Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallöle, Wir spielen mit dem Gedanken einen Kodiaq zu bestellen. Hat vielleicht jemand einen Kodiaq mit der Sonderfarbe „Nightfire-Blau Metallic“...

  1. #541 Speedy35, 07.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2019
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    Škoda Kodiaq L&K - 2.0L, TSI, 4x4, 7-G DSG
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Gottfried Schultz
    Hallöle,
    Wir spielen mit dem Gedanken einen Kodiaq zu bestellen. Hat vielleicht jemand einen Kodiaq mit der Sonderfarbe „Nightfire-Blau Metallic“ und könnte ein Bild zeigen? Sofern die Farbe nicht wegfällt, wäre dass unsere Wunschfarbe, da es Raceblau ja nur im RS gibt.
    Danke Euch.

    Edit:
    Bei den Noträdern gibt es 17“ und 18“. Richtet sich die Wahl nach der Bereifung? Möchten gerne auf dieses Pannenset im Falle einer Panne verzichten.
    Und das Notrad schließt das Canton wirklich nicht aus?
     
  2. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Ich hätte auch gern einen Kodiaq in Nightfire-Blau gehabt. :love: Ging damals aber nicht, deshalb habe ich Lava-Blau genommen und mag es jetzt auch.

    Notrad in 17" ist eigentlich ein vollwertiges Ersatzrad auf der Standard-Stahlfelge. Notrad in 18" ist dieses schmale Ding, mit dem ich wirklich nur 5 Meter fahren wollen würde. Ich habe 17" genommen, weil ich es vertrauenswürdiger finde und weil man damit einen ebenen Kofferraumboden bekannt. Bei dem schmaleren 18" hat man eine Kante (aber dadurch mehr Volumen in der Höhe.
     
    Speedy35 gefällt das.
  3. #543 Speedy35, 07.06.2019
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    Škoda Kodiaq L&K - 2.0L, TSI, 4x4, 7-G DSG
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Gottfried Schultz
    Danke Dir. :thumbup:
    Dann wird es das 17er...
    Angeblich wird mit MJ20 Race-Blau auch für die anderen Ausstattungen frei gegeben? Das wäre ein Träumchen.
    War länger nicht da und weiß nicht ob ich den Link zum anderen Forum reinstellen darf.
     
  4. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Gerne. Wegen dem Canton kann ich dir aber keine Auskunft geben, ob das mit beiden Ersatzrädern bestellbar ist. Sicher ist nur, dass für das Canton ein Rad notwendig ist. Ich habe kein Canton bei mir.
     
    Speedy35 gefällt das.
  5. SFS1899

    SFS1899

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    welche der Innenausstattungsvarianten (Sitze) ist aus Gründen der Langlebigkeit zu bevorzugen - Stoff, Microfaser oder Leder? Welche ist da die, welche am Widerstandsfähigsten gegen Abnutzung ist.

    Da ich ansonsten keine Präferenzen habe und ich den Kodiaq lange fahren möchte, würde ich obigen Punkt gerne nach diesem Gesichtspunkt auswählen.


    Danke für Eure Einschätzung.
     
  6. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Gute Frage. Ich denke, Stoff sieht lange gut aus, aber wenn er mal beschädigt ist, oder einen richtigen Fleck hat, kann man wenig tun. Irgendwann sieht Stoff schmuddelig aus.

    Leder bekommt alsbald Falten, kann aber durch Pflege davor bewahrt werden, brüchig zu werden und auszureißen. Insgesamt hält es dadurch wahrscheinlich länger, bei entsprechender Pflege
    .

    Mikrofaser sieht auch irgendwann schmuddelig aus.
    Soweit meine Gedanken dazu.
     
  7. #547 kanadische_axt, 08.06.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    338
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    46000
    Canton setzt ein Notrad voraus. Der Subwoofer sitzt im Notrad. Ich glaube, in meinem dicken ist ein 18“. Kann ich nachschauen. Im Pannenfall würde ich meinen Wagen dennoch abschleppen lassen. Meine Sommerreifen sind 19“, die Winterreifen 17“. Ein 18“ könnte den Allrad durcheinander bringen.

    Leder: Ledersitze bekommen nur Falten, wenn unter dem Leder nicht die gescheiten Sitzvliese als „Stabilisator“ kaschiert sind. Und im Kodiaq sind keine gescheiten. Von daher würde ich im Kodiaq als Privatperson eher auf Stoff gehen. Mein Stoffsitz wirft nach 30.000km und 12 Monaten an der linken Wange auch schon Falten, da das bei meinem Octavia aber auch der Fall war, regt mich das nicht mehr auf. Heutzutage leider bei vielen Marken Stand der Technik.
     
  8. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Mein Stoffsitz sieht nach 60.000 km noch erstaunlich gut aus. Keine Falten, nix.
     
  9. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    605
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Wie kommst du darauf, offensicht hattest du noch nie Alcantara?!

    Ich fahre fast ausschließlich alleine und nach 120.000 km/10 Jahre im Golf 6 sah man keinen Unterschied zum Beifahrersitz.
     
  10. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Mit irgendwann meine ich 200.000 km aufwärts. Hab schon ältere BMWs gesehen, wo es nicht mehr so gut aussah. Ich hatte schonmal 120.000km lang Alcantara und da sah es am Ende noch gut aus. Hat sich vielleicht auch weiter entwickelt, in der Zwischenzeit.
     
  11. #551 Luzifer78, 11.06.2019
    Luzifer78

    Luzifer78

    Dabei seit:
    21.03.2017
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    40
    Der aussendurchmesser des Radels ist aber immer gleich wenn ich mich net täusche.
     
  12. #552 Speedy35, 11.06.2019
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    Škoda Kodiaq L&K - 2.0L, TSI, 4x4, 7-G DSG
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Gottfried Schultz
    Laut meinem :) wird man MJ20 ab dem 18ten konfigurieren können. Der :) kann das wohl schon etwas früher. Race Blau Metallic kommt wirklich für alle Linien :thumbup:. Der Türkantenschutz entfällt und kommt in die Pakete Family (Plus).

    Bin gespannt, auf die Preisanpassungen, die es wahrscheinlich wieder geben wird.

    Auf Canton werde ich wegen des 17“ Reserverades nicht nehmen (können).
     
  13. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Richtig. Es kann aber Abweichungen im mm-Bereich geben. Der Allrad-Antrieb sollte damit kein Problem haben.
     
  14. #554 JohnDoe, 13.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2019
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    605
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Wie wurden die beansprucht? Wenn der Bauarbeiter zum Beispiel täglich nach der Arbeit mit versifter Arbeitskleidung nach Hause fahre bleibt das wahrscheinlich nicht aus.

    Aber nach 200.000 "km sehen alle Stoffe nicht mehr wirklich frisch aus.
     
  15. #555 Speedy35, 03.07.2019
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    Škoda Kodiaq L&K - 2.0L, TSI, 4x4, 7-G DSG
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Gottfried Schultz
    Hallo,
    Der L&K hat 19“ Aluräder.
    Im Winter würden mir aber Stahlfelgen reichen. Passen da die 17“ Stahlfelgen von Škoda drauf, oder gibt es da Limitierungen, ähnlich wie beim O3? Dort darf man 15“ nur mit den kleinsten Maschinen fahren.
     
  16. #556 kanadische_axt, 04.07.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    338
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    46000
    Hallo, ich fahre einen Style mit den (technisch aber optisch fast) gleichen Felgen wie der L&K. Mein Fahrzeug darf mit dem 190PS TDI auch mit 17" gefahren werden, was ich im Winter auch tue.
     
    Speedy35 gefällt das.
  17. sumal81

    sumal81

    Dabei seit:
    20.01.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    RS III FL TDI DSG Raceblue 19'' Alcantara Frontantrieb
    Kilometerstand:
    999
    Ich arbeite mich gerade durch den Codierungs-Thread, ca die Hälfte geschafft, aber vielleicht kann mir jemand spontan helfen: Was ist die beste/günstigste Konfiguration bzgl. der codierbaren Assistenten? Also was ist das Mindeste was ich bestellen müssen, damit ich das Maximum (nach Codierung) rausholen kann?
     
  18. mji

    mji

    Dabei seit:
    29.07.2011
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Kodiaq 4x4 2.0TDI 140 kW
    Das ist extrem gefährlich, was du da planst. Es kann jederzeit ein Update erfolgen, was heutige Codiermöglichkeiten im später ausgelieferten Fahrzeug nicht mehr möglich macht. Dann hast Du vielleicht die richtige Hardware verbaut aber kannst die gewünschten Zusatzfunktionenn nicht mehr nachkodieren und ärgerst dich entsprechend...
     
  19. sumal81

    sumal81

    Dabei seit:
    20.01.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    RS III FL TDI DSG Raceblue 19'' Alcantara Frontantrieb
    Kilometerstand:
    999
    So verbissen sehe ich das nicht, wie das vielleicht rüber kam. Ich werde definitiv eins der Business-Pakete nehmen, also VZE und große Kamera wären dann dabei. Mit großer Wahrscheinlichkeit auch die 360-Kamera. Dann wäre mir wirklich wichtig:

    - ACC 160 (kann man dann vielleicht auf 210 codieren? )
    - Parksensoren vorne und hinten

    Nice to have wäre dann (absteigende Prio)

    - TrailerAssist
    - Spurhalte/Spurwechsel/Auspark-assi
    - Fernlichtassi
    - PLA 3.0
    - ACC 210
     
  20. #560 chaeller84, 21.09.2019
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TSI Ambition Moon-White
    Werkstatt/Händler:
    stop&go Staub Cham
    > ACC musst du in der gewünschten Konfiguration fix wählen.
    > Parksensonsern bedürfen Hardware. Kann nicht kodiert wedern.

    > TrailerAssistent bin ich mir nicht sicher, wird aber die 360° Kamera, sowie AHK und vielleicht noch mehr Hardware benötigen.
    > Spurhalte, Surassi, etc benötigen ebenfalls die zusätzlichen Parksensonsen und weitere Hardware Elemente, musst du also bestellen
    > PLA weiss nich nicht, welche Hardware benötigt wird, wird aber wohl auch nicht ohne gehen

    Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass bei einem Neuwagen bestellt werden soll, was man benötigt. Das man Kleinigkeiten allenfalls durch Codierung ergänzt ist OK, aber für fast alles, was du möchstest musst du Sensoren einbauen. Dann bestellst du besser die ganzen Funktionen einfach im Paket mit.
     
Thema: Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche ausstattung kodiaq

    ,
  2. skoda octavia steckdose kofferraum

    ,
  3. kodiaq ausstattung empfehlung

    ,
  4. kodiaq,
  5. skoda kodiaq,
  6. kodiaq rs kaufberatung forum,
  7. skoda lava blau metallic,
  8. kodiaq tschechien akustikverglasung,
  9. 12v steckdose Octavia 5e Kofferraum,
  10. akustikverglasung skoda kodiaq,
  11. skoda kodiaq welche ausstattung,
  12. kodiaq totwinkelassistent,
  13. skoda ausstattungspaket family kodiaq,
  14. kaufberatung skoda kodiak,
  15. kodiaq leasingfaktor,
  16. unterschied amundsen columbus skoda,
  17. kodiak kaufberatung,
  18. skoda kodiaq sinnvolle ausstattung,
  19. kodiaq lava blau metallic,
  20. skoda swap fahrprofilauswahl,
  21. skoda lava blau metallic kodiaq,
  22. lava blau metallic kodiaq,
  23. leasingfaktor. skoda kodiaq,
  24. skoda steckdose gepäckraum,
  25. skoda kodiaq lava blau metallic
Die Seite wird geladen...

Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kodiaq RS Farbe schwarz

    Kodiaq RS Farbe schwarz: Hallo, kurze Frage bezgl. der beiden beim Kodiaq verfügbaren Schwarztöne: Kann mir jemand die Unterschiede erklären? Danke
  2. Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS

    Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS: Hallo zusammen, meine Batterie macht schlapp, sodass ich eine neue dringend benötige. Welche würdet ihr mir empfehlen? Bin bisher "nur" auf die...
  3. Felgen Platin P71 auf Kodiaq RS

    Felgen Platin P71 auf Kodiaq RS: Hallo! Ich habe meinen Kodiaq RS in Black Magic Perleffect bestellt. Ich würde gerne im Sommer die Platin P71 in 20 Zoll fahren. Jetzt hab ich...
  4. Octavia Scout Kaufberatung

    Octavia Scout Kaufberatung: Hallo! Ich brauche Eure Hilfe! Ich stehe kurz vor Autokauf. Es sollte ein Benziner mit größeren Bodenfreihet und möglichst großem Kofferraum...
  5. Kodiaq Kodiaq Columbus Blitzer nicht installierbar

    Kodiaq Columbus Blitzer nicht installierbar: Hi folks, habe mir von der POIBase die Blitzer für etliche Länder runtergeladen und auf eine SD-Card kopiert und sie in Slot 1 gesteckt, danach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden