Kofferaum lässt sich nicht öffnen/entriegeln nur von innen möglich

Diskutiere Kofferaum lässt sich nicht öffnen/entriegeln nur von innen möglich im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein Fabia plagt mich mit aller Lei Kleinigkeiten. Seitdem ich einemal die FB über den Kofferraum öffnen Schalter angelernt habe, ( beim...

  1. kr1zl

    kr1zl Guest

    Hallo,

    mein Fabia plagt mich mit aller Lei Kleinigkeiten.
    Seitdem ich einemal die FB über den Kofferraum öffnen Schalter angelernt habe, ( beim anlernen gedrückt 3* ) lässt sich der Kofferraum nicht mehr öffnen, wenn das Auto aufgeschlossen ist oder man den Kofferraum öffnen Button drück.
    Neu Anlernen der FB hat nichts gebracht.
    (anscheinend habe ich keine org. Fernbedienung, aber das sollte ja egal sein, oder )
    Kofferraum lässt sich nur öffnen, wenn man den Hebel neben dem Fahrersitz öffnen.
    Gibt auch kein Motorgeräusch, wenn man den Button auf der FB drückt. Es blinkt nur 2* als würde man das auto auf oder abschließen.

    Ich denken ein technischer Defekt kanns ja nicht sein, da es explizit auf das Drücken beim Anlernen zurück zuführen ist. muss ja irgendwas anderes sein.falsches Signal, oder ähnliches.
    Sicherung 31 wurde erneuert, da sie Durch war.
     
  2. kr1zl

    kr1zl Guest

    keiner ne ahnung ?
     
  3. #3 Timeagent, 09.07.2011
    Timeagent

    Timeagent Guest

    funktioniert denn die Entriegelung über den Schalter hinten an der Heckklappe?. Ich meine, wenn du normal den kofferraum aufmachst?

    Wenn nicht liegt hier vieleicht ein Defekt in der Elektrik vor.

    Die Entriegelung am Fahrersitz ist doch eine mechanische oder nicht!!!

    Gruß

    Stefan
     
  4. kr1zl

    kr1zl Guest

    nein, kann ich nicht hinten an der heckklappe öffnen.
    nur die mechanische entriegelung geht. kanns das denn wirklich sein, ich mein, es geht ja wirklich seit der sekunde nicht mehr, seitdem ich den schlüssel "angelernt" habe !
     
  5. #5 Timeagent, 13.07.2011
    Timeagent

    Timeagent Guest

    mal ne blöde Frage. Du hast ja Sicherung 31 getauscht!!

    Bist du sicher, das du ne funktionierende eingesetzt hast. Mach mal spasses halber den Test und nimm die 32 für den Heckwischer raus und steck sie in die 31 und umgekehrt. Nicht das es an dieser kleinigkeit liegt.

    Dann wie hast du den Schlüssel angelernt. Über VAG Logindetector oder Dashcom
    Funktioniert denn die restliche Zentralverriegelung noch, oder hakt da auch was?

    Hast du die Möglichkeit mal die Fehlercodes auszulesen. Da müsste ein Fehler im Komfortsystem sein!!!

    Gruß
    Stefan
     
  6. kr1zl

    kr1zl Guest

    sicherungen sind ok, hab sie schon alle durch getauscht. ZV funktioniert wunderbar. ähm zum anlernen. zundung ein knöpfe drücken bis die dauerhaft blinken und dann 3 mal drücken. dann schließt er zu und zv ist angelernt. !
     
  7. #7 Timeagent, 14.07.2011
    Timeagent

    Timeagent Guest

    OK! JUPP Die methode hatte ich fasst vergessen!!!
    WEnn du selbst nicht die Möglichkeit besitzt, die Daten auszulesen, musst du zwangsläufig mal beim :) vorbeifahren. Gibt dann eigentlich, so meine ich, nur zwei Möglichkeiten.

    1. die teure Variante: Der Motor für die Heckklappe ist hin
    2. Irgendwas wurde im Steuergerät abgemeldet oder verändert.

    Was du natürlich auch mal machen könntest, ist die Verkleidung hinten entfernen und mal den Stellmotor und den Microschalter durchmessen, ob da überhaupt Strom ankommt! Vieleicht ist ja irgendwo ein Kabel locker oder abgepflutscht . Könnte ja sein, das deswegen die Sicherung der ZV defekt war.

    Fahr aber als erstes zum Freundlichen und lass die Fehler auslesen. Erst danach mit dem demontieren anfangen!!!

    Gruß
    Stefan
     
  8. kr1zl

    kr1zl Guest

    Also, der Stellmotor war hinüber, das kleine Zahnrad total vergnibbelt, neuen motor eingebaut, ging problemlos wieder auf und zu. Beifahrertür geöffnen, Heckklappe geht nicht mehr auf ! paar mal auf und zu geschlossen, geht wieder. Nun will ich den Kofferraum öffnen ,geht nicht, Licht im Kofferraum brennt durchgehen,d.h. elektrisch ist auf " auf " gestellt. Das muss ja definitiv nen Fehler in der ZV sein. ZV funktioniert nur noch manuel, dh. per schlüssel im schloss, FB gibt keinerlei Funktion von sich. Weiterer Fehler, ich öffne die Beifahrertür und das Auto schließt ab !!

    Wie kann ich sehen ob im Komfortsystem was verstellt wurde, bzw wie sind die Basiscodes. Ich kann per VCDS, selber aus lesen, einziger Fehler ist :


    Address 46: Central Conv. Labels: 6Q0-959-433.LBL
    Controller: 6Q0 959 433 A
    Component: 04 Komfortgerát 0002
    Coding: 00067
    Shop #: WSC 13765
    1 Fault Found:
    01331 - Door Control Module; Driver Side (J386)
    49-00 - No Communications
     
Thema:

Kofferaum lässt sich nicht öffnen/entriegeln nur von innen möglich

Die Seite wird geladen...

Kofferaum lässt sich nicht öffnen/entriegeln nur von innen möglich - Ähnliche Themen

  1. Möglichkeiten Octavia 1Z Codierung

    Möglichkeiten Octavia 1Z Codierung: Hat jemand Erfahrung was man bei einem 1Z denn alles so codieren kann ?
  2. Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten

    Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten: Hallo zusammen Ich habe ein Skoda Kombi II 1.9 TDI (Jg. 2009). Der Motor lässt sich bei Temperaturen unter 10 Grad erst nach mehrmaligem...
  3. Kodiaq innen leiser als Superb?

    Kodiaq innen leiser als Superb?: Ist es im Kodiaq eigentlich leiser als im Superb? Ich hatte von einem Händler gehört, dass es im Superb leiser sei. Weiß das jemand?
  4. Superb III TV-Empfang mit Columbus nicht mehr möglich

    TV-Empfang mit Columbus nicht mehr möglich: Hallo, Bisher hatte ich einwandfreien TV-Empfang. Nun werden plötzlich keine Sender mehr gefunden und ich erhalte die Fehlermeldung "WLAN - Eine...
  5. AUX- Eingang lässt sich nicht aktivieren

    AUX- Eingang lässt sich nicht aktivieren: Hallo zusammen, ich bin heute neu in diesem Forum, obwohl ich seit 2011 meinen Octavia durch die Gegend schaukele. Bin ja nur Alltagsfahrer und...