Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Falls Du den Rabatt meinst.Ich hatte zum damaligen Bestellzeitpunkt Unterschiede von 7 - 17%. Aber was ich wichtiger finde die Chemie muß stimmen.

  1. #441 Picolo650, 27.01.2019
    Picolo650

    Picolo650

    Dabei seit:
    28.11.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    Falls Du den Rabatt meinst.Ich hatte zum damaligen Bestellzeitpunkt Unterschiede von 7 - 17%.
    Aber was ich wichtiger finde die Chemie muß stimmen.
     
  2. #442 xxChaosxx19, 27.01.2019
    xxChaosxx19

    xxChaosxx19

    Dabei seit:
    25.01.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ja genau das meine ich. Und klar die Chemie spielt natürlich auch eine Rolle aber ganz ehrlich, sagen wir mal 10% Unterschied bei einem gesamt Preis von ca 46000€ also da ist mir der Rabatt viel lieber :)
    Das es da solche Unterschiede gibt hätte ich nicht gedacht.
     
  3. #443 Tobias279, 27.01.2019
    Tobias279

    Tobias279

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Seat Exeo 2.0 tfsi
    Moin,

    Ich sehe das eher wie Picolo650.
    Wenn du im Gesamten nachher dann sehr unzufrieden bist, weil der Händler dir 17 statt 11 prozenP gegeben hat, ist der ärgerlich größer.
    Aus meiner persönlichen Meinung und Erfahrung.
     
  4. #444 xxChaosxx19, 27.01.2019
    xxChaosxx19

    xxChaosxx19

    Dabei seit:
    25.01.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Naja vielleicht hab ich auch Glück und mein Verkäufer macht uns gleich ein gutes Angebot, Sodas wir garnicht zu jemand anderes fahren müssen.
     
  5. #445 JohnDoe, 27.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2019
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    505
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    Wenn man mit einen Händler im Nachhinein unzufrieden ist, kehrt man den den Rücken und geht nach einen anderen. Wo ist das Problem?

    @xxChaosxx19

    Hast du mal über ein Online kauf Nachgedacht, zum Bsp.. über "carworld-24"? Ich habe bei meiner Bestellung damals nochmals knapp 7% eingespart, gegenüber dem besten Angebot aus meiner Umgebung. Der einzige Nachteil könnte die Entfernung zum vermittelten Vertragshändler sein.
     
  6. #446 xxChaosxx19, 27.01.2019
    xxChaosxx19

    xxChaosxx19

    Dabei seit:
    25.01.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    @JohnDoe
    Nein das möchten wir nicht. Wir lassen uns jetzt erstmal beraten, Probefahrt inkl und dann gucken wir mal was der gute Mann uns für ein Angebot macht.
     
  7. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    505
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    Okay, wer sich beim örtlichen Händler beraten lässt und dort auch ein Fahrzeug für eine Probefahrt nutzt, sollte auch so fair sein und dort bestellen. Ich hatte den Kodiaq 2016 auf der Messe in Essen ausführlich begutachtet und bis heute keine Probefahrt gemacht. ;)
     
    Tobbse gefällt das.
  8. #448 xxChaosxx19, 27.01.2019
    xxChaosxx19

    xxChaosxx19

    Dabei seit:
    25.01.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Das denke ich auch die Chance sollte man ihm einfach geben.
    Vielleicht sagen wir ja auch nach der Probefahrt das es garnicht unser Ding ist.
    Wir gucken schon die ganze Zeit nach nem SUV aber gefahren sind wir noch nie einen. :whistling:
     
    wyhraer gefällt das.
  9. Tobbse

    Tobbse

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Brucker
    Vollste Zustimmung!
    Kauf ja auch viel über iNet, aber sich örtlich beraten lassen und dann da kaufen wo s am billigsten ist, geht gar nicht :thumbdown:
    Mejn Händler ist sicher nicht der günstigste, aber Service und bereits genannte "Chemie" passt, so what
     
    Tobias279 und Lio gefällt das.
  10. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Somewhere over the rainbow
    Fahrzeug:
    VW Golf
    Kilometerstand:
    20000
    ich verstehe die Politik von Skoda und den Händlern sowieso nicht und mich hat es am Ende des Tages jetzt auch final abgeschreckt.
    Ich hatte mal bei SEAT angefragt (auch über Carwow...) und mit Internetvermittlern verglichen und da ist es bei weitem nicht so.
    Der Nachlass beim Barpreis schwankte so zwischen 17 und 19% bei den Händlern und bei den Internetvermittlern kam man max auf 22%.

    Das finde ich ok und da hab ich dann auch lokal bestellt weil ich wegen 2% nicht die Welle mache und lieber einen vernünftigen Ansprechpartner vor Ort habe.

    Aber Skoda hat sich in meinen Augen echt zum negativen entwickelt. AUch wenn ich die Autos mag, werd ich wohl doch nicht zu Skoda zurückkehren und jetzt mal sehen ob SEAT das ist was Skoda vor Jahren mal war.
     
  11. #451 Carsten K., 31.01.2019
    Carsten K.

    Carsten K.

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Fahrzeug:
    KODIAQ SPORTLINE 2.0 TDI 140kW 190PS 4x4 empire grau
    Werkstatt/Händler:
    Überall und nirgendwo
    Kilometerstand:
    000001
    Guten Abend

    Hatte früher eine. Superb 3 und bin dann auf nen Tiguan Allspace gewechselt. Der geht nun wegen diverser Mängel nach einigem hin und her zurück an VW.

    Jetzt habe ich die Möglichkeit, sofort auf einen Kodiaq Sportline 190 PS oder einen Kodiaq RS 240 PS zu wechseln. Fahre 50tkm im Jahr, meist BAB mit Berufsverkehr. Mir gefallen beide Varianten gut, der RS ist halt etwas krawalliger. Dezenter außen und innen (die roten Nähte und RS brauche ich nicht unbedingt) ist der Sportline. Preislich wäre beides im Leasing ok.

    Was würdet ihr empfehlen? Sportline oder RS?
     
  12. Tobbse

    Tobbse

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Brucker
    Mir stellt sich eher die Frage: wenn Dir der Tiguan technisch nicht gereicht hat - warum sollte der Kodiaq besser sein? ;)

    Gefallen tun mir prinzipiell beide.
    Halt die Frage ob Dir der größere Motor den Aufpreis wert ist
     
  13. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    505
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    Lese noch mal ganz langsam, warum er den Tiguan wandelt.
     
    sgille gefällt das.
  14. Tobbse

    Tobbse

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Brucker
    Wüsste nicht welche Mängel der Kodiaq im Vgl zum Tiguan NICHT haben sollte...
     
  15. #455 Carsten K., 01.02.2019
    Carsten K.

    Carsten K.

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Fahrzeug:
    KODIAQ SPORTLINE 2.0 TDI 140kW 190PS 4x4 empire grau
    Werkstatt/Händler:
    Überall und nirgendwo
    Kilometerstand:
    000001
    Ohne, dass ich das nun hier ausbreiten will oder müsste...

    Der AS knarzt an allen Ecken und Enden. O-Ton VW-/Skoda-Werkstatt: "So eine besch... Verarbeitung haben wir auch noch nicht erlebt". Beim Kodiaq würden die das in dieser Form nicht kennen. Der AS hatte Mängel von Anfang an. Bin als Ersatz oft Kodiaq gefahren und war davon sehr angetan. War meist der Sportline mit den 190 PS, der mir eben zusagte. Der RS wäre auch machbar, wobei ich mich Frage, ob das mit sehr viel Mehrverbrauch verbunden wäre und ob man den Soundgenerator auch "muten" kann, um nicht alle zu verschrecken :)
     
  16. KOM

    KOM

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    97523 Schwanfeld
    Fahrzeug:
    Kodiaq RS Race-Blue MJ19
    Werkstatt/Händler:
    Gelder-Sorg Vossiek Bad Kissingen
    Kilometerstand:
    10
    Der SL als 190PS TDI (meine Anfangsbestellung) habe ich oft als Probe gefahren, war extremst angetan! Da sich aber wegen WLTP das Auslieferdatum von Januar auf Mai verschoben hat, ergab sich die Option einen RS sofort zu bekommen (Händlerfahrzeug voll ausgestattet).
    Habe den RS somit "blind" genommen. Der 240PS Motor hat einen sehr merklichen Unterschied zum 190PS, obwohl der RS fast 200kg schwerer ist als der entsprechende SL.
    Man hat immer eine sehr gemütliche Kraft, egal bei welcher Geschwindigkeit. Beim SL war nach 160km/h alles etwas träge, der RS zieht da noch wie ein Bulle!
    Das Sound Modul kann komplett ausgeschaltet werden (Profil individuell!), dann ist die Fahrt auf der BAB äusserst leise und angenehm!
    Verbrauch ist dann aber locker bei 10l...

    Bin bisher begeistert vom RS, war den Aufpreis auf jeden Fall wert!
     
    Carsten K. und Volvoxc90 gefällt das.
  17. #457 Carsten K., 01.02.2019
    Carsten K.

    Carsten K.

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Fahrzeug:
    KODIAQ SPORTLINE 2.0 TDI 140kW 190PS 4x4 empire grau
    Werkstatt/Händler:
    Überall und nirgendwo
    Kilometerstand:
    000001
    Danke für die Infos.

    Also deutlich über 10 Liter ab welchem Tempo beim RS?

    Fahre eben sehr viel BAB und meist so 160-180. Liegt da der SL viel besser im Verbrauch als der RS?
     
  18. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    505
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    Ein Bekannter von mir hatte an sein nagelneuen Tiguan Allspace Zündaussetzer, Motorruckeln und sporadische Leistungsverluste. Bei einem anderen ließ sich das Panoramadach nur zu 2/3 öffnen.

    Nach deiner sehr seltsamen und sehr eigenwilligen Logik müsste jeder Kodiaq diese Mängel also auch auch haben. :rolleyes:
     
    Carsten K. gefällt das.
  19. #459 Tobbse, 01.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2019
    Tobbse

    Tobbse

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Brucker
    Wäre mehr als naheliegend, nachdem die selben Komponenten verbaut werden, Jupp
    Oder glaubst du, dass die Zulieferer nur die defekten Turbolader etc für VW aussortieren und alle iO-Teile zu Skoda schicken :rolleyes:
     
  20. #460 kanadische_axt, 01.02.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    21000
    Die Anzahl der Gleichteile ist überschaubar. Der Skoda und der Allspace unterscheiden sich auch in Sachen Zulieferer. Und wichtig: der Allspace kommt aus Mexiko, und der Kodiaq aus Tschechien. Da gibt es - man mag es kaum glauben - Unterschiede in der Qualität, da der Allspace immer noch "im Anlauf", also wenige Wochen nach SOP, ist, sind Startschwierigkeiten nicht selten, und werden leider auf dem Rücken der Konsumenten ausgetragen.
     
Thema: Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche ausstattung kodiaq

    ,
  2. skoda octavia steckdose kofferraum

    ,
  3. kodiaq ausstattung empfehlung

    ,
  4. kodiaq,
  5. skoda kodiaq,
  6. skoda ausstattungspaket family kodiaq,
  7. kaufberatung skoda kodiak,
  8. kodiaq leasingfaktor,
  9. unterschied amundsen columbus skoda,
  10. kodiak kaufberatung,
  11. skoda kodiaq sinnvolle ausstattung,
  12. kodiaq lava blau metallic,
  13. skoda swap fahrprofilauswahl,
  14. skoda lava blau metallic kodiaq,
  15. lava blau metallic kodiaq,
  16. leasingfaktor. skoda kodiaq,
  17. skoda steckdose gepäckraum,
  18. skoda kodiaq lava blau metallic,
  19. lava blau,
  20. kofferraum steckdose tiguan,
  21. skoda fabia 12V Steckdose kofferraum,
  22. Bosch LRR3 touareg,
  23. Skoda Kodiaq Empfehlung Ausstattung,
  24. kodiaq lieferzeit,
  25. skoda kodiaq sportlenkrad forum
Die Seite wird geladen...

Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kodiaq Diesel - Rasseln im Motorraum bei Zündung an

    Kodiaq Diesel - Rasseln im Motorraum bei Zündung an: Hallo, normalerweise steige ich ein, drücke den Startknopf und los... Bei meinen Codiersitzungen mache ich die Zündung durch Knopfdruck ohne...
  2. Wo Dauerplus im Motorraum des Kodiaq RS abnehmen

    Wo Dauerplus im Motorraum des Kodiaq RS abnehmen: Kann mir jemand sagen, wo ich im Motorraum beim Kodiaq RS Dauerplus abnehmen kann? Hintergrund ist der Einbau eines Marderschrecks.
  3. Privatverkauf Schlossabdeckung für Kodiaq

    Schlossabdeckung für Kodiaq: Hallo, wegen Fehlkauf biete ich hier für den Kodiaq nagelneue Abdeckungen für die Türschlösser an. FP 15,00 € inkl. Versand!
  4. Kodiaq 1,5 TSI ausreichend???

    Kodiaq 1,5 TSI ausreichend???: Hallo Zusammen, brauche mal euer Fachwissen ;) in den letzten Jahren war ich mit einem Oktavia Combi unterwegs und war/bin sehr zufrieden....
  5. Skoda Kodiaq TDI 150 oder 190 PS?

    Skoda Kodiaq TDI 150 oder 190 PS?: Ich spiele mit dem Gedanken, unseren Octavia III Kombi (TDI 2l, 150 PS) durch einen Karoq oder Kodiaq zu ersetzen. Dabei stellt sich für mich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden