Kofferraum geht nicht mehr auf

Diskutiere Kofferraum geht nicht mehr auf im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bekomme bei meinem Fabia den Kofferraumdeckel nicht mehr auf. Es fing damit an das der Türsummer nicht mehr ging. Ok da mir ein neues...

  1. #1 WIL-MH378, 21.11.2006
    WIL-MH378

    WIL-MH378 Guest

    Hallo,

    ich bekomme bei meinem Fabia den Kofferraumdeckel nicht mehr auf.

    Es fing damit an das der Türsummer nicht mehr ging. Ok da mir ein neues SChloß zuteuer war(120€ plus einbau) hab ich mich entschlossen einen einfachen zubehör türsummer einbauen zulassen(34€)

    Da ging der Kofferraum nicht immer aber doch meistens noch auf.

    jetzt seit drei tagen bekomme ich den kofferraum nicht auf. muss immer die rückbank umklappen.

    ich vermute das entweder die zentralverriegelung defekt ist oder der öffner am kofferraumdeckel(die elektronik im griff) defekt ist.

    Hat jemand eine idee was ich machen kann?

    danke

    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SkodaschrauberPF, 21.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    geht denn wenn du die Türen öffnest die innenraumleuchte an?? wenn nicht dann kommt das vom defekten Microschalter im Türschloß,(was auch den stummen Warnsummer erklärt).ein defekter Microschalter kann auch dazu führen das die Softtouchtaste am Kofferraumdeckel nicht geht.
     
  4. #3 WIL-MH378, 21.11.2006
    WIL-MH378

    WIL-MH378 Guest

    nein die geht auch net.

    komm ich um ein neues türschloß herum oder muss ich es echt tauschen?
     
  5. #4 SkodaschrauberPF, 21.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    nee,da kommste um ein neues Türschloß nicht drumrum,du könntest mal folgendes probieren,öffne ein Tür wo der Microschalter geht,danach versuch mal den Kofferraum zuöffnen, geht er auf,liegt es am den defekten Microschalter.
     
  6. #5 Nebukadnezar, 21.11.2006
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Also bei mir ist schon seit Jahren der Mikroschalter in der Fahrertür defekt und der Kofferraum geht trotzdem problemlos auf.
     
  7. #6 SkodaschrauberPF, 21.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    @Nebukadnezar
    dann haste Glück,das er Noch geht!!!
    in den meisten Fällen,wo der Microschalter defekt ist,funktionert dann nach kurzer Zeit die Softtouchtaste im Kofferraumdeckel auch nicht mehr.
     
  8. #7 WIL-MH378, 21.11.2006
    WIL-MH378

    WIL-MH378 Guest

    also wenn ich das auto über die beifahrer tür öffne geht der kofferraum auch nciht auf. leider
     
  9. #8 Nebukadnezar, 21.11.2006
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Und warum sollte das so sein? Wenn der Mirkoschalter defekt ist merkt der Wagen ja lediglich nicht mehr, dass die Fahrertür geöffnet wurde, was ja nur nervig ist, weil sich der Wagen wieder verriegelt wenn man keine andere Tür öffnet und schnell genug den Motor startet.

    @WIL-MH378
    Hat dein Fabia keine Fernentriegelung für den Kofferraum neben dem Fahrersitz?
     
  10. #9 shorty2006, 21.11.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    diese macke ist hier schon mal im forum aufgetaucht, weiss nur nicht mehr wo, kann mich dunkel daran erinnern: kofferraum wurde von aussen gezogen und von innen gegengedrückt, dann gings wohl auf. und am fett lags nicht, war keins dran
     
  11. #10 SkodaschrauberPF, 21.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    @Nebukadnezar

    weil denn das Datenbus gestört ist,die Softtouchtaste bekommt ein Signal vom Bordnetz, obs entriegeln od. veriegeln soll, erkennt das Komfort-SG kein Signal vom Drehfallenschalter so geht auch kein Signal vom Bordnetz an die Softtouchtaste. (Bordnetz u. Komfort-SG arbeiten auf dem selben Can-Datenbus,und tauschen sich gegenseitig Daten aus)

    übrings man kann in den Messwerteblöcke des Bordnetz-SG,die Schalterzustände auslesen u. kontrollieren.
     
  12. #11 WIL-MH378, 21.11.2006
    WIL-MH378

    WIL-MH378 Guest

    nein hat er leider nicht, ist ein reimport aus franzland

    das mit dem gegendrücken versuch ich mal

    was ich nicht verstehe ist das es keine notöffnung dafür gibt.
     
  13. #12 Nebukadnezar, 21.11.2006
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Kann es sein, dass es Fahrzeuge gibt, wo der Taster während der Fahrt deaktiviert wird und erst nach Öffnen der Türen wieder freigegeben wird?
    Bin der Meinung sowas kann man irgendwo im Steuergerät einstellen, damit einem niemand an der Ampel den Kofferraum ausräumen kann.

    Also bei meinem Fabia ist zumindestens dies nicht der Fall, der Kofferraum geht immer auf, ganz gleich ob die Türen auf oder zu sind.
     
  14. #13 SkodaschrauberPF, 21.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    jup, ab ca 5 km/h würd die Taste deaktiviert,und bei Öffnen einer Tür würd sie wieder aktiviert. einstellen kann man das im Bordnetz-SG nicht.da kann man nur einstellen ob die Heckdeckelfernentriegelung per Inpulssteuerung (softtouchtaste) funktionieren soll, oder nicht.
     
  15. #14 grieche4ever, 21.11.2006
    grieche4ever

    grieche4ever Guest

    es ist sicher der Mikroschalter! war bei meiner Freundin auch so! Kein innenlicht, kein Summen beim Öffnen. Hab das Schloss ausgebaut, was eine schei... Arbeit ist, und den Schalter repariert. Hier war es so, dass der Schalter nicht defekt war sonder der Nippel (Taster) nicht richtig aufsitzte und somit keinen Kontakt gab. War ne gute Stunde arbeit, aber jetzt gings..

    Hast du keinen mechanischen Kipphebel links unten am Fahrersitzt zum Öffnen der Heckklappe?
     
  16. #15 Nebukadnezar, 21.11.2006
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Bei welchen Fahrzeugen ist das eigentlich der Fall?
    Mir ist eigentlich kein Fall in Erinnerung (auch nicht bei VWs) wo die Klappe nicht aufging.

    Stören würde es nämlich wenn man z.B. jemanden am Bahnhof abholt und derjenige zuerst seine Tasche in den Kofferraum stellen will und die Klappe nicht aufgehen würde.

    Wie hast du den Schloßzylinder rausbekommen? Ich bin an der Stelle gescheitert und musste dann aufgeben, weil sich das Teil einfach nicht nach außen ziehen ließ, obwohl er losgeschraubt war.
     
  17. #16 WIL-MH378, 22.11.2006
    WIL-MH378

    WIL-MH378 Guest

    ich hab keinen solchen hebel, leider.

    das mit dem ausbauen und gucken hab ich auch schon gedacht, fehlte mir bis jetzt die zeit.

    Mal gucken wann ich das mache.

    was mich halt nur wundert ist das es über die beifahrertür auch nicht auf geht.
     
  18. #17 grieche4ever, 22.11.2006
    grieche4ever

    grieche4ever Guest

    um den Mechanismus auszubauen muss auch das Schloss raus! Am Türrahmen über dem Schließmechanismuss findet man 1 bzw. 2 kleine Plastikabdeckungen (je nach Baujahr) die muss man entfernen. Darunter befinden sich Schrauben die man lösen muss, dann bekommt auch das Schloss und somit den Mechanismus raus.

    Aber ohne Anleitung würde ich da nicht ranngehen! ;-)
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Nebukadnezar, 22.11.2006
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Ich bin ja auch nach Anleitung rangegangen (mit dem "So wirds gemacht" Buch). Nur soll man ja die Schrauben auch nicht zu weit rausdrehen.
    Und den blöden Schließzylinder hab ich nichtmal mit nem Schraubendreher raushebeln können. Der sitzt einfach bombenfest.
     
  21. #19 grieche4ever, 22.11.2006
    grieche4ever

    grieche4ever Guest

    ja das Buch hab ich auch. Die Schrauben muss man sehr weit rausdrehen. Ich hab sie ganz rausgedreht! Aber das solltes mit einem magnetischen Schlüssel machen weil sonst die Schraube tief fällt! Dann geht das Schloss leicht raus..
     
Thema: Kofferraum geht nicht mehr auf
Die Seite wird geladen...

Kofferraum geht nicht mehr auf - Ähnliche Themen

  1. Handbremskontrollleuchte geht nicht aus

    Handbremskontrollleuchte geht nicht aus: Hallo allerseits! Gestern auf dem Heimweg (von Hagen nach Essen) habe ich unterwegs einmal mit der Handbremse gebremst (damit die hinteren Bremsen...
  2. Handschaltung geht schlecht

    Handschaltung geht schlecht: Hallo Gemeinde, kann mir ev. jemand einen Tipp geben... Nach längerer Fahrt mit dem Rooster Scott 77 kw TDI (deutlich über 100 km) gehen die...
  3. Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...

    Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...: Moin, bei unserem Roomster (1.6 16V Bj. 2007) funktioniert seit einiger Zeit die Kofferraumbeleuchtung nicht mehr. Ich habe in den letzten Tagen...
  4. Kofferraum knarzt und schließt lt. Sensor nicht

    Kofferraum knarzt und schließt lt. Sensor nicht: Hallöchen! Wie manche vielleicht mitbekommen haben, hatte ich letztens eine kleine Kollision mit einem LKW, die es notwendig gemacht hat die...
  5. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...