    Also ich habe ja auch MJ 2012 und bei mir funktioniert die Funktion einwandfrei wie bei juergent.

    Bei jedem Wischen verändert der Wischer seine Parkposition.

    Ich kann das ganze aber im Bordcomputer Menü deaktivieren.
     
  22. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
    Ich glaube, es gibt hier Verwirrung bei den verschiedenen Funktionen, daher liste ich mal alles auf, was laut Anleitung möglöich sein soll, sowie die Funktion, die nicht beschrieben ist.

    1) Im 'Licht und Sicht' Menü des Bordcomputers kann man unter 'Heckwischer' folgendes einstellen:

    Ein- / Ausschalten der Funktion des automatischen Heckscheibenwischens.
    Dies bewirkt folgendes:

    Ist der Scheibenwischerhebel in der Stellung 2 ⇒ Abb. 51 bzw. 3 kommt es bei
    einer Geschwindigkeit von mehr als 5 km/h alle 30 Sekunden bzw. 10 Sekunden zu
    einem Wischvorgang der Heckscheibe.
    Bei aktivem Regensensor (der Hebel befindet sich in der Stellung 1 ) ist die Funktion
    nur aktiv, wenn der Scheibenwischer vorn im Dauerbetrieb arbeitet (keine
    Pause zwischen den Wischvorgängen).
    Man kann sonst im Bordcomputer dazu 'Nichts' mehr einstellen.

    2) Alternative Parkstellung des Heckscheibenwischers (Combi)

    Nach jedem zweiten Abstellen des Motors wird das Wischerblatt des Heckscheibenwischers
    gekippt. Damit wird die Lebensdauer des Wischerblattes verlängert.

    Aktivierung/Deaktivierung
    – Schalten Sie die Zündung ein.
    – Drücken Sie fünfmal hintereinander innerhalb von 5 Sekunden den Bedienungshebel
    in die Stellung 6 ⇒ Abb. 51.
    Schalten Sie die Zündung aus. Nach dem folgenden Einschalten der Zündung
    wird die alternative Parkstellung des Heckscheibenwischers aktiviert, bzw.
    deaktiviert.

    * Und genau das funkt bei mir nicht, obwohl ich es schon des Öfteren probiert habe. ;(

    3) Diese Funktion steht nicht im Handbuch, ist aber bei mir vorhanden:

    Bei jedem 2/3 (muss es nochmals genau prüfen) Einschalten des Heckwischers verändert der Wischer seine Parkposition von ganz 'Horizontal' auf ca 1cm über horizontal. Es schaut also so aus, als ob der Wischer nicht ganz in die Parkposition zurück geht. Nachdem man dann wieder 2-3x den Wischer Ein/Ausgeschaltet hat, geht er wieder in die horizontale Parkposition zurück.
     
Thema: Kombi - Hinterer Scheibenwischer nicht in Grundstellung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenwischer superb combi

    ,
  2. skoda alternative heckwischer stellung

    ,
  3. skoda heckwischer parkstellung

Die Seite wird geladen...

Kombi - Hinterer Scheibenwischer nicht in Grundstellung - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  3. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  4. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  5. Fabia 2 rs Kombi look verändern

    Fabia 2 rs Kombi look verändern: Was haltet ihr von diesem wie ich finde dezent verändertem bösen look. Ich überlege meinen roten Wolf im Schafspelz so zu lackieren.