Kohlenbürsten runter

Diskutiere Kohlenbürsten runter im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin! Bisher nur mitgelesen, wenn unser Fabia 2 1.2 (51kw) ez1/09 was hatte, jetzt der erste Beitrag. Laut ADAC sind nach rund 221.500 km die...

  1. #1 Peuckemon, 28.03.2019
    Peuckemon

    Peuckemon

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Moin! Bisher nur mitgelesen, wenn unser Fabia 2 1.2 (51kw) ez1/09 was hatte, jetzt der erste Beitrag. Laut ADAC sind nach rund 221.500 km die kohlenbürsten der Lichtmaschine verschlissen. Eigentlich sind wir auf der Suche nach jemandem neueren Fabia, darum wollen wir nicht mehr so viel reinstecken, vor allem, weil es letzte Woche erst neue Bremsbeläge und Zylinder gab. Daher die Frage, reicht es den Regler wechseln zu lassen oder muss die ganze LiMa neu? Und was kosten beide Varianten erfahrungsgemäß?
     
  2. #2 SuperBee_LE, 28.03.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    1.546
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Was soll denn der Regler mit den Kohlen zu tun haben? Welche Fehler sind überhaupt vorhanden?

    Schrottplatz?
     
  3. #3 Jahiti, 28.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2019
    Jahiti

    Jahiti

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    octavia Tour 1.6 LPG
    Kilometerstand:
    149000
    Hallo,
    Die Kohlebürsten können i.d.R. getauscht werden, der Regler auch. Machen nur normale Werkstätten äußerst selten (aus Bequemlichkeit, nicht weil sie es nicht könnten). Kannst die auch zu einem Reparaturbetrieb schicken, bei uns in Berlin z.B. www.als-parts.com/ (Anlasser Lichtmaschinen Servive) oder dort oder im Internet einen Reparatursatz kaufen und deiner Werkstatt geben. Kostet nur wenige Euro und der Arbeitsaufwand ist für die Werkstatt überschaubar.
     
  4. #4 Peuckemon, 28.03.2019
    Peuckemon

    Peuckemon

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Erst leuchtete Batterie rot. Dann fast alles gelb, servo aus und piepen. Rechts ran. ADAC gerufen. Der sagte, Lichtmachine lädt die Batterie nicht. Hat dann mit nem Gummihammer auf die LiMa geklopft, dann ging es wieder. Sagte, Kohlebürsten seien verschlissen. Ich solle möglichst schnell in die Werkstatt und wenn Batterie wieder rot leuchtet sofort rechts ran. Nach 5km war es wieder soweit. Wieder ADAC diesmal Huckepack zur Werkstatt. Einer der gelben Engel meinte die Kohlebürsten gehörten zum Regler, er wüsste aber nicht ob man den einzeln wechseln könne. Daher die Frage.
     
  5. Jahiti

    Jahiti

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    octavia Tour 1.6 LPG
    Kilometerstand:
    149000
    Ih hab mal spaßeshalber geschaut, meist werden die Kohlen mit Regler zusammen angeboten, für ca. 30,-, auch für dein Fahrzeug verfügbar.

    https://www.daparto.de/Generatorregler/Skoda-Fabia-II-5J/2-1874-945?kbaTypeId=16488

    Kannst höchstens nochmal bei so einem Instandsetzer fragen, ob das nicht doch einzeln geht. Aber 30,- geht ja sogar noch, dann halt mit Regler.
    Mit etwas Glück muss dafür noch nicht mal die LiMa ausgebaut werden. Weiß jetzt aber nicht wie die eingebaut ist im Fabia und ob man da gut ran kommt.
     
  6. #6 Peuckemon, 28.03.2019
    Peuckemon

    Peuckemon

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Super, danke. Werde ich die Werkstatt morgen mal drauf hinweisen
     
  7. #7 MrSmart, 29.03.2019
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    75000
    Bevor man einfach einen neuen Regler einsetzt, sollte man vorher mal den Anker auf Verschleiß prüfen. Oft ist dieser sehr stark eingelaufen und ein neuer Regler macht es dann nicht lange. Daher tauschen die Werkstätten ihn ungerne einzeln.
    Instandsetzungsfirmen prüfen den Anker vorher und überarbeiten ihn ggf..
     
    fireball gefällt das.
  8. #8 Peuckemon, 30.03.2019
    Peuckemon

    Peuckemon

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Es ist ne LiMa vom Schrottplatz geworden bzw. wird es
     
    IFA und SuperBee_LE gefällt das.
  9. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.145
    Zustimmungen:
    1.148
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    Das mit der Lima vom Schrott ist die einfachere und bessere Lösung, zumal bei meinem Fabia bei dem km-Stand die Lima bestens funktionierte, da kann man ansich bei einem Teil vom Schrott nicht viel falsch machen, die vom Fabia I und II halten an sich ewig. Warum deine originale schon aufgegeben hat, ist mir unklar.
     
Thema:

Kohlenbürsten runter

Die Seite wird geladen...

Kohlenbürsten runter - Ähnliche Themen

  1. Motor-Drehzahl geht nach Start weit runter bis aus.

    Motor-Drehzahl geht nach Start weit runter bis aus.: Hi Leutz, Mein Felicia, BJ 97, 75 PS-Benziner geht nach dem Start aus. Ich habe die Thematik, dass die Motordrehzahl nach dem Start deutlich...
  2. Berghochfahrt: DSG schaltet bei 180km/h runter

    Berghochfahrt: DSG schaltet bei 180km/h runter: Hallo zusammen, vor Kurzem war ich auf der Autobahn. Es ging Berg auf. Das DSG hat plötzlich bei ca. 180km/h vom 6. Gang in den 5. Gang...
  3. Fabia geht im Leerlauf aus und riegelt ab 3000 Umdrehungen selbst runter

    Fabia geht im Leerlauf aus und riegelt ab 3000 Umdrehungen selbst runter: Hallo liebe Skoda-Fahrer! Kurz zu mir: ich bin weiblich, 39 Jahre alt, kann meinen Ölstand selbst prüfen, Scheibenwischer wechseln, Reifen...
  4. Motor springt schlecht an, keine 2.000km runter

    Motor springt schlecht an, keine 2.000km runter: Hallo zusammen, leider wird es immer schlimmer und der Motor springt schlechter an. Anfangs habe ich gedacht, es liegt an den kälteren...
  5. Scheibe vorne links fährt nach dem Hochfahren selbstständig ca 15cm wieder runter

    Scheibe vorne links fährt nach dem Hochfahren selbstständig ca 15cm wieder runter: Hallo Ich habe einen Yeti aus 2016 und wieder Probleme mit dem elektrischen Fensterheber, diesmal vorne links. Wenn ich das Fenster hoch fahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden