Kofferraumbeleuchtung dauerhaft an - Schieber für Mikroschalter im Heckklappenschloss verbogen

Diskutiere Kofferraumbeleuchtung dauerhaft an - Schieber für Mikroschalter im Heckklappenschloss verbogen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo in die Runde, in meinem Octavia II Kombi (1Z5 Bj 2013) hat sich am Heckklappenschloss der schwarze Schieber aus Kunststoff verbogen, der...

noname0815

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo in die Runde,

in meinem Octavia II Kombi (1Z5 Bj 2013) hat sich am Heckklappenschloss der schwarze Schieber aus Kunststoff verbogen, der den Mikroschalter für die Kofferraumbeleuchtung/Öffnungs-Warnleuchte auslöst. Den Schieber hab ich im Bild markiert.

Normalerweise wird dieser Schieber reingedrückt, wenn die Heckklappe geschlossen ist. Bei mir ist der Schieber so nach vorne gebogen, dass er nicht mehr reingeschoben wird. Dadurch bleibt das Licht und die Warnleuchte dauerhaft an. Der Mikroschalter drunter ist in Ordnung: wenn ich den Schieber per Hand mit Kraft reinschiebe, geht das Licht aus.

Meine Frage: Kann man den Schieber wechseln, und irgendwo als Ersatzteil bestellen? Oder muss ich das ganze Schloss austauschen?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
 

Anhänge

  • 1Z5827501E-Original-Skoda-Octavia-1Z-Klappenschloss.jpg
    1Z5827501E-Original-Skoda-Octavia-1Z-Klappenschloss.jpg
    133,4 KB · Aufrufe: 10
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kofferraumbeleuchtung dauerhaft an - Schieber für Mikroschalter im Heckklappenschloss verbogen

Oben