Kodiaq facelift

Diskutiere Kodiaq facelift im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin. Sorry für die späte Antwort. Das war eigentlich ein Scherz. Es ging darum, dass dieses Grau aussieht als hatte man den Lack vergessen und...
Duffy

Duffy

Dabei seit
29.09.2016
Beiträge
1.677
Zustimmungen
757
Wie wär's mit Folieren?
Moin.
Sorry für die späte Antwort. Das war eigentlich ein Scherz. Es ging darum, dass dieses Grau aussieht als hatte man den Lack vergessen und die Karre in Grundierung rausgeschickt. Folieren? Wenn mir bei der Neuwagenbestellung absolut keine Farbe zusagt, könnte man darüber nachdenken. Aber sonst! Wozu?
 
#
schau mal hier: Kodiaq facelift. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
wolle52

wolle52

Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
182
Zustimmungen
45
Ort
Bordesholm
Fahrzeug
S III Combi TDI DSG 190 PS 4x4 11/2017 u. Audi A3 Cabrio 1,4 TFSI 4/2015
Werkstatt/Händler
Küstengarage Bordesholm
Kilometerstand
63000/41000
Moin.
Sorry für die späte Antwort. Das war eigentlich ein Scherz. Es ging darum, dass dieses Grau aussieht als hatte man den Lack vergessen und die Karre in Grundierung rausgeschickt.
Schon klar! Hatte ich auch als Scherz verstanden, und ich sage auch immer, wenn ich so einen grauen sehe: Tolle Grundierung, welche Farbe kriegt der denn, wenn er fertig ist? Aber bei einem Gebrauchten finde ich Folieren wirklich überlegenswert, wenn alles stimmt bis auf die Farbe.
 

sprite

Dabei seit
08.06.2009
Beiträge
18
Zustimmungen
2
Guten Morgen,
jetzt habe ich den Blauen Bären seit 2 Wochen, und ich schaff es nicht, die Fußraumbeleuchtung anzustellen. Bestellt ist Ambiente, und laut meiner Liste müsste das enthalten sein. Da ich nicht immer in der gepflegten Umgebung, sondern auch mal im nicht geteerten Außenbereich parke, würde ich gerne sehen, wohin ich aussteige. Das habe ich in meinem alten Octavia und wird im Kodiaq vermisst. Kann es sein, dass es dem Facelift zum Opfer gefallen ist? Ich hätte es mitbestellt, wenn das möglich gewesen wäre? Wer darf das nachrüsten - das Autohaus, oder ich? Lt. Tante Google ist ein Nachrüsten möglich (aber für mich unmöglich, da sehr unerfahren, Ich mach das sicher nicht selbst).
Weiterer Knackpunkt ist der nicht funktionierende Regensensor, der angestellt ist (lt. Display), aber nicht wischt, wenn es regnet. Das ist alles Jammern auf hohem Niveau, trotzdem nervig. HAt aber nix mit Facelift zu tun.

Generell: Weiß jemand von Euch, wie die allgemeine "Rechtslage" ist, wenn ein Fahrzeug vor noch nicht angekündigtem Facelift bestellt worden ist und dadurch ein Feature wegfällt, das der Kunde gerne hätte?

Vielen Dank für Eure Einschätzung/Erfahrung/Kommentare

Gruß
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
10.002
Zustimmungen
712
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon Shooting Break R-Line, Golf 7 GTD Variant, Skoda Scala TGI
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
01
Mein Autohaus hat sogar nen weißen Facelift RS schon da, sieht chic aus :)
 
kanadische_axt

kanadische_axt

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
1.661
Zustimmungen
460
Ort
Südwest-Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq Scout 2.0 TDI 200PS 4x4 DSG
Kilometerstand
20000
@sprite:

Regensensor: die Hebelstellung darf NICHT "0" sein, also darf NICHT die gleiche Höhe haben wie der in Ruhe stehende Blinkerhebel. Der Wischerhebel MUSS auf Stellung 1 = Intervall sein. Den immer so lassen. Auch wenn Du das Auto abends in eine Garage stellst. Am nächsten Morgen, wenn die Scheibe furztrocken ist, dann wird der Wischer trotz Stellung 1 nicht wischen, sondern erst dann, wenn die Scheibe nass ist.

Beleuchtung Fußraum: Fahrzeug -> Set-Up -> Ambientebeleuchtung. Jetzt sieht man auf dem Display den Innenraum und man kann wählen zwischen Farbe und Helligkeit, sowie zwischen LED-Leiste und Fußraum. Wähle Fußraum (schwarzer Böbbel auf dem Display in Höhe des Fußraums). Wähle Helligkeit und dann mit dem Regler die Helligkeit einstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sprite

Dabei seit
08.06.2009
Beiträge
18
Zustimmungen
2
Vielen Dank Axt!
Den Sensor habe ich jetzt zum Laufen bekommen, da saß das Problem vor dem Lenkrad.

Und nochmal muss ich meinen Fehler eingestehen:
Ich habe das Skoda Modell AMBITION bestellt, nicht ambiente (Kopf duck und schäm etc.). Und bei AMBITION gibt es die Fußraumbeleuchtung bei dem Vor FL Modell. Jetzt gibt es kein Licht mehr. Sorry, sehr unpräzise beschrieben.
 
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
19.126
Zustimmungen
5.789
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Die Preisliste des Facelifts sagt es doch eindeutig.

Unbenannt.jpg

Fußraumbeleuchtung vorn gibt es erst ab STYLE. Hinten mur bei L&K.

Also bei deinem Ambition nicht verbaut, genauso wie die Türeinstiegsleuchten, gibts da auch nicht.

Wenn es das alles beim vFL gab, muss das ja beim Facelift nicht auch so sein. Abstriche gibt es meist immer bei einem neuen Modell bzw. Modelljahr.
Da kannst auch nichts machen, wenn es gestrichen wurde aus der Serienausstattung hast du leider Pech gehabt.

Da kann man es eben nur selber nachrüsten, wenn es denn geht.
 

sprite

Dabei seit
08.06.2009
Beiträge
18
Zustimmungen
2
Vielen Dank Lutz, für die lange Antwort. Im Prospekt, der mir vorliegt (aus 1/2021 - old school Papier) ist das noch dabei, daher meine verzweifelte Suche im Auto. Hätte nicht gedacht, dass so ein Standard Feature gestrichen wird.

Und das stimmt wirklich - Pech gehabt??? Wenn ich gewusst hätte, dass es gestrichen wird, hätte ich die Beleuchtung bestellt !!!
Leider ist das Auto auch so breit und die Innenbeleuchtung mittig angebracht, dass das Licht nicht ausreicht, den Boden/ Fußraum zu beleuchten.

Jetzt muss ich das nachrüsten lassen - beim freundlichen ?? Was für ein ..

Sonst ist das Auto echt ok...
 
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
19.126
Zustimmungen
5.789
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Wenn ich gewusst hätte, dass es gestrichen wird, hätte ich die Beleuchtung bestellt !!!

Dann hättest du ja aber eine ganz andere Ausstattung wählen müssen. Also ab Style ist es ja verbaut - und ein Style ist ja im Grundpreis teurer als ein Ambition.
Wenn Geld keine Rolle spielt, dann wäre ein L&K wohl die vernüftigste Wahl gewesen - anstatt eines Ambition mit Holzklasse.

Und das stimmt wirklich - Pech gehabt???

Dann frag deinen Händler, was er anbieten kann - seitens Skoda sehe ich da eher keine Chance was zubekommen.

Warum dein Händler dich dahingehend nicht informiert hat, kann man nur raten - aber es ist wie immer bei einem Facelift, das man vorher nicht alles weiß was geändert wird.

Und nachrüsten ist jetzt nicht soviel Aufwand:
Gibts hier:

Einfach mal mit dem Händler reden (das hilft meistens schon viel) und man kann sich einigen, vielleicht übernimmt er das Nachrüsten auch komplett.
 
kanadische_axt

kanadische_axt

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
1.661
Zustimmungen
460
Ort
Südwest-Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq Scout 2.0 TDI 200PS 4x4 DSG
Kilometerstand
20000
Jedes Modelljahr werden Features gestrichen. Nicht nur von vFL zu FL.

Mein Scout, immer noch vFL, weil es den Scout zum FL nicht mehr gab, hat innen noch immer die Chrom-Umrandungen an den Lüftungsdüsen. Aber um die Lautsprecher und an den Tasten für die Fensterheber NICHT mehr. Das sieht doof aus, wenn man davor einen Style hatte. Und ja, auch ein Style nachbestellen hätte nicht gereicht. Die volle Chromladung gibt es nur noch beim L&K.
 

sprite

Dabei seit
08.06.2009
Beiträge
18
Zustimmungen
2
Der Verkäufer gibt an, dass ein Nachrüsten sehr aufwendig sei, da vieles auf KANBUS Technik (?? bin Laie) beruhe. Also man müsste vieles ausbauen und es würde sehr teuer. 3-4000 €.. Und das bei einem neuen Auto. Da ich das technisch nicht beurteilen kann, mir das auch zu teuer ist, werde ich es wohl auf sich beruhen lassen. Und trotzdem bin ich verschnupft.
Der Händler gibt an, dass es keine Leuchte mehr sei, sondern den Skoda Schriftzug auf den Boden platziere. Stimmt das?

Lutz, ich durfte Kessy nicht bestellen, und der ist bei Style nun mal dabei.... Das war nun so und gut, genug diskutiert.
 
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
19.126
Zustimmungen
5.789
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Der Verkäufer gibt an, dass ein Nachrüsten sehr aufwendig sei

Nunja, wenn du dir meinen Link oben anschaust, ist das jetzt vom Material nicht so teuer. Der Einbau ist es normalerweise so auch nicht, für die Fußraum Beleuchtung vorne.

dass es keine Leuchte mehr sei, sondern den Skoda Schriftzug auf den Boden platziere. Stimmt das?

Moment, das sind ja zwei paar Schuhe!!

Ich rede bzw. du redest ja von der Fußraumbeleuchtung vorne, das ist damit du im Fußraum Licht hast.

Das was der Händler hier meint, ist ja das "Skoda-Logo" was in der Türe verbaut ist und beim Öffnen der Tür auf den Boden einen Schriftzug proiziert.
Diese beiden Sachen sind ja nicht das selbe.


Also Zusammenfassend:

Die Fußraumbeleuchtung innen, kann man wie gesagt auch einfach nachrüsten, wie es im Link zusehen ist.
Könnte man auch direkt bei der Firma dort machen lassen, wenn man in der Nähe wohnt. Oder man sucht sich jemanden der fähig dazu ist.

Die Türbeleuchtung ist was anderes, da musst du ja erstaml schauen, ob du bei dir schon was verbaut hast - ich vermute mal nein, dann ist es etwas aufwendiger.
Entweder neue Türverkleidung oder eben in die vorhandene das passende Loch schneiden.
Wie das ganze in der Tür zuverkabeln ist, kommt auf deine Ausstattung an, da kann ich aber nichts zusagen - vom Kodiaq hab ich weder Stromlaufplan noch sonstige Infos zur Elektrik in der Tür.
 

sprite

Dabei seit
08.06.2009
Beiträge
18
Zustimmungen
2
Nunja, wenn du dir meinen Link oben anschaust, ist das jetzt vom Material nicht so teuer. Der Einbau ist es normalerweise so auch nicht, für die Fußraum Beleuchtung vorne.



Moment, das sind ja zwei paar Schuhe!!

Ich rede bzw. du redest ja von der Fußraumbeleuchtung vorne, das ist damit du im Fußraum Licht hast.

Das was der Händler hier meint, ist ja das "Skoda-Logo" was in der Türe verbaut ist und beim Öffnen der Tür auf den Boden einen Schriftzug proiziert.
Diese beiden Sachen sind ja nicht das selbe.


Also Zusammenfassend:

Die Fußraumbeleuchtung innen, kann man wie gesagt auch einfach nachrüsten, wie es im Link zusehen ist.
Könnte man auch direkt bei der Firma dort machen lassen, wenn man in der Nähe wohnt. Oder man sucht sich jemanden der fähig dazu ist.

Die Türbeleuchtung ist was anderes, da musst du ja erstaml schauen, ob du bei dir schon was verbaut hast - ich vermute mal nein, dann ist es etwas aufwendiger.
Entweder neue Türverkleidung oder eben in die vorhandene das passende Loch schneiden.
Wie das ganze in der Tür zuverkabeln ist, kommt auf deine Ausstattung an, da kann ich aber nichts zusagen - vom Kodiaq hab ich weder Stromlaufplan noch sonstige Infos zur Elektrik in der Tür.
Danke nochmal. Jetzt - durch diesen Beitrag - weiß ich erst, dass das zwei verschiedene Schuhe sind. Das war dem Freundlichen wohl auch nicht so klar, und/oder er merkte nicht, dass ich das nicht wußte.

Ich hätte gerne Licht auf dem Grund, auf den ich beim Aussteigen trete, damit ich nicht voll ins Nasse steige. (Ja, öfter ins Nicht geteerte Terrain). Der Schriftzug ist mir da ziemlich egal, wenn er genug Licht würfe.
Egal jetzt , ich werde erst mal mit Taschenlampe leben und bald wird es auch abends heller :-(#
 
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
19.126
Zustimmungen
5.789
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Bitte gerne, beim Superb als Beispiel sitzt die LED im Aussenspiegel und nennt sich dort "Pfützenlicht" ...
 

Fan2021

Dabei seit
30.11.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo Leute! Ich habe mal eine Frage, hat schon einer in diesem Jahr was gehört ob der Kodiaq ausgeliefert wird? Ich warte jetzt schon 6 Monate. Ein Dankeschön im voraus.
 

Eastvisitor

Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
30
Zustimmungen
3
Fahrzeug
Superb Combi, 2.0 TDI 170PS, Platin-Grau, Premium Glamour Paket schwarz und diverses.
Kilometerstand
391000
Hallo Leute! Ich habe mal eine Frage, hat schon einer in diesem Jahr was gehört ob der Kodiaq ausgeliefert wird? Ich warte jetzt schon 6 Monate. Ein Dankeschön im voraus.
Also ich habe seit einer Woche meinen siebten Monat Wartezeit voll gemacht. Letzter Stand ist, dass der Wagen (L&K mit 147kw) in der 6.Kalenderwoche zur Produktion eingeplant ist und eventuell Ende Februar/Anfang März übergeben werden kann.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.775
Zustimmungen
2.002
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Mein Händler hat mittlerweile einen Sportline in der Ausstellung. Da hat aber selbst der Transport vom Werk ins Autohaus überraschend lange gedauert.
Lieferzeiten waren schon immer wie Lotto spielen und mit der "Chip-Krise" wurde es ja noch schlimmer. Und nur weil das Auto bei Händler A mit Ausstattung X nach 7,253 Monaten ausgeliefert wurde sagt dies NICHTS über eine Auslieferung bei Händler B mit exakt der gleichen Ausstattung X. Einfach mal die ganzen Lieferzeiten-Threads im Forum durchforsten.
 
Thema:

Kodiaq facelift

Kodiaq facelift - Ähnliche Themen

Kodiaq Winterreifen: Hallo zusammen , habe mir Anfang Juni 2021 einen Kodiaq RS bestellt . Der Disponent meines Händlers hat mir gestern mitgeteilt das mein Kodiaq in...
Kodiaq Produktion: Moin Bärenfreunde, wer kann mir sagen, wie ich Lieferwahrscheinlichkeit für meinen L&K herausfinde? Bestellt 03/2021; avisierte Lieferung 11/2021...
Wartezeit überbrücken: Hallo miteinander. Bin neu hier im Forum. Wollte mir ein paar Tipps von euch holen, wie ihr eure Wartezeit auf euren Skoda überbrückt habt. Habe...
Dachreling Mj 21/22: Hallo Zusammen, Weis jemand ob sich die Dachreling von Bj 2018 zu Bj 2021 ändert oder geändert hat.? Ein Kollege bekommt seinen Kodiaq erst im...
Rückfahrkamera beim Kodiaq: Hallo. Wird das Bild der Rückfahrkamera beim Kodiaq (Modell 2019) per Kabel oder per Funk nach vorne übertragen?
Oben