Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung

Diskutiere Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Was ist denn der Unterschied zwischen Getönte Scheiben und Sunset?

  1. #401 4tz3nainer, 14.09.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    1.931
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >50000
    Was ist denn der Unterschied zwischen Getönte Scheiben und Sunset?
     
  2. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    Getönt sind die vorderen Seitenscheiben und die WSS, stärker getönt (ca. 65%) sind die hinteren wenn man Sunset ordert.
     
  3. Lio

    Lio

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Weiß jemand ob beim Einlegen des Rückwertsgangs bei angekoppeltem Anhänger die Rückfahrkamera an oder aus ist. Mein Händler empfielt mir nämlich den Trailer-Assist. Ich dachte bislang dass ich den nicht brauche wegen der Rückfahrkamera.

    Danke schon mal.
     
  4. #404 kanadische_axt, 15.09.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    15500
    Rückfahrkamera funktioniert natürlich auch mit Anhänger. (Anmerkung: Die geht sogar, wenn man den Kofferraum aufmacht, dann schaut man halt in den Himmel.). Im Hängerbetrieb müsste sogar ein Hänger in der Draufsicht auf das Auto angedeutet sein (habe die 360°, aber gerade keinen Hänger rumstehen, sonst würde ich kurz ankuppeln)

    Der Trailer-Assist ist für die gut, viel mit Anhängerzug (WoWa, Pferde, einfacher Transport...) möglichst bequem einparken bzw. Rangieren wollen. Für mich ist das in meinem Alter noch nichts, weil ich das auch ganz gut ohne Helfer hinbekomme. Die paar Mal im Jahr, bei denen ich die Pferde oder einen normalen Anhänger am Fahrzeug habe, das bekomme ich auch so hin... Irgendwie verlerne ich das Rangieren Gottseidank noch nicht. Macht auch irgendwie Spaß.
     
    Torsten305 und Lio gefällt das.
  5. Lio

    Lio

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die schnelle Antwort.

    Kann mir jemand sagen, bei welchem Paket oder In welcher Ausstattung die Verkehrzeichenerkennung dabei ist?

    In der Preis- und Leistungsübersicht habe ich sie nicht gefunden.

    Danke Euch.
     
  6. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    Den Sinn dahinter verstehe ich nicht, inwiefern kann den die Kamera den Trailer-Assist ersetzen?

    Wenn du einen Anhänger angekuppelt hast, siehst du mit deiner Rückfahrkamera nichts mehr nach hinten,
     
  7. Lio

    Lio

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ja hast schon recht, dass man dann sicher nicht mehr viel sieht.
     
  8. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    Doch, du siehst in voller Schönheit die Vorderfront deines Anhängers, aber den siehst du genauso gut durch deinen Innenspiegel. ;)

    Der Trailer-Assist ist wieder eine ganz andere Baustelle.
     
  9. Lio

    Lio

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Bin noch dabei die endgültige Konfiguration für unseren neuen Kodiaq zusammenzustellen.

    Frage dazu. Hat man: wenn man Area View, Einparkhilfe vorn und hinten sowie Ausparkassistent nimmt alle möglichen Sensoren bzw. Kameras die das Fahrzeug hergeben an Bord oder muss man für weitere Sensoren noch den Parklenkassistent dazunehmen?

    Mir geht es dabei nicht darum, dass das Fahrzeug von alleine einparkt, sondern ich möchte die größt mögliche Rundumsicht.

    Danke schon mal.
     
  10. #410 kanadische_axt, 17.09.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    15500
    Gute Frage. Ich habe zu dem, was Du aufgezählt hast, noch den Blind Spot, die Verkehrszeichenerkennung, den Lane Assist und das ACC 210. Der Blind Spot nimmt sich, glaube ich, die seitlichen Sensoren zu Hilfe bzw. wegen dem sind sie verbaut. Denn diese fehlen - GLAUBE ICH - wenn man nur die „normalen“ Parkhilfen nimmt. Die seitlichen werden dann beim Parken auch als Parksensoren genutzt. Das war zumindest bei meinem O3 ohne Blind Spot so, und beim Octavia vom Kollegen mit Blind Spot war mehr los im Display. Die Draufsicht nebst Sensorenanzeige war sensibler.

    Die Area View ist eine visuelle Kamera. Und kein optisches Parksystem im Sinne von Parksensoren. Sorry, dass ich Deine Frage nicht abschließend beantworten kann. Die Parkassis sind ganz witzig. Meine Frau hat sich den gewünscht (nachdem im Miet-Focus die immer das Highlight waren), und ich nutze den auch oft auch. Es ist eher ein „wenn schon dabei, dann kann man das auch nutzen“. Ausgeparkt habe ich mit dem Assi bisher nur ein mal. Das war keine Offenbarung. Die Lücke war auch schön groß.

    Edit: bei der 360 kann man die Kamerad einzeln ansteuern. Das ist je nach Parklücke ganz nett.

    ACC, Spurwechsel und Verkehrszeichenerkennung haben zwar nichts mit dem Parken zu tun, aber Du fragtest ja nach der größtmöglichen Rundumsicht
     
  11. #411 Lio, 17.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2018
    Lio

    Lio

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    ACC nehme ich auch. Was ist Blind Spot? Höre ich bzw. lese ich zum ersten mal.

    Danke Dir?
     
  12. #412 kanadische_axt, 17.09.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    15500
    Totwinkelassistent. Falls Du FaceTime hast, dann können wir uns mal in meiner Mittagspause kurzschließen und ich gehe dann live in das „Parkmenü“ und gehe alle Optionen durch.
     
  13. Lio

    Lio

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Danke Dir. Den Totwinkelassistent (spurwechselassistent) nehm ich auch. Damit sollte ich doch alle Sensoren haben, oder weiß noch jemand etwas dazu?
     
  14. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    O3FL Combi 1.4TSI Style MJ18; Citigo MC MJ16
    Der Blind Spot nutzt Radarsensoren, welche im hinteren Stoßfänger, nicht sichtbar verbaut sind.
    Für die seitlichen Ultraschall Sensoren, bedarf es des Parklenkassistenten.
     
  15. #415 kanadische_axt, 18.09.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    15500
    Danke für die Ergänzung, somit ist meine Wissenslücke in diesem Punkt auch gefüllt. Somit hatte der Octi vom Kollegen nicht nur den Blind-Spot, sondern natürlich auch de Parklenk-Assi
     
  16. Lio

    Lio

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Weiß jemand, ob man den Kodiaq Sportline demnächst auch als 1,5 TSI als Automatik ohne Allrad bestellen kann? In der Preis- Broschüre Stand 11/2017 steht der 1,4 (künftig ja 1,5) Benziner mit Automatik nur als Allrad.

    Danke euch.
     
  17. LukiL88

    LukiL88

    Dabei seit:
    11.12.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Audi A4
    Hallo Leute

    Bin gerade am zusammenstellen meines Kodiaq's und wollt mal eure Meinung hören,
    Was ihr davon haltet ob noch unbedingt was dazu gehört oder mann was nicht braucht.


    Dankeschön vielmals für eure Meinung

    lg


    Nun mein Kodiaq:
    KODIAQ Style TDI DSG mit 150PS

    - Anhängerkupplung schwenkbar
    - Frontscheibe beheizbar
    - Heckklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung
    - Leder-Suedia-Interieur – Sitze
    - Lederlenkrad 3-Speichen "Supersport" für Radio und Telefon, Schaltknauf in Leder
    - Rückfahrkamera mit Waschdüse optischer Park-Assistent
    - Scheiben ab B-Säule abgedunkelt - SunSet
    - Radio Navigation "Amundsen" mit Verkehrszeichenerkennung
    - Rücksitze beheizbar
    - Seitenairbags hinten
    - Insassenschutz proaktiv
    - Unterboden-Steinschlagschutz und Triebwerksunterschutz
     
    Torsten305 gefällt das.
  18. eckfrei

    eckfrei

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ich würde unbedingt ein upgrade auf Business Columbus empfehlen.
     
    Torsten305 und Lio gefällt das.
  19. Elch

    Elch

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TDI 4x4
    ..mir reicht das Business Amundsen (incl. 4G-Modem) vollkommen aus.

    Was ich auf jeden Fall nehmen würde ist das ACC, ein absolutes MUST Have!!! :!:
     
  20. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Somewhere over the rainbow
    Fahrzeug:
    VW Golf
    Kilometerstand:
    20000
    Rücksitze beheizbar finde ich unnütz und Navi braucht man auch nicht da kann man doch über Apple Carplay oder Android die besseren Navis vom Handy nehmen.

    ACC würde ich allerdings auch in jedem Fall nehmen
    Blind Spot habe ich aktuell in meinem VW und finde das extrem geil - gibts ja leider bei Skoda nur mit Spurhalteassistent - wäre es mir aber wert
     
Thema: Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia steckdose kofferraum

    ,
  2. kodiaq ausstattung empfehlung

    ,
  3. kodiaq

    ,
  4. skoda kodiaq,
  5. kodiak kaufberatung,
  6. skoda kodiaq sinnvolle ausstattung,
  7. kodiaq lava blau metallic,
  8. skoda swap fahrprofilauswahl,
  9. skoda lava blau metallic kodiaq,
  10. lava blau metallic kodiaq,
  11. leasingfaktor. skoda kodiaq,
  12. skoda steckdose gepäckraum,
  13. skoda kodiaq lava blau metallic,
  14. lava blau,
  15. kofferraum steckdose tiguan,
  16. skoda fabia 12V Steckdose kofferraum,
  17. Bosch LRR3 touareg,
  18. Skoda Kodiaq Empfehlung Ausstattung,
  19. kodiaq lieferzeit,
  20. skoda kodiaq sportlenkrad forum,
  21. welche ausstattung kodiaq,
  22. skoda kodiaq kaufberatung,
  23. kodiaq als dienstwagen,
  24. kodiaq nachträglich mit rückfahrkamera ausstatten,
  25. lenkrad für skoda kodiaq
Die Seite wird geladen...

Kodiaq - Sammelthread zur Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Kodiaq Ausstattungsvariante Lane Assist

    Frage zu Kodiaq Ausstattungsvariante Lane Assist: Hallo zusammen, ich habe ein Angebot für ein Leasingfahrzeug bekommen (natürlich ein Kodiaq ;) ). In der Sonderausstattung wird folgendes...
  2. Kodiaq lässt sich nicht betanken

    Kodiaq lässt sich nicht betanken: Hallo, mein gestern abgeholter Kodiaq macht mir Probleme beim tanken. Die Automatkposition bleibt nicht eingerastet und springt immer wieder...
  3. Skoda Superb und Kodiaq teilen sich Werk mit VW Passat

    Skoda Superb und Kodiaq teilen sich Werk mit VW Passat: Heute wurde es offiziell. Der Passat wird künftig (also wohl ab 2022) gemeinsam mit Skoda Superb und Kodiaq in Krasiny gebaut. Für den Karoq und...
  4. Kaufberatung Kindersitz

    Kaufberatung Kindersitz: Hallo Zusammen, wir besitzen einen Fabia III Combi. Meine Tochter ist ca 19 Monate alt, bis heute nutzten wir als Kindersitz den früheren...
  5. was ist beim Kodiaq Scout an Rabatt möglich?

    was ist beim Kodiaq Scout an Rabatt möglich?: Habe bei Kodiaq Scout 190PS mit halbwegs Ausstattung gerade mal 7 % Rabatt bekommen. Wenig oder??
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden