Kofferaum lässt sich nach Türschlosstausch nicht mehr öffnen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Kitty05, 03.08.2009.

  1. #1 Kitty05, 03.08.2009
    Kitty05

    Kitty05

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    ich fahre seit Juli letzen Jahres einen Fabia Combi, BJ 2002.

    Von Anfang an hatte er die Macke, dass sich die ZV wahllos geschlossen und geöffnet hatte, sei es während der Fahrt oder wenn man die (Fahrer-) Türe einfach zugeschmissen hat. Dies hat mir auch einmal eine leere Batterie verursacht, weil der Wagen trotz Schlüssel im Zündschloss abgesperrt hat. In der Werkstatt wurde jedoch nie was gefunden, bis mir ein Bekannter das Auto angeschaut hat und gemeint hat, dass Schloss wäre kaputt. Dieses wurde nun auch vor Ablauf der Gebrauchtwagengarantie getauscht und damit beginnt mein Dilemma. Mein Mann hat das Auto abgeholt und einige Tage später wurde es wieder zum Händler gebracht, da auch Wasser in den hinteren Fussraum lief und die Dichtungen (oder was auch immer) getauscht wurden. Am gleichen Tag holten wir das Auto wieder ab und fuhren danach einkaufen, als ich plötzlich den Kofferaum nicht mehr öffnen konnte, es "klickt" zwar, aber er geht nicht auf. Also hab ich dort wieder angerufen, ich sollte mal die hinteren Türen öffnen, eventuell würde dann der Kofferaum aufgehen, tut er aber nicht. Sooo, ich muss nun aber sagen, dass wir den Kofferaum zwischen Türschloss-und Dichtungstausch nicht benützt haben. Heute habe ich das Auto wieder hingebracht (die Gewährleistung ist seit 2 Wochen um). Es wurde also gute 2 1/2 Stunden alles angeschaut und die Werkstatt kam dann zur Erkenntnis, dass das Steuergerät kaputt wäre. ( Kabel ok, der Kofferraumöffner bekommt aber keinen Strom, es wurde alles durchgemessen) Ein neues Steuergerät würde inkl Montage ca 500€ kosten, was mir natürlich nicht recht ist, weil zumindest vor dem Schlosstausch alles ok war. Ich hab dann natürlich gefragt, ob es nicht davon kommen kann, nein, angeblich nicht, da das Schloss an der Komfortsteuerung angeschlossen ist und nichts mit dem Steuergerät (2.ter Kasten) zu tun hat. Ok, aber vielleicht vom Dichtungstausch? Die Verkleidung wurde meiner Meinung nach abgenommen, da der Plastikring vom "Zapferl" der ZV abgebrochen ist, dies wurde aber auch vom Autohaus verneint.

    Da ich wirklich keine Ahnung habe (man verzeihe mir, ich bin eine Frau :-)), würde ich um Euren Rat bitten.

    Danke und lg,
    Manu
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 03.08.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Könnte es sein das die vielleicht vergessen haben ein Kabel einzuclipsen? Ein Türschloss hatt meines Wissens nach zwei abgehende Kabelstränge.

    Ich würde da auf jeden Fall mal nachhacken.
     
  4. #3 Kitty05, 03.08.2009
    Kitty05

    Kitty05

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich hab sicher 3 oder 4 mal gefragt, es wurde aber wieder gesagt, dass es nichts mir dem Schloss zu tun haben kann, weil es ein separates Steuergerät ist...
    Weißt du, ob wir das selbst irgendwie nachkontrollieren können?
     
  5. #4 dathobi, 03.08.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Nur wen die Türverkleidung ab ist und der darunter liegende Agregateträger, dan kann man auch sehen das die Kabel dran oder ab sind. Wen Du jemanden hast der ein bischen Ahnung vom Schrauben hat so köönte dieser die Teile ab machen und nachsehen.

    Für die Werkstatt ist es immer Peinlich einen Fehler zu zu geben daher auch die angabe "Steuergerät defekt". Sollte tatsächlich ein Kabel nicht eingesteckt sein so kann ich dir nur empfehlen die Werkstatt zu wechseln und Skoda anschreiben mit dem Hinweis das Du über den Tisch gezogen werden solltest.
     
  6. #5 Kitty05, 03.08.2009
    Kitty05

    Kitty05

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    dann werde ich mal meinen Bruder quälen, wenn er aus seinem wohlverdienten Urlaub zurück ist :D
    danke erstmal
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dathobi, 03.08.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Lass es mich wissen was es gegeben hat.
     
  9. #7 Kitty05, 27.09.2009
    Kitty05

    Kitty05

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    spät aber doch wollte ich mich noch melden: Das Schloß war es angeblich nicht kaputt, es wurde angeschaut. Man kam wieder zum Schluß, dass das Steuergerät defekt ist und nun haben sie mir eines aus einem Unfallauto eingebaut, weil dieses in Ordnung war. Hab das ganze dafür dann auch günstiger bekommen. Ich ärgere mich zwar, dass ich vorher nicht nach der Nummer oder so beim alten Steuergerät geschaut habe und ich nun nicht weiß, ob es auch wirklich getauscht wurde, aber wenigstens funktioniert nun wieder alles.

    Lg Manu
     
Thema:

Kofferaum lässt sich nach Türschlosstausch nicht mehr öffnen

Die Seite wird geladen...

Kofferaum lässt sich nach Türschlosstausch nicht mehr öffnen - Ähnliche Themen

  1. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...
  2. Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein

    Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein: Hallo liebe Gemeinde. :thumbsup: Ich habe die Suche schon einmal bemüht, allerdings nix passendes gefunden. Und zwar funktionierte bis vor einer...
  3. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  4. alle eFH gehen nicht mehr

    alle eFH gehen nicht mehr: Hallo, ich habe einen Octi TDI (8004+329) Bj12/98 mit 81kW und 4x eFH. Seit heute gehen die FH nicht mehr über die Tasten, alle an allen Türen....
  5. Geräusch beim Öffnen der Fahrertür

    Geräusch beim Öffnen der Fahrertür: Hallo, neuerdings macht die Fahrertür beim Öffnen und Schliessen ein ein blechernes Geräusch. Wenn man die Tür z.B. halb offen hat und dann...