Kodiaq RS

Diskutiere Kodiaq RS im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein Name ist Wolfgang, ich komme aus Tirol und bekomme meinen RS im Juli19. Gravedigger könntest Du mir bitte schreiben was Du mit dem...

  1. whtirol

    whtirol

    Dabei seit:
    07.02.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mein Name ist Wolfgang, ich komme aus Tirol und bekomme meinen RS im Juli19. Gravedigger könntest Du mir bitte schreiben was Du mit dem Plag&Okay bezüglich des Auspuffes meinst. DANKE
     
  2. heinros

    heinros

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    24
    Langsam tröpfeln die Felgen mit Gutachten:

    RONAL R54 / RO54
    DECOR TITAN
    Größe: 8,0 x 18
    ET: 45
    Gutachten habe ich bei AutoPlus gefunden.
     
  3. #1643 SkodaRs666, 07.02.2019
    SkodaRs666

    SkodaRs666

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hat jemand ein Angebot für ein Plug & Play System für den RS ?
    Hab bis jetzt keines gefunden
     
    Marneu gefällt das.
  4. KoDos_RS

    KoDos_RS

    Dabei seit:
    10.06.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST
    Was meinst Du damit?
     
  5. arkaig

    arkaig

    Dabei seit:
    20.01.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ???
     
  6. #1646 SkodaRs666, 07.02.2019
    SkodaRs666

    SkodaRs666

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ich mein ein Plug & Play System für den Dynamic Sound Boost um den Klang zu ändern .
    Ähnlich wie das System was es von ABT für beispielweise den Audi SQ 5 gibt.
     
  7. #1647 VielUnterwegs, 08.02.2019
    VielUnterwegs

    VielUnterwegs

    Dabei seit:
    21.02.2017
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    161
    Kilometerstand:
    54000
    Ich werde mit diesem Fake-Sound einfach nicht warm...
     
  8. #1648 Gravedigger, 08.02.2019
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Kodiaq vRS
    @ ALL:

    Nach diversen PM´s an mich bzgl. des Themas "Plug-&-Play" und auch den Anfragen hier, schreibe ich´s lieber hier für die Allgemeinheit ... 8)

    Ich bin jetzt auch eher Laie, was das Thema angeht, aber ich versuche die Worte zu nehmen, wie´s mir erklärt wurde.
    Das "Plug-&-Play"-System nutzt den bereits ab Werk verbauten "Lautsprecher"-Satz des "Active-Sound-Systems". Das "ASS" gibt ja, das dürfte den Anwesenden hier jetzt wohl klar sein, einen künstlichen Motorsound von sich und überspielt damit das typische Diesel-Nageln. Dieser Sound ist, in 95% der Fälle, bereits ab Werk voreingestellt und hat auch eine nicht veränderbare Lautstärke. Da es manche Leute gibt, die der Meinung sind, daß ein Kodiaq-vRS wie ein G63-AMG mit dickem V8 klingen muß, kann man hier zu den sog. "Plug-&-Play"-Lösungen greifen. Dieses System hat ein eigenes Steuergerät, welches in die Tiefen des ASS eingreift und hier den Sound künstlich verändert. Einstellbar sind, soweit mir bekannt, ein "raciger" Vierzylinder, ein Sechszylinder, ein V8 sowie auch ein V12. Diese jeweiligen Sound-Richtungen lassen sich (via Handy-App) nochmals genauer definieren und hier verändern. Unter anderem kann man einen V6 bassiger einstellen, einen V8 noch dumpfer, man kann ggf. Fehlzündungen mit dem DSG verbinden und diverse andere Soundfiles einstellen. Und ja, man kann die Lautstärke verändern.
    Aus diversen Videos bei YOUTUBE weiß ich, daß dieses System recht einfach installiert werden kann (sogar von einem Laien). Zumindest bei AUDI sind die Kabel in einem Kofferraumfach (hinter den Radkästen) verstaut. Hierzu werden die Verbindungsstecker getrennt und das "Plug-&-Play"-System dazwischen geschaltet bzw. gesteckt. Eine Aktion von ca. 2 - 5 min. ...! Das System greift normalerweise die Daten des Seriensteuergerätes auf und geht hier hin und gibt nur neue Signale. Alles weitere (Voreinstellungen bei "Comfort" / "Eco") werden davon nicht verändert - außer man möchte es.

    Da die ersten Systeme des "Active-Sound" von KUFATEC und EBERSPÄCHER entwickelt wurden, gibt es die meisten dieser Zusatzlösungen auch von diesen Herstellern ...

    [​IMG]

    Bei den Kosten liegt man zwischen € 220,- bis € 300,- (je nachdem, was man für Goodies haben möchte).

    Meins habe ich über unseren SysAd bestellt und dieser bezieht sie über einen guten Freund mit eigener Tuning-Werkstatt. Die Lieferfrist hat damit zu tun, daß es bisher noch nur Prototypen gibt, da der Kodiaq-vRS derzeit noch (zu) neu ist. Es gibt aber derzeit recht viele "Tuner", die sich mit der Entwicklung solcher Systeme für den vRS befassen. Unter anderem ist eine wirkliche Größe in dem Bereich die Firma CETE-Automotive GmbH (www.active-sound.eu). Sie haben auch einen YOUTUBE-Channel mit guten Erklärungen über das System.

    Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig weiterhelfen ...
     
    Shuriken, whtirol, wyhraer und 2 anderen gefällt das.
  9. #1649 VielUnterwegs, 08.02.2019
    VielUnterwegs

    VielUnterwegs

    Dabei seit:
    21.02.2017
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    161
    Kilometerstand:
    54000
    Erlischt damit die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges?
     
  10. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    505
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    KEINE Nachrüstlösung oder Umbauten haben eine Zulassung!

    In einigen Städten, u.A. in meiner, gibt es spezielle Sokos, die gegen die sogenannte Poser-Scene vorgehen. Wenn du auf eins dieser Fahrzeuge triffst, ist eine Fahrt mit dem Taxi nach hause vorprogrammiert, da das Fahrzeug zur genaueren Untersuchung eingeschleppt wird.
     
  11. #1651 entegummi, 08.02.2019
    entegummi

    entegummi

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    ganz korrekt beschrieben und erklärt...!!
    genau so ist es, hatte das System bereits vor Jahren im Audi A6 BiTDI verbaut und kenne es daher, inzwischen ist es mehrfach weiterentwickelt worden mit ganz vielen Einstellmöglichkeiten per APP, das gab es damals noch nicht, das System war jawoll von CETE.
    Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob ich das bei meinem RS jetzt wieder einbaue, es war nach einiger Zeit doch etwas "aufdringlich" und ging mir zumindest dann irgendwie "auf den Sack"...., allerdings kann man das ja auch abschalten.
    Was damals und auch bis heute in Erinnerung geblieben ist, man hört in jeder Lage irgendwie immer das es ein künstlicher Sound ist, was ja aber auch klar ist.
    @Gravedigger --> dann teste es mal schön für uns und halte uns auf dem Laufenden....!! Danke schonmal dafür !!

     
  12. heinros

    heinros

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    24
    Zusätzlich ist auch die Felge R54 MCR zulässig.

    Die beiden Felgen sind aber nur mit M&S-Bereifung auf dem RS zugelassen.
     
  13. deesee

    deesee

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW Tiguan, Audi SQ5
    Hallo,

    ich habe den Kodiaq RS gerade über dieses Wochenende zur Probe. Gefällt mir super, bloß im Vergleich zu meinen Tiguan fallen mir echt so paar Kleinigkeiten im Innenraum auf.

    Türgriffe (vorne und hinten) sind nicht beleuchtet, Schalter in den Türen, Luftdüsen und am Lichtschalter ohne Chrom. Es fühlt sich etwas wertiger an im Tiguan.
    Oder ist das Modelljahr abhängig?

    Rest vom Fahrzeug gefällt mir echt super und der macht auch Spaß zu fahren.

    Grüße
    DeeSee
     
  14. heinros

    heinros

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    24
    Nachdem es den Allspace jetzt auch wieder mit dem Bi-TDI gibt, hast Du mal eine seriöse Vergleichs-Konfiguration gemacht?
    Wie liegen die Beiden preislich?

    Ggf. relativiert sich ja das Chrom- und Beleuchtungsthema.
     
    Black Amber gefällt das.
  15. deesee

    deesee

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW Tiguan, Audi SQ5
    Ja, klar. Ich brauche keine Gegenüberstellung vom Kodiaq RS zum Tiguan AS, da schon mein normaler Tiguan (190PS) beim Preis des RS liegt. Vielleicht war mein vorheriger Text etwas blöd geschrieben, natürlich liegen da paar Euros dazwischen und mir ist klar das hier und da was fehlen darf.
    Ich hätte es mir halt gewünscht, das die Details (wie bereits erwähnt, die Kleinigkeiten) auch vorhanden sind. Mein Octavia RS damals in 2013 hatte es ja auch alles verbaut. Schade, aber kein Problem für die Entscheidung .

    Habe eben hier gelesen, dass der Soundgenerator als unterschiedlich laut wahrgenommen wird. So geht es mir auch gerade. Im Dezember durfte ich einen "weißen" RS probehören und nun habe ich ja einen "roten" zur Probe (1.000km gelaufen). Der Sound wird von mir auch leiser wahrgenommen als das im "weißen" Fahrzeug im Dezember.
    Panoramadach wird ja wohl kaum Einfluss auf die Wahrnehmung haben oder? Der lautere "weiße" hatte Panoramadach und der leisere "rote" ist ohne Panoramadach.

    Grüße
    DeeSee
     
  16. joehom

    joehom

    Dabei seit:
    03.02.2016
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi L&K 162 kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Beyerlein Braunschweig
    Kilometerstand:
    > 40.000
    Soweit ich das eben verstanden habe meint Ihr die Wahrnehmung im Inneren des Kfz. Vielleicht liegt das an dem Schlafpaket mit Akustikvrrglasung. Das der „Weiße“ das halt nicht hatte, aber der „Rote“?!

    BG
    Jörg
     
  17. #1657 deesee, 09.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2019
    deesee

    deesee

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW Tiguan, Audi SQ5
    Hi,

    hat das Schalfpaket Sonnenrollos in den Türen hinten? Der "Rote" 7 Sitzer hat das nämlich verbaut, aber er hat keine Nackenstützen in den Kopfstützen. Beim "Weißen" habe ich damals nicht darauf geachtet.

    Noch eine Frage, vielleicht kennt jemand die Antwort darauf. Ich habe im Tiguan das ACC verbaut und nutze es einfach nicht. Im Kodiaq RS ist das ja eine Sonderausstattung als 160 oder 210 km/h Variante. Mir würde der der Serien Tempomat völlig ausreichen.
    Nun zu meiner Frage, hat der Grill vorne mittig immer die glänzende Scheibe (Sensor) oder nur mit tatsächlich verbauten ACC Sensor? Im Verkaufsraum stand nämlich ein Style und der hatte mattes Plastik vorne mittig im Grill, das sieht halt bescheiden aus. Weiß das zufällig jemand?

    PS: Lieferzeit wurde mir mit 4 bis 5 Monaten genannt.

    Grüße
    DeeSee
     
  18. #1658 Picolo650, 09.02.2019
    Picolo650

    Picolo650

    Dabei seit:
    28.11.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    So weit ich weiß nur das Family Paket
     
  19. BierMann

    BierMann

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq RS
    Kilometerstand:
    15
    Hi,

    ich will ja nicht meckern aber du stellst da Dinge gegenüber die nicht passen.
    Das Chrom (wie bei den anderen Bären in der Basis vorhanden) ist beim RS absichtlich aus Designgründen nicht vorhanden.
    Die Wertigkeit kommt eben über das schwarze Innenraumdesign mit Karbonoptik (ob das Gefällt muss jeder selber entscheiden)

    Ich habe mal meinen RS, der hoffentlich in den nächsten zwei Wochen kommt, mit der gleichen Konfiguration im Tiguan AS verglichen.
    RS 59.900 Tiguan AS 65.000 beide Werte sind gerundet. Bei 5.000€ Differenz kann jeder selbst entscheiden was ihm lieber ist. Bei mir ist es der RS, nicht wegen dem Geld, sondern mir gefällt der Tiguan einfach nicht so gut.
    Interessant ist auch der Datenvergleich bei nahezu gleichem Gewicht und Maßen:
    RS Vmax 221 0 - 100 6,9 sek oder 7,0 sek offiziell steht nichts bei Skoda
    Tiguan AS Vmax 228 0 - 100 6,8 sek.

    Wenn da nicht VW seine Finger im Spiel hatte ?(?(

    Aber dass ist alles nur meine Meinung.
    Gruß BM
     
    CH1977 gefällt das.
  20. #1660 deesee, 10.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2019
    deesee

    deesee

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW Tiguan, Audi SQ5
    Hi,
    meinen ersten Text dazu bitte nicht falsch verstehen, es war wie bereits erwähnt ein wenig blöd geschrieben.
    Mir sind nur die Sachen im Vergleich aufgefallen, die ich im Tiguan und im SQ5 (andere Preiskategorie, ganz klar) habe und die ich doch recht schön und wertig finde.

    Fairnesshalber muss ich hier dann noch erwähnen, dass der Tiguan dafür weder beleuchtete Türwarnleuchten (nur Katzenaugen) noch beleuchteten Fussraum hinten hat.

    Ich wollt jetzt auf keinen Fall eine Diskussion über Chrom oder Türgriffleuchten im Innenraum anfangen. Dachte vielleicht wäre es MJ abhängig, das es eingespart wurde und deshalb die Frage danach.


    Viele Grüße
    DeeSee
     
Thema: Kodiaq RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda kodiaq rs

    ,
  2. kodiaq rs

    ,
  3. skoda kodiaq rs schwarz

    ,
  4. kodiaq rs schwarz,
  5. skoda kodiaq rs forum,
  6. kodiaq rs forum,
  7. skoda karoq rs,
  8. skoda kodiaq rs black,
  9. skoda kodiaq rs benziner,
  10. skoda kodiaq bodykit,
  11. vorführwagen kodiaqRS,
  12. kodiaq rs batterie,
  13. kodiaq rs Erfahrungen,
  14. kodiaq rs ab wann,
  15. skoda kodiaq rs 2018,
  16. skoda kodiaq rs weiß,
  17. kodiaq rs news,
  18. kodiaq sportline oder rs,
  19. Skoda Kodiaq RS ,
  20. produktionsplan kodiaq rs,
  21. kodiaq l&k 7SITZER,
  22. skoda kodiak,
  23. skoda kodiaq rs weiss,
  24. wassereinbruch kodiaq,
  25. skoda karoq abmessungen
Die Seite wird geladen...

Kodiaq RS - Ähnliche Themen

  1. Kodiaq Diesel - Rasseln im Motorraum bei Zündung an

    Kodiaq Diesel - Rasseln im Motorraum bei Zündung an: Hallo, normalerweise steige ich ein, drücke den Startknopf und los... Bei meinen Codiersitzungen mache ich die Zündung durch Knopfdruck ohne...
  2. Octavia RS DSG

    Octavia RS DSG: hallo Leute! Undzwar fällt mir bei meinem Vater seinem Octavia 2 FL RS 2.0 TSI auf das wenn man nit den DSG von D auf P schaltet ein komisches...
  3. Privatverkauf Skoda Octavia RS Lenkrad

    Skoda Octavia RS Lenkrad: Im Link mein Angebot,vielleicht hat ja jemand Interesse Verkauf ich gerade bei #eBayKleinanzeigen. Wie findest du das?...
  4. Privatverkauf Racechip RS für SIII 190PS

    Racechip RS für SIII 190PS: Biete meinen Racechip für den SIII mit 190PS an( mußte ihn leider rausmachen, da Leasingfahrzeug): Preis: 150,-€ Erzielbare Mehrleistung: +29...
  5. Schmutzfänger hinten für meinen RS 245?

    Schmutzfänger hinten für meinen RS 245?: Hallo Kollegen, bei Übernahme meines RS 245 (Lim., Mj. 2019) im Dezember ließ ich mir Schmutzfänger vorne montieren. Für hinten gäbe es für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden